Automatisierung fĂŒr Schwenk- und Schiebetore: eine Reihe von notwendigen Komfort

Sehr seltene Anbieter bieten Verbrauchern eine wirklich freie Wahl der Antriebstechnologie fĂŒr Tore, RolllĂ€den und Barrieren. Als positives Beispiel nehmen wir die Produkte der Firma ALUTECH, deren breites Sortiment wir verwenden, um die Arten der Antriebsautomatisierung fĂŒr Eingangstore zu untersuchen..

Automatisierung fĂŒr Schwenk- und Schiebetore

Verschiedene Antriebe und Unterschiede zwischen ihnen

Heute bietet ALUTECH in der GUS eine breite Palette (in verschiedenen Preissegmenten) Werkzeuge zur Automatisierung aller Arten von Toren sowie Barrieren und Zubehör an. Jede Antriebstechnik hat ihre eigenen Besonderheiten, sowohl im Design als auch in der Installationsmethode.

In diesem Artikel betrachten wir die Automatisierung fĂŒr die beliebteste Gruppe von Toren – das Eingangstor. AbhĂ€ngig von den Merkmalen des Hinterhofgebiets und den WĂŒnschen der EigentĂŒmer können die Eingangstore gleiten oder schwingen.

FĂŒr Eingangstore bietet ALUTECH an, einen Antrieb von einem von zwei Herstellern zu wĂ€hlen: AN-Motors (Weißrussland) oder Comunello (Italien).

Automatisierung fĂŒr Schwenk- und Schiebetore

Die Schiebetorautomatisierung von AN-Motors wurde von den Designern der Firma ALUTECH entwickelt. Comunello-Aktuatoren – neu im Sortiment italienischer Entwickler.

Die Schiebetorantriebe sind in Zahnstange und Ritzel implementiert. Die Serien ASL (AN-Motors) und Fort (Comunello) unterscheiden sich in FunktionalitÀt, zulÀssiger Belastung und BetriebsintensitÀt sowie im Aussehen.

  • ASL (AN-Motors) – die optimale Reihe von Automatiken zur Steuerung schwerer Schiebetore bei mittlerer NutzungsintensitĂ€t.
  • Fort (Comunello) – eine Reihe moderner elektrischer Antriebe zur Steuerung leichterer Schiebetore mit einem Gewicht von bis zu 1000 kg.

Mit Antrieben von ALUTECH: AN-Motors oder Comunello (Abacus-Serie) kann die Steuerung von FlĂŒgeltoren automatisiert werden. Je nach GrĂ¶ĂŸe und Gewicht des Tors kann der elektrische Antrieb linear oder hebelförmig sein.

Automatisierung fĂŒr Schwenk- und Schiebetore

  • ASW (AN-Motors) – Arm- und Linearautomaten zu gĂŒnstigen Kosten. Das ASW5000KIT-Paket eignet sich perfekt fĂŒr den Betrieb schwerer und mittelschwerer TĂŒren mit relativ hĂ€ufigem Gebrauch. Diese Automatisierungslinie hat sich im GUS-Klima gut bewĂ€hrt: Sie funktioniert stabil bei starkem Wind und SpannungsabfĂ€llen.
  • ASW (AN-Motors) – Hebelautomaten zum besten Preis. Das ASW4000KIT-Paket wurde fĂŒr TĂŒren mit mittlerem Gewicht und mittlerer NutzungshĂ€ufigkeit entwickelt. Die Auswahl an Laufwerken ist einfach zu installieren und bequem zu bedienen. Diese Automatisierung ist zuverlĂ€ssig und auf eine lange Lebensdauer ausgelegt..
  • Abacus (Comunello) ist eine elegante und zuverlĂ€ssige Automatisierung, die fĂŒr den Anschluss an Tore mit einem maximalen FlĂŒgelgewicht von 500 kg entwickelt wurde. Hochwertige Mechanik und Elektronik sorgen fĂŒr eine lange Lebensdauer bei allen Wetterbedingungen.

Funktionen in der GerÀtemechanik

Ein guter Automatikantrieb zeichnet sich durch die QualitÀt und ZuverlÀssigkeit des Mechanismus aus. Die am meisten bevorzugten Metallgetriebeteile mit der genauesten Passform, um unnötige GerÀusche und Vibrationen zu vermeiden.

Ebenso wichtig ist das Vorhandensein einer Reihe von Funktionen, die die Verwendung des GerĂ€ts vereinfachen und seine Leistung verbessern. Eine davon ist die Möglichkeit, manuell zu entsperren. TatsĂ€chlich handelt es sich um eine einfache Kupplung, bei einigen Modellen kann der Zugang nur nach dem Öffnen eines mechanischen oder elektrischen Schlosses mit einem SchlĂŒssel erfolgen.

NatĂŒrlich dĂŒrfen wir die Sicherheit der Antriebsmechanik nicht vergessen. ALUTECH-Bediener fĂŒr Eingangstore haben einen hohen Schutz gegen das Eindringen von Feuchtigkeit und Staub in den Mechanismus. DarĂŒber hinaus wird eine hochwertige Antriebstechnologie notwendigerweise auf der Basis eines robusten Gusskörpers hergestellt, der eine Fehlausrichtung von Teilen unter Ă€ußeren EinflĂŒssen und Überlastung nicht zulĂ€sst..

Stille und Heimlichkeit

Beim Betrieb automatisierter Tore ist nicht nur die FunktionalitĂ€t wichtig, sondern auch die Ă€sthetische Seite des Problems. Das Hauptkriterium fĂŒr die Bewertung der Ästhetik ist die GrĂ¶ĂŸe und das Erscheinungsbild der GerĂ€te. Es ist unmöglich, nicht zu bemerken, dass die ALUTECH-Technik fĂŒr verschiedene Stillösungen geeignet aussieht und nicht zu viel Aufmerksamkeit erregt. Strenges und originelles europĂ€isches Design, minimalistisches Aussehen, optimales Gewicht und optimale Abmessungen machen diese GerĂ€te wirklich universell einsetzbar..

Automatisierung fĂŒr Schwenk- und Schiebetore

Um GerĂ€usche in automatischen Mechanismen zu eliminieren, werden spezielle Einheiten verwendet und die Getriebe mit Fett gefĂŒllt, wodurch die Wahrscheinlichkeit von NebengerĂ€uschen auf ein Minimum reduziert wird. Die Hauptquelle fĂŒr laute GerĂ€usche sind mechanische Übertragungselemente, sodass unangenehme GerĂ€usche nur mit Teilen höchster QualitĂ€t vermieden werden können. Dies ist typisch fĂŒr die gesamte Produktreihe der betrachteten ALUTECH-Produkte.

Automatisierung fĂŒr Schwenk- und Schiebetore

MotorgerĂ€usche werden durch hochwertige elektronische Energieverwaltungsschaltungen kompensiert. Zu Beginn der Bewegung ĂŒbt der Motor eine höhere Kraft als die Nennkraft aus und stellt sich dann auf die aktuelle Last ein. Wenn die tatsĂ€chliche Geschwindigkeit ĂŒberschritten wird, wird die Gleichstrombremsung aktiviert. Dank dessen bewegt sich die TĂŒr schnell, mit sanfter Beschleunigung und Stopp, und das Summen des Motors ist eintönig und sehr leise..

Sicherheit und Besonderheiten

Neben der Leistungsregelung fĂŒr Motoren verfĂŒgen elektronische AutomatisierungsgerĂ€te ĂŒber mehrere zusĂ€tzliche Funktionen, die sich positiv auf die Gebrauchssicherheit, den Schutz vor BeschĂ€digungen des Mechanismus und vor allem auf die Anpassung der GerĂ€te an unterschiedliche Bedingungen auswirken. Das VerstĂ€ndnis der Essenz dieser Funktionen ist der Hauptvorteil fĂŒr diejenigen, die beabsichtigen, einen automatischen Torantrieb zu kaufen und ihn dann lange und ohne Probleme zu betreiben..

Das Angebot an ALUTECH-Automatiken fĂŒr Eingangstore umfasst Modelle, die mit der Möglichkeit ausgestattet sind, die Zugkraft zu regulieren. Aufgrund dessen kann der Bediener so konfiguriert werden, dass er mit TĂŒren eines bestimmten Gewichts arbeitet und die TrĂ€gheitsdĂ€mpfung effizient implementiert. Diese Funktion bietet auch Sicherheit bei einer Kollision des Tors mit einer Person oder einem anderen Hindernis..

Automatisierung fĂŒr Schwenk- und Schiebetore

Die Gate-Struktur kann durch spezielle Bewegungssensoren – Fotozellen – ergĂ€nzt werden. Sie bilden einen unsichtbaren Strahl zwischen sich, beim Überqueren hört das TĂŒrblatt auf, sich zu bewegen. Dank Fotozellen wird es möglich, die automatische Schließfunktion nach dem Passieren zu verwenden.

Ein Stoppsignal in den Endpositionen wird von einem System von Endschaltern gegeben. Die FĂ€higkeit, in Zwischenpositionen anzuhalten, ist ebenfalls sehr wichtig. Dies wird in der Regel durch den MotorumdrehungszĂ€hler realisiert, und der Benutzer wĂ€hlt selbst den Öffnungsgrad des Tors. Die Funktion ist hauptsĂ€chlich aufgrund der Möglichkeit nĂŒtzlich, ein Blatt des Tors als Schlupf zu verwenden oder das Garagentor zur BelĂŒftung anzuheben.

Automatisierung fĂŒr Schwenk- und Schiebetore

ZusĂ€tzliche elektronische GerĂ€te umfassen die WĂ€rmesteuerung von Motoren, die deren Ausfall ausschließt, wenn das Tor blockiert ist oder wenn die NutzungsintensitĂ€t ĂŒberschritten wird. Thermosicherungssicherungen sind selbstheilend, sodass die Automatisierung selbst wieder normal verwendet wird, nachdem normale Temperaturwerte festgelegt wurden.

Damit die GerÀte im Winterbetrieb reibungslos funktionieren, umfasst das Sortiment Heizelemente.

ZusatzausrĂŒstung

Wie Sie sehen, ist die Antriebstechnik von ALUTECH in der Lage, ein möglichst breites Aufgabenspektrum zu lösen und gleichzeitig eine ausreichend hohe Ergonomie zu gewÀhrleisten. Die Antriebseinheiten und Steuereinheiten selbst sind jedoch weit entfernt von einer vollstÀndigen Liste dessen, was zur effektiven Automatisierung eines Eingangstors erforderlich ist..

Automatisierung fĂŒr Schwenk- und Schiebetore

Es wĂ€re unfair, wenn bei einer so großen Auswahl so wichtige Details wie Blinklichter, Fernbedienungen und Tastaturen fehlen wĂŒrden. Alles, was Sie brauchen, befindet sich im Lieferantenkatalog, sodass der Kauf an einem Ort durchgefĂŒhrt werden kann.

Montageprodukte fĂŒr verschiedene Laufwerkstypen werden zu Universal-Kits geformt. Daher verfĂŒgt der Assistent garantiert ĂŒber alles, was zum Installieren und Anschließen des Laufwerks erforderlich ist. Um die automatisierten Tore so bequem wie möglich zu steuern, können Sie codierte Tastaturen oder zusĂ€tzliche Fernbedienungen installieren. DarĂŒber hinaus bieten wir FunksignalempfĂ€nger, SĂ€ulen fĂŒr die Montage von SteuergerĂ€ten – Druckknopf, Schloss, RFID-LesegerĂ€te. Einige dieser GerĂ€te verfĂŒgen ĂŒber eine drahtlose Verbindung zur Steuerelektronik..

Automatisierung fĂŒr Schwenk- und Schiebetore

Die ALUTECH Group of Companies bietet eine breite Palette an Antrieben und Zubehör fĂŒr die komplexe Automatisierung jeder Anlage. Der Einsatz hochwertiger Automatisierung erleichtert die Steuerung von TĂŒrstrukturen erheblich und erhöht deren FunktionalitĂ€t, ZuverlĂ€ssigkeit und Arbeitssicherheit.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie