Backöfen mit Hühnchen im Ofen: leckere Rezepte

Der Inhalt des Artikels



Es ist schwierig, eine ausgewogenere und nützlichere Kombination als Hühnchen mit Gemüse im Ofen zu finden. Hühnerfleisch ist gut genährt, leicht verdaulich und passt gut zu jedem Gemüse, das als Beilage dient. Hühnchen wird mit verschiedenen Saucen und Gemüse gebacken, jedes Mal wenn ein neues Gericht kommt.

Ofenrezept für Huhn mit Gemüse

  • Zeit: 1 Stunde 15 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen.
  • Schwierigkeit: mittel.

Auf dem Tisch und auf dem Foto sieht ein ganz gekochter Vogel spektakulär von hellem Grün umgeben aus. Sie können es in Gewürzen oder Mayonnaise-Sauce marinieren. Die pflanzliche Komponente hängt von den Geschmackspräferenzen ab.

Zutaten:

  • Huhn (1,5-2 kg) – 1 Stk.;
  • Kürbis – 200 Gramm;
  • Karotten (groß) – 1 Stk.;
  • Zwiebeln – 2 Stk.;
  • Petersilie – 1 Bund;
  • Mayonnaise – 150 g;
  • Tomatenketchup – 2 EL. Löffel;
  • Knoblauch – 2-3 Nelken;
  • Salz, Pfeffer, Paprika – nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Für die Sauce den Knoblauch durch eine Presse geben, mit Mayonnaise und Ketchup mischen.
  2. Hähnchen mit Gewürzen reiben, mit Sauce bestreichen, 15 Minuten einwirken lassen.
  3. Karotten und Kürbis würfeln.
  4. Zwiebel in halbe Ringe hacken, Petersilie grob hacken.
  5. Legen Sie das Huhn auf das gefettete tiefe Backblech, Gemüse darum.
  6. 1 Stunde auf 180 Grad vorgeheizt einschicken.

Gebackenes Huhn mit Kürbis und Karotten

Gebackenes Filet mit Gemüse

  • Zeit: 60 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Wenn Sie Hühnerfilet mit Gemüse im Ofen braten, können Sie das trockene weiße Fleisch saftig, zart und aromatisch machen.

Zutaten:

  • Hühnerfilet – 700 g;
  • Zucchini, Tomate, Paprika – je 300 g;
  • saure Sahne – 3 EL. Löffel;
  • Französischer Senf – 2 TL;
  • Zucker – 1 TL;
  • Gewürze nach Geschmack;
  • Butter – 20 g.

Kochmethode:

  1. Das Filet in große Stücke schneiden, salzen.
  2. Kombinieren Sie französischen Senf mit saurer Sahne, Zucker, Gewürzen, gießen Sie Fleisch.
  3. Tomaten und Pfeffer in vier Teile teilen, Zucchini in Kreise schneiden.
  4. In gefetteter Form in der folgenden Reihenfolge verteilen: Filet, Zucchini, Pfeffer.
  5. Viertel Salz, leicht gesalzen, darauf verteilt.
  6. 40 Minuten backen.

Hähnchenfilet mit Gemüse

Rezept in Honig-Senf-Sauce

  • Zeit: 50 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Eine andere Art, Hühnchen zu kochen, besteht darin, es in Honig-Senf-Sauce zu marinieren, die perfekt mit Hühnerfleisch harmoniert und ihm einen würzigen Geschmack verleiht. Jeder Teil des Kadavers reicht aus, aber besonders gut mit Hühnerflügeln.

Zutaten:

  • Hühnerflügel – 1 kg;
  • Karotten – 2 Stk.;
  • Zwiebel – 2 Stk.;
  • Pflaumen – 5-6 Stk.;
  • Honig – 1,5 TL;
  • Senf – 1 Teelöffel;
  • Zitronensaft – 2 TL;
  • Salz, schwarzer und roter Pfeffer – nach Geschmack;
  • Olivenöl – 3 EL. Löffel.

Kochmethode:

  1. Senf und Honig in Olivenöl einrühren, Zitronensaft und Pfeffer einfüllen.
  2. Flügel mit Salz einreiben, Sauce einschenken, 20 Minuten darauf bestehen.
  3. Zwiebelringe, Karotten im Kreis schneiden.
  4. Legen Sie die Flügel auf ein Backblech und verteilen Sie Gemüse und Pflaumen zwischen ihnen.
  5. Eine halbe Stunde in einen heißen Ofen (180 Grad) stellen.

Flügel in Honig-Senf-Sauce

Gericht mit Kartoffeln und Gemüse

  • Zeit: 55 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen.
  • Schwierigkeit: mittel.

Eine herzhafte und leckere Option ist Hühnchen mit Kartoffeln und Gemüse im Ofen. Es ist ratsam, bröckelige Kartoffeln zu wählen, es ist besser gebacken. Auberginen, Tomaten, Oliven oder Champignons können hinzugefügt werden.

Zutaten:

  • Kartoffeln – 0,8 kg;
  • Hähnchenkeulen – 1 kg;
  • Knoblauch – 2 Nelken;
  • Provenzalische Kräuter, Salz – nach Geschmack;
  • Aubergine – 2 Stück;
  • Kirschtomaten – 0,3 kg;
  • Mayonnaise – 4 EL. Löffel.

Kochmethode:

  1. Die Beine mit Salz würzen und mit Mayonnaise bestreichen.
  2. Kartoffeln in Scheiben schneiden, 3 Minuten in kochendem Salzwasser kochen. Lass das Wasser ab.
  3. Auberginen der Länge nach schneiden, dann halbieren, salzen.
  4. Kirschtomaten mit einem Zahnstocher.
  5. In eine vorgefettete Auflaufform Hähnchenkeulen, Gemüse mit Kartoffeln geben, mit provenzalischen Kräutern und fein gehacktem Knoblauch bestreuen.
  6. 45 Minuten backen.

Gebackene Hähnchenschenkel mit Gemüse

In Töpfen

  • Zeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Topfhähnchen ist sowohl der erste als auch der zweite Gang, da es mit Brühe gekocht wird. Idealerweise eignen sich in diesem Fall Hähnchenschenkel in Kombination mit Pilzen und Brokkoli.

Zutaten:

  • Tontöpfe – 4 Stk.;
  • Hähnchenschenkel – 4 Stk.;
  • Champignons – 300 g;
  • Brokkoli – 400 g;
  • Zwiebel – 1 Stk.;
  • Dill – 5-6 Zweige;
  • Butter – 80 g;
  • Salz, Lorbeerblatt, Piment und schwarzer Pfeffer – nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Die Zwiebel in Würfel schneiden, den Kohl in Blütenstände sortieren, die Pilze in Scheiben schneiden.
  2. Am Boden jedes Topfes ein Stück Öl mit Zwiebeln darauf geben.
  3. Legen Sie die Hüften auf die Zwiebel, dann Pilze, Brokkoli, Lorbeerblatt.
  4. Mit gehacktem Dill bestreuen und etwas Wasser einfüllen.
  5. Abdecken, 45 Minuten im Ofen kochen.

Huhn in einem Topf mit Gemüse

Gemüse gefüllt Hühnchen

  • Zeit: 1,5 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Die Dekoration eines jeden festlichen Tisches ist mit Gemüse gefülltes Hühnchen. Zum Füllen eignen sich verschiedene Gemüsesorten: Auberginen, Paprika, Tomaten, Spargelbohnen. Rosenkohl wird der ursprüngliche Füllstoff sein.

Zutaten:

  • Huhn (2 kg) – 1 Stück;
  • Rosenkohl – 250 Gramm;
  • Knoblauch – 2-3 Nelken;
  • Mayonnaise – 100 ml;
  • Senf – 1 Teelöffel;
  • Ketchup – 1 EL. der Löffel;
  • Koriander, schwarzer Pfeffer, Basilikum, Salz – nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Rosenkohl 5 Minuten in Salzwasser kochen, halbieren.
  2. Füllen Sie das Huhn mit Knoblauch, reiben Sie es mit Gewürzen, bestreichen Sie es mit einer Mischung aus Mayonnaise, Senf und Ketchup und füllen Sie den Kohl mit Darm.
  3. 50-60 Minuten backen und regelmäßig mit dem zugewiesenen Saft gießen.

Gefülltes Hähnchen

Käse Rezept

  • Zeit: 1 Stunde 20 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Schwierigkeit: mittel.

Die Rezepte mit Käse sind vielfältig: Sie bereiten Koteletts mit Tomaten unter einem Käsemantel, Trommelstöcke mit einer Käsekruste zu, aber das Filet mit Käse und grünen Erbsen, das beim Backen einen delikaten cremigen Geschmack erhält, sollte hervorgehoben werden.

Zutaten:

  • Hühnerfilet – 800 Gramm;
  • Hartkäse – 150 Gramm;
  • grüne Erbsen – 200 Gramm;
  • Fettcreme – 2 EL. Löffel;
  • Wasser – 1 Tasse;
  • Petersilie, Dill – je 3 Zweige;
  • Basilikum – 1 Zweig;
  • Gewürze, Salz – nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Das Filet in einer Pfanne bei starker Hitze goldbraun braten.
  2. Nach leichtem Abkühlen in 1,5 cm dicke Stücke schneiden.
  3. Klumpen in einer Form übereinander legen, mit Erbsen, Salz bestreuen, mit Gewürzen und Kräutern würzen.
  4. Sahne in Wasser verdünnen, Huhn einschenken.
  5. Käse reiben, mit viel Filet bestreuen.
  6. 35 Minuten bei 180 Grad kochen lassen.

Hähnchenfilet mit Käse und Salat

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Backöfen mit Hühnchen im Ofen: leckere Rezepte
4 Rezepte Schweinefleisch Peritoneum Brötchen