Materialien für die Anordnung des Bereichs um den Pool

Es reicht nicht aus, nur einen stationären Pool auf dem Gelände zu installieren, sondern Sie müssen auch den Bereich um ihn herum verfeinern, damit Sie bequem entspannen und sich sonnen können. Zu diesem Zweck werden verschiedene Materialien verwendet. Wir haben die gängigsten ausgewählt, damit Sie die richtige Wahl treffen können.

Materialien für die Anordnung des Bereichs um den Pool

Was sind die Anforderungen an das Material, mit dem der Bereich um den Pool angeordnet wird? Die Hauptauswahlkriterien sind:

  • Sicherheit. Das Material sollte niemals rutschig sein. Barfuß mit nassen Füßen auf rutschigen Oberflächen zu gehen ist einfach gefährlich;
  • Haltbarkeit. Ein stationärer Pool dient für eine lange Zeit, die Beschichtung um ihn herum sollte in Bezug auf die Lebensdauer nicht minderwertig sein;
  • Dekorativität. Der Poolbereich sollte attraktiv sein und den Hof schmücken.
  • Verlässlichkeit. Die Beschichtung wird im Freien verwendet, dh sie wird Niederschlägen und Temperaturänderungen ausgesetzt. Wählen Sie ein Material, das den Außenbedingungen standhält.

Materialien für die Anordnung des Bereichs um den Pool

Manchmal beschließen die Eigentümer, einen normalen Rasen am Pool zu lassen. Die Option als Ganzes hat das Recht zu existieren, ist aber nicht ganz bequem. Erstens ist der Rasen selbst ernsthaften Belastungen ausgesetzt und kann sein attraktives Aussehen verlieren. Dellen von Sonnenliegen bleiben darauf, das Gras unter ihnen kann gelb werden. Zweitens landet das an Ihren Füßen haftende Gras im Pool, und warum benötigen Sie dort zusätzlichen Müll, der entfernt werden muss.

Sand hat die gleichen Nachteile. Außerdem wird es nach Regen lange genug austrocknen, so dass der Sandstrand rund um den Pool keine beliebte Option ist..

Materialien für die Anordnung des Bereichs um den Pool

Materialien für die Anordnung des Bereichs um den Pool

PliStoff

Eine der beliebtesten Möglichkeiten zur Verbesserung des Poolbereichs. Sie können Pflastersteine, Klinker und Keramik verwenden, solange diese rutschfest sind! Dies ist das Hauptkriterium. Die Fliese sieht wunderschön aus, hält lange. Minus – Sie müssen die Baustelle vorbereiten, die Oberfläche ausgleichen, Zeit und Mühe für das Verlegen aufwenden. Oder zahlen Sie Geld an Spezialisten.

Materialien für die Anordnung des Bereichs um den Pool

Beton otlivka

Wenn Sie nur einen Pool bauen, sollten Sie einen Betonguss um die Schüssel erstellen. Es erwärmt sich nicht unter der sengenden Sonne, die Beschichtung ist rutschfest. Zwar wird normalerweise ein Betonstreifen um den Pool nicht breiter als ein Meter gemacht, dann beginnt beispielsweise ein Rasen. Diese Option kann als eine der budgetärsten bezeichnet werden.

Materialien für die Anordnung des Bereichs um den Pool

Materialien für die Anordnung des Bereichs um den Pool

MoseAika

Meistens werden Mosaike verwendet, um den Pool selbst und seine Schalen im Inneren zu dekorieren. Es gibt jedoch spezielle Mosaiksammlungen mit einer rutschfesten Oberfläche, die für die Anordnung des Bereichs um den Pool vorgesehen sind. Traditionell ist das Mosaik in blauen Meeresfarben gestaltet. Das Finish ist sehr attraktiv, aber ziemlich teuer.

Materialien für die Anordnung des Bereichs um den Pool

Natürlich ein Stein

Eine ausgezeichnete Option, da die Steinplatten nicht verrutschen und eine raue Oberfläche haben. Gleichzeitig sehen sie elitär aus und schmücken die Website. Natursteinveredelung ist jedoch immer teuer. Alternativ können Kieselsteine ​​verwendet werden, wenn Sie das Barfußlaufen für angenehm halten. Aber Schotter ist definitiv nicht die beste Wahl..

Materialien für die Anordnung des Bereichs um den Pool

Materialien für die Anordnung des Bereichs um den Pool

Materialien für die Anordnung des Bereichs um den Pool

Terrassendielen aus Holz oder Terrassendielen

Schließlich ist die wahrscheinlich häufigste Option für die Anordnung des Bereichs um den Pool die Verwendung von Holz oder Terrassendielen (WPC). Eine solche Beschichtung hat praktisch keine Nachteile. Der Belag kann einfach mit den eigenen Händen installiert werden. Der Preis ist im Vergleich zu Mosaik oder Naturstein durchaus vernünftig. Die Beschichtung selbst ist sicher und attraktiv. Wenn natürliches Holz gewählt wird, werden am häufigsten Teak, Eiche und Lärche verwendet.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Materialien für die Anordnung des Bereichs um den Pool
Ideen zur Aufbewahrung von Gartengeräten und Werkzeugen