Bratäpfel im Ofen: Rezepte mit Fotos

Der Inhalt des Artikels



Frisches Obst normalisiert die Funktion des Verdauungssystems, senkt den Cholesterinspiegel und fördert den Gewichtsverlust. In der gebackenen Form erhalten Äpfel zusätzliche Vorteile, so dass dieses Gericht für Menschen mit Darm-, Blut- und Herzproblemen sowie für stillende Frauen, die zusätzliche Vitamine benötigen, unverzichtbar ist.

Wie man Äpfel im Ofen backt

Eine ideale Option zum Backen sind Früchte der Sorten Antonovka und Simirenko. Wie backe ich Äpfel im Ofen? Zunächst werden Früchte von ungefähr gleicher Größe und gleichem Gewicht ausgewählt, die sorgfältig mit einem Schwamm gewaschen werden müssen, um das Wachs zu entfernen. In jeden Apfel wird sorgfältig ein schmales Loch mit einem Durchmesser von etwa 1,5 cm gemacht. Der Kern wird immer zusammen mit den Samen entfernt, und der „Boden“ der Frucht bleibt unversehrt.

Wenn die Äpfel zubereitet sind, müssen Sie entscheiden, mit welcher Füllung sie gefüllt werden sollen. Am einfachsten ist es, Zucker oder Honig zu verwenden. Gießen Sie ein süßes Produkt mit einem Teelöffel in das Loch und lassen Sie 0,5-1 cm oben frei, damit die Füllung beim Backen nicht austritt. Als nächstes legen Sie die gefüllten Früchte auf ein mit Folie / Pergament bedecktes Backblech und schicken das Dessert in den Ofen.

Wie viel zu backen

Für die Zubereitung von Desserts werden häufiger mittelgroße oder große Früchte verwendet. Wie lange dauert es in diesem Fall, Äpfel im Ofen zu backen? Je größer die Frucht, desto länger dauert das Kochen. Bei einem durchschnittlichen Temperaturbereich werden große Früchte etwa eine halbe Stunde lang gebacken, und kleine Äpfel benötigen nicht mehr als 15 Minuten. Das fertige Gericht hat eine schöne Bernsteinfarbe, die Schale der Früchte wird rosig.

Bei welcher Temperatur

Wenn Sie den Ofen zu stark erhitzen, trocknen die Äpfel schnell aus, und wenn die Temperatur nicht ausreicht, backen sie nicht in der Mitte. Um die günstigsten Bedingungen für Früchte zu schaffen, stellen Sie eine Schüssel Wasser auf den Boden des Ofens – dies verhindert das Austrocknen der Früchte. Bei welcher Temperatur backen Äpfel? Um ein köstliches, saftiges Dessert zu erhalten, sollte es 30-40 Minuten bei 180-200 Grad gekocht werden. Das fertige Gericht wird auf einem breiten flachen Teller mit geriebener Schokolade oder Puderzucker bestreut.

Bratäpfel im Ofen – Rezept mit Foto

Dieses Dessert ist nicht nur lecker, sondern auch äußerst nützlich: Gebackene Früchte helfen, Giftstoffe zu entfernen, die Immunität zu erhöhen, den Stoffwechsel zu verbessern und die Menge an Cholesterinplaques im Blut zu reduzieren. Im Ofen gebackene Äpfel sind eine ideale Frühstücks- oder Snackoption für Patienten mit Pankreatitis und Gastritis. Darüber hinaus sollte dieses Gericht für alle, die sich um ihre Gesundheit kümmern, in die Ernährung aufgenommen werden. Im Folgenden werden verschiedene Optionen für die Zubereitung von Desserts beschrieben, unter denen Sie das beste Rezept für das Backen von Äpfeln im Ofen auswählen können.

Bratäpfel

Mit Honig

Mit Honig gebackene Äpfel sind nicht nur ein Genuss, sondern auch ein Mittel zur Stärkung der Immunität und zur Normalisierung der Funktion des Verdauungstrakts. Dem Gericht wird Zimt hinzugefügt, wodurch das Dessertaroma sehr ausdrucksstark und köstlich wird. Vor der Zubereitung der Früchte muss das gesamte Wachs, das die zum Verkauf angebotenen Früchte bedeckt, von der Schale entfernt werden. Im Folgenden wird ausführlich und mit einem Foto beschrieben, wie man Äpfel im Ofen mit Honig nach dem klassischen Rezept backt.

Zutaten:

  • Zitrone;
  • grüne Äpfel von durchschnittlicher Größe – 5 Stk.;
  • Zimt -? TL;
  • flüssiger Honig – 5 TL.

Kochmethode:

  1. Schälen Sie die Früchte gründlich und entfernen Sie die Mitte mit der Spitze eines Schälers oder einem normalen Messer.
  2. Geben Sie 1 Teelöffel in jede Frucht. Honig und etwas Zimt.
  3. Schneiden Sie die Zitronenschale ab, reiben Sie sie fein und bestreuen Sie die mit der Füllung gefüllten Äpfel mit den resultierenden Pommes..
  4. Legen Sie die vorbereiteten Früchte auf ein Stahlblech und gießen Sie 100 ml Wasser auf den Boden.
  5. Backen Sie das Gericht etwa eine halbe Stunde lang bei 200 Grad.

Ganze Äpfel mit Zimt und Honig

Mit Kürbis

Der moderne Lebensrhythmus erlaubt es Hausfrauen nicht, köstliche Desserts zuzubereiten – sie haben einfach nicht genug Zeit und Energie dafür. Die beste Option für die Behandlung von Tee ist ein Fast-Food-Gericht, für das keine große Anzahl von Produkten erforderlich ist. Kürbis mit Äpfeln, im Ofen in Scheiben gebacken, erfüllt diese Anforderungen voll und ganz. Darüber hinaus ist es sehr vorteilhaft für den Körper. Wie man ein köstliches Kürbis-Apfel-Dessert macht?

Zutaten:

  • süß-saure Äpfel – 0,5 kg;
  • Kürbispulpe – 0,5 kg;
  • Zucker der 1. Klasse – 1 EL.

Kochmethode:

  1. Den Kürbis in mittlere Scheiben schneiden.
  2. Die Äpfel schälen, die Mitte entfernen. Nachdem sie in Scheiben geschnitten wurden.
  3. Die zerkleinerten Produkte mischen, mit Zucker bestreuen und auf eine mit Folie ausgekleidete Auflaufform legen.
  4. Decken Sie die Zutaten mit Folie ab und würzen Sie die Ränder.
  5. Bratäpfel sind nach 20 Minuten bei einer Ofentemperatur von 200 Grad fertig.
  6. Das Gericht mit zerdrückten Walnüssen bestreuen.

Kürbis mit Äpfeln aus dem Ofen

Mit Blätterteig

Wenn Sie Kuchen mit Fruchtfüllung mögen, dann schätzen Sie dieses Gebäck. Bratäpfel im Teig werden nicht nur sehr lecker und saftig erhalten, sondern haben auch ein originelles, einzigartiges Aussehen. Es ist nicht schwierig, ein solches Gericht zuzubereiten, Sie müssen jedoch versuchen, eine schöne Aussicht zu schaffen. Fertige Backwaren werden auf Wunsch mit Puderzucker bestreut. Wie man Bratäpfel im Ofen macht?

Zutaten:

  • Ei;
  • Muttern (optional);
  • Honig – 1 EL. l.;
  • Antonovka Äpfel – 4 Stk.;
  • Blätterteig – 1 Packung.

Kochmethode:

  1. Bereiten Sie die Früchte vor: Entfernen Sie die Mitte und befreien Sie sie von der Haut.
  2. Nüsse mahlen, mit flüssigem Honig kombinieren.
  3. Füllen Sie die Frucht mit der resultierenden Masse.
  4. Den aufgetauten Teig auf einer sauberen Arbeitsplatte ausrollen. Teilen Sie es in vier Teile (gleiche Größe).
  5. Platzieren Sie in der Mitte jedes Quadrats das Bullauge (ganz). Verbinden Sie die Ecken des Teigs oben auf der Frucht, drücken Sie sie fest zusammen und bilden Sie einen Beutel.
  6. Fetten Sie jeden Gegenstand mit einem geschlagenen Ei ein und stellen Sie ihn 20 Minuten lang bei 180 Grad in den Ofen.

Äpfel in einer "Tüte" Blätterteig

Mit Hüttenkäse

Dieses Gericht gehört zur Ernährung und eignet sich sogar zum Füttern eines kleinen Kindes. Bratäpfel mit Hüttenkäse im Ofen sollten mit Rosinen ergänzt werden, dann wird das Dessert nicht nur schmackhafter, sondern auch gesünder. Die Backzeit des Desserts kann je nach gewählter Fruchtgröße und Temperatur variieren. Ärzte raten, Patienten mit Gefäß- und Verdauungserkrankungen Erfrischungen in die Ernährung aufzunehmen. Im Folgenden wird detailliert und mit dem Foto beschrieben, wie die mit Hüttenkäse gebackenen Früchte gekocht werden.

Zutaten:

  • saure Sahne – 1 EL. l.;
  • Hüttenkäse – 100 g;
  • Zucker – 2 EL. l.;
  • Rosinen – 2 EL. l.

Kochmethode:

  1. Mischen Sie Zucker mit saurer Sahne, Hüttenkäse, Rosinen.
  2. Schälen Sie die Früchte vom Schmutz und entfernen Sie die Mitte.
  3. Füllen Sie das geformte Loch mit Quarkfüllung.
  4. Legen Sie die gefüllten Lebensmittel auf ein Backblech und gießen Sie hier etwas Wasser ein, damit das Gericht nicht austrocknet.
  5. Gebackene Früchte sind nach 15-20 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad fertig.

Bratäpfel mit Quark

Mit Zucker

Der saftige, natürliche Geschmack der Früchte bleibt auch nach dem Backen erhalten. Damit der Saft nicht aus den Früchten fließt, empfehlen erfahrene Köche, sie mit Folie einzuwickeln. Bratäpfel mit Zucker dienen als wunderbarer, schmackhafter und gesunder Snack. Ein solches Gericht sollte für kleine Kinder zubereitet werden, um ihr Immunsystem zu stärken und sich süße Leckereien zu gönnen. Das Folgende ist ein einfaches Dessertrezept..

Zutaten:

  • Zucker – 3 TL;
  • Äpfel – 3 Stk.;
  • Butter – 50 g.

Kochmethode:

  1. Gewaschene Früchte frei von Kern und Samen.
  2. Schneiden Sie die Butter in kleine Stücke, legen Sie die Scheiben in die Äpfel.
  3. In jedes Loch 1 TL geben. Kristallzucker.
  4. Wickeln Sie die Früchte mit Folie ein und lassen Sie sie bei 180 Grad backen.
  5. Nach ca. 25 Minuten ist das gebackene Dessert essfertig..

Bratäpfel mit Zucker

Zimt

Damit die Äpfel gut backen können, müssen sie mindestens 20 Minuten lang gekocht werden. Trotzdem kann die Backzeit geändert werden, je nachdem, welches Gericht Ihnen am besten gefällt: Einige ziehen es vor, dass die Früchte ein wenig knistern, andere bevorzugen im Gegenteil die auseinanderfallenden, gut gebackenen Früchte. Details und Fotos unten beschreiben, wie man Bratäpfel mit Zimt kocht. Dieses Gericht besticht durch sein Aroma und hat einen atemberaubenden Geschmack..

Zutaten:

  • Puderzucker;
  • Zucker – 1 TL;
  • flüssiger Honig – 1,5 EL. l.;
  • Zimt -? TL;
  • Simirenko Äpfel – 3 Stk..

Kochmethode:

  1. Zimt mit Zucker mischen.
  2. In der resultierenden Mischung sollten geschälte Äpfel mit einem geschnittenen Kern eingerollt werden.
  3. Dann legen Sie die Zutaten auf die folienbedeckte Form..
  4. Beginnen Sie jeden Apfel mit 1 TL. Honig, in den Ofen schicken, auf 200 Grad erhitzt.
  5. Gebackene Früchte sind nach 25 Minuten fertig. Vor dem Servieren mit süßem Pulver bestreuen (nicht hinzufügen).

Zimtäpfel

Ohne zu füllen

Diese süße Leckerei ist eine großartige Option für diejenigen, die fasten oder eine Diät einhalten. Gebackene Äpfel im Ofen ohne Füllung ersetzen Süßigkeiten, Kuchen, Kekse und andere Süßigkeiten. Ein köstliches Dessert enthält eine große Menge Kalium, eine unverzichtbare Substanz für das Herz. Darüber hinaus verliert das Produkt nach dem Backen Säure, während alle Vitamine, aus denen frische Früchte bestehen, erhalten bleiben. Wie man Bratäpfel richtig im Ofen kocht?

Zutaten:

  • süß und sauer, grüne Äpfel (Golden oder Granny Smith) – 5 Stk..

Kochmethode:

  1. Früchte gut waschen.
  2. Legen Sie sie in eine feuerfeste Form und gießen Sie eine kleine Menge Wasser in den Boden des Behälters.
  3. Senden Sie Äpfel zum Backen bei 180 Grad, bis sie weich sind. Normalerweise dauert es 15 Minuten oder länger..
  4. Gönnen Sie Ihrer Familie ein gebackenes Gericht, das mit Puderzucker bestreut ist.

Bratäpfel

Scheiben

Selbst eine unerfahrene Hausfrau wird mit einem Rezept für gebackene Obstscheiben fertig. Das große Plus dieses gesunden und einfachen Gerichts ist die Geschwindigkeit seiner Zubereitung: Der gesamte Vorgang unter Berücksichtigung der Zubereitung und des Backens dauert nur 25 bis 30 Minuten. Es ist besser, geschnittene Äpfel im Ofen mit Zucker der Sorten Simirenko, Mackintosh, Ranet, Antonovka oder Granny Smith zu kochen. Servieren Sie einen Leckerbissen zum Tee und bestreuen Sie jede Portion mit etwas Zimt.

Zutaten:

  • Butter – 80 g;
  • reife, große Äpfel – 3 Stk.;
  • Wasser – 100 ml.

Kochmethode:

  1. Schneiden Sie die Hauptzutat in kleine Scheiben, damit sie gut backen können. Peeling ist nicht notwendig.
  2. Geben Sie die Butter in einen separaten Behälter und halten Sie das Produkt in einem Wasserbad über der Pfanne auf dem Herd, bis es schmilzt.
  3. Form / Pfanne mit Ghee schmieren. Legen Sie hier Apfelscheiben.
  4. Füllen Sie das Produkt mit Wasser und lassen Sie es bei 200 Grad backen.
  5. Nach einer halben Stunde oder weniger sind die gebackenen Keile fertig. Vor dem Servieren mit Zucker bestreuen..

Antonovka

Mit Nüssen

Servieren Sie dieses Gericht, indem Sie es mit dem Sirup gießen, der beim Backen entstanden ist. Darüber hinaus kann durch Zugabe von kandierten Früchten zu Äpfeln ein gesättigterer, interessanterer Geschmack erzielt werden. Gleichzeitig ist es besser, Bratäpfel mit leicht abgekühlten Nüssen im Ofen zu essen. Fachleute raten, die Nüsse bis zum Mehlzustand zu mahlen, dann wird die Füllung homogen und leicht viskos und ihr Geschmack verbessert sich.

Zutaten:

  • Daten – 4 Stk.;
  • Milch – 50 ml;
  • Butter – 20 g;
  • kleine Äpfel – 10 Stück;
  • Nüsse – 100 g;
  • Saft einer halben Zitrone;
  • flüssiger Honig – 2 EL. l.;
  • Ingwer, Zimt.

Kochmethode:

  1. Nüsse mit einem Mixer / einer Kaffeemühle mahlen.
  2. Geschälte Äpfel sollten mit Zitronensaft bestreut werden.
  3. Die Butter schmelzen, mit gehackten Datteln und gehackten Nüssen und Gewürzen kombinieren. Die fertige Mischung mit Milch verdünnen und leicht vorheizen.
  4. Die Füllung auf die vorbereiteten Äpfel verteilen. Backen Sie das Gericht eine halbe Stunde lang bei 170 Grad.

Bratäpfel mit Nüssen

In Folie

Gefüllte Äpfel können als Dekoration für einen festlichen Tisch dienen oder eine angenehme Ergänzung zu einem Familienessen sein. Der Kochvorgang ist sehr einfach, so dass auch ein Teenager damit fertig werden kann. Süße und saftige Sorten eignen sich besser zum Backen, und Früchte mit einem sauren Geschmack nach der Wärmebehandlung werden noch saurer, daher sollten sie nicht verwendet werden. Im Folgenden wird beschrieben, wie in Folie gebackene Äpfel gekocht werden.

Zutaten:

  • flüssiger Honig – 4 TL;
  • Antonovka Äpfel – 4 Stk.;
  • Vanillin.

Kochmethode:

  1. Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad.
  2. Schälen Sie den Hauptbestandteil. Die Fässer sollten einen intakten Boden haben.
  3. Füllen Sie jedes Loch mit 1 TL. Honig, fügen Sie eine Prise Vanillezucker hinzu.
  4. Jede Portion mit Folie umwickeln und 20 Minuten backen lassen.

Gebackener Apfel

Wie man Bratäpfel im Ofen kocht – Tipps der Köche

Gebackene Früchte erweisen sich fast immer als köstlich, es gibt jedoch noch einige Tricks bei der Zubereitung. Was du wissen solltest:

  • Das Braten von Äpfeln im Ofen kann zu fleckigen Früchten in einem hässlichen dunklen Farbton führen. Zitronensaft, der das Produkt bestreuen muss, hilft, dies zu vermeiden..
  • Früchte sind besser groß, glatt und reif zu wählen (die leckersten sind gebackene späte Apfelsorten).
  • Das Backblech muss mit Folie / Pergament bedeckt sein oder Wasser gießen.
  • Getrocknete Früchte und Nüsse (alle geeigneten) machen das Gericht zufriedenstellender..
  • In die Mitte der Frucht kann man nicht Honig / Zucker, sondern gewöhnliches Karamell geben.
  • Um die Bereitschaft des Produkts zu überprüfen, sollten Sie versuchen, es mit einem Zahnstocher zu durchstechen. Wenn die Spitze durch die Schale leicht in das Fruchtfleisch gelangt, ist das Dessert servierfertig, andernfalls müssen die Äpfel weitere 5-10 Minuten backen.

Erfahren Sie, wie man Bratäpfel in der Mikrowelle kocht.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Bratäpfel im Ofen: Rezepte mit Fotos
Die berühmtesten Gebäude von Antoni Gaudi