Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website: Regeln, Ideen, Fotos

Für den Eigentümer eines Privathauses sind die Einrichtung eines Innenraums und ein persönliches Grundstück gleichberechtigt und erfordern gleichermaßen besondere Aufmerksamkeit. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Raum rund um das Haus effektiv organisieren, viel Grün pflanzen und nach den besten Traditionen der Landschaftsgestaltung dekorieren können.

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Wo soll ich anfangen?

Bevor Sie die Ärmel hochkrempeln, sollten Sie sich an die Hauptziele der Landschaftsgestaltung erinnern. Von diesen ist die wichtigste die visuelle Erweiterung von Raum und Organisation, die Reihenfolge der Objekte auf dem Standort..

Hochwertige Landschaftsgestaltung berücksichtigt die Bedürfnisse der Menschen, bietet einfachen Zugang zur Infrastruktur, verbirgt unnötige technische Details der Anordnung und gibt den allgemeinen Ton für die Gestaltung des persönlichen Grundstücks an. Beachten Sie, dass dekorative Elemente niemals dem Äußeren von Gebäuden und vorhandenen Strukturen zuwiderlaufen dürfen..

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Alle Arbeiten, die während der Gestaltung der Website ausgeführt werden, müssen auf jede verfügbare Weise visualisiert werden. Zunächst reicht ein allgemeiner Plan mit Bleistift auf Papier aus, bei dem vorhandene Objekte angezeigt und im Laufe der Zeit neue hinzugefügt werden.

Diese Methode hat einen Nachteil: Sie arbeiten an der Gestaltung der Website, sodass sie zunächst Ihren Augen gefällt, Sie sie jedoch niemals aus der Vogelperspektive betrachten. Daher müssen Sie im Laufe der Zeit Landschaftsgestaltungsprogramme verwenden, um eine Vorstellung vom Erscheinungsbild von Objekten aus jedem Winkel zu erhalten..

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Verfahren und mit der Zeit spielen

Sie sollten auch klarstellen, dass alle Landschaftsgestaltungsarbeiten ausschließlich für die Zukunft durchgeführt werden. Selbst ein gewöhnliches Blumenbeet oder ein Blumengarten benötigt 2-3 Jahre ab dem Zeitpunkt, an dem die Sämlinge gepflanzt werden, bevor sie ihre richtige Form annehmen. Verstehen Sie dies in jeder Entwicklungsphase und handeln Sie streng konsequent. Beachten Sie auch, dass sich die Reihenfolge der Erstellung eines Entwurfsprojekts immer von der Reihenfolge der Aktionen für dessen Implementierung unterscheidet..

Designentwicklung beginnt immer mit stationären Objekten: Gebäuden, Pavillons, Hecken, Stauseen und ähnlichen. Zuerst wird alles, was vor Abschluss der Implementierung entfernt, abgerissen und abgebaut werden sollte, aus dem Plan entfernt, dann werden neue Objekte angewendet, deren Bau im selben Moment geplant ist.

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Die nächste Stufe ist die Bildung der Hauptwege und Wege für den Durchgang von Menschen. Da in den meisten Fällen genau die Pfade den Standort in Zonen unterteilen, muss die abstrakte Reihenfolge der Objekte kombiniert und die Routen rational festgelegt werden, damit der Zugriff auf einen beliebigen Teil des Plans so bequem wie möglich ist.

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Am Ende wird an einzelnen Zonen und Objekten gearbeitet. Dies umfasst die Bildung von Grünflächen, Blumenbeeten, Hecken und künstlichen Hecken, die Anordnung von Erholungsgebieten, Stauseen, Bögen und Treppen. Gleichzeitig werden die Farben bestimmt, die in den Blumenbeeten vorherrschen und zum Streichen von Zäunen, Toren und anderen Elementen des Äußeren verwendet werden.

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Zonenregeln

Es gibt nie viel Platz – dies ist ein Schlüsselgesetz für die Erstellung von Landschaftskompositionen. Selbst wenn Sie über zwei Hektar angrenzendes Gebiet verfügen, ist es dennoch nützlich, das Gebiet visuell zu erweitern und die Zonen so zu gruppieren, dass der scheinbar riesige Garten so wenig Pflege wie möglich erfordert..

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Sie sollten jedoch nicht eifrig mit der Zonierung umgehen: Eine zu starke Unterteilung in Zonen verwandelt den Garten in ein buntes Durcheinander gemischter Elemente, in dem es nicht einmal einen Hinweis auf eine regelmäßige Struktur gibt.

Beginnen Sie bei der Zonierung mit Räumen zwischen Gebäuden oder natürlichen Hindernissen. In ihnen ist es je nach natürlichem Licht bequem, Spielbereiche, Gehwege, kleine Blumenbeete und Springbrunnen zu platzieren.

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Wenn Sie alle kleinen Zonen abschneiden und einen geräumigen Bereich mit mehr oder weniger verständlicher Form belassen, aktivieren Sie den Flug Ihrer Fantasie und Ihres guten Geschmacks, um einen großen Bereich in eine Reihe kleinerer Bereiche mit der richtigen Geometrie und Form zu unterteilen. Halten Sie sich an die Regel, dass die Fläche einer Zone nicht kleiner als 1-1,5 sein sollte und das Seitenverhältnis des um sie herum beschriebenen Rechtecks ​​nicht mehr als 5: 1 betragen sollte.

Gestaltung von Wegen und Zäunen

Die Zoneneinteilung sollte so erfolgen, dass sich der Blick vom Eingang zum Territorium allmählich öffnet. Für die meisten Standorte ist ein einzelner zentraler Pfad oder eine Gasse mit in verschiedene Richtungen abzweigenden Pfaden ideal. In Gebieten mit größerer Breite ist es besser, eine Doppelgasse zu legen, die durch ein Blumenbeet oder ein natürliches Reservoir, einen gewundenen Pfad mit Kurzschlüssen oder zwei Pfade näher an den Rändern getrennt ist. Denken Sie jedoch daran, die Hauptgänge nicht zu nahe an den Zäunen an der Grenze zu platzieren..

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Eine obligatorische Regel ist das Hervorheben von Spuren entweder mit Farbe oder Form. Es ist gut, wenn Sie den Unterschied zwischen Pfaden verschiedener Arten und Zwecke visuell bestimmen: Die Hauptpfade sind breit, mit durchgehenden Pflastersteinen und Bordsteinen, und die Pfade für Pflege und Gartenpflege sind kleiner, mit Pässen gepflastert und verschmelzen mit dem Boden oder Rasen.

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Es wird empfohlen, die Site durch feste und durchscheinende Zäune zu unterteilen, damit die Besucher nicht das gesamte Bild auf einmal sehen, sich aber nicht damit zufrieden geben, nur einzelne Zonen zu betrachten. Es ist großartig, wenn die Höhe der Zäune mit dem Abstand vom Eingang zunimmt – das Kaskadendesign war und ist immer dafür.

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Denken Sie an die Kombination von Texturen und allgemeinen Stilkonzepten. Das Holzhaus des Brunnens passt gut zum Blockhaus und Naturstein, zum gestickten roten Backsteinzaun mit Betonpfaden, zur modernen Keramikfassade mit rostfreien Geländern. Mach keine lächerlichen Kombinationen.

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Mit Erleichterung arbeiten

Parzellen, auch wenn ihre Größe stark eingeschränkt ist, können mit zumindest geringen Höhenunterschieden effektiv erweitert werden. Zwar müssen Sie die Zäune aus dem Kettengliedernetz vergessen: Um einen mehrstufigen Plan zu erstellen, benötigen Sie einen Zaun entlang der Grenze der Brüstung, andernfalls wird Ihr gerissener Plan im benachbarten Garten im Erdgeschoss aufgedeckt.

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Ein Steingarten wird immer spektakulär aussehen. Teilen Sie das Land in drei aufeinanderfolgende Zonen und transportieren Sie den Boden vom nächsten zum Eingang zum entferntesten. Die Grenzen der Zonen sind mit Stein geformt, die Wege verwandeln sich sanft in Stufen, die mit Schiefer oder Pflastersteinen gepflastert sind.

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Der Höhenunterschied muss nicht groß sein, sondern muss der Breite des Standorts entsprechen. Die gute Nachricht ist, dass bei der Aufteilung in drei Ebenen die obere immer weiter angehoben werden kann, indem die untere vertieft wird. Beginnen Sie mit den kleinen Dingen – einem Unterschied von 10-12 cm, aber denken Sie daran, den Boden sorgfältig zu planen, bis Sie die ideale horizontale Ebene für jede Terrasse erhalten.

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Es ist möglich, das Relief hervorzuheben, ohne es in Ebenen zu unterteilen. Hoch aufragende Blumenbeete und Warzenhöfe um Bäume, vertiefte Wege, U-förmige Zonen – all dies sorgt für zusätzliches Volumen und erweitert den Raum optisch.

Landschaftsgestaltung des Geländes

Wenn Sie das optimale Zonenschema gefunden haben, füllen Sie einzelne Bereiche aus und erstellen Sie ein grün-blumiges Arrangement. Sie sollten zunächst Pflanzen identifizieren, die für klimatische Bedingungen und Blütezeiten geeignet sind.

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Um die Grenzen des Geländes zu beseitigen, pflanzen Sie Sträucher um den Umfang vor sich – wild wachsende krautige Pflanzen. Es ist ratsam, Bäume entlang der Nord- und Westgrenze zu pflanzen, um lichtliebenden Pflanzen die am besten beleuchteten Flächen zu geben.

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Die richtige Verteilung der Sonneneinstrahlung ist für Pflanzen sehr wichtig. Berücksichtigen Sie sowohl die tägliche Bewegung der Sonne über das Firmament als auch die Änderung ihrer Flugbahn im Sommer. Lassen Sie die Schatten hoher Bäume nicht auf helle Blumenbeete fallen, die gut beleuchtet sein sollten.

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website

Schließlich ist für Grünflächen die wichtigste Regel Wiederholung und Symmetrie. Auch hier können Sie nur auf Ihren guten Geschmack und Sinn für Stil hoffen. Kombinieren Sie Farben richtig, ordnen Sie Beete und Blumenbeete in einer Kaskade an und zeigen Sie sie den Besuchern, wenn Sie tiefer in den Garten vordringen, und setzen Sie Akzente entweder mit vielen kleinen und gleichmäßig verteilten Details oder mit einer großen Komposition. Und vergessen Sie nicht, dass die beste Zeit, um an diesem Ort einen Baum zu pflanzen, vor zwanzig Jahren war..

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Do-it-yourself-Landschaftsgestaltung der Website: Regeln, Ideen, Fotos
Südsudan