Frappe – was ist das und wie kocht man zu Hause Schokolade, Vanille, Griechisch oder Minze?

Der Inhalt des Artikels



Das ursprüngliche kalte Kaffeegetränk namens Frappe ist sehr erfrischend und gibt einen Energieschub. Wie jedes Genie hat er eine einfache Herkunftsgeschichte. Durch Zufall wurde die Welt auf diesen köstlichen Cocktail aufmerksam, der heute viele Variationen angenommen hat. Machen Sie Ihren eigenen Frappe-Kaffee und gönnen Sie ihn Ihren Freunden und Verwandten.

Was ist Frappe?

Frappe-Kaffee ist ein gekühltes Kaffeegetränk, das mit Milchschaum überzogen ist. Wörtlich aus dem Französischen bedeutet der Name „gekühlt“ (in Crushed Ice). Trotz des französischen Wortes ist das Getränk in Griechenland und Zypern besonders beliebt. Kaffee erhielt seinen Namen aufgrund der Ähnlichkeit mit der Sorte des amerikanischen Getränks „Granit“, das ebenfalls auf der Basis von Crushed Ice mit Zucker zubereitet wird.

Geschichte der Getränkeherkunft

Zum ersten Mal wurde das Getränk 1957 auf der Internationalen Messe in Thessaloniki (Griechenland) vom Vertreter der weltberühmten Nestle-Firma Yannis Dritsas vorgestellt. Das Produkt wurde als Instant-Schokoladengetränk für Kinder positioniert, das an den Geschmack von Kakao erinnert. Um es zuzubereiten, musste man die Mischung nur mit Milch oder Wasser in einer Schüssel schütteln, die als Shaker bezeichnet wird.

Dimitros Vakondios (ein Untergebener von Dritsas) versuchte in der Zeit zwischen den Arbeiten, kochendes Wasser für seinen Lieblings-Instantkaffee zu bekommen, aber seine Versuche waren erfolglos. Dann beschloss er, Kaffee mit kaltem Wasser zu mischen, aus Gewohnheit Zucker hinzuzufügen und war von dem Ergebnis fassungslos. Auf diese Weise wurde der erste Frappekaffee zubereitet, der später weltweit bekannt wurde. Das moderne Getränkerezept wurde von den Baristen der weltberühmten Coffeeshop-Kette Julius Meinl entwickelt..

Optionen für kalten Kaffee

Eigenschaften von Frappekaffee

Der Kaloriengehalt der klassischen Frappe beträgt nur 2 kcal pro 100 Gramm. Wenn Sie dem Getränk einen Löffel Zucker hinzufügen, erhöht sich der Energiewert auf 20 kcal. Zusatzstoffe wie Sahne und Milch erhöhen auch den Kaloriengehalt des Cocktails. Der Koffeingehalt in einer Tasse Frappe beträgt je nach Art der Kaffeebohne ca. 60-120 mg. Das Getränk hat einen ausgeprägten Kaffeegeschmack mit leicht nussigen Noten. Wenn Sie Instantkaffee für die Zubereitung verwenden, kann das Getränk Säure geben.

Frappe wird an heißen Sommertagen als kühlendes Getränk serviert. Die niedrige Temperatur der Frappe kann die Verdauung verlangsamen, daher wird nicht empfohlen, sie unmittelbar nach dem Essen zu verwenden. Es ist besser, zwischen den Hauptmahlzeiten ein Getränk zu trinken. Eiskaffee-Cocktails reduzieren den Appetit und werden daher häufig mit Diätkost verzehrt. Aufgrund des hohen Koffeingehalts wird empfohlen, das Getränk 6-7 Stunden vor dem Schlafengehen zu trinken, da Sie sonst Schlaflosigkeit bekommen können.

Kochfunktionen

Zum Brühen von Frappe können Sie sowohl gebrühten als auch Instantkaffee verwenden. Zu Hause wird häufig eine lösliche Sorte verwendet, da sie einen charakteristischen Schaum besser bildet. Das meiste Getränk besteht aus Crushed Ice oder kaltem Wasser. In Anbetracht dessen wird Frappe häufig während einer Diät konsumiert. Heißer Espresso wird abgekühlt, in einen Shaker oder Mixer gegossen, Eis hinzugefügt und gut geschlagen, bis sich üppiger Schaum bildet.

Um den Geschmack des Getränks zu variieren, werden häufig verschiedene Beläge und Süßstoffe hinzugefügt. Zum Beispiel Honig, Eis, Schokolade, Schnaps, Obst, Nüsse, Sahne und mehr. Kaffee passt gut zu Gewürzen wie Zimt, Kardamom, Nelken, Ingwer, sie mildern den Geschmack des Getränks. Es ist wichtig, die Frappe unmittelbar vor dem Gebrauch vorzubereiten. Ein vorgefertigtes Getränk verliert seinen Geschmack und sein Aroma.

Wie man Frappe macht

Es ist einfach, zu Hause ein klassisches Frappenrezept zuzubereiten. Die Kosten für einen solchen Cocktail überschreiten nicht 15 Rubel pro Portion, während der durchschnittliche Preis in Kaffeehäusern 80 Rubel beträgt. Der Algorithmus zur Zubereitung des Getränks ist wie folgt:

  1. Machen Sie Kaffee in einer Cezve, kochen Sie mit einer französischen Presse oder machen Sie einen Espresso in einer Kaffeemaschine.
  2. Den fertigen Kaffee abseihen, an dieser Stelle können Sie Zucker oder einen anderen Süßstoff hinzufügen.
  3. Kühlen Sie die Flüssigkeit ab, sie sollte kalt und nicht wenig warm sein.
  4. Gießen Sie Kaffee in einen Shaker, geben Sie zerstoßenes Eis oder sehr kaltes Wasser im Verhältnis 1: 1 hinzu.
  5. Schließen Sie den Shaker fest und schlagen Sie gut, es sollte sich ein anhaltender üppiger Schaum bilden.

Wenn Ihr Arsenal nicht über ein Gerät wie einen Shaker verfügt, können Sie einen Mixer mit einer Schlagdüse oder einen Lebensmittelbehälter mit dicht schließendem Deckel verwenden. Ein Getränk mit Instantkaffee wird viel einfacher. Dazu ein paar Teelöffel der trockenen Mischung in einen Shaker geben, Eis oder Wasser hinzufügen und gut verquirlen. Oft wird Instantkaffee durch Kakaopulver ersetzt. Heutzutage gibt es viele Sorten dieses kühlenden Getränks. Wählen Sie diejenige, die je nach Geschmack für Sie ideal ist.

Griechischer kalter Kaffee

  • Zeit: 5 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 2 Personen.
  • Kaloriengehalt: 50 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Der Cocktail ist im heißen Griechenland sehr beliebt geworden und stillt den Durst perfekt. Traditionell wird Frappe auf Griechisch mit Milch gekocht, jeder Fettgehalt ist geeignet, nach diesem Rezept wird ein Milchprodukt mit einem Massenanteil an Fett von 2,5% verwendet. Es ist erwähnenswert, dass je höher dieser Indikator ist, desto mehr Kalorien werden frappe sein. Für einen Geschmack von zwei Gläsern Kaffee reicht nur ein Teelöffel Zucker.

Zutaten:

  • Instantkaffee – 50 g;
  • Milch – 300 ml;
  • Eis – 8 Würfel;
  • Zucker – 5 g.

Kochmethode:

  1. Gießen Sie löslichen Kaffee mit Zucker in einen Shaker.
  2. Gießen Sie kalte Milch ein.
  3. Schließen Sie den Deckel fest und schütteln Sie ihn einige Minuten lang.
  4. Geben Sie zerstoßenes Eis in ein hohes Glas, gießen Sie das Getränk ein, setzen Sie einen Strohhalm ein und Sie können Frappe auf den Tisch servieren.

Griechischer kalter Kaffee

Karamellkaffee

  • Zeit: 20 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 2 Personen.
  • Kaloriengehalt: 72 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Für Liebhaber süßer Getränke ist kalter Kaffee mit Karamell perfekt. Sie können es selbst kochen, aber es ist besser, fertige Karamellsauce zu verwenden, die leicht im Laden zu finden ist. Wenn Karamellsauce für die Süße nicht ausreicht, können Sie je nach Geschmackspräferenzen etwas Zucker oder einen anderen Süßstoff hinzufügen.

Zutaten:

  • gemahlener Kaffee – 50 g;
  • Milch – 300 ml;
  • Eis – 8 Würfel;
  • Schlagsahne – 50 g;
  • Karamellsauce – 20 ml.

Kochmethode:

  1. Kaffee in einer Kaffeemaschine oder auf andere Weise zubereiten..
  2. Kühlen Sie es gut ab.
  3. Gießen Sie Kaffeewasser in einen Shaker oder Mixer, geben Sie gekühlte Milch hinzu und verquirlen Sie es gründlich.
  4. Gießen Sie zerstoßenes Eis in zwei hohe Gläser und gießen Sie kalten Kaffee ein.
  5. Mit Schlagsahne garnieren und auf Karamellsauce gießen..

Mit Karamell

Mit Beeren und Minze

  • Zeit: 10 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 2 Personen.
  • Kaloriengehalt: 25 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Eine gute Sommeroption wäre Frappe mit Beeren und Minzblättern. Dieses Rezept verwendet frische Erdbeeren. Gefrorene Beeren können auch in einem Cocktail verwendet werden, wenn keine frischen zur Hand sind. Anstelle von Erdbeeren können Sie auch frische oder gefrorene Himbeeren verwenden. Pfefferminze hat einen besonderen Zweck: Sie macht einen kalten Kaffeecocktail noch erfrischender..

Zutaten:

  • Espresso – 250 ml;
  • Milch – 100 ml;
  • Erdbeeren – 100 g;
  • Eis – 8 Würfel;
  • Zucker – 10 g;
  • Minze – ein paar Blätter.

Kochmethode:

  1. Gießen Sie den abgekühlten Espresso in einen Mixer, gießen Sie kalte Milch ein und fügen Sie Zucker hinzu.
  2. Fügen Sie Erdbeeren, vorgeschälten Stiel und ein paar Minzblätter hinzu.
  3. Unterbrechen Sie, um widerstandsfähigen Schaum zu bilden.
  4. Crushed Ice Cubes in Gläser geben, Kaffee einschenken und mit einem Minzblatt garnieren.
  5. Frappe mit einem dicken Strohhalm servieren, damit das Beerenfleisch frei fließt.

Minze Frappe

Schokoladen-Mandel-Getränk

  • Zeit: 20 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 2 Personen.
  • Kaloriengehalt: 49 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Kaffee passt gut zu nussigen Aromen. Sie können verschiedene Nüsse verwenden: Haselnüsse, Mandeln, Cashewnüsse und sogar Walnüsse. Um die Frappestruktur nicht zu stören, ist es besser, Nusssirupe zu verwenden, sie sind süß, aber für Geschmack und Aroma können sie in minimalen Mengen hinzugefügt werden. Der Cocktail ist mit geriebener Schokolade dekoriert, in diesem Fall wird eine bittere Sorte verwendet, die durch Ihre Lieblingssorte ersetzt werden kann.

Zutaten:

  • Espresso – 250 ml;
  • Milch – 250 ml;
  • dunkle Schokolade – 20 g;
  • Mandelsirup – 10 ml;
  • Eis – 6 Würfel;
  • Zucker – 5 g;

Kochmethode:

  1. Expresso kochen, zwei Portionen Frappe benötigen 250 ml gefiltertes Kaffeewasser, Zucker hinzufügen.
  2. Das Getränk muss an der Luft oder im Kühlschrank gekühlt werden.
  3. Den Espresso mit kalter Milch mit einem Shaker oder Mixer schlagen, bis der Schaum fest ist.
  4. Eis zerdrücken, in Gläser gießen.
  5. Frappe gießen, Mandelsirup darüber gießen und mit geriebener Schokolade bestreuen.

Mit Schokolade und Mandeln

Vanille frappe

  • Zeit: 20 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 2 Personen.
  • Kaloriengehalt: 30 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Kalter Espresso mit Milch und Vanille ist ein ausgezeichneter Ersatz für kalorienreiche Desserts. Um den Vanillegeschmack zu verbessern, verwendet das Rezept Vanillezucker anstelle des üblichen Kristallzuckers. Sie können den fertigen Cocktail namens Vanille Frappe mit Schlagsahne dekorieren. Aus diätetischen Gründen kann Milch durch normales Trinkwasser ersetzt werden..

Zutaten:

  • Espresso – 250 ml;
  • Milch – 250 ml;
  • Eis – 8 Würfel;
  • Vanillezucker – 10 g;
  • Vanille-Essenz – 4 Tropfen.

Kochmethode:

  1. Espresso kochen, Vanillezucker hinzufügen.
  2. Den Espresso gut abkühlen lassen.
  3. Verwenden Sie einen Shaker, um Kaffeewasser mit kalter Milch und Vanille-Essenz zu schlagen, bis sich ein fester Schaum bildet..
  4. Crush Ice Frappe, in Gläser geben, gekühlten Espresso einschenken.

Vanille frappe

Wie man Kaffee serviert

Frappe wird aufgrund seiner niedrigen Temperatur (ca. 10-15 ° C) in hohen Gläsern für Cocktails serviert. Wenn es keine gibt, ist ein hoher Keramikbecher oder ein Glas für Lat geeignet. Um keine Zahnempfindlichkeit zu erfahren, wird das Glas mit einem Strohhalm geliefert. Wenn der Cocktail Beerenpüree enthält, sollte der Strohhalm dicker als gewöhnlich sein, damit das Getränk leicht passieren kann. Entsprechend der Technologie sollte Frappe eine hohe Schicht aus beständigem Schaum aufweisen, der beim Schlagen von Kaffeewasser mit Milch erhalten wird.

Schaum lässt verschiedene Zusätze nicht absetzen, dank dieser können Sie einen Cocktail auf vielfältigste Weise dekorieren. Hierzu werden häufig Kokosflocken, Marshmallows und andere Beläge verwendet. Das Getränk wird oft unter Zusatz von Säften zubereitet, beispielsweise Orange, Ananas, Granatapfel. Frappe wird normalerweise mit leichten Desserts serviert: Sorbet, Panakota, Käsekuchen. Der Cocktail passt gut zu einem französischen Crème Brûlée-Dessert mit einer charakteristischen gebackenen Karamellkruste..

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Frappe – was ist das und wie kocht man zu Hause Schokolade, Vanille, Griechisch oder Minze?
Milchshake zu Hause