Gefüllte Krabbenstäbchen: Snack-Rezepte

Der Inhalt des Artikels



Das Einlegen von Surimi-Fleisch (Krabbenstäbchen) ist nicht nur in Salaten möglich. Diese Art von Meeresfrüchten macht einen ausgezeichneten schönen Snack – gefüllte Brötchen. Ein solcher Leckerbissen eignet sich nicht nur für die Familienküche, sondern auch als zentraler Snack auf dem festlichen Tisch.

Wie man gefüllte Krabbenstangen kocht

Zuerst müssen Sie die richtigen und hochwertigen Krabbenstäbchen auswählen:

  • Achten Sie beim Kauf unbedingt auf die Zusammensetzung des Produkts. Wenn es die Surimi-Zutat enthält, kaufen Sie es. Wenn es keine solche Komponente gibt, wurden sie aus Sojabohnen mit Stärke hergestellt und sind zum Essen unerwünscht.
  • Es ist besser, gekühlte, nicht gefrorene Krabbenstangen zu kaufen. Es ist bequemer, sie einzusetzen, ohne die äußere Schicht zu beschädigen..

Wie man gefüllte Krabbenstangen kocht, liegt ganz bei Ihnen. Es kann eine rohe Vorspeise mit einer würzigen Füllung oder Meeresfrüchte sein, die in einer Pfanne in einem Teig gebraten werden. Zum Braten lohnt es sich, geruchloses, raffiniertes Öl zu nehmen, damit Ihre Werkstücke nicht verbrennen und keine überschüssigen Gerüche aufnehmen. Manchmal wird das Gericht im Ofen gebacken, während gefüllte Leckereien normalerweise in Blätterteig gewickelt und mit Eigelb gefettet werden.

Füllung

Wie man Krabbenstangen stopft – das hängt auch von Ihrem Geschmack und Ihrer Fantasie ab. Geriebener Käse mit Knoblauch und Mayonnaise gilt als klassisches Hackfleisch, aber Sie können versuchen, ein wenig zu experimentieren und einige Nüsse, Rosinen oder geriebenen Apfel in die Rolle zu geben. Weitere Möglichkeiten zum Füllen von Krabbenstäbchen sind:

  • Ei, Gemüse, Frischkäse, Mayonnaise;
  • Gemüse, Quark, Sauerrahm;
  • Garnelen, Ei, Käse;
  • Paste, Reis;
  • dünne Scheiben rosa Lachs, weicher Frischkäse;
  • Reisei, Gurke, Sauerrahmsauce;
  • Kabeljau- oder Pollockleber, Nüsse, Ei und Sauerrahm.

Wie man Krabbenstangen auspackt

Die Technologie zum Erstellen von Snacks ist sehr einfach. Der Hauptfang für Anfänger kann sein, wie man Krabbenstöcke einsetzt, ohne die Oberfläche zu beschädigen. Wenn Sie gekühlte Meeresfrüchte kaufen, sollten dabei keine Schwierigkeiten auftreten. Gefrorene Zutaten verursachen ein großes Problem, und kleine Tricks helfen, es zu lösen:

  • Meeresfrüchte müssen zuerst aufgetaut werden. Nehmen Sie sie dazu mindestens eine Stunde vor dem Garen aus dem Gefrierschrank. Nehmen Sie dann ein Stück in die Hand und drücken Sie die Seiten leicht nach unten, so dass sich die Schichten voneinander entfernen. Suchen Sie danach die letzte Falte, ziehen Sie sie vorsichtig zur Seite und drehen Sie die Rolle.
  • Wenn sie sich auch nach all diesen Manipulationen nicht umdrehen wollen, erhitzen Sie ein wenig Wasser auf dem Herd. Tauchen Sie die Meeresfrüchte genau 30 Sekunden lang in kochendes Wasser, damit sie viel weicher und geschmeidiger werden.
  • Wenn die äußere Schicht nicht gefunden werden kann, halten Sie den Stab über kochendes Wasser. Die Kante ist verbrüht und es ist deutlich sichtbar, wo ein Einschnitt vorgenommen werden muss..

Entfaltete Krabbenstäbchen

Gefüllte Krabbenstäbchen Rezepte

Der Hauptvorteil des Snacks ist seine einfache Herstellung. Es ist unwahrscheinlich, dass die Vorbereitung eines Meisterwerks mehr als eine halbe Stunde dauert. Darüber hinaus ist die Auswahl an Füllmöglichkeiten so groß, dass viele Hausfrauen nicht müde sind, neue Originalrezepte für gefüllte Krabbenstangen zu entdecken. Probieren Sie es aus und machen Sie diese köstliche Vorspeise für einen Urlaub und erfreuen Sie Ihre lang erwarteten Gäste mit Ihrer kulinarischen Fantasie.

Mit Käse und Knoblauch

  • Garzeit: 15 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 169 kcal.
  • Zweck: für einen Snack.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Gefüllte Krabbenstangen mit Käse und Knoblauch sind eine klassische Snack-Option. Für Pikantheit können Sie zwischen geräucherter Wurst, cremigem Philadelphia oder normalem Hartkäse wählen. In diesem Rezept wird Parmesan verwendet, dessen ungewöhnlicher Geschmack nach gebackener Milch ideal mit einem scharfen Knoblauch-Nachgeschmack kombiniert wird. Wenn Sie möchten, können Sie dem Snack ein paar Stücke Cashewnüsse hinzufügen..

Zutaten:

  • Krabbenstäbchen – 12 Stk.;
  • Parmesan – 70 Gramm;
  • Knoblauch – 2 Nelken;
  • Mayonnaise und Gemüse nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Den Käse mit kleinen Löchern reiben.
  2. Knoblauch durch eine Presse geben.
  3. In einer Schüssel fein gehacktes Gemüse mit Mayonnaise mischen.
  4. Fügen Sie dort Käse und Knoblauch hinzu, gießen Sie gegebenenfalls ein paar Gramm Salz ein.
  5. Das resultierende Krabbenfleisch auf der resultierenden Masse verteilen..
  6. Krabbenfleisch fest mit Hackfleisch umwickeln.

Gefüllte Krabbenstangen mit Käse und Knoblauch

Mit Käse

  • Garzeit: 20 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 172 kcal.
  • Zweck: für einen Snack.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Krabbenstangen mit Käse zu diversifizieren: Eine mag die Option mit Rosinen, andere bevorzugen eine traditionellere Portion – mit saurer Sahne und Kräutern. In diesem Rezept wird dem Hartkäse ein gekochtes Ei hinzugefügt. Es gibt dem Fleisch eine zarte und gleichmäßige Struktur. Jeder Käse kann verwendet werden, Russisch, Cheddar, Schweizer wird gut tun. Exotische Liebhaber können versuchen, ein paar Gramm Labkäse oder ein Milchprodukt mit Schimmel hinzuzufügen..

Zutaten:

  • Hartkäse – 100 g;
  • Krabbenstäbchen – 200 g;
  • hart gekochtes Ei – 1 Stk.;
  • Knoblauch – 1 Nelke;
  • saure Sahne oder hausgemachte Mayonnaise – 3 EL. l.

Kochmethode:

  1. Käse mit gekochten Eiern auf einem kleinen Loch reiben.
  2. Mischen Sie die resultierende Masse mit saurer Sahne, drücken Sie den Knoblauch dort, fügen Sie ein wenig Salz hinzu.
  3. Rühren Sie die Mischung glatt..
  4. Erweitern Sie die Fischrohlinge.
  5. Beginnen Sie mit einer dünnen Schicht gehackten Käses und rollen Sie sie jeweils zu einer Rolle.
  6. Vor dem Servieren der Vorspeise müssen die Krabbenstangen mit der Füllung 7-10 Minuten lang in den Kühlschrank gestellt werden.

Mit Käse gefüllte Krabbenstangen

Mit Käse gebraten

  • Garzeit: 30 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 198 kcal.
  • Zweck: für einen Snack.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Sie werden überrascht sein, aber Brötchen von Krabbenstangen können nicht nur gefüllt, sondern auch in einer Pfanne gebraten werden. Ein solches Gericht eignet sich perfekt als Vorspeise für Bier oder kann als Ergänzung zu einer Beilage aus Reis oder Gemüse dienen. Es ist wichtig zu beachten: Damit die gefüllten Fischröllchen nicht an der Pfanne haften bleiben und dabei nicht ihre Form verlieren, müssen sie in Mehl gerollt oder in Teig getaucht werden.

Zutaten:

  • Krabbenstäbchen – 12 Stk.;
  • ungesalzener russischer Käse – 400 g;
  • Mayonnaise – nach Geschmack;
  • Reismehl – 100 g;
  • Eier – 3 Stk.;
  • Knoblauch – 4 Nelken;
  • Sojasauce – 20 ml.

Kochmethode:

  1. Den Käse mit kleinen Löchern reiben, zerdrückten Knoblauch dazugeben.
  2. Die Mischung mit Mayonnaise mischen, abschmecken und die Masse mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Für den Teig Sojasauce mit geschlagenen Eiern und Mehl mischen.
  4. Erweitern Sie Meeresfrüchte und füllen Sie das Innere mit der Füllung.
  5. Tauchen Sie die Brötchen in Teig und braten Sie sie dann in Öl.
  6. Die fertigen gebratenen Krabbenstangen mit Käse auf eine Papierserviette legen.

Gebratene Krabbenstangen mit Käse

Mit Lebertran

  • Garzeit: 25 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 7 Personen.
  • Kaloriengerichte: 165 kcal.
  • Zweck: für einen Snack.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Mit Dorschleber gefüllte Krabbenstangen sind nicht nur lecker, sondern auch gesund. Es ist bekannt, dass Innereien von diesem Fisch nur ein Lagerhaus für wertvolle Vitamine und Nährstoffe sind. Zuallererst sind dies Omega-3-Fette, die sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System auswirken, Vitamin A, das für eine gute Sicht notwendig ist, und Vitamin D, dessen Mangel im Winter und Frühling besonders akut ist.

Zutaten:

  • gekühlte Sticks – 1 Packung;
  • Eier – 2 Stk.;
  • Lebertran – ? Banken;
  • Walnüsse – ? st.;
  • Grüns – 2 EL. l.;
  • Mayonnaise – 60 g.

Kochmethode:

  1. Gießen Sie die Eier mit kaltem Wasser, fügen Sie Salz hinzu, setzen Sie zum Kochen.
  2. Walnüsse fein hacken. Um den Geschmack zu verbessern, können sie im Ofen leicht gebraten werden.
  3. Eier schälen und fein hacken, die entstandene Masse mit Nüssen mischen.
  4. Lassen Sie überschüssige Flüssigkeit aus der Leber ab und zerdrücken Sie sie gründlich mit einer Gabel.
  5. Fügen Sie die Masse zu den Eiern hinzu, legen Sie das Grün und die Mayonnaise dort. Rühren.
  6. Auf die Krabbenfleischstreifen die Füllung in einer dünnen Schicht legen.
  7. Wickeln Sie die Vorspeise vorsichtig in Form einer Rolle.

Mit Kabeljau gefüllte Kabeljau-Sticks

Paniert

  • Garzeit: 30 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 8 Personen.
  • Kaloriengerichte: 225 kcal.
  • Zweck: für einen Snack.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Gefüllte Krabbenstangen im Teig sind sowohl ein herzhaftes, köstliches als auch schnelles Gericht, das sowohl in kalter als auch in heißer Form gleichermaßen lecker ist. Das Servieren eines solchen Genusses ist bei würzigen Saucen wie BBQ oder Tabasco üblich, aber einige Leute bevorzugen es, das Gericht mit hausgemachter Mayonnaise oder saurer Sahne zu würzen. Wenn Sie keinen Knoblauch in die Füllung drücken, werden Kinder diesen Genuss sehr mögen..

Zutaten:

  • gekühlte Sticks – 300 g;
  • Zitronensaft – 1 TL;
  • Schmelzkäse – 1 Packung;
  • Mayonnaise – 1,5 EL. l.;
  • Knoblauch – 2 Nelken;
  • frischer Dill – 2 Zweige;
  • Ei – 1 Stk.;
  • Weizenmehl – 100 g;
  • Milch – 100 g;
  • Sesam – 100 g.

Kochmethode:

  1. Für den Teig einen Esslöffel Milch mit Ei, Gewürzen und Mehl mischen.
  2. Den Frischkäse auf einer Reibe reiben, etwas Knoblauch dazugeben, mit Mayonnaise grün.
  3. Die Sticks vorsichtig verteilen, mit Zitronensaft bestreuen und mit Knoblauchmischung einfetten.
  4. Schneiden Sie die gefüllten Krabbenstangen in zwei Teile.
  5. Tauchen Sie jeden Bissen in den Teig und streuen Sie dann Sesam darüber.
  6. Das Billet in einer Pfanne braten, bis eine köstliche Kruste entsteht.

Gefüllte Krabbenstangen im Teig

Mit Frischkäse

  • Garzeit: 20 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 203 kcal.
  • Zweck: für einen Snack.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Die erfolgreiche Kombination von Krabbenfleisch und zartem Hühnchen lässt niemanden gleichgültig. Ein solcher Genuss wird auch Kenner der hohen Küche ansprechen. Gekochtes Hähnchenfilet kann manuell in Fasern unterteilt werden. Wenn Sie eine gleichmäßigere Textur der Füllung bevorzugen, ist es besser, das Hähnchen durch einen Fleischwolf zu führen. Vor dem Servieren können Sie das Gericht mit Petersilienzweigen dekorieren oder mit Frischkäse gefüllte Krabbenstangen auf Salatblättern verteilen.

Zutaten:

  • Sticks – 12 Stk.;
  • gekochtes Huhn – 150 g;
  • Schmelzkäse – 2 Packungen;
  • Eier – 2 Stk.;
  • Knoblauch – 1 Nelke.

Kochmethode:

  1. Die abgekühlten Eier schälen, fein hacken oder mit Käse reiben.
  2. Hähnchenfilet zerlegen, mit der Ei-Käse-Mischung mischen.
  3. Fügen Sie Knoblauch und Mayonnaise zu der resultierenden Masse hinzu..
  4. Falten Sie die Meeresfrüchterolle vorsichtig auf und fetten Sie die Oberfläche mit einer Mischung aus Huhn, Käse und Eiern ein.
  5. Wickeln Sie die Formation zurück und schneiden Sie sie in zwei Hälften.

Frischkäse-Krabbenstangen

Mit Pilzen

  • Garzeit: 25 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 189 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Wie Sie bereits verstanden haben, können Sie eine beliebige Kombination von Produkten in eine Rolle Krabbenstäbchen geben. Ein besonders zufriedenstellender Snack wird jedoch erhalten, wenn dem gehackten Käse gebratene Pilze, Eier und zartes Garnelenfleisch zugesetzt werden. Fertige Brötchen können in kleine Kreise geschnitten und wie Häppchen auf einem breiten Teller serviert werden. Saure Sahne und Knoblauchdressings sind gut für ein solches Gericht..

Zutaten:

  • Krabbenstäbchen – 12 Stk.;
  • Champignons – 150 g;
  • Zwiebel – 1 Stk.;
  • Hartkäse – 150 g;
  • Eier – 2 Stk.;
  • Garnelen – 100 g.

Kochmethode:

  1. Die Eier schälen und in Proteine ​​und Eigelb teilen. Protein durch eine feine Reibe reiben.
  2. Zwiebeln fein hacken, Pilze in dünne Scheiben schneiden. Die Mischung in einer Pfanne braten.
  3. Den Käse mit kleinen Löchern reiben.
  4. Garnelen in Salzwasser mit Dill gekocht..
  5. Mahlen Sie die abgekühlten Pilze mit Zwiebeln in einem Mixer.
  6. Zur Masse des Käses fein gehackte Garnelen und etwas Mayonnaise hinzufügen.
  7. Rühren Sie das Hackfleisch gründlich um. Es ist bequemer, so viele Zutaten mit einem Löffel in einer tiefen Schüssel zu kneten.
  8. Erweitern Sie die Sticks und verteilen Sie die Füllung mit einem Löffel auf der gesamten Oberfläche.
  9. Das Eigelb mit kleinen Nelken reiben.
  10. Die fertigen, mit Pilzen gefüllten Krabbenstangen mit Mayonnaise einfetten und mit Eigelb garnieren.

Frische Champignons

Im Ofen

  • Garzeit: 30 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 170 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Probieren Sie das folgende Rezept aus, um sich nicht lange Gedanken darüber zu machen, wie man Krabbenstangen stopft und wie man das Gericht effektiv serviert. Das Merkmal ist, dass Sie keinen Snack in der Pfanne, sondern im Ofen zubereiten. Nehmen Sie für die Füllung die einfachsten und günstigsten Produkte: fettarmen Hüttenkäse, saure Sahne und ein wenig frische Kräuter. Damit das Aussehen der Leckereien Appetit macht, fetten Sie die Rohlinge mit einem geschlagenen Ei ein, bevor Sie die Pfanne in den Ofen schicken.

Zutaten:

  • fertiger Blätterteig – 200 g;
  • Hüttenkäse – 100 g;
  • saure Sahne – 100 g;
  • Grüns – 2 Zweige.
  • Sticks – 300 g;
  • Eigelb – 1 Stck..

Kochmethode:

  1. Den Tisch mit Mehl bestreuen und den Teig darauf in eine Schicht von höchstens 1 cm Dicke rollen. In Streifen schneiden.
  2. Hüttenkäse mit gehackten Kräutern und Sauerrahm mischen.
  3. Tragen Sie die Füllung gleichmäßig auf die Werkstücke auf.
  4. Mit Teig umwickeln, die Oberfläche jeder Rolle mit Eigelb einfetten.
  5. Gefüllte Krabbenstangen 15-20 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Gefüllte Krabbenstäbchen: Snack-Rezepte
Monolithischer Betonboden zum Selbermachen