Die profitabelsten russischen Aktien, plus 100% in 2 Jahren.

Jeder, der anfängt zu investieren und Aktien wählt, um Geld zu investieren, erwartet, dass sich seine Bemühungen auszahlen. Anleger bevorzugen normalerweise Vermögenswerte, die ein nachhaltiges Umsatzwachstum aufweisen und weniger anfällig für Volatilität sind. Wenn Sie jetzt ein solches Unternehmen gründen, kann sich Ihre Investition zweimal oder mehr auszahlen, genau wie die Investitionen von Anlegern, die sich zu gegebener Zeit für dieselben profitablen russischen Aktien entschieden haben, die sich ausgezahlt haben.

4. Platz: Tatneft (MOEX :? TATN)

die profitabelsten russischen Aktien

• Preis pro Aktie 14. Juni 2016: 322,00?
• Preis pro Aktie 14. Juni 2018: 643,75?
• Gesamterhöhung: + 99,92%

Eines der größten Ölunternehmen in Russland. Tatneft produziert, verarbeitet, produziert und verkauft Öl- und Gasprodukte. Das Unternehmen erforscht und entdeckt auch weiterhin neue Mineralvorkommen in den Regionen Tatarstan, Kalmückien, Uljanowsk, Samara und Orenburg. Innerhalb von zwei Jahren haben sich die Aktien verdoppelt, was für Anleger eine gute Nachricht ist.

3. Platz: Sberbank (MOEX :? SBERP)

die profitabelsten russischen Aktien

• Preis pro Aktie 14. Juni 2016: 88,75?
• Preis pro Aktie 14. Juni 2018: 190,41
• Gesamtanstieg: + 114,3%

Die Sberbank ist führend in der Bankenbranche des Landes. Derzeit ist es praktisch konkurrenzlos, und selbst einige Privatbanken wie Tinkoff und Alfa Bank können noch nicht weiterkommen. Ein Drittel aller in Russland ausgegebenen Kredite gehört ihm. Die Sberbank-Aktie ist neben der Gazprom-Aktie das liquideste Instrument am russischen Aktienmarkt und verzeichnete in zwei Jahren ein mehr als doppeltes Wachstum.

2. Platz: NLMK (MOEX: NLMK)

die profitabelsten russischen Aktien seit zwei Jahren

• Preis pro Aktie 14. Juni 2016: 79,2?
• Preis pro Aktie 14. Juni 2018: 170,3?
• Gesamtanstieg: + 115,03%

NLMK ist eines der größten metallurgischen Unternehmen nicht nur in Russland, sondern auch weltweit. Das Unternehmen produziert verzinkte, elektrische und hochwertige Metallprodukte. Die Aktien verzeichneten in zwei Jahren ebenfalls ein Wachstum von über 100%.

1. Platz: Raspadskaya (MOEX: RASP)

die profitabelsten russischen Aktien

• Preis pro Aktie 14. Juni 2016: 25,31?
• Preis pro Aktie 14. Juni 2018: 109,47?
• Gesamtanstieg: + 332,52%

Raspadskaya ist ein Unternehmen, das Kohle produziert und in der Region Kemerowo ansässig ist. Es verfügt über Lizenzen für den Bergbau im Kohlebecken von Kusnezk, das wiederum 3/4 der Kohleproduktion des Landes liefert. Da die Raspadskaya-Aktien in zwei Jahren fast dreieinhalb Mal gewachsen sind, können die profitabelsten russischen Aktien physisch einfach nicht auf dieses Unternehmen verzichten.

Ähnliche Artikel
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Die profitabelsten russischen Aktien, plus 100% in 2 Jahren.
Hören Sie auf, diese 5 Dinge zu tun, um 2020 reicher zu werden