DIY Pooldach

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie Ihr eigenes Pooldach herstellen. Wir werden Ihnen detailliert erklären, wie Sie ein vollwertiges Faltdach aus einem Profilrohr zusammenbauen. Wir geben Ihnen schrittweise Anweisungen mit Berechnungen. Sie lernen nicht standardmäßige, aber effektive Lösungen zum Schutz der Poolschale kennen.

DIY Pooldach

Im vorherigen Artikel haben wir über die beliebten Fabrikmodelle von Schutzpavillons gesprochen. Solche Strukturen sind nicht billig, obwohl sie aus öffentlich verfügbarem Material ein eher primitives Design haben. Dies ist ein guter Grund, mit eigenen Händen ein Dach für den Pool zu schaffen..

Hinweis.Eines der Ziele bei der Herstellung Ihres eigenen Baldachinmodells ist es, Geld zu sparen. Es versteht sich, dass der Pool selbst klein ist – 2,5 m breit und 4 m lang werden in die Berechnungen einbezogen..

Voraussetzungen für ein hausgemachtes Pooldach

Die Suche nach einer akzeptablen Lösung sollte mit der Festlegung eines Ziels beginnen – was genau Sie sehen möchten und wie es funktionieren soll. Die weitere Wahl von Material, Technologie und Arbeitsstrategie hängt von diesen Aufgaben ab. Eines ist sicher – das Dach des Pools unterscheidet sich nicht vom Dach eines anderen Objekts (Löcher, Betten, Senkkasten)..

Grundvoraussetzungen für das Design:

  1. Konstruktionszuverlässigkeit. Natürlich dient der Schutz im Winter und muss Schnee- und Windlasten standhalten. Dies deutet auf einen starren Rahmenrahmen hin.
  2. Feuchtigkeitsbeständig. Diese Anforderung schließt dauerhafte Fachwerkkonstruktionen aus, da diese nicht lange halten. Ein Rahmen aus einem lackierten Profilrohr scheint optimal zu sein..
  3. Dichtheit. Regen, Staub, Insekten und Schmelzwasser dürfen nicht in den Pool (unter dem Dach) gelangen. Hier benötigen Sie ein wasserdichtes Material zum Füllen der Zellen des Rahmens und des Seitenschutzes – massiv oder mit versiegelten Fugen. Stoffe und Polyethylen werden als unbrauchbar verworfen. Die beliebtesten Materialien für diese Zwecke sind Polycarbonat oder Profilfolien..
  4. Benutzerfreundlichkeit. Dieser Faktor hängt vollständig von der Realität des Objekts ab, es gibt jedoch sechs relevante Arten von hausgemachten Dächern:
    • Stationärer Baldachin, Baldachin.
    • Abnehmbarer Baldachin. Rahmen mit starrem Abdeckmaterial, das manuell entfernt und installiert werden kann.
    • Einziehbar. Kann angewendet werden, wenn Platz für ein Rollback vorhanden ist.
    • Deckel. Rahmen mit Füllung am Seitenscharnier. Geeignet für kleine Pools.
    • Pavillon.

Im Folgenden werden die einzelnen Optionen beschrieben..

Stationäres Visier

Diese Schutzmethode gilt eher nicht für den Pool, sondern für die Personen darin. Die Form und die Materialien des Baldachins werden normalerweise durch den allgemeinen Hintergrund und das Design des Hauses und der Landschaft bestimmt. Sicherlich können wir sagen, dass für die Installation ein zuverlässiger Ort der Unterstützung erforderlich ist..

DIY Pooldach

Hinweis.Stellen Sie während des Aufbaus der Schüssel einen 1 m breiten und 200 mm dicken Betonjalousienbereich um den Pool auf festem Boden bereit. Auf diese Weise können Sie die Seiten mit Fliesen abschneiden und bei Bedarf Überdachungsstützen anbringen.

Deckel

Es ist ein sehr wirksames Schutzmittel und gleichzeitig leicht herzustellen. Eine flache Abdeckung oder Lada eignet sich nicht nur für einen wirtschaftlichen Eigentümer, sondern auch für den Eigentümer eines kleinen Grundstücks, dessen Fläche keinen hohen Pavillon zulässt.

Die charakteristischen Merkmale des Covers:

  1. Flaches Design. Im geschlossenen Zustand bedingt parallel zum Boden.
  2. Benötigt ein zuverlässiges Abdeckmaterial.

Für die Montage der 2,5 x 4 m großen Abdeckung benötigen Sie:

  1. Profilrohre 60×40 – 22 lm. m.
  2. Abdeckmaterial – Profil oder Blech.
  3. Torscharniere O 40-60 mm und eingebettete Platten 200x100x6 mm für sie.
  4. Schweiß- und Schlosserwerkzeuge.

Arbeitsprozess:

  1. Schneiden Sie ein professionelles Rohr für die Rahmenkanten von 2,5 x 4 m. Dies sollte zu 3 Längsrippen (jeweils 4 m) und 4 Querrippen (jeweils 2,6 m) führen.
  2. Montieren Sie den Rahmen mit Reißnägeln.
  3. Probieren Sie den Rahmen an der Schüssel an, überprüfen Sie die Diagonalen und die Ebenheit. Stellen Sie sie gegebenenfalls mit einem Vorschlaghammer ein.
  4. Entfernen und schweißen Sie den Rahmen.
  5. Wählen und installieren Sie leistungsstarke Türscharniere, damit sich der Deckel 1800 öffnen kann.
  6. Installieren Sie auf der langen Seite Anker im Blindbereich oder an der Betonwand der Schüssel und schweißen Sie die Pads, um die Scharniere daran zu befestigen. Der Schritt der Schleifen beträgt 1,5 m. Für 4 m werden 2 oder 3 Schleifen erhalten.
  7. Lackieren Sie Metallteile mit einer Grundierung gemäß den Anweisungen.
  8. Stellen Sie den Rahmen in die Designposition (im geschlossenen Zustand) und greifen Sie die Scharniere durch Schweißen, indem Sie die Abdeckung mit den Stützkissen verbinden.
    Rat. Installieren Sie die Scharniere so, dass die Abdeckung wie ein Kragen oder eine normale Tür abnehmbar ist.
  9. Überprüfen Sie die Funktion der Abdeckung. Verdauen oder passen Sie die Schleifen nach Bedarf an.
  10. Markieren Sie die Stellen der Klemmen (Befestigungselemente der offenen Position), wenn Sie die Abdeckung als Baldachin verwenden oder sich gegen eine Stütze lehnen möchten.
  11. Malen Sie die Struktur mit einer Abschlussfarbe und montieren Sie das Abdeckmaterial – zum Schweißen oder auf selbstschneidenden Schrauben. Installieren Sie die Griffe zum einfachen Anheben.

DIY Pooldach 1 – Poolschale; 2 – Scharnier und eingebettetes Teil; 3 – betonierter Blindbereich; 4 – Abdeckung in geschlossener Position; 5 – Deckmaterial (professionelles Blatt); 6 – Abdeckung in geöffneter Position; 7 – Hauswand; 8 – Halter

DIY Pooldach Knoten 1: 1 – blinder Bereich; 2 – Anker; 3 – Grundplatte 200x100x6 mm; 4 – Kragenschlaufe O 40-60 mm; 5 – Schweißnaht; 6 – Profil 60×40 mm

Die Zuverlässigkeit eines Flachdachs wird durch ein professionelles Rohr und ein Blech gewährleistet – in dieser Form hält es jede Schneelast. Sie müssen nur ein Abdeckmaterial bereitstellen, z. B. eine Plane, um den Pool für den Winter zu erhalten.

Wenn Sie sich ein Ziel setzen, können Sie diese einfache Abdeckung in ein vollwertiges Faltdach verwandeln, das alle Funktionen beibehält. Dazu müssen Sie der Struktur entlang des Längsschnitts des Rahmenrechtecks ​​ein zusätzliches Knie hinzufügen. Installieren Sie Scharniere an diesen Stellen und an den Seiten der Schüssel – Schubstangen mit Riegeln.

Vorgefertigte Inventarüberdachung

Praktische DIY-Kits sind leicht auf dem Markt zu finden. Die Kosten betragen ca. 260-280 USD. Das heißt, für einen Satz von 3×4,2 m. Alle Teile werden montiert und bearbeitet – die Montage dauert nur ein paar Stunden.

DIY Pooldach

Ein solches Kit kann modifiziert und verbessert werden. Wenn Sie es auf die Scharniere setzen, erhalten Sie nur eine klappbare Bogenabdeckung. Wenn Sie 100-mm-Stifte in den Ecken und in der Mitte schweißen und Löcher in den Blindbereich darunter bohren, erhalten Sie einen abnehmbaren Baldachin. Sie können auch Räder mit einem Stopper installieren – dann kann es zur Seite gerollt werden.

DIY Pooldach

Pavillon

Es ist die Ähnlichkeit moderner Poolpavillons mit herkömmlichen Gewächshäusern zu beachten. Vorgefertigte Kits für sie können im Handel in Standardgrößen gekauft oder auf Bestellung angefertigt werden. Die Polycarbonatabdeckung und der Metallrahmen erfüllen alle Anforderungen an den Poolschutz. Darüber hinaus sind Gewächshäuser für den ganzjährigen Betrieb ausgelegt..

DIY Pooldach

Ein solcher Pavillon kann stationär, entfernbar oder versenkbar gemacht werden, wenn der Bereich des Geländes dies zulässt. Überprüfen Sie vor dem Kauf der Kit-Teile unbedingt, ob Polycarbonat angebracht werden kann. Eine abnehmbare Markise ist nicht für einen Pool geeignet, auch wenn sie wiederverwendbar ist.

Tabelle. Die Kosten für Sets von in Russland hergestellten Gewächshäusern

Name Abmessungen LxBxH, m Kosten, cu e.
G1002F (Aluminium) 3x2x2,5 420
„KREPYSH Basic“ 4x3x2 260
„Harvest PC“ 4x3x2.2 240
„Wirtschaft“ 4x3x1.9 225
„YENISEI Framework“ 4x3x2.1 210
„Uralochka“ 3,5 x 3 x 2 270
ShelterLogic (USA) 3x6x2.4 490

Alle Gewächshäuser werden mit einer Auswahl an Polycarbonat geliefert. Die schlüsselfertige Montage solcher Pavillons kostet 50-60 US-Dollar. und ihre Lebensdauer beträgt 25 Jahre. Zusätzliche Optionen (mit dem Lieferanten ausgehandelt) – abnehmbare und klappbare Abschnitte, Belüftung, teilweise Demontage – machen die Verwendung des Pavillons bequemer.

Montage des Gewächshauspavillons – Schritt für Schritt Video

Es kann unendlich viele Variationen des Themas des selbstgemachten Poolschutzes geben – so viele Meister wie es Projekte gibt. Eine Aussage ist unbestreitbar – ein Schutz für Wasser ist ein Muss. Andernfalls kann der Pool von einem Ort, an dem ein Positiv empfangen wird, zu einem Objekt werden, das eine endlose Investition von Energie und Geld erfordert..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie