Metalltüren

Eine der wichtigsten Funktionen eines jeden Hauses ist es, die Sicherheit seiner Bewohner zu gewährleisten. Und wahrscheinlich muss niemandem erklärt werden, welche wichtige Rolle Videoüberwachungssysteme, Fenster und Türen in dieser Angelegenheit spielen. Starke und zuverlässige Türen garantieren die Sicherheit Ihres Hauses. Was sollen die sicheren Türen sein?

Metalltüren

Türen enthalten viele Konzepte. Sie können in Mechanik, Funktionalität, Herstellungsmaterial, Aussehen und natürlich im Preis variieren. Die Türen sind schwenkbar, gleitend, schwingend, teleskopisch, drehbar, drehbar, drehbar, klappbar usw. Sie unterscheiden sich auch in ihren Formen – eckig, halbkreisförmig, segmental usw. Die Betätigung kann entweder automatisch oder manuell erfolgen. Der Betrieb aller automatischen Türen erfolgt über einen elektromechanischen oder elektrohydraulischen Antrieb. Es besteht aus Sensorsensoren, die auf die Annäherung eines Objekts reagieren, eines Elektromotors, eines Steuergeräts und eines mechanischen Teils (Führungsschienen, Dichtungen, Wagen, Strukturelemente)..

Gute Metalltüren schützen Hausbesitzer nicht nur vor Einbruch, sondern auch vor der Ausbreitung von Feuer, Außengeräuschen, Insekten, Staub und vielem mehr – alles, was Unbehagen verursacht und ein ruhiges Leben beeinträchtigt. Schlechte Türen bringen andererseits all diese Probleme mit sich. Eine hochwertige Metalltür zeichnet sich durch ihre Einfachheit und Funktionalität aus und wird in Unternehmen mit speziellen Lizenzen hergestellt. Natürlich kostet eine gute Metalltür mehr.

Wahl der Türen

Zur Schalldämmung und Feuerbeständigkeit wird Mineralwolle aus hochdichten Basaltfasern (150 kg / m2) verwendet. Besonders zuverlässig sind Türen mit 2-3 Platten solcher Watte. Gleichzeitig sollten sich in der Tür keine sogenannten „Wärmebrücken“ befinden – Metallteile, die gleichzeitig die Innen- und die Außenebene der Tür berühren. Laut Zertifikat muss eine solche Tür einen ausreichenden Feuerwiderstand und eine Schallabsorption von mehr als 30 dB aufweisen..

Die Qualität der Tür wird nicht von der Masse bestimmt, wie viele annehmen, sondern von den Konstruktionsmerkmalen, dem Herstellungsmaterial und einem guten Schloss, da das Fehlen eines zuverlässigen Schlosses in der Tür nur ein Gefühl der Zuverlässigkeit erzeugt.

Türen

Es ist allgemein anerkannt, dass importierte Türen von besserer Qualität sind als inländische. Solche Türen bestehen aus legiertem Stahl und haben gleichzeitig eine größere Festigkeit bei geringerer Dicke und geringerem Gewicht. Fast alle Stahltüren ausländischer Hersteller sind aus zwei Stahlblechen (und nicht einem im Inland) geschweißt, zwischen denen sich bis zu sechs Versteifungen und ein schallabsorbierender Füllstoff befinden. Alle Strukturelemente halten hohen Belastungen stand, sodass sie keine Angst vor Versuchen haben, mit einem Wagenheber herauszudrücken oder zu schneiden.

Denken Sie bei der Auswahl einer Stahltür daran, dass das für den Kauf ausgegebene Geld eine Investition in Ihre eigene Sicherheit und Ihren Komfort darstellt. Bitten Sie den Verkäufer immer um ein Qualitätszertifikat und interessieren Sie sich für das Vorhandensein eines Ausstellungsraums (ein seriöser Verkäufer kümmert sich um seine Ausrüstung).

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie