Blauschimmelkäse – Namen, Nutzen und Schaden. Rezepte für Käse mit rotem, weißem und grünem Schimmel mit Foto

Der Inhalt des Artikels



Edler Schimmelkäse macht den Käufern nicht nur nach Preis, sondern auch nach Aussehen Angst. Ja, diese Delikatesse riecht nicht so angenehm wie ein fester Bruder, aber die Delikatesse hat einen göttlichen Geschmack. Überzeugen Sie sich selbst, aber finden Sie zuerst heraus, welche Vorteile das Produkt für den Körper hat und um welche Käsesorten es sich handelt..

Blauschimmelkäse – Arten

In Russland wird praktisch kein Käse mit einer edlen Pilzbeschichtung hergestellt, in Italien und Frankreich jedoch schon seit mehreren Jahrhunderten. Sorgfältige Statistiken besagen, dass es mehr als 500 Sorten köstlicher Köstlichkeiten gibt, aber in dieser riesigen Familie gibt es spezielle Arten von Blauschimmelkäse:

  • rote Kruste: Münster Hieronymus, Limburg, Epuass;
  • bläulich-grüner Schimmel: Dor Blue, Gorgonzola, Roquefort;
  • weiße oder schwarze Beschichtung: Bree, Camembert, Ziege Valance.

Weißer Schimmel

Es ist leicht an Tausenden von Arten auf der Theke zu erkennen – weiße, flauschige Schimmelpilze werden auf den Käse aufgetragen. Diese Sorte wird mit einer Kruste gegessen und verleiht dem Produkt einen raffinierten pikanten Geschmack und eine Ölstruktur. Käse mit weißem Schimmel riecht in der Regel nach Erde, Moos, getrocknetem Gras, Pilzen – der Geruch des kommenden Herbstes ist der gleiche. Unter den wenigen Sorten gehören die normannischen Käsesorten Camembert, Brie und Bulette-Daven zu den wohlriechendsten französischen Käsesorten..

Blauer Schimmel

Diese Art von Käseform befindet sich nicht auf der Oberfläche des Kopfes, sondern im Inneren. Sein Geschmack hängt weitgehend von der verwendeten Milch, dem Reifegrad und der Kochtechnologie ab. Es gibt drei Führer, die berühmtesten der Welt – Roquefort, Stilton und Gorgonzola. Der Blauschimmelkäse dieser Marken hat einen salzigen, würzigen und scharfen Geschmack und riecht nach einer Mischung aus Tausenden von Geschmacksrichtungen, von denen die auffälligsten Moos, Öl oder Schimmel sind.

Mit rotem Schimmel

Eine weitere Sorte Elite-Delikatesse – mit rotem, orangefarbenem oder burgunderfarbenem Schimmel. Käse mit rotem Schimmelpilz erhalten aufgrund der speziellen Waschtechnologie während der Alterung des Produkts einen erstaunlichen Farbton:

  • Camembert ist in Apfelwein getaucht, wodurch der Geschmack dieses Produkts zu scharf ist.
  • Deutsch Limburg ist mit Schilf verbunden, mit Wasser bewässert, mit Farbstoff Annatto getönt.
  • Mit burgunderfarbenem Wodka aus roten Trauben gewaschene Epuassen.

Weichweißkäse

Struktur

Wenn Sie nur 100 Gramm Elite-Käse probiert haben, erhalten Sie ungefähr 340 kcal und viel Fett. Das Gefühl der Fülle wird durch Proteine ​​vermittelt, die mehr in Käse als in Fisch oder Fleisch enthalten sind. Die Zusammensetzung enthält Calcium, Phosphor, Zink und andere Spurenelemente. Darüber hinaus versorgt eine Behandlung den Körper mit einer ganzen Gruppe von Vitaminen:

  • Vitamin B – notwendig für das gute Funktionieren des Nervensystems.
  • Vitamin A – verantwortlich für die Sehschärfe.
  • Vitamin D – macht Knochen, Zähne und Nägel stark.

Nutzen und Schaden

Sie lieben ein schimmeliges Produkt nicht nur wegen seines scharfen Geschmacks, seines ungewöhnlichen Aussehens und Geruchs, sondern auch wegen seiner vielen nützlichen Eigenschaften. Was für Blauschimmelkäse nützlich ist, können wir kurz sagen:

  • Es hilft bei der Wiederherstellung des Säure-Basen-Gleichgewichts im Mund und beseitigt schlechten Geruch.
  • Phosphorsalze entfernen Giftstoffe aus dem Körper und schützen die Haut vor negativer UV-Strahlung.
  • Ein weiterer Vorteil der Delikatesse ist die Vorbeugung vorzeitiger Falten aufgrund der aktiven Produktion von Kollagen und die Lösung der Probleme fettiger Haut.
  • Ärzte empfehlen 50 Gramm Käse pro Tag für diejenigen, die an einer Magenverstimmung leiden..

Käse ist für schwangere Frauen aufgrund des hohen Risikos, an Listeriose zu erkranken, schädlich. Aus den gleichen Gründen sollten Sie sie nicht mit kleinen Kindern füttern. Eine weitere Kontraindikation sind chronische Magen-Darm-Erkrankungen: Pankreatitis, Magengeschwür und Enterokolitis. Ein hoher Fettgehalt und ein hoher Proteingehalt schädigen Patienten mit Verstößen gegen das endokrine System und Fettleibigkeit und kommen ihnen nicht zugute.

Dor Blauschimmelkäse und Walnüsse

Wie man Blauschimmelkäse macht

Am einfachsten zuzubereiten sind die Sorten Livaro, Brie Noir und Münster. Wie wird Käse mit rotem Schimmel hergestellt, indem der Quark in verschiedenen Salzlösungen, einschließlich Alkohol, gewaschen oder eingeweicht wird? Die Qualität und der Geschmack des Endprodukts hängen vom Alterungsgrad des Käses ab. Zuerst ist ihr Geschmack weich und cremig, nach einer Woche Lagerung – scharf und im Liegerad – scharf.

Das Interessanteste ist die Herstellung von Blauschimmelkäse. Im kleinen Maßstab reift diese Delikatesse in Flerinhöhlen, wo die Lufttemperatur das ganze Jahr über etwa 9 Grad beträgt und die Luftfeuchtigkeit 95% beträgt. Schimmel wird durch einen Luftzug unterstützt, der Sporen von den Wänden der Höhle auf Nahrung überträgt. In großem Maßstab werden Bakterien mit speziellen Röhrchen in den Kopf einer reifenden Delikatesse eingebracht, was jedoch die Qualität des Produkts nicht beeinträchtigt.

Form für Käse

Der ganze edle Schimmel auf Käse ist in der Tat das gleiche Penicillin in seiner reinen Form. Gleichzeitig hat jede Delikatesse ihre eigene Pilzsorte: Roquefort hat Penicillium roqueforti und Penicillium glaucum setzt sich in Morbier-Käse ab. Reine Bakterienkultur wird in speziellen Labors gezüchtet, und nur in der französischen Provinz Ruerg kann man natürliche Pilzstämme finden.

Wie zu speichern

Weiche Schimmelpilze können nicht lange zu Hause aufbewahrt werden, daher lohnt es sich nicht, dieses Produkt für die Zukunft zu kaufen. Damit das Stück keine Zeit zum schnellen Formen hat, bitten Sie den Verkäufer, zuerst den Käse auf das Tablett zu legen und ihn dann mit Papier zu umwickeln. Wenn das Haus einen Ort mit guter Belüftung hat, dunkel und kühl, dann ist es besser, ein Stück Goodies dort zu platzieren. Die Aufbewahrung von Schimmelkäse im Kühlschrank ist keine gute Option. Es hat viel Fremdgeruch und wenig Sauerstoff.

Wie isst man

Beim Kochen gibt es viele Rezepte für Gerichte mit einer Elite-Delikatesse. Verweigern Sie sich jedoch nicht das Vergnügen, genießen Sie den reinen, raffinierten Geschmack der Delikatesse ohne Zusatzstoffe. Sie können den weichen, schimmeligen Früchten Obst servieren: Äpfel, Feigen, Mangos, Birnen. Es ist gut, wenn Walnüsse oder Mandeln auf einem Käseteller vorhanden sind. Delikatessen mit einer blauen Beschichtung erscheinen schmackhafter, wenn Sie ein wenig Honig darauf fallen lassen.

Was isst Schimmelkäse außer Obst und Nüssen? Sie werden auch mit verschiedenen Weinen serviert. Darüber hinaus lohnt es sich, für jede Klasse eine spezielle Marke für alkoholische Getränke auszuwählen. Der scharfe Geschmack von Roquefort oder Ble de Kos wird durch die Zugabe von säuerlichen und süßen Getränken – Sauternes oder Portwein – unterstrichen. Brie, Camembert und andere weiche Sorten passen perfekt zu Chardonnay und Champagner.

Blauschimmelkäse und Feigen auf einem Teller

Blauschimmelkäse Rezepte

Die Delikatesse aus Übersee ist Teil vieler köstlicher Rezepte: Sie wird verwendet, um ausgezeichnete Saucen, leichten Salat, Polenta und italienisches Risotto herzustellen. In modischen Restaurants können Sie Pilzcremesuppe probieren oder grüne Bohnen in cremiger Käsesauce genießen. Viele Blauschimmelkäsegerichte können auch in Ihrer eigenen Küche problemlos zubereitet werden..

Salat

  • Garzeit: 30 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen.
  • Kaloriengerichte: 225 kcal.
  • Ziel: Vorspeise.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeitsgrad: einfach.

Das hausgemachte Rezept für diesen Salat wurde in Amerika geboren, wo er den Spitznamen Cobb-Salat erhielt. Im klassischen Rezept enthält die Zusammensetzung des Gerichts: fettarmen Speck, Hühnchen, Schimmelkäse, Avocado und Kirschtomaten. Ein besonderer pikanter Geschmack von Köstlichkeiten wird durch ein leichtes Dressing aus Olivenöl betont. Auf Wunsch können Sie der Sauce etwas Dijon-Senf, Oliven und Gemüse hinzufügen.

Zutaten:

  • Kirschtomaten – 15 Stk.;
  • Blauschimmelkäse – 150 g;
  • Hähnchenfilet – 1 Stk.;
  • Speck – 150 g;
  • Avocado – 1 Stk.;
  • Wachteleier – 4 Stück;
  • Salat – 6 Stk..

Kochmethode:

  1. Braten Sie den Speck und geben Sie das Huhn in das gleiche Öl.
  2. Eier, Avocados und Tomaten in Scheiben schneiden.
  3. In einem Kreis von Tellern Salat, dann Eier, Käse, Speck, Huhn, Avocado, Tomaten legen.
  4. Einen Käsesalat mit blauem Olivenöl verfeinern.

Cobb-Salat auf einem Teller

Soße

  • Garzeit: 15 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 390 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeitsgrad: einfach.

Saucen auf Basis eines edel fermentierten Milchprodukts eignen sich perfekt für Fisch oder mageres Fleisch. Ein solcher Verband liegt außerdem in der einfachen Vorbereitung. Sie müssen die Sahne nur ein wenig erhitzen und dann in ihnen Käsescheiben auflösen. Die Dichte der Sauce ergibt sich aus der Menge des zugesetzten Käses und erfordert keine zusätzlichen Verdickungsbestandteile – Stärke, Eier oder Sauerrahm.

Zutaten:

  • Rocforti – 100 g;
  • Creme – 200 ml;
  • schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Die Sahne bei schwacher Hitze kochen, bis sie eingedickt ist.
  2. Fügen Sie Käsescheiben hinzu, mischen Sie, bis sich alles vollständig aufgelöst hat..
  3. Die Frischkäsesauce mit gemahlener Pfeffercreme abschmecken.

Käsesauce in einem Soßenboot

Birnensalat

  • Garzeit: 30 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 1 Person.
  • Kaloriengerichte: 156,3 kcal.
  • Ziel: Vorspeise.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeitsgrad: einfach.

Dieser Salat wird in mehreren Stufen zubereitet. Zuerst werden auf besondere Weise Birnenstücke in einer Pfanne karamellisiert, dann werden alle Zutaten einfach gemischt. Tanken Sie die Vorspeise unnötig auf, aber Sie können Olivenöl verwenden, wenn Sie möchten. Für mehr Sättigung können Sie gekochtes Huhn in den Salat geben. Es passt gut zu einer süßen Birne..

Zutaten:

  • Birne – 1 Stk.;
  • Rocforti – 25 g;
  • Walnüsse – 1 Handvoll;
  • Zucker – 1 EL. l.;
  • Sesamsamen -? TL;
  • Balsamico-Essig -2 EL. l.;
  • Butter – 1 EL. l.

Kochmethode:

  1. Die Kerne zerbrechen, leicht anbraten.
  2. Zucker, Essig und Öl in einer Pfanne schmelzen. Die Birnenscheiben in einer Mischung karamellisieren.
  3. Den Käse mit Schimmel und Birne auf einen Teller legen, mit Nüssen und Sesam bestreuen.

Rockforti-Käse

Häppchen

  • Garzeit: 20 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 387 kcal.
  • Ziel: Vorspeise.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeitsgrad: einfach.

Käse-Canapé-Rezepte eignen sich besonders für ein leichtes Buffet oder ein festliches Bankett in Buffetform. Sie können jede nicht saure Frucht auf Spieße aufreihen: Trauben, Apfel oder Birne. Oder machen Sie herzhafte Sandwiches auf Schweinefleischspießen und verschiedenen Kohlsorten. Erfahren Sie anhand des folgenden Rezepts mit Fotos, wie Sie diese Idee zum Leben erwecken können.

Zutaten:

  • Schweinefleisch – 100 g;
  • Brokkoli – 50 g;
  • Blumenkohl – 50 g;
  • Rocforti – 100 g.

Kochmethode:

  1. Frisches Fleisch in Stücke schneiden, braten.
  2. Kohl in kochendem Wasser blanchieren, in Blütenstände teilen.
  3. Schnurprodukte am Spieß..
  4. Beenden Sie die Komposition mit einem Quadrat aus weichem Blauschimmelkäse.
  5. Die Haltbarkeit von Spießen beträgt nicht mehr als 24 Stunden.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: