Fisch und Kartoffeln im Ofen: Rezepte mit Fotos

Der Inhalt des Artikels



Jede Hausfrau muss in der Lage sein, ein köstliches Gericht zuzubereiten, das sowohl als Beilage als auch als Hauptgericht dient – Fisch, der mit Kartoffeln im Ofen gebacken wird. Diese Vorspeise hat einen ausgezeichneten ausgewogenen Geschmack, sättigt schnell den Körper, gibt Kraft, Vitalität. Es gibt viele Rezeptoptionen, mit denen Sie sich vertraut machen möchten..

Wie man Fisch und Kartoffeln im Ofen kocht

Bevor Sie Fisch mit Kartoffeln im Ofen kochen, müssen Sie die richtigen Zutaten auswählen, herausfinden, wie man sie würzt und wie man sie serviert. Um einen köstlichen aromatischen Fisch mit Kartoffeln im Ofen zu erhalten, müssen Sie frischen oder frisch gefrorenen Fisch jeglicher Art wählen. Geeignetes Meer, Fluss, billig oder teuer – Hauptsache, es ist von hoher Qualität. Wenn Sie frischen Fisch zum Kochen kaufen, müssen Sie sicherstellen, dass er ein angenehmes Aroma hat, elastisches elastisches Fleisch. Auf dem gefrorenen Kadaver sollten sich keine Streifen, Flecken und eine dicke Eisschicht befinden.

Wie viel zu backen

Um Fisch und Kartoffeln richtig und schnell im Ofen zu backen, müssen Sie einer bestimmten Technologie folgen. Die Garzeit hängt vom gewählten Fleisch, den verwendeten Komponenten und der Art des Schneidens ab. Portionsstücke werden schneller gebacken als ein ganzer Kadaver – eine halbe Stunde gegen eine Stunde. Die Backzeit hängt auch von der Kartoffel ab. Wenn sie zuvor bis zur Hälfte gekocht wurde, wird das Gericht schneller gekocht als mit frischen Knollen.

Ofenfisch und Kartoffeln – Rezepte

Jede Gastgeberin findet im Ofen ein Rezept für gebackenen Fisch mit Kartoffeln, das ihr gefällt. Es gibt viele Kochoptionen, die sich durch die hinzugefügten Zutaten und Backmethoden auszeichnen. Um einen köstlichen Snack richtig zuzubereiten, müssen Sie Schritt für Schritt Anweisungen lernen, aber das Ergebnis wird es wert sein. Sie können Fischfleisch mit Kartoffeln unter Tomaten, Käse und Mayonnaise, mit Kräutern, Knoblauch backen. Zum Kochen können Sie ein normales Backblech, eine Auflaufform, eine Folie, eine Hülle oder Töpfe verwenden.

Kasserolle

Man erhält einen leckeren und gesunden Auflauf mit Fisch und Kartoffeln im Ofen, da die Komponenten nicht gebraten werden. Durch das Rösten bleiben alle Säfte und Vitamine erhalten, was dem Gericht einen natürlicheren Geschmack verleiht. Jedes Gemüse ist zum Kochen geeignet, und Sie können weißen oder roten Fisch verwenden. Es passt gut zu Fischkadaver mit Tomaten, Zwiebeln, Käse, Mayonnaise und provenzalischen Kräutern.

Zutaten:

  • Kabeljau – 0,7 kg;
  • Kartoffeln – 1 kg;
  • Tomaten – 4 Stk.;
  • Zwiebeln – 150 g;
  • Käse – 100 g;
  • Provenzalische Kräuter – 10 g;
  • Pflanzenöl – 20 ml;
  • Dill – ein Haufen;
  • saure Sahne – 25 ml.

Kochmethode:

  1. Kabeljau portionieren, salzen, pfeffern, eine Drittelstunde einlegen.
  2. Kartoffeln im Kreis schneiden, Zwiebeln – Ringe, Tomaten – Scheiben, Käse reiben.
  3. Den Boden der Auflaufform mit Öl einfetten, die Hälfte der Kartoffelbecher, Salz, Pfeffer, die Hälfte der Zwiebelringe und den ganzen Kabeljau darauf legen und mit gehacktem Dill bestreuen.
  4. Mit Tomaten, Zwiebeln, Salz, Pfeffer garnieren und den Rest der Kartoffelkreise darauf legen. Mit saurer Sahne einfetten, mit geriebenem Käse bestreuen.
  5. Bei 190 Grad backen? Std.

Scheibe Fisch und Kartoffelauflauf

Auf Russisch

Das Kochen von mit Kartoffeln gebackenem Fisch auf Russisch wird als traditionell bezeichnet, da dieses Rezept für die nationale Küche charakteristisch ist. Die Hauptzutat ist jedes Fischfleisch – fettarm, es ist besser, dafür Wolfsbarsch oder Flunder zu nehmen. Das Originalrezept zum Kochen eines klassischen russischen Gerichts verwendet Sterlet oder Stör. Kartoffeln sind gut frisch, jung zu nehmen, man kann sie mit einer Schale backen.

Zutaten:

  • Wolfsbarsch – 0,6 kg;
  • Kartoffeln – 0,6 kg;
  • Margarine – 50 g;
  • Käse – 50 g;
  • Butter – 20 g;
  • Salz – 5 g;
  • schwarzer Pfeffer – 3 g;
  • Weizenmehl – 30 g;
  • Fischbrühe – 0,7 l;
  • Gewürz – Paket.

Kochmethode:

  1. Kartoffeln mit Salz kochen, Wasser unvollständig abtropfen lassen, pürieren, abkühlen lassen.
  2. Sauce zubereiten: Mehl auf Margarine geben, aber nicht zu einem Farbwechsel bringen. Gießen Sie die Brühe vorsichtig unter gründlichem Rühren ein. 10 Minuten kochen lassen.
  3. Reinigen Sie den Kadaver des Barsches, trennen Sie das Filet, salzen Sie, fetten Sie die Auflaufform mit Öl ein, gießen Sie ein Drittel der Sauce aus und legen Sie die Fischstücke hinein.
  4. Mit Pfeffer bestreuen, würzen, Kartoffelpüree herumlegen. Sauce einfüllen, Käse darüber reiben.
  5. Bei 180 Grad goldbraun backen.

Gebackener Fisch mit Kartoffeln in russischer Sprache

Mit Gemüse

Ein herzhaftes und gesundes Gericht ist mit Kartoffeln und Tomaten gebackener Fisch. Gleichzeitig erhalten Sie eine Beilage und den Hauptsnack, der sich gut zum Abendessen, Mittagessen oder an einem festlichen Tisch eignet. Das Gericht hat einen reichen Geschmack, eine saftige Textur und verströmt appetitliche Aromen von Gewürzen und Gemüse. Alle Gäste und Haushalte mögen eine Fisch-Vorspeise, die ihren Körper sättigt.

Zutaten:

  • Pangasius – 1 kg;
  • Kartoffeln – 2 kg;
  • Tomaten – 2 Stk.;
  • Käse – 0,2 kg;
  • Mayonnaise – 75 ml;
  • Salz – 3 TL;
  • Gewürz – 5 g;
  • Butter – 10 g;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer – eine Prise.

Kochmethode:

  1. Filet in Scheiben schneiden, salzen, pfeffern, eine Drittelstunde einlegen.
  2. Kartoffeln im Kreis schneiden, Tomaten in Ringe.
  3. Auf den Boden der mit Öl gefetteten Auflaufform die Hälfte der Kartoffelbecher, Salz, Pfeffer, Pangasius, Tomaten, den Rest der Kartoffelbecher, Salz geben.
  4. Mit Mayonnaise einfetten, mit grob geriebenem Käse bestreuen, bei 185 Grad backen? Std.

Fischauflauf mit Gemüse

In saurer Sahne

Der delikate cremige Geschmack zeichnet sich durch Fisch und Kartoffeln im Ofen mit saurer Sahne aus. Für die Zubereitung können Sie Sahne und Sauerrahm verwenden, um die Weichheit und Zartheit der Konsistenz zu verbessern. Tilapia, Zander, Heilbutt und Pangasius eignen sich gut zum Backen. Dieses Gericht sieht auf dem festlichen Tisch gut aus und im Tagesmenü ist es gut, zum Mittag- und Abendessen zu servieren, heiß oder kalt zu essen. Wie man einen Leckerbissen kocht, sagt das Rezept.

Zutaten:

  • Zander – ein Pfund;
  • Kartoffeln – 1 kg;
  • Käse – 100 g;
  • Creme – 50 ml;
  • saure Sahne – 2,5 Tassen.

Kochmethode:

  1. Den Zander in Portionen schneiden, mit Salz, Pfeffer würzen, 17 Minuten marinieren.
  2. Kartoffelwurzelgemüse im Kreis schneiden, die Hälfte auf den Boden der Auflaufform legen, Salz hinzufügen.
  3. Die Fischscheiben, die restliche Kartoffelhälfte darauf legen, salzen, mit Sauerrahm einfetten, Sahne, mit geriebenem Käse bestreuen.
  4. Backen Sie bei 180 Grad 2/3 Stunden.

Fischauflauf mit Kartoffeln

In Folie

Besonders saftig wird Fisch im Ofen in einer Folie mit Kartoffeln gewonnen, die die Zartheit des Fleisches, eine Palette eingehender Gewürze und Gewürze bewahrt. Eine Vorspeise mit einem Gemüsekissen aus Karotten, Zwiebeln und Gemüse wird viele als köstliches Diätgericht ansprechen. Sie ist eine großartige Option zum Servieren zum Mittag- oder Abendessen. Jeder im Kühlschrank gefangene Fisch ist zum Kochen geeignet..

Zutaten:

  • Makrele – 750 g;
  • Karotten – 2 Stk.;
  • Kartoffeln – 1 kg;
  • Grüns – ein Haufen.

Kochmethode:

  1. Legen Sie ein Blatt Folie auf ein Backblech und fetten Sie es mit Öl ein. Legen Sie geschälte Kartoffelringe, Salz, gehackte Zwiebeln, geriebene Karotten, Portionen Fischfilet mit Salz, Pfeffer.
  2. Wickeln Sie die Schüssel mit Folie, backen Sie bei 200 Grad 35 Minuten.

Makrele mit Kartoffeln in Folie

Roter Fisch mit Kartoffeln im Ofen

Feinschmecker müssen wissen, wie man roten Fisch mit Kartoffeln im Ofen kocht. Diese Art zeichnet sich durch fetthaltiges Fleisch und eine saftige Farbe aus. Sie müssen es daher besonders sorgfältig und genau nach dem Rezept backen, um ein leckeres Gericht zu erhalten, das Auge und Magen erfreut. Ideal zum Backen, rosa Lachs, Forelle oder Lachs, dessen Geschmack durch saure Sahne und Zitrone gut betont wird.

Zutaten:

  • Forelle – ein halbes Kilo;
  • Kartoffeln – 1 kg;
  • Ei – 1 Stk.;
  • Sahne – ein Glas;
  • Käse – 0,2 kg;
  • Zitrone –1 Stk.;
  • Grüns – ein Haufen;
  • Knoblauch – 2 Nelken.

Kochmethode:

  1. Kartoffelwurzeln mit zentimeterdicken Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  2. Ein Backblech mit Butter einfetten, eine Kartoffelschicht darauf legen und eine halbe Stunde bei 180 Grad backen.
  3. In Portionen geschnittene Forelle, Salz, Pfeffer.
  4. Machen Sie eine Paste aus geschlagenem Ei, Sahne und gehacktem Knoblauch.
  5. Die Fischstücke auf die Kartoffelschicht legen, die Sauce einschenken und mit Folie abdecken.
  6. Eine weitere halbe Stunde bei 200 Grad backen, mit gehackten Kräutern und geriebenem Käse bestreuen und 10 Minuten kochen lassen.
  7. Mit Zitrone bestreuen, weitere 5 Minuten backen.

Erfahren Sie, wie Sie roten Fisch im Ofen nach anderen Rezepten kochen..

Gebackene Forelle mit Kartoffeln

In einem Topf

Kartoffeln mit Fisch in einem Topf im Ofen gelten zu Recht als sehr befriedigendes und saftiges Gericht, da eine Portion zum Mittag- oder Abendessen verwendet werden kann. Die Vorspeise ist aromatisch, appetitlich und reichhaltig aufgrund der gedünsteten Komponenten im Topf. Die Backzeit dauert lange, so dass die Komponenten Zeit haben, sich gegenseitig mit den Aromen zu sättigen, wodurch ein exquisiter Geschmack entsteht.

Zutaten:

  • Tilapia – 0,3 kg;
  • Kartoffeln – ein Pfund;
  • Zwiebel – 2 Stk.;
  • Karotten – 2 Stk.;
  • saure Sahne – 50 ml.

Kochmethode:

  1. Die Zwiebel hacken, die Karotten reiben, den Tilapia in Scheiben schneiden und das Kartoffelwurzelgemüse in Scheiben schneiden.
  2. Am Boden des Topfes die Kartoffelschicht, Salz, Fischstücke, mit Salz und Pfeffer, Zwiebeln, Karotten, Sauerrahm würzen, ein Viertel Glas Wasser einschenken, den Deckel schließen.
  3. Bei 180 Grad 50 Minuten backen.

Kartoffelfisch und Kartoffeln

In Lagen

Kartoffel mit Fisch in den Ofenschichten sieht ungewöhnlich schön und elegant aus. Es stellt sich als eine Art Auflauf heraus, der ein köstliches Aroma ausstrahlt und einen unglaublichen Geschmack hat. Ein solches Gericht schämt sich nicht, auf dem festlichen Tisch serviert zu werden, um die Gäste mit seinen kulinarischen Köstlichkeiten zu beeindrucken. Der Snack kann von Erwachsenen und Kindern gegessen werden, er behält alle Vorteile der Bestandteile bei.

Zutaten:

  • frisch gefrorener rosa Lachs – 1 Stk.;
  • Karotten – 2 Stk.;
  • Zitrone -? PC.;
  • Zwiebeln – 2 Stk.;
  • Käse – 100 g;
  • Olivenöl – 50 ml;
  • Kartoffeln – 1,5 kg.

Kochmethode:

  1. Rosa Lachs auftauen, Filet trennen. Die Karotten einreiben, die Zwiebel vierteln und in Butter goldbraun braten.
  2. Kartoffelwurzeln eine Viertelstunde kochen, in Scheiben schneiden.
  3. Auf den Boden der Auflaufform legen, mit Öl bestreuen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einen auf 200 Grad erwärmten Ofen stellen.
  4. Zitronenscheiben, gebratenes Gemüse auf den Fisch legen und mit geriebenem Käse bestreuen.
  5. Kartoffeln aufsetzen, eine Drittelstunde kochen.

Frischer gefrorener rosa Lachs

Fischfilet

Kochen Sie das fertige Fischfilet einfach und schnell mit Kartoffeln im Ofen, um keine Zeit mit dem Auftauen, Ausnehmen und Reinigen des Schlachtkörpers zu verschwenden. Bei Verwendung von Fleisch ohne Knochen wird auch die Backzeit reduziert, die um etwa die Hälfte reduziert wird. Um den Reichtum des Gerichts zu bewahren, können Sie es unter einem Mayonnaise-Käse-Kissen backen, Tomaten und aromatische Gewürze hinzufügen.

Zutaten:

  • Seehechtfilet – ein halbes Kilo;
  • Kartoffeln – 1 kg;
  • Tomaten – 0,3 kg;
  • Mayonnaise – eine Tasche;
  • Hartkäse – 100 g.

Kochmethode:

  1. Das Filet in Stücke schneiden, salzen, pfeffern, eine Viertelstunde marinieren.
  2. Kartoffelwurzelgemüse und Tomaten in Kreise geschnitten, den Käse grob reiben.
  3. Die Hälfte der Kartoffeln auf den Boden der Form geben, Salz hinzufügen, Seehecht, Tomaten und die zweite Hälfte der Kartoffelscheiben unterheben und leicht mit Salz abschmecken. Mit Mayonnaise einfetten, mit Käse bestreuen.
  4. Backen Sie bei 180 Grad 2/3 Stunden.

Auflauf mit Kartoffeln backen

Den Ärmel hoch

Fisch und Kartoffeln, die in einer Hülse gekocht werden, bewahren die Saftigkeit und Zartheit. Dank der Verwendung eines speziellen Backpakets wird das Gericht unglaublich duftend und köstlich. Wenn Sie harten Fisch auf diese Weise kochen, wird er viel weicher und sein Fleisch lässt sich leichter von den Knochen trennen. Es ist besser, Weißfisch mit einem Ärmel zu backen, der gut zu Zwiebeln passt..

Zutaten:

  • Hecht – ein Pfund;
  • Kartoffeln – 0,6 kg;
  • Zwiebel – 2 Stk.;
  • Grüns – ein Haufen;
  • Mayonnaise -? das Paket.

Kochmethode:

  1. Wurzelgemüse in Scheiben schneiden, Zwiebeln in Halbringe schneiden, Gemüse hacken, Hecht nach der Reinigung in Portionen teilen.
  2. Alle Zutaten außer Fisch mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Alle Komponenten in eine Hülse geben, salzen.
  4. Bei 180 Grad pro Stunde backen.

In Scheiben geschnittener Hecht

Braten von Fisch und Kartoffeln im Ofen – Tipps des Küchenchefs

Um den mit Kartoffeln gebackenen Fisch saftig und duftend zu machen, ist es besser, ihn mit Folie oder einer Hülse zu backen. So fließt der Saft nicht heraus und die Oberfläche behält ihre Elastizität. Ein Gericht wird mit ganzen Kadavern oder Scheiben gebacken. Vor dem Kochen wird der Fisch von Schuppen, Innereien, Kiemen, Kopf, Schwanz und Flossen gereinigt. Es ist gut, es vorher zu marinieren, um einen helleren Geschmack zu erzielen.

Koriander, Petersilie, Knoblauch, Ingwer, weiße und rosa Paprika passen gut zu Fischfleisch. Sie können die Mischung selbst aus Knoblauch, Zitrone und Pfeffer zubereiten oder eine kaufen, die bereits vorbereitet ist, um den Kadaver innen und außen zu reiben. Bevor Sie mit Folie kochen, müssen Sie diese mit Butter oder Pflanzenöl einfetten, den Fisch legen und die Ränder einstecken. Wenn Sie die Hülse verwenden, ist es wichtig, sie dicht zu verschließen und, wenn Sie fertig sind, mehrere Einstiche zu machen.

Schauen Sie sich andere Rezepte zum Backen von Fisch im Ofen an..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie