Pinsel – was sind sie und wofür werden sie verwendet?

Pinsel - was sind sie und wofür werden sie verwendet?

Die häufigste und beliebteste Option sind die Flanschpinsel (CF). Sie sind jedem bekannt, der auf die eine oder andere Weise auf bemalte Wände, Hänge, Fenster und andere Oberflächen gestoßen ist..

Flanschpinsel

Die Wohnungen sind flach, mit einem Spatel, die Borsten sind mit einer Metallabdeckung sicher befestigt. Normalerweise beträgt die Länge der Borsten 60 Millimeter. Flachpinsel sind bequemer zu verwenden, sie können unterschiedliche Größen haben, sodass Sie mehrere auf einmal kaufen können, um den freien Raum mit einem breiten Pinsel und mit dünneren zu übermalen – beispielsweise Fensterbalken oder Deckensockel.

Malen Sie ein Fenster mit einem Flötenpinsel

Die Griffe für Flanschbürsten können aus Kunststoff oder Holz sein, sie sind flach, ergonomisch und liegen gut in der Hand. Lackierspezialisten weisen darauf hin, dass ein Flachflötenpinsel eine ziemlich große Menge Farbe aufnehmen kann. Dadurch können Sie nicht zu oft streichen und das Auftreten von Flecken vermeiden. Mit Flayz können Sie Farbe in jede Richtung auftragen. Mit der richtigen Technik treten keine Spritzer auf. Solche Pinsel werden für alle Arten von Farben, Lacken, Trockenöl und Emails verwendet.

Flötenpinsel

Paneelbürsten (KFK) sehen Wohnungen gegenüber. Sie sind rund und haben einen kleinen Durchmesser. Sie eignen sich nicht zum Streichen von Wänden und anderen großen Flächen. In der Regel werden Plattenbürsten verwendet, wenn empfindliche Arbeiten erforderlich sind, z. B. zum Aufbringen von Schablonen auf bereits gestrichene Flächen. Darüber hinaus können Paneelbürsten verwendet werden, um Paneele zu ziehen und an schwer zugänglichen Stellen zu malen, an denen ein dickerer Pinsel einfach nicht reicht..

Getäfelte Bürste

Das Lackieren von Heizkörpern ist eine schwierige Aufgabe, da viele abgewinkelte Metalloberflächen nacheinander vorhanden sind. In diesem Fall alle schwer zugänglichen Stellen mit einem speziellen Heizkörperpinsel übermalen. Die Hauptunterschiede sind ein längerer Griff und ein abgewinkeltes Teil mit einem Metallclip und Borsten. Es ist wirklich viel bequemer, Heizkörper mit einem solchen Pinsel zu lackieren..

Kühlerbürste

Fliegenhand (CM). Es ist auch rund, wie die Platte, aber viel größer, massiv. Schwungradbürsten können zum Streichen großer Flächen verwendet werden, beispielsweise bei Fassadenarbeiten. Die Standardgröße einer solchen Bürste beträgt 60 und 65 Millimeter im Durchmesser, und die Stapellänge kann 180 Millimeter erreichen. Zum Streichen der Decke werden Fliegenbürsten häufig an speziellen langen Griffen befestigt.

Pinsel

Maklovitsa (KMA). Große Bürsten, aber im Gegensatz zu Flugfedern – flach. Sie werden normalerweise zum Auftragen von Tapetenkleber, Grundierung und Tünche verwendet. Maklovitsy kann auch lange Arme für die Arbeit mit der Decke haben.

Maklovitsa Pinsel

Handbremse (CR). Rundbürsten mit verschiedenen Durchmessern, normalerweise 30 bis 50 Millimeter. Oberflächen glatt streichen, können zum Grundieren, Streichen von engen Räumen und kleinen Flächen verwendet werden.

Handbremsbürsten

Bürste. Es wird traditionell zum Tünchen, Wandwaschen und Weißwaschen verwendet. Heutzutage werden solche Bürsten normalerweise aus Lindenrinde hergestellt, von Knoten gereinigt und in einem Behälter eingeweicht, in den die Luft nicht eingedrungen ist. Die Fasern werden in dünne Streifen geteilt und zu einer Bürste gerollt. Bürstenbürsten halten Wasser oder Lösung gut, aber wenn Sie mit ihnen arbeiten, ist es sehr schwierig, Spritzer zu vermeiden.

Bürste

Ovale Bürste. Es gilt als professioneller und unerfahrener Maler, es wird selten verwendet. Die ovale Form ermöglicht es Ihnen, Striche sowohl auf schmalen als auch auf breiten Flächen anzuwenden. Normalerweise beträgt das Verhältnis der Bürste 1: 2, dh durch einfaches Drehen mit der Seite erhalten Sie doppelt so breite oder schmalere Borsten.

Ovale Bürste

Die Borsten von Pinseln können natürlich und künstlich sein. Beispielsweise werden für dünne Plattenbürsten üblicherweise weiche Borsten verwendet, die aus den Haaren der Säule oder des Eichhörnchens hergestellt werden. Die besten steifen Bürsten sind solche aus semi-spinalen oder spinalen Borsten. Sie sprühen weniger Schönheit und gewinnen mehr Farbzusammensetzung. Solche Bürsten aus natürlichen Wirbelsäulenborsten sind jedoch in der Regel teurer..

Metallmalerei mit einem Flötenpinsel

Billigere Bürsten aus Rosshaar, aber ihr Flor verliert schnell an Flexibilität und fällt ab, sie halten nicht lange. Synthetische Fasern sind eine gute Option und halten bei richtiger Verwendung lange. Aber künstliche Pinsel halten weniger Farbe, sie können auf den Boden tropfen, der Verbrauch bei ihnen ist etwas höher.

Um die Qualität der Borsten zu überprüfen, biegen Sie sie – sie sollte schnell ihre ursprüngliche Form wiedererlangen. Die Haare sollten sich nicht sträuben, sie sind gleichmäßig und gleichmäßig angeordnet. Abgebrochene Borstenenden und Haarausfall unmittelbar nach der ersten Biegung sind nicht zulässig.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie