Lochbohrlehre

Sehr oft wird es notwendig, ein Loch in einem bestimmten Winkel, in einer genau festgelegten Tiefe oder mit einem normalisierten Versatz von der Kante zu bohren. Es ist nicht schwierig, dies in einer ausgestatteten Werkstatt zu tun, aber in der Feldarbeit müssen Sie verschiedene Geräte verwenden.

Gerät und Umfang

Es gibt viele Optionen für Bohrgeräte, aber alle sind durch das Vorhandensein von drei Strukturelementen verbunden. Die erste ist die Führungsbuchse, die aus Stahl mit erhöhter Härte besteht, eine polierte Innenfläche hat und sich durch präzise Durchmessertoleranzen auszeichnet. Selbst bei einer Hülsenlänge von 10 mm ist eine Abweichung von der angegebenen Richtung von nicht mehr als 0,5 ° gewährleistet, insbesondere wenn die Hülse in einem bestimmten Abstand von der Oberfläche des Werkstücks beabstandet ist.

Lochbohrlehre

Das zweite Strukturelement ist eine Vorrichtung zum Befestigen des Leiters auf dem Werkstück oder der Werkstückoberfläche. In der Regel wirken eine oder mehrere Schraubklemmen als solches Element, wodurch der Leiter relativ zum Werkstück zuverlässig fixiert werden kann. Wenn es sich um eine Vorrichtung zum Bohren von Wänden handelt, kann das Befestigungselement ein Griff, ein Vakuumsauger oder eine Perforation zur Installation an einer temporären Punktbefestigung sein. In jedem Fall wird die Notwendigkeit, den Leiter zu fixieren, nicht nur durch die Anforderungen an eine hohe Genauigkeit klar bestimmt, sondern auch durch die Notwendigkeit, die Sauberkeit der Verarbeitung sicherzustellen und Schäden an Oberflächen neben dem Loch zu vermeiden, insbesondere an rutschigen.

Lochbohrlehre

Das dritte Strukturelement ist ein Leiterpositionierungssystem entlang der Markierungen oder Referenzflächen. Der Bohrbereich bei Verwendung einer Spannvorrichtung ist normalerweise nicht sichtbar, sodass möglicherweise zusätzliche Löcher mit Markierungen am Bohrkörper vorhanden sind, deren Zentren genau auf die Achse der Bohrerführung ausgerichtet sind. Seitenanschläge können auch für Teile mit Bezugsebenen verwendet werden – dieses Positionierungsprinzip wird in Vorrichtungen für Bohrenden implementiert.

Für die Montage von Schrankmöbeln

Der bekannteste Dirigent, der massiv bei der Herstellung von Möbelzusätzen eingesetzt wird, ist KWB Dubelprofi. Dies ist ein ziemlich universelles Gerät, das einen einstellbaren Anschlag zum Bohren genau in der Mitte der Endfläche und mit einem gewissen Versatz von der Kante hat, was die Spannvorrichtung zu einer hervorragenden Hilfe beim Bohren von Löchern zur Bestätigung nach einem separaten Schema mit hoher Ausrichtungsgenauigkeit macht. Es gibt auch eine drehbare Unterlegscheibe mit Führungen mit unterschiedlichen Durchmessern, dank derer das Produkt schnell neu konfiguriert werden kann, auch um Verbindungen an Dübeln oder Karosserieverbindungen herzustellen. Besonders angenehm ist das Vorhandensein eines Führungsvorsprungs zur visuellen Ausrichtung der End- und Gegenlöcher.

Für die Installation von Schrankmöbeln gibt es eine Vielzahl von einfacheren Leitern. Die größte Schwierigkeit besteht darin, die Enden der Teile zu bohren: Es ist notwendig, nicht nur der Zentrierung, sondern auch der Parallelität zu den Hauptebenen standzuhalten, da sonst beim Anziehen der Befestigungselemente eine Schwellung auftritt. Um dieses Problem zu lösen, können Leiter wie LUXTools, Wolcraft, NAREX sowie CMT656 und viele andere unbenannte, aber im Betrieb weniger effiziente lineare Leiter verwendet werden, bei denen die Führungen mit festen Vertiefungen angeordnet sind, was auch die Implementierung von additiven Schemata erheblich vereinfacht. Die Reihe der Leiter und Schablonen „Cheron“ gilt in dieser Hinsicht als besonders fortschrittlich, mit deren Verwendung die Montage von Möbeln bei Bestätigungen erheblich beschleunigt wird. Die Leiter CMT333 und CMT334 eignen sich perfekt für die Installation von Scharnieren. Diese Bohrtechnologie erfordert jedoch die Installation von 8-mm-Gewindebuchsen.

Für Tischlerarbeiten

Die vielfältigste Liste von Leitern für die Vorbereitung von Tischlerverbindungen. Für diese Zwecke werden sowohl einzelne Produkte als auch ganze Geräteserien erfolgreich eingesetzt, deren Verwendung den Umfang der durchgeführten Operationen erheblich erweitert..

Mit einem der gebräuchlichsten Leitertypen können Sie schnell und genau bohren, um Senkverbindungen an schrägen Schrauben herzustellen. Beispiele hierfür sind Wolcraft Undercover Jig, Kreg Jig Mini und Kreg Jig K Master. Diese Geräte unterscheiden sich stark im Design, einige haben möglicherweise keine Standardbefestigungsvorrichtungen und erfordern die Verwendung von Schnellspannklemmen. Trotzdem ist die technische Leistung aller Leiter auf einem hohen Niveau..

Lochbohrlehre

Im Allgemeinen sind die Produkte von Marken wie Kreg, Wolcraft und CMT komplette Systeme zur Herstellung von Tischlerfugen auf Dübeln und Minifix / Rafix-Bindungen sowie zum Markieren und Bohren ausgerichteter Löcher, einschließlich Sacklöcher. In den Linealen finden Sie Anleitungen zum Herstellen von Kastenverbindungen an Schwalbenschwanznuten und Leitern, die Lamellenschneider ersetzen.

Lochbohrlehre

Assistant- und KWB Linemaster-Systeme sind praktisch unabhängige Geräte der Tischlerarbeitsstation und vereinfachen das Markieren und Herstellen von Fülllöchern mit hoher Präzision erheblich. Darüber hinaus verfügt Kreg über einzigartige Schablonen zum schnellen Anbringen von Schubladenschienen und Gasdruckfedern sowie eine Schablone zum manuellen Bohren zur Installation von Türscharnieren.

Allgemeiner Zweck

Der Umfang der Bohrvorrichtungen beschränkt sich nicht nur auf Tischler- und Möbelmontage. So eignen sich die bereits erwähnten KWB Dubelprofi und ähnliche Geräte ideal zum Bohren von Löchern auf ebenen Flächen, beispielsweise zum Befestigen in Wänden. Leiter mit einer V-förmigen Nut an der Sohle sind praktisch das einzige Werkzeug, mit dem Sie schnell und genau in ein rundes Rohr oder in eine rechteckige Rippe eines Teils bohren können.

Lochbohrlehre

Die Notwendigkeit, streng senkrechte Löcher in Beton- und Ziegelwände zu bohren, entsteht häufig beim Herstellen von Öffnungen oder beim Umgehen verborgener technologischer Kanäle oder Bewehrungen. Im einfachsten Fall können Sie für diese Zwecke die Bohrständer Wolcraft Tecmobil oder KWB 7778 verwenden. Diese Geräte sind auch für den Desktop-Einsatz konzipiert. Bei der Herstellung von Löchern mit einem signifikanten Durchmesser helfen Mechanic Distar-Geräte, die auch zum Bohren mit siegreichen Kronen entwickelt wurden, gut. In derselben Serie gibt es praktische Staubsammler.

Lochbohrlehre

Die seriösesten und hochspezialisierten Vorrichtungen werden Diamantbohrständer genannt. In diesem Segment finden Sie sowohl Budgetoptionen wie den Titan HC 1000 als auch teure Geräte von Bosch und AGP. Ein charakteristisches Merkmal solcher Vorrichtungen ist das Vorhandensein einer geteilten Hülse zum Befestigen des Spindelhalses eines Bohrers oder Perforators oder einer speziellen Bohrmaschine. Außerdem verfügen die Vorrichtungen über eine mechanische Vorschubvorrichtung, was bei Verwendung von Diamantkernbohrern obligatorisch ist..

Unabhängige Herstellung von Leitern

Abschließend sei angemerkt, dass die meisten Handwerker kein Geld für ziemlich teure Bohrgeräte ausgeben müssen. Für einmalige technische Vorgänge ist es nicht erforderlich, dass die Spannvorrichtung zum Bohren von Hunderten von Löchern ausgelegt ist. In einigen Fällen reicht daher ein gewöhnlicher Holzblock aus, in den eine Anzahl von Löchern mit dem erforderlichen Durchmesser in die Bohrmaschine eingebracht wurden, sowie Bohrer mit einem verlängerten Schaft.

Für technologischere Lösungen können Sie ein System aus einem nahtlosen Rohr senkrecht zu einer Metallplatte und einem darin befindlichen Lager einer geeigneten Größe verwenden. Diese Konstruktion kann mit minimalem Aufwand durch Anschläge, Schraubklemmen und Zentrierlöcher ergänzt werden..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie