So kaufen Sie einen Akkuschrauber

Der Schraubenzieher ist zu einem unverĂ€nderlichen Attribut der meisten Handwerker geworden. Wenn Sie einen zuverlĂ€ssigen Assistenten erwerben oder einen Ersatz fĂŒr den alten kaufen möchten, ist dieses Material hilfreich fĂŒr Sie, wo wir die Arten von Schraubendrehern, ihren Zweck und die wichtigsten Auswahlkriterien besprechen.

Was sind die grundlegenden Unterschiede zwischen Schraubendreher

Um den Unterschied zwischen Schraubendrehern klarer und verstĂ€ndlicher zu machen, können sie in fĂŒnf Hauptkategorien unterteilt werden. In jedem von ihnen kann sich die QualitĂ€t des Werkzeugs in der einen oder anderen Richtung auf verschiedene Weise unterscheiden. Genauer gesagt wird die QualitĂ€t durch die ZuverlĂ€ssigkeit der Leistung und FunktionalitĂ€t der fĂŒnf wichtigsten technischen Einheiten bestimmt.

Schraubendreherbatterien unterscheiden sich in Betriebsspannung, KapazitÀt und maximalem Strom, den die Batterie liefern kann. Die Spindeldrehkraft hÀngt direkt von diesen Parametern ab..

So kaufen Sie einen Akkuschrauber

Der Schraubendreherkörper kann sicher einem der wichtigsten Teile zugeordnet werden. Es lohnt sich, sowohl die QualitÀt der Baugruppe als auch die Ergonomie zu bewerten: Auswuchten, Form, Vorhandensein von Antirutschkissen usw..

So kaufen Sie einen Akkuschrauber

Der Schraubendrehermotor ist normalerweise ein Gleichstromkollektor mit einer Drehzahl von 500 bis 1000. Da Sie sich kaum mit den technischen Details der Struktur von Elektromotoren befassen möchten, sollten Sie einen Schraubendreher wĂ€hlen, der ein im Handel erhĂ€ltliches Ersatzmotormodell verwendet. MetallausrĂŒstung ist willkommen.

So kaufen Sie einen Akkuschrauber

Der Schraubendreherknopf kann sich in der Laufruhe und ZuverlĂ€ssigkeit des Motorlaststromregelkreises unterscheiden. Fast alle Modelle verfĂŒgen ĂŒber eine Geschwindigkeitsregelung auf Knopfdruck, einen Umkehrschalter und eine Gleichstrombremsung, wenn die Taste losgelassen wird. Das reibungslose DrĂŒcken und Einstellen der Geschwindigkeit ist jedoch bei allen Schraubendrehern unterschiedlich.

So kaufen Sie einen Akkuschrauber

Das Getriebe des Schraubendrehers ist ein Planetengetriebe in einem wartungsfreien GehĂ€use. Es ist besser, wenn die Teile des Mechanismus aus Metall bestehen. Es ist wĂŒnschenswert, zusammenklappbare Körperbindungen zu haben, um das Schmiermittel wieder aufzufĂŒllen und den Zustand zu beurteilen. Das Getriebe kann zwei oder drei umschaltbare Positionen haben – zum Bohren, Anziehen und Gewindeschneiden.

So kaufen Sie einen Akkuschrauber

Sicherheitskupplung und Spannfutter – weisen normalerweise keine grundlegenden Unterschiede auf, und fast immer gehen QualitĂ€t und ZuverlĂ€ssigkeit mit den Kosten des Werkzeugs einher.

So kaufen Sie einen Akkuschrauber

WofĂŒr sind chinesische KonsumgĂŒter gut?

Die erste Klasse von Schraubenziehern, die es wert ist, in Betracht gezogen zu werden, ist in den meisten SupermĂ€rkten und Convenience-Stores erhĂ€ltlich. Die Kosten fĂŒr ein solches Werkzeug liegen im Bereich von 500-1000 Rubel, die ZuverlĂ€ssigkeit ist recht gering, rechtfertigt aber den Preis voll und ganz. Die Karosserie ist die einfachste, sie ist ziemlich grob zusammengebaut und fast nie bequem, das Getriebe hat normalerweise keinen Gangwechsel. Batteriespannung 12 V, Ă€ußerst selten – 18 V, KapazitĂ€t im Bereich von 2 bis 2,5 A / h, was ungefĂ€hr 20 bis 30 Minuten intensiver Arbeit entspricht.

So kaufen Sie einen Akkuschrauber

Der Motor wird von der No-Name der chinesischen Produktion verwendet, es ist leicht, einen Ersatz zu finden. Ein Knopf ohne besonderen Anspruch auf reibungslose Regelung, Lamelleneinstellung an einer unverpackten Mikroschaltung und einem Bipolartransistor. Spannfutter und Kupplung sind am hÀufigsten.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass ein solcher Schraubendreher im Haushalt und fĂŒr die Hausarbeit eindeutig sein sollte, aber fĂŒr zumindest einige berufliche TĂ€tigkeiten ist das Werkzeug dieser Klasse völlig ungeeignet. Der Vorteil solcher Schraubendreher ist, dass Sie fĂŒr einen mageren Preis eine komplett fertige Motoreinheit fĂŒr hausgemachte Produkte erhalten, zum Beispiel fĂŒr eine kleine Bohrmaschine.

Bohrschraubendreher der mittleren Gewichtsklasse

Die nĂ€chste Klasse des Werkzeugs kostet zwischen 2000 und 6000 Rubel. Bei der Anschaffung solcher Schraubendreher lohnt es sich bereits, offizielle HĂ€ndler in Betracht zu ziehen. Die Haupthersteller sind russisch-chinesische Marken wie „Enkor“ oder „Fiolent“, Makita, Metabo, AEG liegen bereits mit Anwendungen fĂŒr ein semiprofessionelles Niveau an der Spitze der Preisklasse.

So kaufen Sie einen Akkuschrauber

Diese Klasse hat den höchsten Anlauf in Bezug auf QualitĂ€t und ZuverlĂ€ssigkeit, und diese Kategorie weist die grĂ¶ĂŸte Vielseitigkeit auf. Die gebrĂ€uchlichsten Batteriespannungen sind 12 und 18 V mit einer KapazitĂ€t von 1,5 bis 4 A / h. Solche Schraubendreher werden hauptsĂ€chlich von Monteuren, Finishern und Möbelmonteuren verwendet..

Die Motoren in den Werkzeugen dieser Kategorie werden bereits proprietĂ€r verwendet und im Prinzip sind die meisten von ihnen recht einfach zu ersetzen. Die Situation mit Getrieben ist komplizierter, sie werden oft nur zusammengebaut mit einem Elektromotor verkauft. Die Geschwindigkeitsregelung in der Taste erfolgt mithilfe eines linearen Potentiometers, das als sanfterer, zuverlĂ€ssigerer und ergonomischerer Schaltkreis gilt, obwohl Lamellentasten in der Regel bei russisch-chinesischen Marken immer noch ĂŒblich sind.

So kaufen Sie einen Akkuschrauber

Es lohnt sich auf jeden Fall, einen solchen Schraubendreher fĂŒr diejenigen zu kaufen, die auf die eine oder andere Weise mit der Montage von Gipskartonplatten verbunden sind, aber nur, wenn die Arbeit nicht beschleunigt verlĂ€uft. Die meisten Reparaturfachleute kaufen ein solches Werkzeug entweder „zum Schlachten“ oder behalten es fĂŒr den Fall, dass das Hauptarbeitspferd ausfĂ€llt. Die Schwachstelle dieser Klasse von Schraubendrehern sind die kurzlebigen Ni-Cd-Batterien, die mit Kunststoff gefĂŒllten Getriebe und die bröckelnden Knöpfe. Sie sollten immer die Möglichkeit in Betracht ziehen, Ersatzteile auszutauschen und zu prĂŒfen, ob diese zum Verkauf angeboten werden.

Schwere Montageschraubendreher

Das Hauptunterscheidungsmerkmal eines Bohrschraubendrehers von einem einfachen Schraubendreher ist das Spannzangenfutter und die Position der Drehmomentkupplung, in der es zum Bohren blockiert ist. Es gibt eine spezielle Klasse eines solchen Werkzeugs, das 9000-12500 Rubel kostet und fĂŒr einen langfristigen autonomen Betrieb ausgelegt ist. Der erste auffĂ€llige Unterschied dieses Werkzeugs ist eine robuste ergonomische Karosserie und eine reibungslose Geschwindigkeitsregelung. Auch die Leistung von Kupplung und Spannfutter ist fast immer ĂŒberlegen.

So kaufen Sie einen Akkuschrauber

Diese Schraubendreher sind bereits mit langlebigeren Li-Ionen-Akkus ausgestattet, die bei Temperaturen unter Null eine Ladung gut halten können. Die KapazitĂ€t beginnt bei 3 A / h und erreicht bei einigen Modellen 8-10 A / h bei einer Spannung von 18 oder 24 V. Der Hauptnachteil dieser Klasse ist das betrĂ€chtliche Gewicht. Daher ist ein solches Werkzeug vor allem bei Fensterinstallateuren, Dachdeckern und Spezialinstallateuren (Klimaanlagen) beliebt , Heizung, Elektrik), mit anderen Worten – jeder, der in nicht elektrifizierten Einrichtungen arbeitet. Einige Werkzeuge dieser Kategorie verfĂŒgen ĂŒber ein Drei-Gang-Getriebe..

So kaufen Sie einen Akkuschrauber

Die hohe KapazitĂ€t und Spannung der Batterie bedeutet, dass die Motoreinheit leistungsstark ist. Daher sollte die QualitĂ€t des Motors und des Getriebes nicht in Zweifel gezogen werden: nur die MetallfĂŒllung und das geprĂ€gte wartungsfreie GetriebegehĂ€use. FĂŒr Instrumente dieser Klasse muss immer eine Garantie fĂŒr mindestens das erste Jahr der Verwendung gelten. Von den Herstellern sind Hilti mit einem „lebenslangen“ Service, Milwaukee, Bosch und dergleichen die vertrauenswĂŒrdigsten. Schwere Schraubenzieher finden sich hĂ€ufig in den sogenannten KIT-Sets von Akku-Werkzeugen neben leichten BohrhĂ€mmern, Winkelschleifern und Taschenlampen.

Spezielle Schraubendreher und SchraubenschlĂŒssel

Die Unterklasse der vorherigen Klasse hat ein Ă€hnliches Gewicht und Ă€hnliche Abmessungen, unterscheidet sich jedoch durch das Fehlen eines fest installierten Spannzangenfutters. Dies sind die sauberen Schraubendreher, die in Branchen eingesetzt werden, in denen pro Arbeitsschicht mehrere tausend Schrauben angezogen werden mĂŒssen..

So kaufen Sie einen Akkuschrauber

Es lohnt sich, ein solches Werkzeug fĂŒr Monteure von Metallkonstruktionen und RahmengebĂ€uden fĂŒr Verkleidungen mit einer tĂ€glichen Installationsrate von Gipskartonplatten von 100-150 m zu kaufen2, in einem wort – an alle schockarbeiter von bau und trockenveredelung. Schraubendreher dieser Klasse sind auch im Autodienst beliebt und werden am Fließband verschiedener Branchen zunehmend anstelle von Druckluftwerkzeugen eingesetzt..

In Bezug auf Motor und Stromversorgung Àhnelt dieses Werkzeug der vorherigen Klasse, die Hersteller sind die gleichen: Hitachi, Hilti, es gibt Vertreter von AEG. Das Sechskantfutter macht diese Schraubendreher zu etwas ganz Besonderem. Ein schneller Wechsel des Arbeitswerkzeugs ist möglich, wenn eine Vielzahl von Sockelköpfen, Bits und Sternen verwendet wird.

So kaufen Sie einen Akkuschrauber

Die dritte Ganggeschwindigkeit ist ebenfalls vorhanden, außerdem haben die teuersten Vertreter eine Drehmomentkupplung mit Feineinstellung des Anzugsmoments. SchraubenschlĂŒssel zeichnen sich durch einen Vibrationsdrehmodus aus, der es ermöglicht, Stifte von jeweils 200 bis 250 mm ohne nennenswerten Aufwand in Massivholz zu treiben. Ein Merkmal einiger SchraubenschlĂŒssel ist das Fehlen einer Einstellkupplung.

Kleine Werkzeuge und andere „Elektroschrauber“

Lassen Sie uns abschließend an eine spezielle Unterklasse von Schraubendrehern mit mittlerem Preis erinnern. Darin befindet sich ein sehr kompaktes Werkzeug, dessen BatteriegrĂ¶ĂŸe nicht ĂŒber die Abmessungen des Griffs hinausgeht. Die BatteriekapazitĂ€t ĂŒberschreitet selbst bei den teuersten Modellen selten 2,5 A / h, und die Spannung wird fast immer „speziell“ verwendet – 10,8 V..

So kaufen Sie einen Akkuschrauber

Es wird nicht empfohlen, diesen Schraubendreher als Hauptarbeitswerkzeug zu verwenden, und es ist absolut nicht gestattet, mit Kernbohrern damit zu bohren oder ihn als Mischer zu verwenden. Diese Schraubendreher haben eine ausreichend hohe Anzugskraft und sind grĂ¶ĂŸeren Modellen hinsichtlich der QualitĂ€t der Baugruppen nicht unterlegen. Eine geringe BatteriekapazitĂ€t impliziert jedoch eine große Anzahl von Lade- / Entladezyklen, was bedeutet, dass die Langlebigkeit der Batterie in Frage gestellt werden kann. Aufgrund der reduzierten Abmessungen des GehĂ€uses gibt es Probleme mit der KĂŒhlung des Motors, daher sollten solche Schraubendreher nicht im Dauerbetrieb verwendet werden..

So kaufen Sie einen Akkuschrauber

ZusĂ€tzlich wird ein solcher Schraubendreher jedoch einen wĂŒrdigen Platz im Arsenal vieler Möbel- und Trockenbauhersteller einnehmen. Monteure, Elektriker und Installateure von BĂŒrogerĂ€ten werden auch die Möglichkeit zu schĂ€tzen wissen, einen Knopf zu drĂŒcken und einen Schraubanschluss oder eine kleine Schraube ruhig festzuziehen, anstatt mit einem Schraubendreher zu schwitzen.

Ein kleines Werkzeug ist besonders nĂŒtzlich fĂŒr AnhĂ€nger mehrstufiger Deckensysteme, die hĂ€ufig unter beengten Bedingungen arbeiten mĂŒssen, obwohl die Belastung des Schraubendrehers nicht besonders hoch ist. Geringes Gewicht und die FĂ€higkeit, in eine enge Nische zu kriechen, bedeuten hier viel mehr. Wenn Sie zusĂ€tzliche 1.500 bis 2.500 Rubel fĂŒr AEG- oder Bosch-Produkte bezahlen, können Sie sich auf die QualitĂ€t und Langlebigkeit des Shurik verlassen.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie