Ein wichtiges Detail Ihres Urlaubs

So schützen Sie Ihr Zuhause während Ihres Urlaubs …

Bild

Die Zeit der Ferien, die für die meisten Russen mitten in der Arbeit so weit weg zu sein scheint, kommt in der Regel plötzlich. Die Gewohnheit, alles bis zum letzten Moment aufzuschieben, bringt oft mehr als eine Fliege in der Salbe in unseren Urlaub und beraubt sie der erwarteten Süße. In Eile, während wir einen wohlverdienten Urlaub machen, vergessen wir völlig, über die Sicherheit des Hauses nachzudenken, das unbeaufsichtigt bleibt. Um bei Ihrer Ankunft keine unangenehme Überraschung in Form einer zerstörten Wohnung zu erhalten, sollten Sie sich im Voraus um den zuverlässigen Schutz Ihres Hauses kümmern..

Hochglanzmagazine empfehlen, den Schlüssel beim Verlassen den Nachbarn zu überlassen und sie zu bitten, Sie regelmäßig zu besuchen. Allerdings hat nicht jeder eine so vertrauensvolle Beziehung zu den Nachbarn. Gleichzeitig ist es unwahrscheinlich, dass die Nachbarn die Verantwortung für die Sicherheit Ihrer Wertsachen übernehmen. Eine weitere Option ist die Sachversicherung. Dies ermöglicht es Ihnen, materielle Verluste im Falle eines Diebstahls zu vermeiden, aber der moralische Schaden durch solch ein unangenehmes Ereignis kann viel stärker sein..

Daher ist der sicherste Weg, Ihr Zuhause intakt zu halten, die Installation einer zuverlässigen Vordertür mit einem hochwertigen Schloss. Der zweifelsfreie Vorteil dieser Option besteht darin, dass Verluste nicht nur ausgeglichen, sondern auch Schäden vermieden werden können..

Ein einfaches Schloss ist aber auch kein Allheilmittel für alle Krankheiten. Die Technologien moderner Wohnungseinbrecher sind beeindruckend: Die Schlösser werden gefaltet, ausgeschlagen und alle Arten von Hauptschlüsseln und cleveren Öffnungstechnologien für sie ausgewählt (zum Beispiel einer der letzteren, der stößt – bei Klopfbewegungen öffnet ein Einbrecher das Schloss mit einem speziellen Gerät und hinterlässt keine Spuren von Bruch). Im Durchschnitt benötigt ein professioneller Einbrecher nicht mehr als 30 Sekunden, um ein normales Schloss zu öffnen.

Bild

Wie sichern Sie Ihr Zuhause? Der führende Hersteller von Türschlössern, das italienische Unternehmen CISA, hat eine Strategie für die Sicherheit zu Hause entwickelt, bei der ein Einbrecher keine Chance hat, an Ihr Schloss zu gelangen..

Beginnen wir mit der Hauptsache. Das übliche Hebelschloss, das die meisten Besitzer an ihren Haustüren installieren. Der von CISA entwickelte Hebelmechanismus ist jedoch nicht gewöhnlich. Hebelschlüssel haben in der Regel einen konstanten festen Abstand zwischen den Zähnen, was das Öffnen des Schlosses und das Erstellen einer Kopie des Schlüssels erleichtert. Beim patentierten CISA-Hebelsystem ändert sich dieser Abstand, wodurch sich die Anzahl der möglichen Tastenkombinationen von mehreren tausend auf mehr als zweihundert Millionen erhöht – natürlich ist die Entschlüsselung des Mechanismus eines solchen Schlosses viel schwieriger..

Der zweite Schritt ist das Zylinderschloss. Es wird empfohlen, es zusätzlich zum Hebelschloss zu installieren – zwei Schlösser mit unterschiedlichen Funktionsprinzipien erhöhen die Zuverlässigkeit erheblich.
CISA produziert seit langem und 2006 Anti-Bohrzylinder mit Hartmetalleinsätzen CISA patentiert Zylinder Sigillo, geschützt vor Herausziehen und „Anstoßen“. Zum Boden des Zylinders Sigillo Ein Kern von hoher Festigkeit und Elastizität ist montiert (6 starre und eine flexible Platte). Der Kern ist von der Außenseite der Tür aus gut sichtbar: Nachdem er es bemerkt hat, kann der Einbrecher seine Meinung über das Öffnen Ihrer Tür ändern..

Um Schlösser vor verschiedenen Arten von Einbruch zu schützen, hat CISA eine Reihe von Zubehörteilen patentiert. Beispielsweise kann die neueste Erfindung von CISA – „Hebelzylinder“ – an jedem der CISA-Hebelschlösser installiert werden. Sie ändern das Schloss nicht, sondern ergänzen es durch neue Geräte, die die Zuverlässigkeit des vorhandenen Schlosses bei minimalen Kosten erhöhen. Das System kombiniert die Vorteile zweier Arten von Schlössern – Zylinder und Hebel, es wird jedoch nur ein Schlüssel verwendet.

Der Bohrschutz wird durch eine spezielle bereitgestellt Stahlplatte zur Befestigung des Schlosses. Eine Platte mit Manganeinsatz ist zwischen Tür und Schloss montiert und schützt das gesamte Schließsystem.

Panzerungspolster für Hebelzylinder mit Schutz gegen Bohren und Einbruch – dies ist ein weiterer Schritt zur Erhöhung des Schutzes der Hebelverriegelung. Wir haben es bereits mit einem Hebelzylinder verstärkt, aber jetzt wird es wegen seiner größeren mechanischen Festigkeit mit einer speziellen „Panzerung“ „versehen“, und dank der zusätzlichen Abdeckplatte für Zylinderschloss, Das zweite Schloss bleibt nicht ohne Verstärkung und bietet mehrstufigen Schutz für alle in der Tür installierten Schließsysteme.

Wenn ein solcher Schutzkomplex an der Tür steht, wird Ihre Wohnung zu einer uneinnehmbaren Festung für einen Einbrecher. Und für Sie – der Schlüssel zu Ruhe und erfolgreicher Erholung ohne Sorgen und Sorgen.

Bild

Vollständige CISA-Sicherheitssuite:

1. Hebelverriegelung
2. Zylinder mit hoher Zuverlässigkeit
3. Hebelzylinder
4. Stahlplatte zur Befestigung des Schlosses mit Bohrschutz
5. Panzerplatte für den Hebelzylinder und gegen Bohren und Brechen
6. Gepanzerte Zylinderauskleidung von erhöhter Zuverlässigkeit mit Schutz vor Bohren und Einbruch

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: