Wie man Erdbeeren auf einer Fensterbank anbaut

Erdbeeren sind ein gesundes Gourmetprodukt, das Erwachsene und Kinder lieben. Es stärkt das Immunsystem und versorgt den Körper mit essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen. In diesem Artikel werden wir nach Möglichkeiten suchen, Erdbeeren in einer Wohnung anzubauen. Wir werden uns mit der Auswahl der Sorten und den grundlegenden landwirtschaftlichen Techniken befassen..

Wie man Erdbeeren auf einer Fensterbank anbaut

Erdbeeren sind das wertvollste Lebensmittel. Es wird häufig in der offiziellen und traditionellen Medizin bei der Behandlung vieler Krankheiten eingesetzt. Diese Beere ist in der Kosmetik weit verbreitet und wird auch zur Entwicklung verschiedener Arten von Diäten verwendet..

Erdbeeren sind auch beim Kochen unersetzlich. Daraus werden alle Arten von Konfitüren und Marmeladen, Desserts und Gebäck, Weine und Liköre hergestellt. Es ist besonders nützlich, Erdbeeren in der kalten Jahreszeit zu verwenden, wenn eine Person Schutz vor Erkältungen und verschiedenen Infektionskrankheiten benötigt..

Erdbeeren sind eine vielseitige Pflanze. Wenn Sie die notwendigen Bedingungen schaffen, kann sie das ganze Jahr über Früchte tragen. Diese Funktion wird beim Anbau von Beeren zu Hause verwendet..

Wie man Erdbeeren auf einer Fensterbank anbaut

Es gibt zwei Möglichkeiten, Erdbeeren in einer Stadtwohnung anzubauen – in verschiedenen Behältern auf der Fensterbank und in Plastiktüten in speziell ausgestatteten Räumen. Lassen Sie uns herausfinden, welche Bedingungen geschaffen werden müssen, damit sich die Pflanze richtig entwickelt und eine gute Ernte erzielt..

So wählen Sie die richtige Sorte

Alle heute erhältlichen Sorten sind in zwei Haupttypen unterteilt – Buscherdbeeren und Ampullenerdbeeren. Durch die Art der Fruchtbildung können Sorten repariert werden, dh solche, die das ganze Jahr über unter günstigen Bedingungen Früchte tragen und nicht reparieren, was nur eine Ernte pro Saison ergibt. Was ist die beste Sorte für den Eigenanbau?.

Wie man Erdbeeren auf einer Fensterbank anbaut

Die langfristige Anbaupraxis zeigt, dass es am besten ist, in einer Stadtwohnung reparierte kleinfruchtige Busch- oder Ampelsorten von Erdbeeren anzubauen. Nach dem Pflanzen in Blumentöpfen auf der Fensterbank beginnen solche Sorten in zwei Monaten Früchte zu tragen. Für den Anbau zu Hause empfehlen Experten die Verwendung der Ampelsorte Genf, die sich durch hohe Erträge und frühe Reife auszeichnet. Die schnurrbartfreien Sorten – F-SSh1, Delikatesse und andere – fühlen sich in einer Stadtwohnung wohl. Aus traditionellen Gemüsegärten können wir die Sorte Queen Elizabeth 2 empfehlen.

Blumenerde für den Anbau vorbereiten

Fertiges Substrat kann in Fachgeschäften gekauft werden. Jede universelle Blumenerde für Blumen oder Gemüse reicht aus. Sie können den Boden auch selbst für den Anbau von Erdbeeren vorbereiten. Dazu müssen Sie zu gleichen Teilen Land aus dem Wald (vorzugsweise aus Nadelbäumen), vorgefertigten Humus und Sand aufnehmen.

Wie man Erdbeeren auf einer Fensterbank anbaut

Im Allgemeinen stellen Erdbeeren keine besonderen Anforderungen an die Zusammensetzung des Bodens. Hauptsache, das Substrat ist gut für Wasser und Luft. Es ist zu beachten, dass es nicht ratsam ist, das Land aus dem Garten für diese Zwecke zu nutzen, da es mit einem Wurzelnematoden infiziert werden kann. Wenn Sie die Bodenmischung selbst vorbereiten, müssen Sie sie auf jeden Fall vor der Verwendung vorsichtig mit einer Lösung aus rosa Kaliumpermanganat verschütten – Sie können in einer Woche mit dem Pflanzen beginnen.

Das fertige Substrat wird in Behälter mit guter Drainage gegossen, da Erdbeeren kein stehendes Wasser vertragen. Als Entwässerung können expandierter Ton, Flusskiesel oder fein gebrochene Ziegel verwendet werden.

Sämlingsvorbereitung und Einpflanzen in den Boden

Wenn Sie in Ihrem Garten Reparatursorten von Erdbeeren anbauen, können Sie diese als Sämling verwenden. Um dies zu tun, graben Sie im Herbst die erforderliche Anzahl von Büschen aus, legen Sie sie in eine Schachtel, bedecken Sie sie mit Erde und legen Sie sie zwei Wochen lang an einen dunklen, kühlen Ort – die Erdbeeren benötigen eine Ruhezeit. Dann pflanzen Sie die Pflanzen in vorbereitete Blumentöpfe, wobei darauf zu achten ist, dass das Rhizom (Herz) nicht tief im Boden vergraben ist, sondern nicht zu weit über seine Oberfläche hinausragt..

Wie man Erdbeeren auf einer Fensterbank anbaut

Wenn die Pflanze zu lange Wurzeln hat, müssen sie abgeschnitten werden, damit sie sich nicht im Pflanzloch verbiegen. Damit sich das Wurzelsystem danach schneller erholt, können die Sämlinge vor dem Pflanzen drei bis vier Stunden lang in eine warme (20 Grad) Lösung von Heteroauxin gelegt werden. Die Lösung wird mit einer Geschwindigkeit von zwei Tabletten pro 10 Liter Wasser hergestellt. Nach dem Pflanzen werden die Pflanzen mit der gleichen Lösung bewässert – dies stimuliert die Wurzelentwicklung und sorgt für ein besseres Überleben.

Für den Anbau von Erdbeeren auf der Fensterbank können Setzlinge von speziellen Farmen gekauft werden, die sie züchten, oder selbst aus Samen gezogen werden. Es ist zu beachten, dass Sie keine Setzlinge von unbekannten Verkäufern auf dem Markt kaufen sollten, da das Risiko besteht, eine Sorte zu erwerben, die nicht für den Anbau in einer Wohnung geeignet ist..

Wachsende Erdbeersämlinge aus Samen

Bisher wurden spezielle Sorten von Indoor-Erdbeeren gezüchtet, deren Sämlinge aus Samen gezogen werden können. Für diese Zwecke am besten geeignet ist die Sorte Supreme. Die Beeren dieser Sorte haben eine Masse von fünf bis sieben Gramm, und die Eierstöcke erscheinen bereits vier Monate nach dem Auftreten der Triebe.

Die Samen werden in kleinen Behältern auf verdichteten und gut angefeuchteten Boden gesät, dann mit einer dünnen Erdschicht bestreut und mit Polyethylen bedeckt nach unten gedrückt. Nach dem Auflaufen der Sämlinge wird der Film entfernt und die Sämlinge werden auf die südlichen oder südöstlichen Fenster gelegt.

Wie man Erdbeeren auf einer Fensterbank anbaut

Junge Pflanzen werden nach dem Auftreten von zwei echten Blättern an einen dauerhaften Ort verpflanzt. Es ist wichtig zu beachten, dass für eine normale Entwicklung eine Pflanze ein Volumen von mindestens drei Litern benötigt..

Grundregeln für die Pflege von Zimmererdbeeren

Um den maximalen Ertrag zu erzielen, sollten Pflanzen mit optimalen Wachstums- und Entwicklungsbedingungen ausgestattet werden..

Erdbeerbetten sollten an den südlichen oder südöstlichen Fenstern aufgestellt werden und im Winter zusätzliche Beleuchtung mit Leuchtstofflampen veranlassen. Erdbeeren stellen hohe Anforderungen an das Beleuchtungsregime. Sie müssen mindestens 12 Stunden Tageslicht haben. Informationen zu den Grundregeln für die zusätzliche Beleuchtung eines Gemüsegartens auf der Fensterbank und zur Berechnung der erforderlichen Leistung der Lampen finden Sie im Artikel „Garten auf der Fensterbank: Wir bauen Gurken, Tomaten und verschiedene Paprikasorten an“..

Wie man Erdbeeren auf einer Fensterbank anbaut

Für Erdbeeren ist die übliche Raumtemperatur (18-22 Grad) gut geeignet. Wenn es im Raum kühler ist, müssen Sie elektrische Heizungen installieren.

Pflanzen fordern Feuchtigkeit, Boden und Luft. Die Betten müssen beim Austrocknen bewässert werden, ohne Staunässe zu vermeiden. Wenn die Luft im Raum zu trocken ist, können Sie Wasser aus einer Sprühflasche um die Pflanzen sprühen. Sie sollten sich jedoch nicht mitreißen lassen – zu feuchte Luft kann zur Entwicklung von Pilzkrankheiten führen..

Für eine bessere Entwicklung müssen Erdbeersämlinge mindestens alle zwei Wochen gefüttert werden. Hierzu wird empfohlen, Universal-Zimmerpflanzendünger oder speziellen Erdbeerdünger zu verwenden. Sie sollten die Pflanzen jedoch nicht überfüttern, da nur Grüns zum Nachteil der Früchte wachsen..

Um die Anzahl der Eierstöcke während der Blütezeit zu erhöhen, müssen die Büsche geschüttelt oder künstlich mit einer weichen Bürste bestäubt werden.

Während der Fruchtzeit benötigen Erdbeeren einen erhöhten Eisengehalt im Boden. Einige empfehlen, dafür einen rostigen Nagel in einen Behälter mit einer Pflanze zu stecken, aber es ist besser, die Blätter mit speziellen Lösungen zu besprühen, die organische Eisenverbindungen enthalten, die in spezialisierten Blumengeschäften erhältlich sind.

Zum Zeitpunkt der Fruchtreife können Erdbeerbüsche von Spinnmilben oder Graufäule befallen sein. Wenn Sie die ersten Anzeichen einer Beschädigung bemerken, müssen Sie die Betten mit Knoblauch-Tinktur besprühen, die wie folgt zubereitet wurde: Kneten Sie zwei Knoblauchzehen und gießen Sie ein halbes Glas warmes Wasser ein, lassen Sie es 2-3 Stunden einwirken, sieben Sie es ab und sprühen Sie es über die Erdbeerblätter.

Wie man Erdbeeren auf einer Fensterbank anbaut

Während der aktiven Wachstumsphase wirft die Erdbeere einen Schnurrbart aus, der zur Gewährleistung eines optimalen Lichtregimes an Gitter oder einem am Fensterrahmen befestigten Nylonnetz gebunden werden muss. Diese Schnurrbärte können verwendet werden, um Sämlinge zu bekommen. Dazu müssen sie mit Erde bedeckt und nach dem Wurzeln von der Mutterpflanze getrennt werden..

Einige Leute, die die einfachen Techniken des Anbaus von Erdbeeren auf der Fensterbank beherrschen, gehen weiter und beginnen, diese Beere nicht nur für die Bedürfnisse ihrer eigenen Familie, sondern auch für den Verkauf anzubauen, indem sie die Technologie des Anbaus von Erdbeeren in Plastiktüten verwenden.

Anbau von Erdbeeren in Plastiktüten

Um eine Erdbeerplantage zu organisieren, ist es am besten, einen separaten Raum zuzuweisen, bei dem es sich beispielsweise um eine Speisekammer handeln kann. Die Größe des Raums bestimmt, wie viele Säcke mit Setzlingen Sie darin platzieren können. Wenn die Höhe es zulässt, werden aus Platzgründen Gestelle hergestellt, auf denen die Betten in mehreren Ebenen angeordnet sind. Es ist notwendig, die optimale Temperatur im Raum aufrechtzuerhalten und die notwendige Beleuchtung auf die oben bereits diskutierte Weise zu organisieren. Wenn sich keine Fenster im Raum befinden, müssen Sie für eine externe Absaugung sorgen..

Es ist zu beachten, dass die Betten sowohl horizontal als auch vertikal hergestellt werden können. Letztere nehmen viel weniger Platz ein.

So bereiten Sie Beutel für das Pflanzen von Sämlingen richtig vor

Für die Herstellung von Beuteln benötigen Sie dichtes transparentes Polyethylen (am besten verstärktes Polyethylen). Der Durchmesser der Beutel sollte 16–20 cm nicht überschreiten, die Länge liegt in Ihrem Ermessen.

Vorbereitete Beutel werden mit einem Substrat gefüllt – entweder fertig oder unabhängig von gleichen Teilen Erde, Humus und Sand gemischt. Von oben wird der Beutel mit einem Seil festgebunden und vertikal installiert oder aufgehängt oder in horizontaler Position gelegt.

Wie man Erdbeeren auf einer Fensterbank anbaut

Um Sämlinge in Polyethylen zu pflanzen, müssen Schnitte mit einer Länge von 6 bis 8 cm in einem Schachbrettmuster in einem Abstand von 20 bis 22 cm voneinander ausgeführt werden.

Organisation eines Bewässerungssystems zur Bewässerung einer Erdbeerplantage

Das Bewässern der auf diese Weise gepflanzten Büsche ist äußerst unpraktisch, und der Grad der Bodenfeuchtigkeit durch die Beutel ist schwer zu kontrollieren. Für die Bewässerung einer Erdbeerplantage ist es daher am besten, ein Bewässerungssystem mit einfachem Design herzustellen. Zu diesem Zweck wird über jedem Beutel eine Zwei-Liter-Plastikflasche aufgehängt, aus der dünne Röhrchen (4 bis 5 Stück) entfernt werden, am besten aus einer medizinischen Pipette. Stecken Sie die Röhrchen alle einen halben Meter des Beutels durch das Polyethylen. Gießen Sie Wasser in die Flasche und bohren Sie mehrere kleine zusätzliche Löcher in die Flasche, damit das Vakuum den Austritt nicht beeinträchtigt. Das Bewässerungssystem ist bereit, die Hauptsache ist, nicht zu vergessen, den Flaschen beim Entleeren Wasser hinzuzufügen. Die Praxis zeigt, dass für einen Standardbeutel mit einer Länge von etwa einem Meter pro Tag 2 Liter Wasser benötigt werden.

Wie man Erdbeeren auf einer Fensterbank anbaut

Die Pflege von Erdbeeren in Säcken ist die gleiche wie für die Betten auf der Fensterbank. Das heißt, es ist notwendig, optimale Beleuchtung, Temperatur und Luftfeuchtigkeit bereitzustellen. Erdbeersträucher müssen alle zwei Wochen gefüttert werden. Während der Blütezeit sollte die künstliche Bestäubung entweder von Hand oder mit einem Ventilator durchgeführt werden, um sie zu den Pflanzen zu leiten und mit der niedrigsten Geschwindigkeit einzuschalten.

Der Anbau von Erdbeeren zu Hause ist eine sehr aufregende Erfahrung. Vasen mit Beeren auf der Fensterbank verwöhnen Ihre Familie nicht nur mit leckeren und gesunden Früchten, sondern schmücken auch das Innere der Wohnung. Wenn Sie die wichtigsten Punkte der Agrartechnologie beherrschen, können Sie dieses Hobby in eine zusätzliche Art von Einkommen verwandeln, das sich im Laufe der Zeit zu einem hochprofitablen Geschäft entwickeln kann, da Erdbeeren trotz ihres saisonalen Wachstums auf freiem Feld immer sehr gefragt und nicht billig sind.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie