DIY manuelle Gartenbohrmaschine

Zum Bohren eines Brunnens oder einer Erdarbeit kann ein Bohrer ein unverzichtbares Werkzeug sein. In unserem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit Ihren eigenen HĂ€nden einen Bohrer herstellen. Wir werden die Hauptoptionen fĂŒr die Herstellung und die Merkmale des Workflows berĂŒcksichtigen. Es wird auch praktische Empfehlungen und RatschlĂ€ge geben..

DIY manuelle Gartenbohrmaschine

Sie können eine große Anzahl von Löchern zum Pflanzen von StrĂ€uchern oder BĂ€umen oder zum Installieren von Zaunpfosten sowie zum Bohren eines Wasserbrunnens mit einem Erdbewegungsbohrer bohren. Im Haushalt kann Ihnen dieses Tool wiederholt helfen. Schauen wir uns genauer an, wie Sie mit Ihren eigenen HĂ€nden einen Bohrer machen.

Um einen Bohrer zu erstellen, benötigen wir die folgenden Werkzeuge:

  • Schweißvorrichtung;
  • Winkelschleifer;
  • Bohren Sie mit einem Satz Bohrer fĂŒr Metall.

Das Bohrdesign ist extrem einfach und besteht aus:

  • Hanteln
  • Stifte
  • Messer

Betrachten Sie die Herstellung aller Komponenten und beginnen Sie mit der einfachsten.

Eine Stange machen

Eine Langhantel ist eine Metallstange oder ein Metallrohr, an dem Messer und ein Griff befestigt sind. AbhĂ€ngig von dem Zweck, fĂŒr den Sie einen Bohrer benötigen, mĂŒssen Sie das Material fĂŒr die Herstellung der Stange auswĂ€hlen.

Wenn Sie vorhaben, mit einem Bohrer Löcher fĂŒr Setzlinge oder Zaunpfosten zu graben, reicht es aus, ein Rohr oder eine Metallstange vom Boden bis zur Brust (1-1,2 m) zu kĂŒrzen.

DIY manuelle Gartenbohrmaschine

Wenn ein Bohrer benötigt wird, um einen Brunnen zu bauen, muss die Stange aufgerĂŒstet werden. Dies ist auf die Tatsache zurĂŒckzufĂŒhren, dass Bohrungen in großen Tiefen durchgefĂŒhrt werden mĂŒssen, sodass das System mit der Möglichkeit einer Erweiterung hergestellt werden muss. Hier sind einige Optionen, wie Sie dies tun können:

  • Schneiden Sie die Gewinde an den Stangenabschnitten ab und verbinden Sie sie gegebenenfalls mit den Kupplungen. Um ein unbefugtes Abwickeln zu verhindern, muss die Verbindung mit Splinten befestigt werden.
  • An einem Ende der Stange können Sie eine Mutter (z. B. 20 m) und an der anderen Stange eine Schraube (20 m) schweißen. Es ist erforderlich, die Möglichkeit zur Befestigung der Gewindeverbindung vorzusehen.
  • Nehmen Sie kleine RohrstĂŒcke, die etwas grĂ¶ĂŸer als die Stange sind, und schweißen Sie sie an einer Kante. In sie wird eine neue Stange eingefĂŒhrt und ein Durchgangsloch fĂŒr eine Bolzenverbindung gebohrt..

Auf diese Weise können Sie die erforderliche Anzahl von Verbindungsabschnitten vorbereiten..

Der Bohrer sollte leicht in den Boden eindringen können, daher sollte der Boden scharf sein. Eine fortgeschrittenere Version kann hergestellt werden, indem ein alter Bohrer an den Boden der Stange geschweißt wird..

Griff und seine Eigenschaften

Um einen Griff herzustellen, benötigen Sie ein etwa 40 cm langes RohrstĂŒck. WĂ€hlen Sie einen Durchmesser, bei dem Sie es bequem halten können, wenn Sie es mit der Hand greifen.

DrĂŒcken Sie vor dem Anbringen des Griffs die Oberseite der Stange in einen Schraubstock, um sie oval zu machen. Schweißen Sie den Griff senkrecht zur Stange.

DIY manuelle Gartenbohrmaschine

Messer

Der wichtigste Teil im Sturm sind die Messer. Ihr Design bestimmt, mit welchen Arbeitskosten Sie Löcher in den Boden bohren können. Das Material, aus dem sie hergestellt werden, muss hart und elastisch sein.

Option 1. Blech

Das einfachste Bohrmesser kann aus einem Eisenblech hergestellt werden. Dazu mĂŒssen Sie einen Kreis auf Papier auf die GrĂ¶ĂŸe der Messerscheibe zeichnen. Schneiden Sie es mit einer Schere aus. Die resultierende Schablone wird auf eine Metallplatte aufgebracht und mit einem Marker umrandet.

Jetzt mĂŒssen Sie den umrissenen Kreis aus dem Metall schneiden. Sie können dies mit einer Schleifmaschine tun und dann die Kanten bearbeiten. Vergessen Sie nicht, im Mittelteil ein Loch fĂŒr die Stange zu machen..

DIY manuelle Gartenbohrmaschine

So wird der Rohling fĂŒr das Messer ausgeschnitten. Im nĂ€chsten Schritt mĂŒssen Sie auf dem vorbereiteten WerkstĂŒck einen Sektor skizzieren und ausschneiden. SchĂ€rfen Sie die SchneidflĂ€che und klappen Sie sie nach unten (ungefĂ€hr 30-40 °).

Es bleibt das hergestellte Messer an die Stange zu schweißen. Von der Unterkante des Produkts mĂŒssen Sie sich ca. 10 cm zurĂŒckziehen.

Option 2. Von einem KreissÀgeblatt

Ein fortgeschritteneres Modell kann aus einem alten KreissĂ€geblatt hergestellt werden. Dazu muss es halbiert und die HĂ€lften in einem Winkel von 30–40 ° zueinander mit der Stange verschweißt werden. Bitte beachten Sie, dass sich die ZĂ€hne in Drehrichtung des Bohrers befinden sollten. Mit einer solchen verbesserten Einheit können Sie sogar Wurzeln mit kleinem Durchmesser schneiden.

DIY manuelle Gartenbohrmaschine

Wussten Sie, dass ein Bohrer verbessert werden kann? Dazu mĂŒssen Sie eine Scheibe mit kleinem Durchmesser nehmen und ebenfalls halbieren. SchĂ€rfen Sie die Kanten und schweißen Sie sie parallel zu den Messerklingen unterhalb der Stange. Dieses GerĂ€t wird als Aufreißer bezeichnet und ermöglicht das Zerkleinern von dichtem Boden. Ein weiterer kleinerer Aufreißer kann hergestellt und noch tiefer eingestellt werden.

Option 3. Spiralbohrer

Es ist schwieriger, einen Spiralbohrer selbst herzustellen. Sie können jedoch an Metallsammelstellen nach Artikeln suchen, die fĂŒr diesen Zweck geeignet sind. Beispielsweise kann eine Fischereischnecke oder eine Schnecke aus landwirtschaftlichen Maschinen mit einem geeigneten Durchmesser geeignet sein. Es ist nur notwendig, es auf die erforderliche LĂ€nge zu schneiden, die Kanten zu schĂ€rfen und es an die Stange zu schweißen. Spiralbohrer können verwendet werden, wenn Wasser gut verstopft wird.

DIY manuelle Gartenbohrmaschine

Option 4. Löffelbohrer

Der Löffelbohrer ist in erster Linie zum Bohren von Brunnen unter Wasser bei gleichzeitiger Installation eines GehĂ€uses vorgesehen. Um es zu machen, mĂŒssen Sie ein StĂŒck Rohr (ca. 70–100 cm) nehmen und entlang seiner LĂ€nge einen Schlitz machen. Ein alter Bohrer kann unten eingeschweißt werden. Die Besonderheit des Bohrlöffels besteht darin, dass seine Befestigung des oberen Teils an der Stange um etwa 10 bis 15 mm von der Achse versetzt ist. In diesem Fall sind der geschweißte Bohrer und die Stange koaxial. Somit ist beim Bohren der Bohrlochdurchmesser grĂ¶ĂŸer als der Durchmesser des Bohrers selbst..

DIY manuelle Gartenbohrmaschine

Es bleibt die Schneide entlang der Drehung zu schĂ€rfen. Der geschnittene Boden bleibt im Zylinderhohlraum und der Bohrer muss regelmĂ€ĂŸig vom Gestein befreit werden.

Handbohrer können zum Bohren von Löchern in losen Steinen verwendet werden. Dieses Werkzeug ist jedoch nicht fĂŒr felsiges GelĂ€nde geeignet. Von all diesen Optionen kann ein Spiralbohrer kleine Steine ​​verarbeiten..

Daher werden vier verschiedene Optionen fĂŒr Produkte in Betracht gezogen, die Sie selbst herstellen können. Die ersten beiden eignen sich besser zum Graben von Löchern fĂŒr Pfosten und SĂ€mlinge, die letzten beiden sind eher auf das Bohren von Wasserbrunnen spezialisiert. Welche Option am besten zu Ihnen passt – wĂ€hlen Sie selbst.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie