Chokeberry Marmelade – Schritt für Schritt Rezepte zum Kochen zu Hause mit einem Foto

Der Inhalt des Artikels



Dessert aus Apfelbeere ist gut, weil Beeren bei der Wärmebehandlung nicht alle vorteilhaften Eigenschaften verlieren. Kamille oder Apfelbeere enthält eine große Menge an Vitamin C und Jod, die bei der Vorbeugung vieler Krankheiten helfen. Orangen, Zitronen, Apfelmus oder zerkleinerte Nüsse werden häufig zu Marmelade hinzugefügt..

Klassisches Rezept

  • Zeit: 60 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 387 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Winterernte.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Die klassische Marmelade aus Apfelbeer-Aronie ist reich an nützlichen Nährstoffen, hilft bei Bluthochdruck und beugt Erkältungen vor.

Zutaten:

  • Apfelbeere – 1 kg;
  • Kristallzucker – 1 kg;
  • reines Wasser – 300 ml;
  • Vanillin – 2 EL. l.

Kochmethode:

  1. Beeren von Zweigen entfernen, sortieren, träge und beschädigte Exemplare wegwerfen, Stängel reißen.
  2. Spülen Sie die Apfelbeere, um natürliche Hefe zu entfernen. Lassen Sie die Früchte auf einem Backblech trocknen.
  3. Gießen Sie Wasser in eine dickwandige Pfanne mit breitem Boden und kochen Sie. Gießen Sie die Beeren und kochen Sie sie unter ständigem Rühren 5 Minuten lang.
  4. Geben Sie Zucker und Vanillin in einen Behälter für zukünftige Marmelade. Bei schwacher Hitze eine halbe Stunde kochen lassen, dabei den Schaum entfernen.
  5. Mischen Sie das fertige Dessert erneut und gießen Sie es in Gläser, die zuvor über Dampf oder in kochendem Wasser sterilisiert wurden.
  6. Rollen Sie die Rohlinge mit Deckeln, lassen Sie sie abkühlen, reinigen Sie sie im Keller, Keller oder Kühlschrank.

Chokeberry Jam

Aronia mit Äpfeln

  • Zeit: 11-12 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 355 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Dessert.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Aronia-Marmelade mit Äpfeln kann aus jeder Art von Obst zubereitet werden. Wenn die Äpfel süß sind, fügen Sie dem Sirup weitere 1 TL mit Apfelbeerpüree hinzu. Zitronensäurepulver.

Zutaten:

  • Apfelbeere – 1 kg;
  • grüne Äpfel – 1 kg;
  • Kristallzucker – 1,5 kg;
  • reines Wasser – 300 ml;
  • Zitrone – 1 Stk.;
  • Zimt – 1 TL.

Kochmethode:

  1. Spülen Sie das schwarzfruchtige Wasser mit kochendem Wasser ab, werfen Sie es in ein Sieb, sortieren Sie es sorgfältig durch und entfernen Sie ungeeignete Früchte.
  2. Die Früchte in einen Mixer oder Fleischwolf geben und hacken.
  3. Die Äpfel waschen, halbieren, die Samen mit einer Samenkiste schneiden. Schneiden Sie die Früchte in kleine oder halbe Scheiben (wenn der Apfel zu groß ist).
  4. Gießen Sie Wasser in eine dickwandige Pfanne, gießen Sie die Hälfte des Zuckers ein und bereiten Sie süßen Sirup zu: Kochen Sie die Flüssigkeit unter ständigem Rühren, damit keine Körner entstehen.
  5. Den Sirup abkühlen lassen, das Apfelbeerpüree hinzufügen und 8-9 Stunden ruhen lassen.
  6. Legen Sie den Sirup mit schwarzem Choke auf das Feuer und gießen Sie die zweite Hälfte des Zuckers ein.
  7. Zitrone schneiden, Saft auspressen.
  8. Wasser in den Eimer geben, Zitronensaft einfüllen und kochen. Fügen Sie Scheiben von Äpfeln hinzu. Die Scheiben 1-2 Minuten blanchieren und dann abkühlen lassen.
  9. Apfelscheiben, Zimt in kochenden Sirup geben, 10 Minuten kochen lassen, abkühlen lassen. Wiederholen Sie zweimal.

Mit Äpfeln

Mit Äpfeln und Walnüssen

  • Zeit: 10 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 380 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Dessert.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Chokeberry-Marmelade zu Hause kann unter Umgehung der Kochstufe des Sirups zubereitet werden. Ein interessanter Geschmack wird sich herausstellen, wenn Sie Marmelade aus Pflaumen oder Aprikosen als Basis verwenden – sie sollte gekocht und mit Wasser verdünnt werden. Nüsse bereichern die Geschmackspalette noch mehr..

Zutaten:

  • Apfelbeere – 1 kg;
  • Äpfel – 500 g;
  • Walnüsse – 100 g;
  • Kristallzucker – 1 kg;
  • reines Wasser – 250 ml;
  • Vanillin – 1 TL.

Kochmethode:

  1. Spülen Sie die Apfelbeere mit kochendem Wasser ab, lassen Sie sie in ein Sieb fallen oder trocknen Sie sie auf einem Backblech.
  2. Die schwarze Apfelbeere sortieren, die Beeren einige Minuten blanchieren und erneut trocknen.
  3. Die Äpfel von den Äpfeln schälen, die Samenkisten schneiden, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  4. Sehen Sie die Kerne in einem Mixer oder einer Kaffeemühle.
  5. Bereiten Sie den Sirup vor, indem Sie dem Wasser Zucker hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren erneut kochen.
  6. Geben Sie in den heißen Sirup alle vorbereiteten Zutaten ein, lassen Sie die Marmelade abkühlen und lassen Sie sie 6-10 Stunden unter dem Deckel stehen.
  7. Die Marmelade wieder ins Feuer stellen und 20-25 Minuten kochen lassen.

Muttern verwenden

Aronia Marmelade mit Zitrone und Orange

  • Zeit: 3 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 364 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Dessert.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Brombeermarmelade mit Zitronen- und Orangenschalen kann gekocht werden, indem Pektin durch Agar-Agar ersetzt wird. Denken Sie daran, dass Marmelade nicht lange bei hohen Temperaturen gekocht werden sollte. Überspringen Sie den Schritt zum Abkühlen des Desserts nicht vor dem zweiten Garen.

Zutaten:

  • Apfelbeere – 1 kg;
  • große Orangen – 3 Stk.;
  • Zitrone – 1 Stk.;
  • Kristallzucker – 1200 g;
  • destilliertes Wasser – 300 ml;
  • Apfelpektin (Pulver) – 40 g;
  • Zimt – 1 TL.

Kochmethode:

  1. Sortieren Sie die Apfelbeere, kochen Sie sie 1-2 Minuten lang in angesäuertem Wasser und lassen Sie sie in ein Sieb fallen.
  2. Führen Sie die Beeren 2-3 Mal durch einen Fleischwolf oder verwenden Sie einen Mixer: Sie sollten einen Smoothie bekommen.
  3. Die Orangen waschen, schneiden und den Saft durch ein Sieb in eine separate Schüssel drücken.
  4. Trennen Sie die Schale vom Fruchtfleisch und der weißen Bitterschicht und gießen Sie 1 Minute lang kaltes kochendes Wasser.
  5. Schneiden Sie die vorbereitete Schale in dünne kurze Streifen oder kleine Würfel.
  6. Zuckersirup kochen.
  7. Kamillenpüree einführen, mischen, Orangensaft, gehackte Schale, Zimt hinzufügen.
  8. Bringen Sie die Marmelade wieder zum Kochen, reduzieren Sie die Hitze.
  9. 10-15 Minuten kochen lassen, abkühlen lassen.
  10. Teilen Sie die Zitrone in zwei Hälften, drücken Sie den Saft durch ein Käsetuch oder ein Sieb in die Marmelade.
  11. Das Dessert wieder ins Feuer stellen, kochen. 25 Minuten kochen lassen, den Schaum entfernen und umrühren.
  12. Geben Sie 5 Minuten vor der Fertigstellung Pektin ein.
  13. Das fertige Dessert abkühlen lassen, in sterilisierte Gläser füllen und in den Kühlschrank stellen.

Fünf Minuten Jam

  • Zeit: 20 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 185 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Dessert.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Ein schnelles Rezept kann verbessert werden, wenn während des Garvorgangs 1 TL hinzugefügt wird. Zitronensäure (oder 2 EL l Saft) und 1 TL. Vanillin. So wird der Dessertgeschmack heller und gesättigter.

Zutaten:

  • Apfelbeere – 2 kg;
  • Kristallzucker – 1 kg;
  • Wasser – 300 ml.

Kochmethode:

  1. Die Früchte der Apfelbeere sortieren, abspülen und 1-2 Minuten blanchieren.
  2. Die Beeren durch einen Fleischwolf geben, bis sie püriert sind, oder in einer Mixschüssel hacken.
  3. Zum Zuckerpüree Zucker hinzufügen und in einem Topf mit breitem Boden kochen.
  4. Das Dessert 10 Minuten kochen lassen und dann in sterile Gläser packen.

    Bewerte diesen Artikel
    ( Noch keine Bewertungen )
    Füge Kommentare hinzu

    ;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: