Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Das Brunnenhaus über der Wasserquelle erfüllt Schutz- und Dekorationsfunktionen. Lassen Sie uns darüber sprechen, was Konstruktionen sind, wie man Holz mit eigenen Händen herstellt und ein schönes Haus auf dem Land wunderschön arrangiert. Wir haben den Artikel mit Zeichnungen, Foto- und Videomaterial begleitet.

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Brunnen sind frisches, kühles Wasser und schmücken den Standort, insbesondere wenn das Stirnband mit einem schönen Haus oder Baldachin dekoriert ist. Bei der Auswahl eines Entwurfs sollten Sie auf anderen Strukturen aufbauen: Häusern, Zäunen, Wegen, Pavillons usw..

Arten von Brunnenhäusern

Das Haus über dem Brunnen kann offen oder geschlossen sein..

Geschlossen – Alle Seiten sind durch Wände und Decken geschützt, um zu verhindern, dass versehentliche Regenfälle, Blätter oder andere Fremdkörper ins Wasser gelangen. Der Zugang zum Tor und zum Wasser ist durch eine Tür verschlossen, die auf Wunsch verschlossen werden kann. Solche Strukturen sind manchmal von innen isoliert, insbesondere wenn die Winter hart sind und der Wasserstand im Brunnen hoch ist..

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Die offene Struktur ist ein Baldachin mit offenen oder teilweise offenen Seiten. Zur Sicherheit und zum Schutz des Wassers vor Schmutz ist es ratsam, den Brunnenmund mit einer abnehmbaren Abdeckung zu schließen.

Design und Veredelung

Verschiedene Materialien werden verwendet, um Brunnenhäuser herzustellen:

  • Holz, Stroh, Bambus;
  • Metall;
  • Steine;
  • dekorative Fliesen;
  • Polycarbonat.

Oft werden mehrere Materialien in einer Struktur kombiniert. Wenn nach dem Hauptbau Verkleidungs-, Bau- oder Dachmaterialien vorhanden sind, können durch deren Verwendung nicht nur Geld gespart, sondern auch die Gebäude auf dem Gelände zu einem Ensemble zusammengefasst werden.

Auf dem Foto finden Sie einige kompatible Songs:

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut Das Dach des Hauses und der Schuppen bestehen aus dem gleichen Material

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut Ganzheitliche Komposition mit gepflasterter Plattform

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut Rustikale Version, unbemaltes Holz in allen Gebäuden

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut Nachahmung eines Blockhauses

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut Tikhvin-Mariä Himmelfahrt-Kloster der Theotokos

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut Dieser Brunnen braucht eine Burg im Hintergrund.

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut Gleichbleibende Farben und Stil

Hauptmaterial – Stein

Meistens ist das Stirnband mit einem Stein besetzt und der Baldachin besteht aus Holz und Metall. In diesem Fall kann der Stein natürlich und künstlich sein sowie einen Stein aus Beton imitieren. Manchmal besteht der Wellenturm vollständig aus Naturstein wie Sandstein.

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Holzhäuser

Holzbrunnenhäuser sind am häufigsten und passen in die meisten Hausgärten. Für ihre Konstruktion können Schnittholz, Baumstämme, Treibholz und Zweige ohne Rinde als Dekoration verwendet werden. Holz ist hygroskopisch, daher ist es richtig, solche Materialien mit einem hydrophoben Mittel und einem Mittel gegen Zerfall zu behandeln.

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Metallbrunnenhäuser

Zum Dekorieren des Brunnens können Sie geschmiedete, durchbrochene Strukturen oder Bleche verwenden – verzinkt, rostfrei oder lackiert. Nicht jeder Besitzer eines Landhauses bekommt gefälschte Produkte, aber es ist ganz einfach, selbst ein geschlossenes Haus aus Stahlblech herzustellen.

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Polycarbonat für Brunnenhäuser

Es ist angebracht, Polycarbonat zu verwenden, wenn der Gartenpavillon, die Veranda oder die Markise über dem Auto aus diesem Material hergestellt werden. Es passt gut zu einem Metallrahmen und kann aufgrund seiner Farbe und relativen Transparenz eine bestimmte Stimmung erzeugen..

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Ursprüngliche Brunnenhäuser

Die Fantasie von Designern und Volkshandwerkern ist manchmal einfach unglaublich. Wir haben für Sie eine Auswahl der ungewöhnlichsten Brunnenhäuser vorbereitet.

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Spezifischer Stil

Wenn die gesamte Website in einem bestimmten, seltenen Stil gestaltet ist, kann es schwierig sein, ein passendes Haus zu finden, da Sie meistens Ideen für einen russischen oder einen gemeinsamen europäischen Stil finden. Wir werden einige Designoptionen bereitstellen, die für solche spezifischen Stile geeignet wären..

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut „Provence“

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut „Japan“

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut „Mittelalter“

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut „Afrika“

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut „Griechenland“

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut „Märchen“ (Beton, Anapa)

Toraufbau

Russische Schachtbrunnen sind mit einem Tor mit einem Eimer ausgestattet, der an einer Kette oder einem Seil mit verschobenem Schwerpunkt befestigt ist (zum einfachen Schöpfen). Die Bewegung des Tors wird durch einen rotierenden Griff oder ein Rad übertragen. Der Stamm kann auch mit „Fingern“ ergänzt werden – Vorsprüngen auf seiner Oberfläche, die als Hebel zum Drehen dienen. Je größer die Hebelwirkung ist, desto weniger Aufwand ist erforderlich, um einen vollen Eimer herauszuziehen..

Bei tiefen Brunnen ist es ratsam, das Tor mit einer Bandbremse auszustatten, die die Geschwindigkeit des Absenkens der Schaufel steuert.

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut Tor mit Griff (a) und „Fingern“ (b)

Ein Kragen mit einem Griff besteht aus einem dicken Baumstamm mit einem Durchmesser von mindestens 20 cm. Zum einen wird genau in der Mitte entlang der Achse ein Loch für eine am Träger befestigte Blindstange gebohrt, zum anderen ein tieferes Loch für einen Metallstift, der mit einem Rad oder mit einem gebogenen Griff verbunden ist. Die Enden des Baumstamms können mit Metallbändern verstärkt werden, die an gegenüberliegenden Stangen befestigt sind. Der Stamm muss fest auf der Achse gepflanzt sein.

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut Metallteile des Tors mit einem Griff

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut Metallteile eines Tors mit einem Rad

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Mit eigenen Händen ein Brunnenhaus bauen

Sie können mit Ihren eigenen Händen sowohl ein offenes als auch ein geschlossenes Brunnenhaus bauen. Betrachten Sie einige einfach herzustellende Designs.

Offenes Haus

Beim Bau eines offenen Hauses ist zu beachten, dass der Baldachin breiter als das Loch im Brunnen sein und ihn vor atmosphärischen Niederschlägen schützen sollte, die möglicherweise nicht so sauber sind wie früher..

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut Asymmetrisches Zelt über dem Brunnen

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut Symmetrisches Zelt über dem Brunnen

Betrachten Sie die Vorrichtung eines Baldachins über einem Steinbrunnen, der die während der Installation des Kopfes verlegten Stützen darstellt, und die Sparrenstruktur, die an den Basen mit Abstandshaltern verstärkt ist. Je größer die Überdachungsfläche ist, desto größer ist der Querschnitt des Holzes, das Sie bei der Herstellung auswählen müssen. Die Struktur ist mit einer Schicht Abdichtung in Form von Dachmaterial und Veredelungs- oder Dachmaterial nach Geschmack bedeckt.

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut Maßzeichnung – Zelt über dem Brunnen: 1 – Fundamentverlegung; 2 – Sparren; 3 – Sparrenband; 4 – Klemme für Dachmaterial; 5 – Streben; 6 – Ummantelung von Sparren; 7 – Dachmaterial; 8 – Fliesen; 9 – Schlittschuh; 10 – Endpfosten; 11 – Endkupplung der Sparren; 12 – Doppelsparren unter der Stütze; 13 – Säulenunterstützung

Geschlossenes Haus

Wir werden ein geschlossenes Haus mit einer einfachen Giebelkonstruktion mit minimaler Fertigstellung bauen. Betrachten Sie dazu die Zeichnung.

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut Drahtgitterzeichnung mit Detail

Zuerst müssen Sie alle Details vorbereiten, dann setzen wir den Rahmen gemäß dem beigefügten Diagramm zusammen.

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut Zusammengebauter Rahmen: 1 – symmetrisch gefertigte Stützen (siehe vorherige Zeichnung); 2 – Jumper (2 Stk.); 3 – Streifen, die eine quadratische Plattform bilden (8 Stk.); 4 – Schlittschuh (achten Sie auf die Schnitte)

Vom Grat bis zu den Ecken des Geländes montieren wir die Kanten des zukünftigen Satteldachs. Nachdem wir den Rahmen zusammengebaut haben, installieren wir ihn am Kopf.

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Wir nähen den zentralen Teil zusammen und lassen eine Luke für den Zugang zu Wasser. Wir montieren das zusammengebaute Tor auf den Stützen.

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Wir nähen zuerst die Stirnwände mit einem Brett und dann die Dachschrägen, in denen wir eine rechteckige Tür mit einem Griff an Scharnieren montieren. Wir schützen die Dachkanten mit wasserdichtem Material.

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut

Wir schmücken das Haus mit geschnitzten Überzügen. Sie können es mit Schindeln oder anderem geeigneten Material abdecken.

Gut auf dem Land: Wie man mit eigenen Händen ein Brunnenhaus baut Fertiges Haus

Ein etwas komplexeres Design und Dekor während des Baus eines fabelhaften Brunnenhauses im Video unten.

Teil 1

Teil 2

Teil 3

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie