Wenn Landvermessung notwendig ist

Einige Hausbesitzer glauben immer noch, dass sie keinen Festnetzplan benötigen, ein Katasterpass reicht aus. In einigen Fällen ist eine Landvermessung einfach erforderlich. Auf unserer Beratungsseite erfahren Sie, wann Sie auf dieses Verfahren absolut nicht verzichten können..

Wenn Landvermessung notwendig ist

Was ist Landvermessung? Dies ist ein ganzer Komplex von Ingenieur- und geodätischen Arbeiten, mit denen Sie die Grenzen des Grundstücks auf dem Boden genau festlegen und festlegen können. Auf diese Weise können Sie den Bereich der Zuteilung bestimmen und die Ergebnisse der Landvermessung legal formalisieren, indem Sie den erstellten Plan an Rosreestr senden. Landvermessungen werden nur auf Grundstücken durchgeführt, die Eigentum der Eigentümer sind. Dies kann nicht auf staatlichen und gepachteten Grundstücken durchgeführt werden.

Wenn Landvermessung notwendig ist

In folgenden Fällen ist eine Landvermessung dringend erforderlich:

  • Es gab einen Streit mit den Nachbarn darĂĽber, wo der Zaun gebaut werden sollte. Oft können wir ĂĽber einen unbedeutenden Unterschied sprechen, buchstäblich einen halben Meter an der Grenze des Standorts, aber solche Streitigkeiten mĂĽssen beigelegt werden und Ihre Rechte schĂĽtzen, einschlieĂźlich der Tatsache, dass alles rechtlich korrekt ist.
  • Es ist notwendig, die Standorte zu teilen oder im Gegenteil zu vereinen. Zum Beispiel im Falle einer Erbschaft oder nach dem Erwerb einer benachbarten Zuteilung;
  • Sie mĂĽssen Ihren Anteil am gemeinsamen Land, das sich im gemeinsamen Besitz befindet, zuweisen.
  • Das GrundstĂĽck soll beispielsweise an Kinder vererbt oder gespendet werden.
  • Es ist geplant, das GrundstĂĽck zu leasen oder zu leasen.
  • Es ist geplant, auf dem Gelände ein Privathaus und Haushaltsgegenstände zu bauen.
  • Es ist notwendig, Eigentumsrechte zu formalisieren, da der Standort zuvor kommunal war;
  • Sie mĂĽssen einen Kredit aufnehmen, einschlieĂźlich einer Hypothek, um beispielsweise ein Haus zu bauen. Banken prĂĽfen solche Anträge nicht ohne einen Landvermessungsplan, und der Standort kann nicht als Sicherheit dienen.
  • Es ist geplant, diese Seite zu kaufen;
  • Ich muss das Land verkaufen.

Wichtig! Bis zum 1. Januar 2020 wurde das GrundstĂĽck nicht fĂĽr den Verkauf, Kauf und die Spende des GrundstĂĽcks benötigt. In Russland gibt es jedoch Ă„nderungen des Gesetzes „Ăśber das staatliche Immobilienkataster“. Und der Grenzplan ist zu einer Notwendigkeit fĂĽr alle Transaktionen des Kaufs und Verkaufs von GrundstĂĽcken geworden.

Wenn Landvermessung notwendig ist

Wie Sie sehen, ist die Notwendigkeit einer Landvermessung offensichtlich. Einige Eigentümer vernachlässigen dies jedoch aus folgenden Gründen:

  1. Es wird angenommen, dass der Plan nicht benötigt wird, wenn nicht geplant ist, die Website zu verkaufen. Wie oben erwähnt, gibt es viele weitere Gründe für die Durchführung von Umfragen. Es geht nicht nur um Kauf- und Verkaufstransaktionen.
  2. Wir sind sicher, dass die Landvermessung auf freiwilliger Basis durchgefĂĽhrt wird. Es ist wahr, niemand wird Sie dazu verpflichten, dies unter Androhung einer Geldstrafe oder anderer Sanktionen zu tun. Das Fehlen eines Grenzplans verlangsamt jedoch alle Registrierungs- und Genehmigungsprozesse fĂĽr Ă„nderungen auf der Website. Es gibt Probleme bei der Registrierung als Erbschaft.
  3. Sie denken, dass ein Katasterpass auf jeden Fall ausreichen wird. In unserem Land wurden Katasterpässe sogar vollständig abgeschafft. Stattdessen wird ein Auszug aus dem Katasterregister herausgegeben. Die Grenzen der Site werden darin angegeben, aber der Auszug reicht nicht aus, um Eigentumsstreitigkeiten beizulegen.
  4. Sie wollen kein Geld fĂĽr freie Landvermessung ausgeben. Da ist gar nichts! Ja, das Einreichen von Dokumenten bei Rosreestr ist ein kostenloser Service. Aber der Landvermessungsplan selbst wird Geld kosten.

Wenn Landvermessung notwendig ist

Um eine Landvermessung durchzuführen, müssen Sie sich an die Katasteringenieure wenden. Es ist sehr wichtig, dass der Spezialist Mitglied der SRO ist. In diesem Fall sind seine Dokumente rechtsverbindlich. Das Portal schrieb über die Wahl eines Katasteringenieurs in einem Artikel über die Übertragung eines Gartenhauses in den Status von Wohnimmobilien. Sie benötigen professionelle Vermessungsingenieure, die lizenziert und abgestempelt sind, um eine Stellungnahme abzugeben, auch in elektronischer Form.

Wenn Landvermessung notwendig ist

Das gesamte Verfahren fĂĽr die Landvermessung sieht folgendermaĂźen aus:

  • Es ist erforderlich, alle Eigentumsdokumente fĂĽr den Standort, Kataster- und technische Pläne, einschlieĂźlich der gesamten Siedlung, sowie den Reisepass des EigentĂĽmers vorzubereiten.
  • Eine Organisation, die Mitglied einer spezialisierten SRO ist, erhält einen Antrag auf eine Landvermessung.
  • Ein Katasteringenieur oder Vermesser kommt an. Sie mĂĽssen fĂĽr seine Dienste von 10 bis 20.000 Rubel bezahlen. Er nimmt Messungen am Boden vor;
  • Nach einer Weile wird der Spezialist den EigentĂĽmern seine Meinung mitteilen, einen Festnetzplan, der gemäß allen Regeln erstellt und versiegelt wird.
  • Der Landvermessungsplan wird Rosreestr vorgelegt, und der EigentĂĽmer erhält neue Dokumente fĂĽr das Gelände.

Wichtig! Es ist notwendig, einen Akt der Vereinbarung des Grundrisses mit den Nachbarn auszuarbeiten. Und dies kann ein Problem sein, wenn es Grenzstreitigkeiten gibt..

Wir stellen fest: Es ist einfacher, eine Landvermessung einmal durchzuführen, indem man Geld für dieses Verfahren zahlt, als später, wenn Schwierigkeiten aufgrund von Problemen bei der Koordination von Transaktionen und Änderungen bei der Zuteilung auftreten.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie