DIY hydroseeding „flĂĽssigen“ Rasen

In diesem Artikel erfahren Sie auf unserer Beratungsseite, was die Hydroseeding eines Rasens ist und welche Vorteile diese Methode hat, um einen grĂĽnen Rasen zu erhalten. Lassen Sie uns herausfinden, was die Mischung zum Pflanzen eines „flĂĽssigen“ Rasens beinhaltet, wie Sie alles ohne zusätzliche Kosten mit Ihren eigenen Händen machen können.

Hydroseeding des Rasens zum Selbermachen

Die Technologie der Hydroseeding von Gras ist noch recht neu und fĂĽr Hausbesitzer von Interesse. In der Werbung, die jetzt viel im Netzwerk ist, sagen sie – sie sagen, sie haben die Fläche besprĂĽht und hier ist ein glatter, schöner Rasen. Lassen Sie es uns gemeinsam herausfinden, wenn dies so ist.

Im Allgemeinen ist Hydroseeding mehr als nur das Pflanzen von Grassamen in einem ausgewählten Gebiet. Dies ist ein Sprühen einer speziellen Mehrkomponentenzusammensetzung, die Folgendes umfasst:

  • Rasengrassamen selbst.
  • Mulch auf Basis von Stroh, Sägemehl oder Zellulose.
  • DĂĽngemittel.
  • Hydrogel.
  • Zusatzstoffe, die die Bodenstruktur verbessern.
  • Farbstoff.
  • Ein Befestigungselement, das alle diese Komponenten miteinander verbindet.

Hydroseeding des Rasens zum Selbermachen

Es entsteht eine Art farbige dicke Flüssigkeit, die einfach mit einer Vibrationspumpe über den vorbereiteten Bereich gesprüht wird. Profis verwenden eine spezielle Hydroseeding-Technik. Von außen sieht es so aus, als würden die Eigentümer oder Versorgungsunternehmen, die diese Technologie ebenfalls übernommen haben, die Website in Erwartung der Gäste oder der Ankunft eines hochrangigen Beamten streichen..

Hydroseeding des Rasens zum Selbermachen

In der Tat hat das Hydroseeding eines Rasens viele Vorteile:

  1. Alle Samen und DĂĽnger werden schnell und einfach auf der Baustelle verteilt, es gibt keine kahlen Stellen. DafĂĽr wird ein Farbstoff benötigt, der fĂĽr Pflanzen völlig harmlos ist – er hilft den EigentĂĽmern zu erkennen, welche Fläche bereits gesät wurde, um die Zusammensetzung gleichmäßig aufzutragen. Es ist wie mit Tapetenkleber, der eine Farbe hat und kein einziges StĂĽck der Leinwand ĂĽbersieht..
  2. Mulch, der in der Komposition enthalten ist, setzt schnell ein, es bildet sich eine Kruste. Dank ihr haben die Samen keine Angst vor Wind und Regen, sie werden nicht weggespĂĽlt und weggetragen.
  3. Die Vorbereitungsarbeiten sind minimal, es besteht keine Notwendigkeit, tief zu graben, sich zusammenzudrängen oder etwas zu bedecken. Viel einfacher und schneller als das Pflanzen von Rasengrassamen mit herkömmlichen Methoden..
  4. Eingeweichte Samen keimen schneller.
  5. Ein flüssiger Rasen lässt sich auch an steilen Hängen am Ufer eines Stausees, einem Gebiet mit schwierigem Gelände, leicht auftragen.
  6. Die Samen werden sofort vor Krankheiten geschĂĽtzt, und das Vorhandensein von DĂĽngemitteln in der Mischung beschleunigt ihr Wachstum.
  7. Eine hohe Keimung ist natürlich garantiert, wenn die Rasengrassamen auch auf Lehm- und Sandböden von hoher Qualität sind.

Hydroseeding des Rasens zum Selbermachen

Der gesamte Prozess des Aufbringens eines flĂĽssigen Rasens umfasst die folgenden Schritte:

  1. Standortvorbereitung. Es ist nicht so schwierig – Sie mĂĽssen alle TrĂĽmmer und Steine ​​entfernen, flach ausgraben und mit einem Rechen auf gleicher Höhe ausrichten. Wenn der Boden felsig und zu arm ist, schadet es nicht, Kompost oder verrotteten Mist hinzuzufĂĽgen.
  2. Herstellung einer Mischung, Zusammensetzung mit Samen. Lassen Sie uns weiter unten näher darauf eingehen..
  3. Anwendung, SprĂĽhen der Zusammensetzung ĂĽber den Bereich unter Verwendung einer Vibrationspumpe, zum Beispiel eines gewöhnlichen „Kid“ oder „Stream“ zu Hause. Hauptsache, die DĂĽse ist breit genug, damit die Mischung mit den Samen nicht hängen bleibt. Handwerker bohren oft einfach das Loch der DĂĽse mit einem Bohrer..

Hydroseeding des Rasens zum Selbermachen

Natürlich kann die Zusammensetzung für einen flüssigen Rasen bereits in einer Sprühflasche, dh vollständig gebrauchsfertig, fertig gekauft werden. Ein Behälter mit einem Volumen von 1 Liter ist etwa 800-1200 Rubel wert. Befestigen Sie es einfach an einem Gartenschlauch, schalten Sie das Wasser ein und beginnen Sie zu sprühen. Hersteller behaupten, dass 1 Liter für die Hydroseeding eines Rasens auf einer Fläche von 15 Quadratmetern ausreicht. Es stimmt, es gibt viele Bewertungen, dass das flüssige Rasenset nicht vollständig geliefert wurde, daher besteht das Risiko, dass Sie etwas anderes bekommen, als Sie erwartet haben..

Wir empfehlen Ihnen daher, die Komposition selbst zu erstellen – sie ist viel billiger und Sie sind fĂĽr die Qualität verantwortlich. Das Rezept fĂĽr die Aussaat von 100 Quadratmetern lautet wie folgt:

  • Grassamen – 2 Kilogramm.
  • Bis zu 3 Kilogramm Phosphor, StickstoffdĂĽnger und Biostimulanzien.
  • Hydrogel – nur 100 Gramm.
  • Fixer. Zu Hause können Sie gewöhnlichen Ton verwenden – bis zu 600 Gramm.
  • Bis zu 12 Kilogramm Mulch. Nehmen Sie vorgehacktes Stroh oder kleines Sägemehl.
  • Farbstoff. Es braucht so viel, dass die Lösung spĂĽrbar grĂĽn wird..
  • Bis zu 100 Liter Wasser.

Hydroseeding des Rasens zum Selbermachen

Die Lösung wird wie folgt hergestellt: Wasser wird in einen ausreichend großen Behälter gegossen, Farbstoff und Samen werden dort hinzugefügt, dann Stimulanzien und Düngemittel, dann Mulch und Hydrogel. Ton als Fixierer wird zuletzt hinzugefügt. Alles sehr gründlich mischen. Wir empfehlen die Verwendung eines Baumischers oder Bohrers mit einem speziellen Mischaufsatz. Sie können es in einem Betonmischer mischen, aber zuerst muss es sehr gründlich gewaschen werden.

Es ist ratsam, die Lösung für die Hydroseeding für die ganze Nacht oder für einen Tag zu belassen und erst dann mit der Arbeit zu beginnen.

Hydroseeding des Rasens zum Selbermachen

Das erste Mal, bis die Samen sprieĂźen, mĂĽssen Sie mit dem neuen Rasen nichts mehr tun. Die Kruste schĂĽtzt die Samen, ein geeignetes Mikroklima bildet sich darunter und das Hydrogel hält die Feuchtigkeit zurĂĽck. Dann, nach dem Auftauchen der Triebe, mĂĽssen Sie das junge Gras natĂĽrlich zwei Wochen lang jeden Tag gieĂźen, wenn es nicht regnet. Im Allgemeinen unterscheidet sich die weitere Pflege eines solchen „flĂĽssigen“ Rasens nicht von der ĂĽblichen, ĂĽber die das Portal ausfĂĽhrlich sprach.

Experten zufolge ist die Hydroseeding-Methode sehr praktisch, um kahle Stellen, die sich in einem normalen Rasen bilden, zu schließen und an Hängen und in schwierigen Bereichen zu arbeiten. Es gibt Bewertungen von Benutzern, die mit dieser Technologie das Dach gesät und ein Öko-Dach erhalten haben. Wir wiederholen, obwohl die Technologie neu ist, aber die meisten Bewertungen zum Hydroseeding von Rasen zum Selbermachen sind gut.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie