Zuverlässigkeit, die sofort sichtbar ist!

Viele Eingangstüren sind mit herkömmlichen Messingzylinderschlössern (manchmal auch Bots genannt) ausgestattet. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein solches Schloss zu öffnen: Bohren, Ausschlagen, Brechen, Verwenden eines Hauptschlüssels. Die Hauptmodelle der von der italienischen Firma hergestellten Zylinder CISA (CHIZA), Schutz gegen Bohren (Einsätze aus gehärtetem Stahl), gegen Vorschlaghämmer (einbruchhemmende Stifte, verstärktes Gehäuse), gegen unbefugte Vervielfältigung von Schlüsseln (nummerierte Schlüssel, die nur für den Inhaber des Secutity Card-Inhabers hergestellt wurden), gegen einen Hauptschlüssel (bis zu 8 Milliarden Schlüsselkombinationen, interaktiv beweglich) Element). Zusätzlichen Schutz bietet die Installation spezieller Schutzpanzerplatten.

Bild

Wenn dennoch das Eingangsschloss defekt war, die ausgeraubte Wohnung jedoch versichert ist, haben die EigentĂĽmer die Möglichkeit, den entstandenen Schaden zu ersetzen – wenn sich herausstellt, dass die Tatsache des Einbruchs die Situation ausschlieĂźt, in der der EigentĂĽmer die Sachen selbst herausgenommen und dann bei der Versicherungsgesellschaft eine Entschädigung beantragt hat. In dieser Situation kann es heute zu einem ernsthaften Problem kommen: Die Wohnung wird ausgeraubt, die TĂĽr ist offen, aber das Schloss ist nicht beschädigt – es ist voll funktionsfähig! In diesem Fall können wir davon ausgehen, dass die TĂĽr durch eine der neuen Hacking-Methoden geöffnet wurde, deren Informationen vor zwei Jahren auf europäischen Websites veröffentlicht wurden. Diese Methode wird als AnstoĂźen bezeichnet.

Das StoĂźen ist eine Methode des Längsaufpralls auf ein Zylinderschloss. Der Name der Hacking-Methode kommt vom englischen Wort „Bump“ – „Knock, Blow“. Und der Prozess selbst sieht so aus: Ein Angreifer benötigt einen speziellen SchlĂĽsselrohling (SchlagschlĂĽssel) und einen kleinen Hammer. Der Einbrecher steckt einen SchlagschlĂĽssel in das Schloss und klopft leicht darauf. Aufgrund von Vibrationen kann sich der geheime Mechanismus des Schlosses an den SchlagschlĂĽssel anpassen, der im SchlĂĽsselloch gedreht werden muss. Ein wenig Geduld und die TĂĽr ist offen. Jetzt kann nur eine spezielle PrĂĽfung dem Besitzer helfen, die Tatsache des Hackens zu beweisen. Aber ist es nicht besser, die Gefahr im Voraus zu warnen??

BildCISA gab eine würdige Antwort auf diese Herausforderung der kriminellen Welt. Zunächst wurde nachgewiesen, dass der Serienzylinder CISA RS3 mit interaktivem beweglichem Element (CISA-Patent), stoßfest. Aber da der super zuverlässige Zylinder RS3 gehört nicht zur Klasse der billigen Zylinder, CISA Stellen Sie sich die Aufgabe, eine Methode zum Schutz anderer Zylinder zu entwickeln, vor allem der beliebtesten und gefragtesten Serien ASTRAL und AP3. Heute CISA löste dieses Problem, indem ein Patent für passende Zylinder erhalten wurde RS3, AP3 S. und ASTRAL S. Europäische Normen EN 1303: 2005, einschließlich der Anforderung zum Schutz vor Stößen. In Russland wurden Tests dieser Zylinder in einem spezialisierten Labor des FSB durchgeführt, das auch die Einhaltung der festgelegten Anforderungen bestätigte..

Bild

Zylinder AP3 S. und ASTRAL S. haben spezielle Markierungen „BKP“ (Bump Key Proof – Anti-Bumping). Wie wird eine so hohe Einbruchresistenz erreicht? Beachten Sie, dass der Buchstabe am Ende dem Zylindernamen hinzugefĂĽgt wurde S. – AbkĂĽrzung des italienischen Wortes Sigillo (freie Ăśbersetzung – „mit sieben Siegeln“). Das Design dieser Zylinder umfasst einen Einsatz aus sechs hartgehärteten Stahlplatten (fĂĽr zusätzliche Festigkeit) und einer flexiblen Edelstahlplatte (fĂĽr Flexibilität). Der Einsatz erstreckt sich ĂĽber die gesamte Länge des Zylinders und ist von beiden Seiten sichtbar, auch wenn der Zylinder im Schloss montiert ist. Der Eindringling erkennt den geschĂĽtzten Zylinder auf einen Blick, wodurch er sich weigern kann, zu hacken! Dies bedeutet, dass es viel einfacher ist, einen Versuch, das Schloss zu öffnen, zu verhindern, als die Konsequenzen zu beseitigen. Wenn Ihr Zuhause zuverlässig geschĂĽtzt ist, bedeutet dies nicht nur die Sicherheit von Eigentum und Nerven, sondern auch die Pflege derjenigen, die Ihnen nahe stehen und Ihnen am Herzen liegen.!

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie