Melotria rau oder Wassermelonengurke: wachsen und pflegen

Melotria (lat. Melothria) – Mexikanische Minigurke, Mauswassermelone oder afrikanische Gurke aus Ă€quatorialem Afrika. Die Pflanze ist dekorativ, sie kann im Garten und auf dem Balkon angebaut werden. Melotria ist fruchtbar, im Sommer mit FrĂŒchten von pikantem Geschmack und SĂ€ure bestreut. Hat ein Geheimnis – Knollen sind auch essbar.

Melotria rau oder Wassermelonengurke: wachsen und pflegen

Wachsende Melotria

Melotria wird in einer Balkonbox oder in einem Garten in der NĂ€he des Zauns angebaut. Die Pflanze blĂŒht und trĂ€gt von Juni bis zum Frost FrĂŒchte. Melotria ist eine mehrjĂ€hrige Rebe, wĂ€chst aber unter kalten Winterbedingungen wie ein Jahrbuch. Melotria sieht aus wie eine Miniaturgurke: Die BlĂ€tter, BlĂŒten und FrĂŒchte sind alle klein.

Melotria rau oder Wassermelonengurke: wachsen und pflegen

Melotria wĂ€chst aktiv und wird manchmal als Dekoration fĂŒr unschöne Flugzeuge im Garten gepflanzt. Die Pflanze ist lichtliebend und nimmt leicht die sonnigsten Stellen in den Beeten ein, an denen andere lokale Pflanzen schnell gelb und trocken werden. Liana wird durch SĂ€mlinge gezĂŒchtet, die bei der Transplantation gut Wurzeln schlagen.

Melotria rau oder Wassermelonengurke: wachsen und pflegen

Pflanzsamen

Ende April werden die Samen von Melotria Rough in eine vorbereitete Mischung aus Erde und Torf oder in eine universelle Erde gepflanzt. Die optimale Temperatur fĂŒr die Samenkeimung betrĂ€gt 25 ° C. Samen sprießen schnell, ungefĂ€hr 4-6 Tage, wenn sie nicht tief im Boden vergraben sind. Es ist am besten, 1-2 StĂŒcke gleichzeitig in einem separaten BehĂ€lter zu sĂ€en. Nach 20 Tagen können die SĂ€mlinge in einem Garten-GemĂŒsegarten gepflanzt werden.

Melotria rau oder Wassermelonengurke: wachsen und pflegen

Melotria rau oder Wassermelonengurke: wachsen und pflegen

SĂ€mling

Nachdem sich das FrĂŒhlingswetter gelegt hat und kein Frost zu erwarten ist, wird die Pflanze auf offenem Boden gepflanzt. Die Lufttemperatur muss mindestens 10-12 ° C betragen.

Melotria benötigt nicht viel Land, um zu wachsen, daher pflanzen einige HobbygĂ€rtner die Pflanze in große Blumentöpfe. Die Rebe sieht sehr Ă€sthetisch aus, sie wĂ€chst schnell, klammert sich mit ihren Antennen an die Unebenheiten und flechtet sie. Aus dem gleichen Grund ist es ideal zum Pflanzen auf Balkonen in Töpfen oder flachen Kisten..

Melotria rau oder Wassermelonengurke: wachsen und pflegen

Pflege

Die Pflege von Melotrien erfordert nicht viel Arbeit, der Boden wird regelmĂ€ĂŸig gelockert, Kompost und DĂŒnger werden zweimal pro Saison in Form einer Lösung ausgebracht: wĂ€hrend des Pflanzens und des Eierstocks.

Melotria Vorlieben

Melotria rau liebt einen sonnigen Ort, leicht fruchtbaren Boden und reichlich Wasser. Selbst bei heißem, trockenem Wetter sind die BlĂ€tter der Pflanze elastisch und dicht, wĂ€hrend die einer Gurke verdorren und durchhĂ€ngen.

Melotria rau oder Wassermelonengurke: wachsen und pflegen

DĂŒngemittel

Wenn die Pflanze gezĂŒchtet wird, um grĂŒne BlĂ€tter zu erhalten, muss nach dem Pflanzen auf offenem Boden zu Beginn des Wachstums mit einem stickstoffhaltigen DĂŒnger gedĂŒngt werden. Dann wachsen grĂŒne BlĂ€tter auf Melotria bis zum Herbst.

Melotria rau oder Wassermelonengurke: wachsen und pflegen

Wenn der GĂ€rtner exotische LianenfrĂŒchte in großen Mengen erhalten möchte, muss die Pflanze mit kalium- und phosphorhaltigem DĂŒnger gedĂŒngt werden..

Mini-Gurken

An der Pflanze bilden sich viele FrĂŒchte: Melotria trĂ€gt lange und aktiv FrĂŒchte. WĂ€hrend dieser Zeit scheint die Pflanze mit Miniaturgurken bedeckt zu sein, die in Form und GrĂ¶ĂŸe Oliven Ă€hneln..

Melotria rau oder Wassermelonengurke: wachsen und pflegen

Melotria rau oder Wassermelonengurke: wachsen und pflegen

FrĂŒchte werden am besten klein und ohne Samen gegessen. Sie sind scharf im Geschmack und leicht sauer, zum Einmachen und fĂŒr Salate geeignet.

Geheimnisse der Melotria

Melotria hat sein eigenes Geheimnis: An den Wurzeln im Boden bilden sich Knollen, Ă€hnlich wie bei leicht verlĂ€ngerten Kartoffeln. Die Knollen sammeln Feuchtigkeit, die fĂŒr das Leben der Pflanze in Trockenheit notwendig ist. In ihrem leicht sĂŒĂŸen Geschmack Ă€hneln die Knollen etwas zwischen Daikon und Kohlrabi-Kohl. Sie können auch gegessen, aber nicht gelagert werden, die Knollen verschlechtern sich schnell.

Melotria rau oder Wassermelonengurke: wachsen und pflegen

Melotria rau oder Wassermelonengurke: wachsen und pflegen

Jemand kann Obst, jemand kocht Marmelade, einige essen Melotria in Form eines Salats, auf jeden Fall ist es originell und exotisch, und alle GĂ€rtner lieben es, sich gegenseitig mit etwas Interessantem zu ĂŒberraschen, und Melotria ist das Beste dafĂŒr.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie