Draniki mit Hackfleisch – Rezepte Schritt für Schritt mit einem Foto. Wie man Kartoffelpuffer mit Hackfleisch im Ofen oder in einer Pfanne kocht

Der Inhalt des Artikels



Zauberer sind nicht nur Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten, sondern auch ein anderer Name für mit Hackfleisch gefüllte Kartoffelpuffer. Sie ähneln optisch Kuchen und haben Kartoffelteig. Solch ein einfacher Satz von Zutaten macht das Gericht sehr befriedigend. Wenn Sie Ihre Familie schnell ernähren möchten, sind Kartoffelpuffer mit Hackfleisch eine gute Option.

Wie man gehackte Kartoffelpuffer kocht

Jedes Nationalgericht eines Landes wird, wenn es außerhalb des Landes verwendet wird, einem Anpassungsprozess unterzogen. Sie können Kartoffelpuffer mit Hackfleisch auf verschiedene Arten zubereiten, je nach den Vorlieben einer bestimmten Person und ihres Haushalts. Zauberer, die in Weißrussland aufgetaucht sind, sind Fleischfüllungen, die unter Kartoffelteig versteckt sind und eine köstliche Kruste haben. Die polnischen und litauischen Adaptionen ähneln eher Knödel – ihre Zusammensetzung enthält keine Kartoffeln.

Vor dem Kochen von Kartoffelpuffer mit Fleisch muss dieser durch einen Fleischwolf gegeben oder mit einem Messer fein gehackt werden. So wird das Gericht zarter. In Bezug auf die Kartoffelkomponente gehen die Meinungen der kulinarischen Experten auseinander. Einige Leute bevorzugen es, zuerst Kartoffeln zu kochen, während andere sie roh verwenden. In beiden Fällen kommt die Vorspeise sehr lecker heraus. Das fertige Gericht passt gut zu saurer Sahne und darauf basierenden Saucen.

Draniki mit Fleisch im Ofen

Es ist zulässig, dasselbe Rezept auf unterschiedliche Weise umzusetzen, aber der Geschmack des fertigen Produkts kann variieren. Es wird angenommen, dass sich Kartoffelpuffer mit Fleisch im Ofen hinsichtlich der Geschmackskomponente als interessanter herausstellen. Auf engstem Raum tauschen die Zutaten ihre Aromen aus und geben am Ausgang ein ganzes Gericht aus. Mit diesem Verfahren kann die Zugabe von überschüssigem Fett, das im Frittieröl enthalten ist, vermieden werden, da die Produkte auf einem Backblech gekocht werden, das mit einem Papierträger bedeckt ist.

Pfannkuchen mit Fleisch in einer Pfanne

In einer Pfanne können Sie nicht nur Pfannkuchen, sondern auch alle Arten von Kuchen braten. Dies ist eine weniger diätetische Zubereitungsmethode, die es den Produkten jedoch ermöglicht, einen köstlichen Knusper zu erhalten. Kartoffelpuffer mit Fleisch in einer Pfanne erweisen sich als sehr lecker, müssen jedoch länger als im Ofen gekocht werden, regelmäßig mit einem Deckel abgedeckt und mehrmals umgedreht werden. Es ist unbedingt erforderlich, die vollständige Bereitschaft der Fleischfüllung zu erreichen.

Gebratenes Draniki gefüllt mit Hackfleisch

Rezept für gehackte Kartoffelpuffer

Die einfachsten Gerichte sind oft schmackhafter als diejenigen, deren Zubereitung lange dauert. Das Rezept für Kartoffelpuffer mit Hackfleisch enthält keine spezifischen Zutaten, sie sind alle für jedermann erhältlich. Bereiten Sie Kartoffelteig vor, fügen Sie eine kleine Menge Weizenmehl hinzu, verstecken Sie die Füllung darin und Ihr Gericht ist zum Braten bereit. Draniki mit Hackfleisch und Hühnchen wird gleichermaßen lecker und befriedigend sein. Mit Zwiebeln und Knoblauch für eine größere Auswahl an Geschmacksrichtungen belegen.

Kartoffelpuffer mit Hackfleisch

  • Garzeit: 45 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 2 Personen.
  • Kaloriengehalt: 150 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: Weißrussisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Belarussische Zauberer, die von den Einwohnern Russlands so verehrt werden, benötigen nicht viel Zeit zum Kochen und einige besondere kulinarische Fähigkeiten. Trotzdem sind Kartoffelpuffer mit Hackfleisch eine ausgezeichnete Option für ein Mittagessen zu Hause oder einen Snack für ein Picknick. Ein Gericht kombiniert die Fleischkomponente und eine Art Beilage dazu. Es ist perfekt mit Kräutern und Sauce ergänzt..

Zutaten:

  • gehacktes Schweinefleisch – 300 g;
  • Kartoffeln – 8 Stk.;
  • Zwiebeln – 1 Stk.;
  • Ei – 2 Stk.;
  • Mehl – 2 EL. l.;
  • Salz;
  • gemahlener Pfeffer;
  • Pflanzenfett.

Kochmethode:

  1. Schäl die Kartoffeln. Der nächste Schritt besteht darin, jedes Stück in 4 Teile zu schneiden und auf einer mittelgroßen Reibe zu reiben.
  2. Legen Sie das Kartoffelfleisch in eine praktische Schüssel. Überschüssige Flüssigkeit muss abgelassen werden.
  3. Fügen Sie nacheinander Eier, Mehl, Salz und Gewürze hinzu.
  4. Zwiebel fein hacken, zum Hackfleisch geben.
  5. Legen Sie die Kartoffelmasse auf ein heißes Öl mit einer Schicht mittlerer Dicke.
  6. Einen Esslöffel oder einen Teelöffel in die Mitte des Kartoffelwerkstücks geben und vorsichtig ein wenig Hackfleisch einlegen.
  7. Eine weitere Schicht Kartoffeln auf die Füllung legen..
  8. Bei starker Hitze goldbraun braten, dann reduzieren, abdecken, auf beiden Seiten 7 Minuten braten.
  9. Damit das Gericht wie auf dem Foto aussieht, ist es mit saurer Sahne und Kräutern dekoriert.

Gebratene Kartoffelpuffer mit Hackfleisch schneiden

Draniki mit Hackfleisch

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 136 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: Weißrussisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Kartoffelpuffer mit Hackfleisch können nur im übertragenen Sinne genannt werden. Tatsächlich sind sie aufgrund der Füllung konvexer. Draniki mit Hackfleisch sind nicht weniger lecker als bei anderen Fleischsorten. Diese Option ist etwas mehr Diät und Budget. Es ist besser, Hühnchen für diese Zwecke zu verwenden, aber es ist nicht verboten, Fleisch von anderen Teilen des Huhns in die Füllung zu geben.

Zutaten:

  • Hähnchenbrustfilet – 1 kg;
  • Kartoffeln – 14 Stück;
  • Ei – 2 Stk.;
  • Mehl – 2 EL. l.;
  • Zwiebel – 2 Stk.;
  • Salz;
  • Pfeffer;
  • Pflanzenöl.

Kochmethode:

  1. Geschälte Kartoffeln reiben, mit ein paar Gramm Mehl (2 EL), Eiern und der fein gehackten Hälfte der Zwiebel mischen.
  2. Der nächste Schritt, den Sie tun können, ist das Füllen: Führen Sie das Filet durch einen Fleischwolf. Scrollen Sie den verbleibenden Bogen auf die gleiche Weise..
  3. Das Hackfleisch salzen und pfeffern. Gründlich mischen.
  4. Sobald das Öl in der Pfanne sehr heiß ist, legen Sie schnell die Kartoffelschicht. Ein wenig anstoßen.
  5. Das Hackfleisch in der Mitte mit einem Löffel löffeln. Kanten müssen ungefüllt bleiben..
  6. Decken Sie die Füllung mit einer zweiten Kartoffelschicht ab.
  7. Warten Sie, bis die Produkte auf beiden Seiten etwas braun sind..
  8. Die Produkte müssen eine halbe Stunde lang bei 180 Grad im Ofen zur Bereitschaft gebracht werden.

Gebratene Kartoffelpuffer mit Hackfleisch

Faule Kartoffelpuffer mit Hackfleisch

  • Garzeit: 30 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 154 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: Weißrussisch.
  • Schwierigkeit: gering.

Oft bleibt nur sehr wenig Zeit zum Kochen, aber ich möchte Gäste und Haushalt mit einem leckeren ungewöhnlichen Gericht verwöhnen. Zur Rettung kommen faule Kartoffelpuffer mit Hackfleisch, die schneller kochen als nach dem klassischen Rezept. Bei dieser Variante werden dem Hackfleisch während der Teigvorbereitungsphase geriebene Kartoffeln zugesetzt. Fleisch- und Kartoffelbestandteile werden in der Regel in beliebigen Anteilen eingenommen..

Zutaten:

  • Schweinefleisch – 400 g;
  • Kartoffeln – 1 kg;
  • Ei – 2 Stk.;
  • Mehl – 2 EL. l.;
  • Pflanzenöl;
  • Salz-.

Kochmethode:

  1. Scrollen Sie Schweinefleisch in einem Fleischwolf oder verwenden Sie eine Küchenmaschine, die Schweinefleisch in Portionen auf einmal wirft.
  2. Fügen Sie die gehackten Eier, Salz hinzu.
  3. Geriebene geschälte Kartoffeln.
  4. Drücken Sie die Kartoffelflüssigkeit heraus, bevor Sie sie einweichen und das Produkt erweichen lassen.
  5. Kombinieren Sie Kartoffeln mit Hackfleisch, setzen Sie Mehl, mischen.
  6. Legen Sie die Gegenstände in eine heiße Pfanne. Abdecken, bei schwacher Hitze braten.
  7. Nehmen Sie den Deckel ab und geben Sie Wärme hinzu. Es ist notwendig, Kartoffelpuffer zu drehen und bis zur goldenen Kruste zu kochen.

Kartoffelpuffer in einer Pfanne

Draniki mit Hackfleisch und Käse

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 3 Personen.
  • Kaloriengehalt: 142 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: Weißrussisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Wenn Sie einem langweiligen Gericht eine neue Geschmacksnote verleihen möchten, fügen Sie eine zusätzliche Zutat hinzu. Draniki mit Fleisch und Käse enthalten Produkte, die gut zu den anderen passen. Um Würze und etwas Pikantheit hinzuzufügen, können Sie ein wenig Basilikum oder Suneli Hopfen verwenden. Fein gehacktes Grün ist nicht überflüssig, was sich positiv auf den Geschmack und das Aussehen der Produkte auswirkt.

Zutaten:

  • Hähnchenbrustfilet – 600 g;
  • Zwiebel – 2 Stk.;
  • Kartoffeln – 1 kg;
  • Käse – 350 g;
  • Ei – 3 Stk.;
  • Mehl – 5 EL. l.;
  • Knoblauch;
  • Salz;
  • Pflanzenöl;
  • Grün.

Kochmethode:

  1. Der erste Schritt besteht darin, das Huhn in Hackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch zu verwandeln.
  2. Die Hühnermasse salzen, fein gehacktes Gemüse hinzufügen.
  3. Mahlen Sie Kartoffeln und Käse auf verschiedenen Reiben. Kombinieren Sie diese Produkte..
  4. Eier und Mehl zur Kartoffel-Käse-Mischung geben. Den Teig gut kneten.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Kartoffelteigstücke verteilen.
  6. Legen Sie die Füllung mit einem Löffel in die Mitte und bedecken Sie sie mit einer Schicht Kartoffel-Käse-Masse.
  7. Sobald die Kartoffelpuffer leicht gebräunt sind und duftender Dampf aus der Pfanne kommt, geben Sie sie auf ein Backblech und kochen Sie sie weitere 20 Minuten bei 180 Grad im Ofen. Das Gericht ist fertig, Sie können es versuchen!

Gebratene Pfannkuchen gefüllt mit Hackfleisch und Käse

Die Geheimnisse des Kochens von Kartoffelpuffer mit Hackfleisch

Das tägliche Essen ein wenig schmackhafter zu machen, ist die Kraft jeder Hausfrau. Bevor Sie Kartoffelpuffer mit Hackfleisch zubereiten, lernen Sie deren Geheimnisse kennen:

  • Wenn Sie rohe Kartoffeln im Teig verwenden, reiben Sie ihn auf einer normalen Reibe, nicht mit einem Mähdrescher. Im zweiten Fall bildet sich viel Flüssigkeit, mit der Stärke austritt..
  • Geriebene Kartoffeln werden schnell dunkler, wenn Sie sie nicht sofort mit gehackten oder geriebenen Zwiebeln mischen.
  • Wenn Sie in einer Pfanne kochen, können Sie einen „Kuchen“ direkt darauf sammeln. Legen Sie eine Kartoffelschicht Kartoffelpuffer, dann Hackfleisch und wieder Kartoffeln.
  • Sie können gehacktes Schweinefleisch mit Hühnchen mischen, dies verleiht den Pfannkuchen einen interessanten Geschmack.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Draniki mit Hackfleisch – Rezepte Schritt für Schritt mit einem Foto. Wie man Kartoffelpuffer mit Hackfleisch im Ofen oder in einer Pfanne kocht
Wie man Makrelen in einer rauchgehärteten Räucherei richtig raucht. Hot Smoked Mackerel Rezepte