Hochgepresster Ziegel – Eigenschaften und Merkmale des Materials

Hochgepresster Ziegel - Eigenschaften und Merkmale des Materials

Hochgepresster Ziegel - Eigenschaften und Merkmale des Materials

Hochgepresster Ziegel - Eigenschaften und Merkmale des Materials

Wir haben kurz ĂĽber gepresste Ziegel erwähnt, als wir ĂĽber Wandverkleidungen sprachen. In der Tat ist dies die häufigste Verwendung fĂĽr diese Art von Ziegel, die beneidenswerte ästhetische Eigenschaften aufweist. Der Anwendungsbereich von Hochdruckziegeln ist jedoch viel breiter: Nass- und Trockenräume, mehrstöckige Gebäude, Zäune, Pavillons, Nebengebäude – alles, was Sie möchten, wird daraus gebaut..

Zum ersten Mal entwickelten sie 1989 in der UdSSR hochgepresste Ziegel. Jetzt gibt es in Russland die 1999 verabschiedete TU 5741-021-00284753-99: „Hypergepresste Baustoffe“, die im GOSSTANDART-Dokument unter der Nummer 03/021650 registriert ist.

Nach Typen, wie auf den von uns präsentierten Fotos zu sehen ist, können hochgepresste Steine ​​gewöhnlich, vorne, hohl, vollmundig und figuriert sein. Standardgröße: 250x120x65 mm. Es gibt schmale Steine ​​- 250x60x65 mm, Löffelsteine ​​- 250x85x65 mm.

Hochgepresster Ziegel - Eigenschaften und Merkmale des Materials

Der Rohstoff fĂĽr die Herstellung von hochgepressten Ziegeln ist ĂĽblicherweise eine Zement-Kalk-Mischung. Einige Hersteller können jedoch Siebe, Hochofenschlacke und Bergbauabfälle verwenden. Zum Beispiel wird aus dem Sieben aus Granit ein grauer Ziegelstein aus Muschelgestein gewonnen – ein gelblich-senfiger Farbton. Andere Farben werden mit Hilfe von Farbstoffen erhalten, der Zementanteil erreicht 15%, er wirkt adstringierend. Die Zusammensetzung von hochgepressten Ziegeln enthält keinen Sand, und die Hersteller können nach eigenem Ermessen Modifikatoren hinzufĂĽgen.

Trotz des möglichen Unterschieds in der Zusammensetzung wird die Hyperpresse auf die gleiche Weise hergestellt – durch das sogenannte halbtrockene Pressen. Während des Produktionsprozesses wird mindestens 8–10% Wasser zugesetzt. Das Rohmaterial wird auf einen Bruchteil von 3 bis 5 mm zerkleinert, mit Zement gemischt, leicht angefeuchtet und zu speziellen Matrizen geschickt, wo Ziegel unter einem hohen Druck von 20 bis 25 MPa gebildet werden. Dann werden sie in einer Dampfkammer gealtert, wo die endgĂĽltige Hydratation des Zements stattfindet..

Hochgepresster Ziegel - Eigenschaften und Merkmale des Materials

Vorteile von hochgepressten Ziegeln:

  • Hohe Festigkeit, die 100-400 kg / cm beträgt2. Die Anzahl der Stockwerke hat keine Einschränkungen;
  • Nichtentflammbarkeit;
  • Frostbeständigkeit – hält bis zu 300 Auftau- und Gefrierzyklen stand;
  • Niedrige Wasserabsorptionsrate – 6-8%;
  • Perfekte Geometrie, groĂźe Auswahl an Farben, verschiedene Formen und Texturen;
  • Einfache Installation, die sich nicht von gewöhnlichen Ziegeln unterscheidet;
  • Breites Anwendungsspektrum;
  • Haltbarkeit;
  • Gute Haftung auf Zementmörteln, starke Haftung;
  • Sie können bei jeder Lufttemperatur bauen;
  • Ă–kologische Sauberkeit.

Die Nachteile von hochgepressten Ziegeln sind natĂĽrlich auch verfĂĽgbar:

  • Aufgrund der hohen Dichte wird die Wärmeleitfähigkeit erhöht, die von 0,43 bis 1,09 W * m * C reicht. Das heiĂźt, die Fähigkeit, die Temperatur im Inneren des Gebäudes aufrechtzuerhalten, ist etwas verringert;
  • Ein Standardziegel wiegt mehr als 4 kg. Die Wand wird sich als ziemlich schwer herausstellen. Dies muss bei der Berechnung der Belastung des Fundaments und seiner Konstruktion berĂĽcksichtigt werden.
  • Ein hochgepresster Ziegel ist viel teurer als gewöhnlich. Der Preis kann zwischen 12 und 33 Rubel pro StĂĽck variieren. Aus diesem Grund werden Gebäude aus diesem Material selten gebaut und normalerweise nur fĂĽr Fassaden verwendet.
  • Vor dem Verlegen muss das Produkt getrocknet werden. Je länger, desto besser.

Hochgepresster Ziegel - Eigenschaften und Merkmale des Materials

Die Vorteile von hochgepressten Ziegeln sind, wie professionelle Bauherren sicher sind, weit mehr als nur Nachteile. Das einzige, was eine breitere Verbreitung und ein wachsendes Wachstum verhindert, sind die hohen Baukosten.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie