DIY Kettensägenreparatur

In diesem Artikel erklären wir, warum bestimmte Teile der Kettensäge kaputt gehen und wie sie behoben werden können. Wenn Ihre Säge nicht mehr startet oder nicht ordnungsgemäß funktioniert, senden Sie sie schnell an den Kundendienst. Die einfachsten Reparaturen können ausreichen, um das Instrument wieder zum Leben zu erwecken..

Die meisten Kettensägenausfälle sind trivial. Das imaginäre Gefühl für die Komplexität des Entwurfs verschwindet nach der ersten vollständigen Demontage, da das Funktionsprinzip aller Komponenten des Mechanismus äußerst einfach und intuitiv ist. Besorgen Sie sich daher Schraubenschlüssel und Steckdosen mit einer Größe von 6 bis 22 mm, Schlitz, Kreuzschraubendreher, Sechskantschlüssel und einen Sprengringzieher. Lassen Sie vor der Demontage Öl und Kraftstoff ab und verteilen Sie ein sauberes Tuch unter der Säge.

Beschreibung des Aufbaus und der Demontage der Säge

Bei der Reparatur von Pannen ist es in der Regel nicht erforderlich, die Säge vollständig zu zerlegen. An einer oder mehreren Kettensägeneinheiten wird gearbeitet:

  1. Kette, Reifen, Kupplung und Überholbremse. Der Zugang kann durch Entfernen der Seitenabdeckung auf der rechten Seite, Lösen der Stangenmuttern und der Kettenspannschraube erreicht werden. Die Bremse befindet sich im Deckelhohlraum.
  2. Die Kupplung befindet sich auf der Motorwelle links von der FĂĽhrungsschiene.
  3. Kettenschmiersystem. Die Ölpumpe befindet sich unter dem Kupplungskorb oder ist im Kurbelgehäusegehäuse integriert.
  4. Der Schalldämpfer befindet sich vorne an der Kettensäge und ist mit zwei Muttern gesichert.
  5. Der Luftfilter befindet sich oben auf der Kettensäge direkt unter der Abdeckung.
  6. Der Vergaser befindet sich direkt unter dem Luftfilter, die Verbindung zum Motorzylinder kann ĂĽber einen Adapter erfolgen.
  7. Das ZĂĽndsystem befindet sich unter der linken Seitenabdeckung, in deren Hohlraum sich der manuelle Anlasser befindet.
  8. Motorzylinder. Es wird mit vier Schrauben von unten am Kurbelgehäuse befestigt.

DIY Kettensägenreparatur

Lösen von Problemen mit dem Kraftstoffsystem und der Kraftstoffaufbereitung

Eine Verletzung der Öldosis in Benzin führt zu einem Leistungsabfall, einer aktiven Verstopfung des Zylinders und danach zu einem Ausfall des Kolbens. Die ersten Anzeichen einer unsachgemäßen Betankung sind erhöhter Abgasrauch oder trockenes, knisterndes Geräusch bei laufendem Motor. Die Kettensäge wird mit A-92-Benzin gefüllt, wobei das empfohlene 2T-Standardöl (blaue Farbe) im Verhältnis 50: 1 hinzugefügt wird.

DIY Kettensägenreparatur

Die richtige Vorbereitung des Kraftstoff-Luft-Gemisches hängt von der Vergasereinstellung ab, die sich sowohl auf die Leistung als auch auf die Lebensdauer auswirkt. Ein schlechtes Gemisch lässt den Motor keine Leistung entwickeln, unter Last scheint die Säge zu „ersticken“, der Motor startet möglicherweise ĂĽberhaupt nicht. Eine zu fette Mischung verursacht auch Probleme beim Starten, bedeckt die Zylinder- und ZĂĽndkerzenelektroden reichlich mit Kohlenstoffablagerungen, der Kraftstoffverbrauch wird erhöht. Am Vergaser befinden sich drei Schrauben zur Einstellung:

  1. Schrauben Sie die L-Schraube bis zum Anschlag im Uhrzeigersinn ein und lassen Sie sie dann sanft los, bis die Motorstörungen verschwunden sind.
  2. Verwenden Sie die „H“ -Schraube, um die Gemischzufuhr zu erhöhen, wenn der Motor schlecht auf das Gaspedal reagiert.
  3. Die Schraube „T“ oder „S“ wird verwendet, wenn der Motor abgewĂĽrgt ist oder sich die Kette nach dem Einstellen des Vergasers im Leerlauf dreht.

DIY Kettensägenreparatur

Der Vergaser kann korrekt eingestellt werden, ist jedoch verstopft. In diesem Fall wird er vollständig zerlegt und mit Benzin gewaschen, während der Kraftstofffilter im Tank ausgetauscht werden muss.

Schalldämpfer und Luftfilter

Das Verstopfen des Schalldämpfers oder des Luftfilters erklärt sich aus dem Mangel an entwickelter Leistung im Motor, auch ohne Last gewinnt er sehr schlecht an Schwung. Der Schalldämpfer wird über Nacht in einer Lösung aus Waschseife und Geschirrspülmittel eingeweicht, gut gespült und getrocknet. Reinigen Sie den Schalldämpfer nicht mit Metallwerkzeugen. Der Schaumfilter muss entweder ebenfalls gewaschen oder durch einen neuen ersetzt werden.

DIY Kettensägenreparatur

Typische Kolbenstörungen und deren Beseitigung

Die Hauptschwierigkeit beim Entfernen des Motorzylinders besteht darin, das Zündschwungrad und die Kupplung zu drehen. Dazu müssen Sie den Kolben blockieren: Wenn Sie sich zum oberen Totpunkt bewegen, führen Sie ein Seil mit einem Dutzend Knoten durch das Kerzenloch. Die Kupplung hat ein Linksgewinde und dreht sich entweder durch eine Sechskantöse oder durch zwei Nuten, in die ein leicht gebohrter Schlüssel 17 eingeführt wird. Das Schwungrad wird mit einer normalen Mutter mit einem Rechtsgewinde befestigt. Wenn es verdreht ist, müssen Sie am Ende leicht durch einen Holzblock klopfen..

DIY Kettensägenreparatur

Der Zustand der Zylinder-Kolben-Gruppe muss bei jeder Demontage der Säge überprüft werden. Das Vorhandensein von Anfällen und Kratzern auf der Oberfläche des Kolbens und des Zylinders ist eine Folge von falschem Sägen und ein Signal für den Austausch. Befinden sich nur Abriebspuren auf der Auspuffseite, ist die Säge mehrfach überhitzt. Es ist auch erforderlich, das Vorhandensein von Radial- und Schrägspiel in den Lagern der Pleuelstange und der Kurbelwelle zu überprüfen..

DIY Kettensägenreparatur

Der Zylinder kann separat von der Pleuelstange ausgetauscht werden. Dazu müssen Sie den Sicherungsring entfernen und den Stift herausschlagen. Um das Lager des Pleuelkopfes auszutauschen, wird dieser durch Lösen von zwei Schrauben zerlegt. Die Ringe am Zylinder werden entweder nach Ablauf der Motorlebensdauer oder bei sichtbarer Verformung gewechselt. Installieren Sie die Ringe mit den Markierungen nach oben. Wenn die Tiefe der zweiten Nut größer als die der ersten ist, wird zuerst ein ringförmiger Expander eingeführt..

Reifen, Kette, Kettenbremse und Schmiermittel

Wenn zwei Ketten abgenutzt sind, muss das Antriebskettenrad ersetzt werden. Die Verwendung eines verschlissenen Kettenrads wirkt sich auf die Ressourcen der Kurbelwellenlager aus und drĂĽckt sich in starken Vibrationen aus, die Kette verschlechtert sich auch schneller. Es wird empfohlen, den Reifen umzudrehen, da das Arbeitsteil abgenutzt ist.

DIY Kettensägenreparatur

Eine schlechte Bremsleistung kann durch übermäßige Verschmutzung des Raums unter der Abdeckung oder durch allgemeinen Verschleiß der Bandfeder verursacht werden. Es gibt auch häufige Fälle, in denen beim Betätigen der Bremse die Kupplung durch Überhitzung zerstört wird und Sie die gesamte Einheit wechseln müssen.

Mangelnde Schmierung der Kette kann zu Verstopfungen der Ölpumpenkanäle führen. Sie muss in Benzin gewaschen und mit einer Angelschnur gereinigt werden. Wenn das Öl während des Betriebs zu viel einströmt, müssen Sie die Einstellschraube der Ölpumpe leicht anziehen. Es kommt vor, dass die Kette während des Betriebs trocken ist und im Leerlauf Öl unter der Kupplung sickert. Dies bedeutet, dass die Dichtheit des Ölschlauchs gebrochen ist und ersetzt werden muss..

DIY Kettensägenreparatur

Ausfälle des Zündsystems

Die Säge startet häufig nicht, weil an der Zündkerze kein Funken vorhanden ist. Um sicherzugehen, schrauben Sie die Zündkerze ab, setzen Sie eine Drahtkappe darauf, drücken Sie sie gegen den Zylinderkörper und starten Sie den Anlasser.

DIY Kettensägenreparatur

Der Funke kann aus mehreren Gründen fehlen. Überprüfen Sie zunächst die Verbindungskontakte der vom Zündmodul kommenden Kabel und entfernen Sie sie. Überprüfen Sie auch das Schwungrad auf Anzeichen einer Beschädigung des Magnetkreises und wenn der Spalt zwischen dem Modul und dem Schwungrad gebrochen ist. Wenn der Ausfall weiterhin besteht, ersetzen Sie das Zündmodul durch ein neues.

DIY Kettensägenreparatur

Der Grund fĂĽr das Fehlen der ZĂĽndung kann die ZĂĽndkerze selbst sein. ĂśberprĂĽfen Sie ihre Eignung mit einer Steuer. Die Elektroden mĂĽssen mit Sandpapier gereinigt und mit einem Lappen in Benzin abgewischt werden.

Sägeempfehlungen

Befolgen Sie diese Tipps, damit Ihre Säge nicht seltener bricht:

  1. Verwenden Sie nur empfohlenes Ă–l und Dosierung.
  2. Schärfen oder ändern Sie die Kette rechtzeitig.
  3. Zerlegen und reinigen Sie die Säge einmal im Jahr vollständig.
  4. Überhitzen Sie den Motor nicht bei längerer Belastung.
  5. Wechseln Sie den Kraftstofffilter alle 70-80 Liter Benzin.

DIY Kettensägenreparatur

Mit der richtigen Behandlung hält Ihre Säge viel länger.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie