Manueller Gartengrubber – Assistent bei der Arbeit im Sommerhaus

Manueller Gartengrubber – Sorten und Funktionsprinzip

Der erste, einfachere Typ eines Handgrubbers ist ein Stahlaufsatz fĂĽr einen langen Griff, der aus geraden oder gebogenen Metallzähnen von 15 bis 30 cm (von 3 bis 8) besteht. Mit seiner Hilfe können Sie schnell zusammengebackenen Boden und Unkraut lösen. Die Kultivierung erfolgt im Stehen – hält den Griff mit beiden Händen fest, der Sommerbewohner taucht die Zähne des Kultivators in den Boden und lockert ihn, wobei er die ZahndĂĽse in seine Richtung streckt.

Mit einem handgehaltenen Zinkengrubber können Sie den Boden zweimal schneller kultivieren als mit einer herkömmlichen Hacke.

Der zweite Typ eines manuellen Gartengrubbers ist fĂĽr die Landbewirtschaftung noch praktischer – er ist ein wandelnder Grubber oder, wie er auch genannt wird, eine Hacke mit Rädern. Dieses Gartengerät hat im Vergleich zum Zinkengrubber ein komplexeres Design – es ist mit zwei Radsätzen (groĂź und klein), einem Griff mit variabler Höhe und mehreren sternförmigen Messeraufsätzen fĂĽr die Bodenbearbeitung ausgestattet. Der Besitzer eines solchen manuellen Grubbers kann das GrundstĂĽck pflĂĽgen und kultivieren und das Unkraut schnell jäten. FĂĽr jede Art von Arbeit ist es erforderlich, Räder einer bestimmten Größe zu installieren. FĂĽr offene Flächen sind groĂźe Räder geeignet, die es Ihnen ermöglichen, eine ausreichende Arbeitsgeschwindigkeit zu entwickeln. Wenn Sie in der Nähe von Pflanzungen von Kulturpflanzen jäten, mĂĽssen Sie kleine Räder installieren und sorgfältiger arbeiten.

Walking Grubber

Die Hauptvorteile eines wandelnden manuellen Kultivators: hohe Geschwindigkeit der Landbearbeitung (im Vergleich zur manuellen Kultivierung mit einer Hacke – 6-fach), Bodenbearbeitung in Vorwärts- und RĂĽckwärtsbewegung (was die Qualität der Lockerung verbessert).

Ein handgehaltener Gartengrubber eignet sich besonders gut fĂĽr die Bewirtschaftung von Flächen mit Erde, die nicht viele Steine ​​enthält. Andernfalls ist es ziemlich schwierig, einen Wandergrubber zu verwenden, da Steine ​​bleiben zwischen den „Balken“ der Sternmesser stecken.

Worauf Sie bei der Auswahl eines handgehaltenen Gartengrubbers achten sollten

Der manuelle Gartengrubber muss einen abnehmbaren Kunststoff-Metall-Griff haben, dessen Höhe an die Höhe des Benutzers angepasst werden kann. DarĂĽber hinaus kann der abnehmbare Schaft fĂĽr andere Gartengeräte verwendet werden. Es ist wichtig, auf das Metall zu achten, aus dem die Sternmesser des Kultivators hergestellt werden. Hochwertige Messer bestehen aus speziellem Baustahl, der bruchsicher ist. Die Vollständigkeit sollte maximal sein – zwei Radsätze (groĂźer und kleiner Durchmesser), mindestens vier sternförmige DĂĽsen zum Kultivieren der Erde bis zu einer Tiefe von mindestens 4 – 5 cm. Es ist zu beachten, dass die Möglichkeit besteht, zentrale Sternräder mit einem Zwischenabstand von der Arbeitsachse zu entfernen In diesem Fall ist es möglich, Unkraut auf beiden Seiten des Gartens zu entfernen und es in die Mitte eines manuellen Gartengrubbers zu stellen.

Manueller Gartengrubber – Preis

Der Markt bietet Käufern sowohl inländische als auch importierte manuelle Grubber an, und die Kosten fĂĽr dieses Gartengerät werden im zweiten Fall doppelt so hoch sein. Die Kosten fĂĽr inländische Zahngrubber betragen je nach importiertem Modell 300 bis 1.200 Rubel – von 600 bis 2.000 Rubel.

Der Preis für Laufgrubber mit sternförmigen Aufsätzen liegt zwischen 400 und 1.500 Rubel für inländische Modelle (je nach Größe und Konfiguration) und zwischen 1.000 und 3.000 Rubel für ausländische Modelle.

Häufig sind die Hauptunterschiede zwischen Landwirten der in- und ausländischen Produktion die sorgfältigere Ausführung importierter Gartengeräte (ergonomischer Griff, bequeme Einstellung der Höhe des Griffschafts) und die große Beliebtheit der Marke, die ihn herstellt..

Vorteile manueller Gartengrubber

Handgrubber für Gartenarbeiten können von Rentnern und Kindern verwendet werden, da die Verwendung dieser Werkzeuge viel weniger körperliche Anstrengung erfordert als die Arbeit mit anderen Handwerkzeugen (Hacke, Schaufel usw.). Die Sternmesser des Radgrubbers sind in der Lage, die Beete effektiv zu jäten, das Wurzelsystem des Unkrauts zu beschädigen und es aus dem Boden zu ziehen. Manuelle Gartengrubber können die Bearbeitung kleiner Grundstücke erheblich erleichtern. Mit diesem Gartengerät können die Sommerbewohner mehr Zeit für die Erholung im Freien aufwenden.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie