Vor- und Nachteile von ETFs vor Aktien, was für einen Anfänger zu wählen?

In letzter Zeit sind ETF-Fonds bei Anlegern immer beliebter geworden. Ihre Bedeutung ist, dass sie eine Reihe von Aktien mehrerer Unternehmen eines Landes, eines Index oder eines Wirtschaftssektors umfassen und ihrer allgemeinen Dynamik folgen. Wenn für erfahrene Marktteilnehmer alles klar ist, stellt sich für Neulinge häufig eine neue Frage: „Was sind die Vor- und Nachteile von ETFs und wie sind sie besser als Aktien?“.

Wir haben uns entschlossen, einen Experten, einen Senior Analyst bei einer Investmentgesellschaft, zu befragen. QBF – Roman Kuznetsov. Und das hat er uns geantwortet.

Für wen ist ETF geeignet??

Vor- und Nachteile von etf

ETFs können für Anleger, die keinen direkten Zugang zu den für sie interessanten Instrumenten haben oder nicht über ausreichende Mittel verfügen, um sie zu kaufen, erhöhte Aufmerksamkeit erregen. Zum Beispiel schätzt ein Investor das Wachstum der amerikanischen Wirtschaft und wartet darauf, dass der Markt steigt (S-Index)&P 500) hat er jedoch nicht das Geld, um in eine Reihe von Aktien von Indexunternehmen zu investieren, da der Preis für sie für einen Anfänger recht beträchtlich sein kann. Übrigens, Amazon.com-Aktien [NASDAQ :? AMZN] kostete heute 1.699 US-Dollar und man kann nicht zustimmen, dass dies ein beeindruckender Betrag für diejenigen ist, die am Anfang ihrer Reise stehen.

In einer solchen Situation wird die Wahl eines neuen Anlegers entweder auf Terminkontrakte im S-Index fallen&P 500 oder auf einem ETF, der die Dynamik des Index verfolgt. Die überwiegende Mehrheit der Anleger zögert, die mit dem Kauf befristeter Verträge verbundenen hohen Risiken einzugehen, weshalb sie lieber in ETFs investieren.Robit-Right

ETFs decken mehr als S ab&P 500. Sie verfolgen auch die Dynamik von Aktien großer chinesischer, englischer, australischer, russischer Unternehmen oder Aktien von IT-Unternehmen im US-Sektor. Die Kosten von jedem überschreiten 5.000 Rubel nicht. Dies ist eine sehr niedrige Eintrittsschwelle, mit der Sie den gesamten Markt abdecken und ein sehr interessantes diversifiziertes Portfolio bilden können. Die beliebtesten ETFs verfolgen die Dynamik einer komplexen Position, die ein gewöhnlicher Anleger vom Markt sammeln muss (Indizes, abgesicherte Positionen usw.)..

Mehr lesen  Welche Aktien im Oktober 2018 zu kaufen - Empfehlungen

Bei einer unabhängigen Reihe von Positionen muss ein Marktteilnehmer für jede Transaktion eine Provision zahlen, was die potenzielle Rentabilität insgesamt verringert, während Sie für den Kauf von ETFs nur die für die Aufrechterhaltung der Aktivitäten des ETF-Emittenten erforderliche Betriebsprovision zahlen müssen.

Was sind die Nachteile von ETF??

Vor- und Nachteile von etf

Die Nachteile einer Investition in dieses Instrument liegen eher im rechtlichen als im finanziellen Bereich, weil Im Gegensatz zum Kauf von Aktien und Anleihen wird der Investor nicht einmal teilweise Eigentümer des Unternehmens oder seiner Schulden. Folglich können sich außergewöhnliche Ereignisse, beispielsweise die Beteiligung eines Unternehmens an einer größeren Transaktion, mit der der ETF-Inhaber nicht einverstanden ist, negativ auf den Wert seines Portfolios auswirken Er kann keine Papiere zur Einlösung vorlegen.

Es ist zu beachten, dass ETF-Fonds keine Dividenden zahlen, was dazu führt, dass bei der Aufbewahrung dieser Vermögenswerte kein passiver Cashflow vorhanden ist. Darüber hinaus ist die ETF-Struktur nicht immer klar und transparent..

Wo kann ich kaufen?

Vor- und Nachteile von etf

ETFs werden an jeder Börse frei gehandelt. In der Russischen Föderation ist ihre größte Anzahl an der Moskauer Börse vertreten.

Der Mindestinvestitionsbetrag beträgt ca. 1.400 Rubel pro ETF von US-Staatsanleihen [FXMM] oder ETF von Eurobonds russischer Unternehmen [FXRB]. Vergessen Sie jedoch nicht, dass die Investitionsschwelle mehr von den Anforderungen eines Maklerunternehmens als von den Kosten eines bestimmten Instruments abhängt.

Fazit: Vor- und Nachteile der ETF

Vor- und Nachteile von etf

Profis

• Sie können mit einem kleinen Budget (niedrige Einstiegsschwelle) in den Markt eintreten.
• Die Fähigkeit, viele Wirtschafts- und Marktsektoren sofort abzudecken
• Wenn für Aktien einzelner Unternehmen kein Geld vorhanden ist, können Sie über ETF in diese investieren
• Niedrige Provisionen, relativ unabhängige Einstellung von Stellen

Mehr lesen  Teure Aktien, die es wert sind, gekauft zu werden - Top - 10 Assets

Minuspunkte

• Komplexe und nicht immer kristallklare Fondsstruktur
• Schwache Rechtsform. Der Investor wird nicht Eigentümer des Unternehmens
• Fehlende Dividenden


Ähnliche Artikel
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: