Wahl einer Stahltür für eine Stadtwohnung und ein Landhaus

Was sind die Hauptunterschiede zwischen Eingangstüren in einer Stadtwohnung und in einem Landhaus??

Bild

Es gibt drei Hauptunterschiede:

Erstens haben Türen für ein Landhaus Kontakt mit der Straße (mit all ihren ungünstigen Bedingungen) und sollten dementsprechend aus feuchtigkeits- und wetterbeständigen Materialien bestehen, sowohl im Design als auch in der Dekoration. Um dieses Problem zu lösen, umfasst das STAL-Sortiment verschiedene Arten von feuchtigkeitsbeständigen Paneelen, Zubehör mit besonders widerstandsfähigen Beschichtungen und dauerhafte Schlösser. Sie sollten auch die erhöhten Anforderungen an die Steifigkeit des Türrahmens berücksichtigen: Wände und Fundamente von Landhäusern (insbesondere Blockhäusern) können zu verschiedenen Jahreszeiten „schweben“ oder „atmen“, ihre Geometrie ändern, was zu einem Verklemmen der Tür führen kann. Um dieses Problem zu lösen, wird empfohlen, Türen mit einem verstärkten Rahmen zu verwenden..

Der zweite Unterschied ist seltsamerweise die geringere Anforderung an die allgemeine Einbruchresistenz speziell für Türen zu einem Landhaus. Wenn die Tür in einer Wohnung die Hauptverteidigungslinie ist, dann gibt es in einem Landhaus Fenster, ein Dach und sogar Wände, die für einen potenziellen Eindringling erreichbar sind. Es gibt Fälle, in denen die Angreifer nicht an der Tür bastelten, sondern einfach die Ecke des Hauses absägten (sowohl in Baumstämmen als auch in Schaumblöcken), die Stangen mit einem Lastwagen aus den Fenstern zogen, das Dach anhoben oder „abzogen“.

Der dritte Unterschied zwischen Türen zu einem Landhaus und Wohnungstüren ist die zwingende Voraussetzung für ein thermisches Vestibül, eine zweite Tür (meistens aus Holz), die nach einem kurzen Intervall nach der ersten installiert wird. Die Aufgabe des thermischen Vorraums besteht darin, die warme und feuchte Luft aus dem Raum von der kalten Eingangstür abzuschneiden und das Eindringen kalter Luft in den Raum zu verzögern. Eine Eingangstür aus Metall kann von innen nicht warm bleiben, wenn die Außentemperatur -20 ° C beträgt. Kondenswasser fällt auf die Tür und ihr Rahmen und Eis bilden sich. Das thermische Vestibül löst dieses Problem.

Was sind die wesentlichen Eigenschaften einer zuverlässigen Haustür??

Bild

Erstens muss die Stahltür einige Schutzfunktionen bieten, nämlich:
Widerstand gegen rohe physische Kraft (bestimmt durch die Stärke und Zuverlässigkeit der Struktur);
Gegenwirkung gegen „intellektuelles Hacken“ (bestimmt durch die Komplexität und „List“ der Schlösser);
Beständigkeit gegen alle Arten von nicht standardmäßigen Einflüssen (es gibt Brandschutztüren, kugelsichere Türen, Türen mit Zugangskontrollgeräten – von einfachem Glas bis hin zu Audio- und Videosystemen usw.)

Zweitens muss die Vordertür eine anfängliche Funktionalität und Schutz vor der äußeren Umgebung bieten: Sie muss bestimmte Wärme- und Schalldämmeigenschaften aufweisen..

Drittens muss die Stahltür in irgendeiner Weise dekoriert sein, darf nicht quietschen oder klopfen, muss ohne Verwendung giftiger Materialien hergestellt werden..

Und viertens müssen die Tür und ihre Teile zuverlässig sein, der Verkäufer muss Garantien für seine Produkte geben und erfüllen.

Der Wichtigkeitsgrad jedes der aufgelisteten Artikel wird von jedem Kunden individuell festgelegt. Für eine Stadtwohnung sind höchstwahrscheinlich in erster Linie Schutzeigenschaften, Schalldämmung und ein schönes Finish von innen erforderlich, und für ein Landhaus sind die Wetterbeständigkeit und die Festigkeit der Box wichtiger.

Welche Türoptionen kann Ihr Unternehmen für Wohnungen und für ein Landhaus empfehlen??

Es ist kein Geheimnis, dass die überwiegende Mehrheit der Stahltüren in Stadtwohnungen installiert ist. Natürlich richten sich die Hauptanstrengungen von STAL genau auf diesen Sektor. Um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, bieten wir fünf verschiedene Türmodelle mit unterschiedlichen Sicherheitseigenschaften an, mit einer breiten Palette an Oberflächen, Schlössern, Zylindermechanismen sowie Sicherheits- und Dekorbeschlägen in verschiedenen Farben..

Modelle Metalltüren STAHL sind in zwei Gruppen unterteilt – „fertige Lösungen“ und „Konstruktoren“. Die erste Gruppe enthält unsere besten Angebote: Modelle STAL-70, STAL-80 und STAL-100. Bei der Entwicklung des Designs und der Auswahl eines kompletten Sets haben wir uns auf die Optionen und Wünsche konzentriert, die von den meisten unserer Kunden am meisten gefordert werden, sowie auf die aktuellen Marktanforderungen hinsichtlich Aussehen, Sicherheit, Wärme- und Schalldämmung und Brandschutz. Die Kosten der Struktur hängen nicht von der Größe ab, Schlösser werden nur von den besten Modellen installiert und sind maximal geschützt. Der Kunde muss nur das am besten geeignete Modell und die am besten geeignete Außenverkleidung auswählen.

Die zweite Gruppe – „Konstruktoren“ – sind beliebte Modelle STAL-60 und STAL-50. Die Größe und Kombination der Schlösser in den Türen dieser Serie unterliegt praktisch keinen Einschränkungen. Der Kunde kann selbst entscheiden, auf welche Teile der Tür er sich konzentrieren soll – Schutz, Aussehen des Modells und Anzahl der Schlösser.

Für die Empfehlungen gibt es keine Modellbeschränkungen für ein Landhaus. Alle oben genannten Türen können in Landhäusern installiert werden. Für sie (Landhäuser) bietet das STAL-Sortiment jedoch eine ziemlich große Auswahl an verschiedenen feuchtigkeitsbeständigen Komponenten: Beschläge, Oberflächen auf Schiffssperrholz unterschiedlicher Dicke mit der Möglichkeit, Zeichnungen anzubringen. Langlebiges PVC-Finish und Pulverlack sind ebenfalls erhältlich. Türen für Landhäuser werden in der Produktionsphase zusätzlich gegen Korrosion behandelt.

Bei Blockhäusern sollten Sie zunächst auf die Stärke der Box achten: Sie muss saisonalen Bewegungen im Holz standhalten – hier wird STAL-50 auf einem verstärkten Rahmen empfohlen, und für Steingebäude sind unsere Türen mit Betonrahmen sehr gut geeignet – STAL-60, STAL-70 , STAL-80 und STAL-100.

Neben Einbrechern sind Vandalen auch gefährlich. Was können Sie vorschlagen, um Vandalismus zu bekämpfen??

BildAn einer geschlossenen Tür kann ein Vandal zwei Dinge ruinieren – die Verkleidung und die Schlösser. Die Erfahrung zeigt, dass „Pionier“ -Werkzeuge – Nelken, Farbdosen, Filzstifte – keiner Beschichtung widerstehen können. Ein Nagel ist stärker als jede Farbe, daher wird er von einigen Firmen als „Anti-Vandalismus“ -Pulverbeschichtung positioniert. Leider können sie leicht zerkratzt werden und ihre Wartbarkeit ist gering – die Tür kann nur in einer Werkstatt neu gestrichen werden.

Unser Rat: Ein Paneel an der Außenseite der Tür anbringen, zum Beispiel „Melamin“ – ein ziemlicher Budgetvorschlag mit einem hervorragenden Erscheinungsbild: Das Paneel ist immer einfacher und billiger auszutauschen als die gesamte Tür neu zu streichen.

Für den Vandalismusschutz von Schlössern bietet STAL ein Ganzes eine Reihe spezieller DiSec-Schutzfunktionen mit Magnetschlüsseln, die den Zugang zu Schlüssellöchern blockieren. Sie können keine Streichhölzer, Nadeln, Kaugummi und andere Rückstände in einen Brunnen geben. Darüber hinaus verhindern DiSec-Schutzmaßnahmen, dass Eindringlinge das Schloss studieren.

STAHLTÜREN STAHL AUF DER SCHUTZ IHRES FRIEDENS
Herstellung und Installation von Stahleingangstüren.
Das größte Netzwerk in Moskau und der Region Moskau.
Umfassende Garantie für Türen, Schlösser und Verkleidungen bis zu 10 Jahren.
24 Stunden Service.
b>

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: