Schlangen auf der Website: Vorsichtsmaßnahmen und Kontrolle

Leider erwarten uns nicht immer angenehme Treffen in unserem Sommerhaus oder auf unserem pers√∂nlichen Grundst√ľck. Eine Schlange in Ihrem Garten zu sehen ist nicht nur be√§ngstigend, sondern auch gef√§hrlich! Unsere Beratungsstelle hat beschlossen, herauszufinden, welche Schlangen wir im Land treffen k√∂nnen, wie Gefahren vermieden werden k√∂nnen und welche Ma√ünahmen zum Schutz gegen sie ergriffen werden m√ľssen.

Schlange KaukasierKaukasische Schlange. In unserem Land ist auch der Kaspische Poloz zu finden

Schon gewöhnlichSchon gewöhnlich

Copperhead gewöhnlichCopperhead gewöhnlich

Gemeinsame ViperGemeinsame Viper

In unserem Land gibt es Schlangen, Kupfer, Schlangen und Vipern. Insbesondere in der Region Moskau gibt es Schlangen, Kupfer und Vipern. Schlangen sind nicht giftig und das Maximum, mit dem sie dich bedrohen, ist Schreck. Sie k√∂nnen zwar bei√üen, aber dies ist nur eine Punktion der Haut, die mit einem Antiseptikum, beispielsweise Wasserstoffperoxid, behandelt werden sollte. Der Kupferkopf hat theoretisch ein Toxin, das auf seine Hauptbeutechsen wirkt. Aber f√ľr einen Menschen ist er nicht gef√§hrlich. Mit einem Kupferkopfbiss k√∂nnen Sie sich auch darauf beschr√§nken, die Wunde mit Antiseptika zu behandeln und f√ľr alle F√§lle ein Antihistaminikum einzunehmen.

Aber der Biss einer Viper kann zu anaphylaktischem Schock und Tod f√ľhren! Es wird notwendig sein, dringend einen Krankenwagen zu rufen, den Biss zu melden und ein Gegenmittel zu verabreichen. Infolgedessen k√∂nnen Sie einen ganzen Monat im Krankenhaus bleiben.

Wenn eine Viper beißt, sollten Sie im Allgemeinen wie folgt vorgehen:

  • Rufen Sie einen Krankenwagen und informieren Sie sich √ľber ein Treffen mit einer Schlange.
  • Nehmen Sie zwei bis drei Antihistaminika ein. Nicht Aspirin!
  • Trinkwasser in kleinen Schlucken, Alkohol, Tee und Kaffee ist verboten.
  • Bewegen Sie sich weniger, damit sich das Gift langsamer im K√∂rper ausbreitet.

Gift aus einer Wunde zu saugen ist ein umstrittenes Mittel. Was ist, wenn Sie oder der Retter eine Wunde im Mund haben? In Magen und Mund wird das Gift durch Magensaft und Speichel neutralisiert, ja, aber dennoch – es ist besser, es nicht zu riskieren. Dar√ľber hinaus kann diese Methode nur in den ersten f√ľnf bis zehn Minuten nach dem Biss helfen. Wenden Sie kein Tourniquet an, ziehen Sie die Wunde zu fest an, da dies zu einer Gewebeinfektion f√ľhrt.

Wichtig! Im Fr√ľhjahr sind Vipern besonders gef√§hrlich, die Giftkonzentration nach dem Winterschlaf ist kritisch hoch. Dann steigt die Gefahr w√§hrend der Paarungszeit, wenn Schlangen besonders aggressiv sind..

Viper beißen in der Hand

Wer ist in Gefahr, Schlangen zu treffen:

  1. Landbesitzer in Feuchtgebieten, in der Nähe von Gewässern.
  2. Eigent√ľmer von Grundst√ľcken, die an den Wald grenzen.
  3. Einwohner von Standorten, die an √Ėdland angrenzen, verlassene Datschen.

Was Schlangen zu Sommerhäusern anzieht:

  • Lebensmittelverf√ľgbarkeit. Zum Beispiel Nagetiere. Wenn Sie viele M√§use, Eidechsen und Vogelnester haben, achten Sie auf schleichende G√§ste.
  • Das Vorhandensein von abgelegenen Orten. Am h√§ufigsten verstecken sich Schlangen in Kompostgruben und -haufen, unter Brennholzhaufen, in Baumwurzeln, in dichtem hohem Gras und B√ľschen, in M√ľllhaufen, unter Brettern und anderen Baumaterialien..

Schlange auf der Website

Nat√ľrlich k√∂nnen Sie Vorkehrungen treffen, um sich vor Schlangen zu sch√ľtzen. Gehen Sie zum Beispiel jedes Mal nur mit Gummistiefeln oder Turnschuhen um die Baustelle, bevor Sie eine Scheune, eine Au√üendusche oder eine Toilette betreten, klopfen Sie mit einem Stock an die T√ľr, damit die Schlange Zeit hat, wegzukriechen … Aber all dies wird den Besitzern Unannehmlichkeiten bereiten, m√ľssen Sie zustimmen! Daher ist es am besten, wirksamere Kontrollma√ünahmen zu ergreifen:

  1. Ordnen Sie die Dinge auf der Baustelle. M√§hen Sie hohes Gras, schneiden Sie dichte B√ľsche ab, entfernen Sie M√ľllhaufen, starten Sie einen Plastikbeh√§lter f√ľr Kompost, √ľber den das Portal bereits geschrieben hat. Au√üerdem m√ľssen alle auf dem Gel√§nde verbleibenden Baumaterialien in den Schuppen oder auf den Dachboden gefaltet und die unn√∂tigen herausgenommen werden. Im Allgemeinen besteht Ihre Hauptaufgabe darin, sicherzustellen, dass die Schlangen keine abgelegenen Orte zum Verstecken haben..
  2. Entziehen Sie der Schlange Nahrungsquellen, entfernen Sie Nagetiere und Maulw√ľrfe in der Umgebung. Hier sind nur Fr√∂sche, Kr√∂ten, Eidechsen, von denen sich auch Vipern ern√§hren, es wird schwierig sein, sie herauszubringen.
  3. In Nebengeb√§uden sollten keine Risse vorhanden sein. Stellen Sie eine zuverl√§ssige T√ľr auf den Boden – Linoleum oder ein festes Brett mit Sockeln, damit Schlangen keine Chance haben, in Ihren Schuppen zu kriechen.
  4. Mähen Sie den Rasen regelmäßig. Die Vibration des Rasenmähers wird alle Lebewesen in der Umgebung abschrecken, und Schlangen mögen solche Geräusche besonders nicht. Und sie werden sich nirgendwo verstecken können.
  5. In der Nähe des Holzstapels können Sie chemische Mittel einschenken oder einfach Mottenkugeln verteilen.
  6. Wenn sich in Ihrer N√§he ein verlassener Bereich befindet, schneiden Sie zumindest an der Grenze hohes Gras! Mit Herbizid oder Dieselkraftstoff getr√§nkte Lappen k√∂nnen Sie an der Grenze verteilen, um unerw√ľnschte G√§ste abzuschrecken.
  7. Wenn Sie ein Pfahlschraubenfundament haben, sollte der Raum darunter gereinigt, mit Geotextil bedeckt und mit Salpeter bedeckt werden.
  8. Installieren Sie lautstarke Narben am Rand des Standorts, z. B. Wetterfahne aus Metall, St√∂cke mit Dosen, schneiden Sie Plastikflaschen. L√§rm wird sowohl Schlangen als auch Maulw√ľrfe abschrecken.

Ultraschall-Schlangenabwehrmittel

Moderne Schlangenschutzmittel haben sich bew√§hrt. Es gibt universelle, die auch helfen, Maulw√ľrfe und Nagetiere loszuwerden. Einige Modelle laufen mit Sonnenkollektoren und kosten nur etwa 800 Rubel. Preiswert f√ľr die Sicherheit auf der Website, zustimmen.

Von Volksmethoden können wir auch empfehlen:

  • Verteilen Sie trockenen Senf in abgelegenen Ecken, in denen sich Schlangen verstecken k√∂nnen.
  • Pflanzen Sie Knoblauch um den Umfang der Beete, dessen Geruch Schlangen nicht m√∂gen.
  • Verbrennen Sie einen Autoreifen und streuen Sie seine Asche √ľber potenzielle Schlangenlebensr√§ume.

Igel auf der Website

Es ist gut, wenn Sie Katzen und Hunde auf der Website haben. Der Geruch dieser Tiere und Wolle wird Schlangen abschrecken. Dar√ľber hinaus sind einige Katzen und Hunde, insbesondere die Jagd Terrier-Rasse, gute Reptilienj√§ger. Aber m√∂chten Sie das Leben und die Gesundheit Ihres Haustieres riskieren? Gro√üe Frage.

Igel werden zu Feinden der Schlangen. Tatsächlich sind niedlich aussehende Igel beeindruckende Raubtiere, die keine Angst vor Schlangen haben und sie bereitwillig fressen. Eine Untertasse mit Milch und anderen Leckereien hilft Ihnen, Igel anzulocken. Aber seien Sie darauf vorbereitet, dass die Igel sich an Ihren Erdbeeren erfreuen..

Wichtig! Auf der Baustelle eine alte Schlangenhaut gefunden, die nach dem H√§uten verlassen wurde? Mit einer Schaufel wegwerfen! Andernfalls kehrt die Schlange an denselben Ort zur√ľck.

Viper in der Hand

Sie k√∂nnen professionelle Herpetologen kontaktieren, die kriechende Reptilien fangen und mitnehmen. Dar√ľber hinaus gibt es Dienste, die helfen, das Gebiet mit speziellen Anti-Schlangen-Mitteln zu behandeln..

T√∂te Schlangen nicht mit einer Schaufel oder anderen Gartenger√§ten! Dies ist unmenschlich, Schlangen sind auch n√ľtzlich, indem sie sch√§dliche Insekten zerst√∂ren. Au√üerdem k√∂nnen seine Verwandten zum Geruch einer sterbenden Schlange kriechen. Dar√ľber hinaus ist der gemeinsame Kupferkopf beispielsweise in den Roten Datenb√ľchern einer Reihe russischer Regionen aufgef√ľhrt, einschlie√ülich der Region Moskau. Wenn Sie sie f√ľr eine Viper halten, k√∂nnen Sie ein seltenes und im Allgemeinen harmloses Tier t√∂ten..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzuf√ľgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie