Echte Schlösser für echten Schutz

Wie würden Sie eine Person nennen, die ihr Haus sorgfältig ausstattet, Zeit und Geld dafür ausgibt, es mit Möbeln und Haushaltsgeräten ausstattet … und dann den Schlüssel unter dem Teppich lässt und lässt? Wahrscheinlich zumindest seltsam.

Bild

Tatsächlich tun viele von uns dasselbe mit ihrem eigenen Zuhause. Nicht jeder lebt in bewachten Eingängen, nicht alle Wohnungen haben Alarme. Und dennoch wird es aus irgendeinem Grund in der Reihenfolge der Dinge für uns in Betracht gezogen, materielle Werte im Haus mit einem Gesamtwert von Hunderttausenden Rubel zu haben – und die Haustür zu einem Preis von tausend zu verschließen! Obwohl jeder versteht, dass das Schloss umso einfacher zu öffnen ist, je einfacher und billiger es ist …

Sicherheitsexperten sind der Ansicht, dass für eine Wohnung in einem Stadtgebäude eine hochwertige Metalltür in einem verstärkten Türrahmen als Mindestschutz installiert werden sollte. Und statten Sie es mit zwei modernen Schlössern mit zusätzlichem Einbruchschutz aus – oder mindestens einem, aber Mehrpunktschloss.
Darüber hinaus gilt dies für Häuser mit Concierges und sogar für Wohnungen, die „bewacht“ sind. Da wir in der Regel keine Videoüberwachungssysteme haben, kennen sich die Nachbarn oft nicht … und die Sicherheit kommt normalerweise nicht innerhalb von zwei Minuten an.

Leider sind selbst gute Metalltüren in Russland selten mit Schlössern der entsprechenden Stufe ausgestattet. In der Regel ist die Auswahl an Marken von Schlössern für Türen von Massenserien sehr begrenzt. Daher stellt sich oft genau das heraus, was oben angegeben wurde: eine Wohnung „für eine Million“ – und eine Burg für tausend … Wer die Qualität des Schutzes seines eigenen Hauses verbessern will, muss selbst darüber nachdenken.
Dies bedeutet nicht, dass Sie Jagdfallen an der Tür aufstellen oder hausgemachte Schlösser bei Handwerkern bestellen müssen. Wer eine Wohnung zuverlässig schützen und nicht auf das bequeme Öffnen und Schließen von Türen verzichten möchte, benötigt Premium-Schlösser, die mit modernen Technologien und mit Qualitätsgarantie hergestellt werden.

In Russland werden solche Türschlösser unter der Marke KFV (Karl Fliether Velbert) von der deutschen Firma SIGENIA-AUBI vertreten. KFV-Schlösser werden direkt in Deutschland im Werk in Velbert hergestellt. Zigenia-Aubi ist ein europäischer Marktführer in der Entwicklung und Produktion von Fenster- und Türbeschlägen, einer Unternehmensgruppe, zu der auch das KFV-Werk gehört.
Zigenia-Aubi ist bekannt für seine innovativen Lösungen für das „Smart Home“ des 21. Jahrhunderts. Ein „intelligentes Zuhause“ ist ein komfortables und sicheres Zuhause, in dem der Eigentümer ruhig seinem Geschäft nachgehen und sich entspannen kann: Automatische Systeme ermöglichen das Öffnen und Schließen von Türen, das Ein- und Ausschalten von Lichtern, die Belüftung und andere notwendige Funktionen. Und die Sicherheit dieses Smart Homes beginnt genau an den mit KFV-Schlössern ausgestatteten Eingangstüren..
Die präzise Bearbeitung und Verbindung von Teilen sowie die hohe Qualität des deutschen Stahls gewährleisten einen langfristigen störungsfreien Betrieb des Mechanismus. Und die Breite des Sortiments ermöglicht es Ihnen, ein Schloss für jeden Geschmack und für jeden Bedarf auszuwählen. KFV-Schlösser sind Einpunkt- und Mehrpunktschlösser, mechanisch und elektronisch mit Fernbedienung, für Kunststoff-, Holz-, Stahl- und sogar Glastüren, für Wohnungen, Hütten und öffentliche Gebäude … Gleichzeitig können sie aufgrund ihrer Standardgrößen leicht mit Steckanschlüssen (d. H. es gibt grob gesagt mit Türgriffen) aller führenden Hersteller.

In diesem Artikel gibt es leider keine Möglichkeit, die Eigenschaften aller Modelle von KFV-Schlössern im Detail zu analysieren. Wir beschränken uns daher auf die allgemeine Erwähnung der interessantesten und modernsten Produkte des deutschen Unternehmens.
Schlösser mit dem Soft Lock-System sind ideal für Arbeits- und Wohnräume, in denen Stille wichtig ist.
Mehrpunkt- und multidirektionale Hakenstangenschlösser bieten nicht nur einen einzigartigen Einbruchschutz, sondern schützen auch Türen vor Verwerfungen.
Elektronisches Mehrpunktsystem Genius ist eine Technologie des 21. Jahrhunderts, die europäischen Bedienkomfort bietet. Das System ist modular aufgebaut, kann also an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden und zusätzliche Funktionen hinzufügen: eine Fernbedienung zum Öffnen und Schließen von Türen aus der Ferne, eine Zeitschaltuhr usw..
Biometrische Sensoren reagieren auf Fingerabdrücke und ermöglichen es Ihnen, Schlüssel zu vergessen, indem Sie die Tür buchstäblich mit einem Finger öffnen. Dies bietet ein grundlegend neues Sicherheitsniveau im Vergleich zu Schlüsseln, die gefälscht werden oder verloren gehen können..

Es ist erwähnenswert, dass ein Schloss der Premiumklasse kein Luxusgut ist und nicht tausend Dollar kostet, sondern Geld, das für den durchschnittlichen Russen durchaus akzeptabel ist. In jedem Fall ist der Preisunterschied zwischen einem der KFV-Schlösser und einem gewöhnlichen billigen Schloss unvergleichlich geringer als die technischen und Verbrauchervorteile eines deutschen Produkts. Deutsche sind ziemlich sparsame Leute.

Weitere Informationen zu KFV-Produkten finden Sie unter www.kfv.de. In Russland werden KFV-Schlösser über offizielle Vertreter und Händler der Firma Zigenia-Aubi verkauft, von denen Sie auch mehr über KFV-Schlösser erfahren und sie live verfolgen können. Kontakte der russischen Repräsentanz des Unternehmens, regionaler Vertreter und Händler finden Sie auf der Website www.siegenia-aubi.ru.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie