Gehackte Nudeln in einer Pfanne: Rezepte

Der Inhalt des Artikels



In der modernen Welt der endlosen Beschäftigung und des Trubels bleibt wenig Zeit für persönliche Bedürfnisse. Sie möchten also schnell die Hausarbeit loswerden und Zeit für sich und Ihre Lieben aufwenden. Viel Zeit in der Küche zu verbringen ist keine Jagd, aber Sie müssen immer noch den Haushalt ernähren und hier kommen einfache herzhafte Gerichte zur Rettung. Eine davon ist Pasta mit Hackfleisch, das in einer Pfanne gekocht wird. Unterschiedliche Geschmäcker werden durch Saucen und Käse besonders geschmeckt. Kreieren Sie ein kleines Stück Italien in Ihrer eigenen Küche mit erstaunlichen Aromen köstlicher Leckereien.

Was ist gehackte Nudeln in einer Pfanne

Dies ist ein sehr leckeres, herzhaftes, aromatisches, aber gleichzeitig leicht zuzubereitendes Gericht. Die bekannteste und bekannteste Variante ist Navy Pasta, aber es gibt noch einige weitere Sorten dieses Genusses. Jedes Rezept beinhaltet die Verwendung verschiedener Arten von Nudeln, Käse und Saucen, so dass die gehackten Nudeln in der Pfanne auf eine neue Art und Weise zu spielen beginnen.

Die meisten Kochmethoden sind einfach, jede unerfahrene Hausfrau kann damit umgehen. Die Hauptkomponente sind Nudeln verschiedener Arten und Hackfleischpulpe, da zusätzliche Komponenten verwendet werden:

  • Tomaten (Tomatenmark, Ketchup);
  • Zwiebel Knoblauch;
  • Eier
  • Milchcreme);
  • saure Sahne (Mayonnaise);
  • Pilze;
  • Käse;
  • Grün;
  • würzen.

Wie man kocht

Jedes Rezept für Pasta für Spaghetti mit Hackfleisch hat seine eigenen Feinheiten in der Zubereitung, die die Qualität des Gerichts, seinen einzigartigen Geschmack und sein Aroma sicherstellen. Hier sind einige davon:

  1. Die Form und Größe von Nudeln spielt keine Rolle, es sei denn, im Rezept ist ein bestimmter Typ angegeben. Die Hauptsache ist, dass sie aus Hartweizen hergestellt werden, was ihre Verdauung verhindert.
  2. Nach dem Rezept können Nudeln roh oder gekocht verwendet werden. Wenn Sie auf die zweite Art kochen, geben Sie das Produkt in kochendes Salzwasser, damit die Nudeln frei in einem Behälter schwimmen können, da sie sonst zusammenkleben. Ideale Anteile – 1 Liter Wasser pro 100 g Fadennudeln.
  3. Um den Grad der Bereitschaft „al dente“ zu erreichen, lassen Sie die Nudeln innen etwas ungekocht (mit einem dünnen Mehlstreifen), stellen Sie die Hitze ab, decken Sie sie ab und lassen Sie sie 2-3 Minuten lang, bis sie in einem Sieb weggeworfen werden.
  4. Spülen Sie die Paste nur mit warmem oder heißem Wasser ab. Kaltes Wasser führt zu einem Verlust des Produktgeschmacks und zu vorteilhaften Eigenschaften.
  5. Nehmen Sie das Fruchtfleisch nach eigenem Ermessen. Es ist besser, wenn es nicht zu ölig ist. Es kann roh oder leicht gebraten in das Gericht gegeben werden..
  6. Für Saucen ist es vorzuziehen, frische Tomaten und saure Sahne zu verwenden. In deren Abwesenheit ist jedoch ein Ersatz durch Mayonnaise und Tomatenmark zulässig.
  7. Mischen Sie die resultierende Soße sofort nach Abschluss der Zubereitung mit der Paste.
  8. Wählen Sie eine Pfanne mit dickem Boden und Wänden, auf der kein Essen brennt, die aber gut kocht.
  9. Nach einigen Rezepten werden Nudeln nicht in einer Pfanne, sondern in einem Ofen oder einem Slow Cooker gekocht.

Fettuccine mit Hackfleisch in einer Pfanne

Gehackte Nudeln

In Bezug auf die Fleischkomponente empfehlen erfahrene Köche, die folgenden Tipps zur Auswahl und Zubereitung der Fleischkomponente zu befolgen:

  1. Nehmen Sie kein gefrorenes Fleisch, das während der Verarbeitung viele nützliche Eigenschaften verloren hat und seinen ursprünglichen Geschmack verloren hat.
  2. Machen Sie das Fleisch selbst aus einem ganzen Stück Fleisch und hacken Sie das Fruchtfleisch mit einem Fleischwolf, einem Mixer oder scharfen Messern. So sparen Sie die Saftigkeit der Masse, die bei der weiteren Zubereitung hilfreich ist.
  3. Das Mischen von zwei Fleischsorten verleiht der Fleischkomponente einen besonderen Geschmack. Was und in welchen Anteilen Sie mischen möchten, wählen Sie selbst. Experimentieren Sie mit neuen ungewöhnlichen Kombinationen. Wenn Sie Rindfleisch wählen, kombinieren Sie es mit Schweinefleisch, damit die Füllung nicht zu trocken ist.
  4. Wenn Sie das Huhn erhitzen, übertreiben Sie es nicht. Die zusätzlichen 3 Minuten in der Pfanne führen zu Fleischsteifheit.
  5. Fügen Sie der Fleischkomponente beim Braten kein Öl hinzu, um einen übermäßigen Fettgehalt zu vermeiden..

Rezept für Nudeln mit Hackfleisch in einer Pfanne

Hackfleisch und Nudeln können auf viele Arten zubereitet werden. Die Verwendung zusätzlicher Zutaten in Form von Gemüse, Käse und köstlichen Saucen macht die in einer Pfanne gekochten Nudeln duftend, herzhaft und wahnsinnig lecker. Probieren Sie jedes Rezept aus und markieren Sie eines als Lieblingsgenuss für alle Familienmitglieder. Solches Essen ist eine großartige Option für ein schnelles Mittag- oder Abendessen mit einfachen Nudeln, aber in einem ungewöhnlichen Design.

Denken Sie daran, dass eine Reihe von Produkten und eine Zubereitungsmethode eine Mahlzeit kalorienreich machen. Achten Sie daher auf diesen Indikator, wenn Sie die Gewichtskontrolle haben. Der Kaloriengehalt der fertigen Leckerei wird pro Portion angegeben und wiegt 100 Gramm. Bei richtiger Ernährung morgens Nudeln mit Hackfleisch in einer Pfanne kochen, wenn die Verwendung von Fetten und Kohlenhydraten in geringer Menge zulässig ist.

Spaghetti mit Hackfleisch

  • Zeit: 45 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 2 Personen.
  • Kaloriengerichte: 305 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.
  • Küche: International.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Die traditionelle Art, Nudeln mit Hackfleisch in einer Pfanne zu kochen, beinhaltet die Verwendung von Spaghetti. In Bezug auf den Geschmack erinnert das Gericht jeden an die berühmten Marine-Nudeln, aber der kulinarische Prozess ist etwas anders. Das Rezept enthält eine minimale Menge an Produkten, aber sie reichen aus, um die ganze Familie mit einem köstlichen köstlichen Mittag- und Abendessen zu ernähren. Die Komplexität des Kochens ist am einfachsten, jeder Anfänger kann dieses kulinarische Meisterwerk schaffen. Wenn Sie sich Sorgen über den erfolgreichen Abschluss des Vorgangs machen, befolgen Sie die schrittweisen Rezepte mit Fotos.

Zutaten:

  • gehacktes Schweinefleisch – 300 g;
  • Spaghetti – 150 g;
  • Zwiebel – 1 Stk.;
  • Wasser – 2 l;
  • Pflanzenöl – 50 ml;
  • Grün, Salz – eine Prise.

Spaghetti mit Fleisch

Kochmethode:

  1. Wasser zum Kochen bringen, salzen, Spaghetti werfen, ca. 10 Minuten zart kochen lassen.
  2. Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in Pflanzenöl glasig braten.
  3. Wenn das Gemüse leicht golden wird, fügen Sie Schweinefleisch hinzu, fügen Sie Salz hinzu, braten Sie bis zum Kochen, rühren Sie weiter und brechen Sie die Klumpen mit einem Spatel oder einer Gabel.
  4. Wenn das Fleisch vollständig gekocht ist, geben Sie Spaghetti in die Pfanne, mischen Sie die Zutaten und verdunkeln Sie sie etwa 2 Minuten lang.
  5. Mit gehackten Kräutern bestreut servieren.
  • Zeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 2 Personen.
  • Kaloriengerichte: 122 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.
  • Küche: International.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Im Marine-Stil gekochte Nudeln sind eine der beliebtesten Leckereien in Russland. Die Produkte, aus denen sich das klassische Rezept zusammensetzt, sind in jedem Haushalt vorhanden, und der Vorgang dauert nur ein Minimum – dies sind die unbestreitbaren Vorteile eines solchen Genusses. Trotzdem bevorzugen viele Hausfrauen heute, den traditionellen Zutaten, die sowohl zu Fleisch als auch zu Nudeln passen, frisches Gemüse hinzuzufügen. Darüber hinaus machen solche Produkte den Genuss gesünder, schmackhafter, aromatischer und schöner.

Zutaten:

  • Hörner – 200 g;
  • Hackfleisch – 180 g;
  • Wasser – 1,5 l;
  • Karotte, Zwiebel, Paprika – 1 Stk.;
  • Tomaten – 2 Stk.;
  • Knoblauch – 4 Nelken;
  • Oregano, Basilikum (getrocknet), Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer – nach Geschmack;
  • Petersilie, Koriander, Dill – 40 g.

Bratpfanne mit Marinehörnern

Kochmethode:

  1. Gießen Sie die Tomaten mit kochendem Wasser über, machen Sie einen Schnitt mit einem Kreuz im Bereich des Stiels, entfernen Sie die Schale.
  2. Schneiden Sie die Tomaten in große Würfel, Karotten und Paprika (nachdem Sie zuvor die Samen und den Stiel gereinigt haben) – hacken Sie den Knoblauch in Streifen oder gehen Sie durch eine Presse.
  3. Wasser kochen, salzen, Hörner kochen, bis sie halb gar sind, abspülen.
  4. Stellen Sie eine Pfanne und eine Schmorpfanne auf den Herd. Im ersten Behälter das Hühnerfleisch braten und die Klumpen zerbrechen. Salz Pfeffer.
  5. Gleichzeitig die Zwiebeln in einem Topf anbraten, dann die Karotten, dann Pfeffer und Tomaten mit Knoblauch hinzufügen. Gewürze einfüllen, gut mischen.
  6. Wenn das Fleisch die gewünschte Konsistenz erreicht hat, die Sauce einfüllen, umrühren und 5 Minuten köcheln lassen.
  7. Gießen Sie die gekochten Hörner, rühren Sie um und verdunkeln Sie alles zusammen, bis die Nudeln fertig sind.
  8. Mit gehackten Kräutern bestreut servieren.

Sehen Sie sich ein anderes Rezept für gehackte Nudeln der Marine an.

Mit Tomaten

  • Zeit: 50 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 232 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.
  • Küche: International.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Kochen Sie die gehackten Fadennudeln in einer Pfanne und fügen Sie dem Genuss frische Tomaten hinzu. Solch ein einfacher Satz von Produkten wird dazu beitragen, die ganze Familie einfach und schnell mit einem erstaunlich leckeren Gericht zu ernähren. Wenn Sie Fadennudeln nicht mögen, ersetzen Sie sie durch Hörner, Spiralen und andere Arten von Hartweizennudeln. Sie können die Fleischkomponente auch nach eigenem Ermessen auswählen, basierend auf dem Fettgehalt des Lebensmittels, das Sie als Ergebnis erhalten möchten. Vergessen Sie nicht Ihre Lieblingsgewürze, Gewürze, die den Geschmack bereichern, den Geruch von Fadennudeln mit Hackfleisch in einer Pfanne.

Zutaten:

  • Fadennudeln – 400 g;
  • Hackfleisch – 300 g;
  • Tomaten – 2 Stk.;
  • Zwiebel – 1 Stk.;
  • Pflanzenöl – 1 EL. l.;
  • Salz, schwarzer Pfeffer – nach Geschmack;
  • frisches Grün – ein paar Zweige.

Vermicelli Spinnennetz mit Tomaten und Hackfleisch

Kochmethode:

  1. Die Fadennudeln gemäß den Anweisungen auf der Verpackung kochen, zu einem Sieb falten und gut abspülen.
  2. Zwiebel schälen, mit Tomaten in kleine Würfel schneiden.
  3. Das Gemüse in einer Pfanne mit erhitztem Öl 5-7 Minuten braten, Fleisch hinzufügen, zart braten und mit einem Spatel kneten. Salz Pfeffer.
  4. Wenn das Fleisch fertig ist, gießen Sie die Fadennudeln in die Pfanne. Sie können das Essen einige Minuten im Ofen unter dem Deckel färben.
  5. Dann mit gehackten Kräutern mischen, die Zutaten 5 Minuten in den Aromen des anderen einweichen lassen.

Italienisches Nudel-Hackfleisch-Gericht

  • Zeit: 1,5 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen.
  • Kaloriengerichte: 166 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.
  • Küche: Italienisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Die Traditionen der italienischen Küche beinhalten die Verwendung von Olivenöl, verschiedenen Käsesorten, aromatischen Kräutern und Wein, die dem Essen eine besondere pikante Note verleihen. In Italien werden Nudeln mit Hackfleisch oft nicht in einer Pfanne gekocht, sondern in Schichten gebacken (Nudellasagne) oder mit einem Produkt zum anderen gefüllt. Wichtige Zutaten sind Tomatensauce und Käse, die dem Gericht einen köstlichen cremigen Geschmack verleihen. Nach dem Rezept ist es notwendig, die Sorte Adyghe zu nehmen, aber Mozzarella und sogar Feta-Käse (leicht gesalzen) reichen aus. Sie können Muscheln zum Füllen verwenden, aber Nudelröhrchen sind einfacher zu füllen.

Zutaten:

  • Cannelloni – 10 Stück;
  • Hackfleisch – 0,5 kg;
  • Zwiebel, Ei – 2 Stk.;
  • Adyghe-Käse – 600 g;
  • Milch – 0,5 l;
  • Tomaten in ihrem eigenen Saft – 800 g;
  • Butter – 80 g;
  • Mehl – 4 EL. l.;
  • Weißwein – 1 EL;
  • Olivenöl, Salz, Pfeffer, Gewürze – nach Geschmack.

Cannellone

Kochmethode:

  1. In einer Pfanne mit glühendem Olivenöl 1 Kopf gehackte Zwiebel glasig braten.
  2. Fügen Sie gehacktes Fleisch, Gewürze hinzu, rühren Sie um und brechen Sie die Klumpen für ungefähr 10 Minuten.
  3. Gießen Sie die Hälfte des Weins, fügen Sie Salz hinzu und köcheln Sie, bis die Flüssigkeit vollständig verdunstet ist.
  4. In einem Schmortopf schmelzen? Ein Teil der Butter, das Mehl einfüllen und umrühren, bis es sich aufgelöst hat.
  5. Milch einschenken, mischen, kochen lassen. Bis dick kochen, in eine Pfanne mit Hackfleisch gießen.
  6. Teilen Sie die Eier in Proteine ​​und Eigelb, kombinieren Sie diese mit der Hälfte des geriebenen Käses und mischen Sie sie mit Fleisch.
  7. Die restliche Butter in einem Topf schmelzen, die zweite Zwiebel darauf braten, den restlichen Wein einfüllen, eingedampft.
  8. Tomaten schälen, in Würfel schneiden, zur Zwiebel geben, ca. 10-15 Minuten köcheln lassen.
  9. Nudelröhrchen nach Anleitung in Salzwasser kochen, abkühlen lassen, mit Fleischmasse füllen, auf ein Backblech legen, einölen.
  10. Tomatensauce einfüllen, mit der zweiten Hälfte des geriebenen Käses bestreuen, bei 2000 eine halbe Stunde backen.

Hier ist ein weiteres Rezept für Hackfleisch mit Nudeln und Tomaten.

Mit Sauce

  • Zeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 310 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.
  • Küche: Italienisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Leckere Nudeln mit Hackfleisch und Käse in einer Pfanne in Tomaten-Sahne-Sauce. Eine solche Soße verleiht dem Genuss eine Delikatesse, Saftigkeit und ein köstliches Aroma. Creme kann nach Belieben mit einem beliebigen Fettgehalt verwendet werden, jedoch nicht unter 20%, da sonst kein gesättigter Geschmack entsteht. Das Rezept zeigte Frischkäse „Viola“ an, es kann auch durch eine andere Sorte ersetzt werden und sogar ein Produkt mit verschiedenen Geschmacksrichtungen (Pilze, Schinken usw.) nehmen, wodurch das Gericht mit einem einzigartigen Nachgeschmack angereichert wird.

Zutaten:

  • Spaghetti – 450 g;
  • gehacktes Schweinefleisch und Rindfleisch – 300 g;
  • Knoblauch – 4 Zähne;
  • Creme 20% – 200 ml;
  • Tomatenmark – 3 EL. l.;
  • Italienische Kräuter, Salz – nach Geschmack;
  • Pflanzenöl – zum Braten;
  • Butter – 60 g;
  • Frischkäse „Viola“ – 4 EL. l.

Spaghetti mit Sauce

Kochmethode:

  1. Gehacktes Fleisch mit etwas erhitztem magerem Öl in eine Pfanne geben, braten und die Klumpen zerbrechen. 3 EL auffüllen. l Wasser, abdecken, bei schwacher Hitze zum Kochen bringen. Auf eine andere Schüssel geben.
  2. Gehackten Knoblauch in derselben Pfanne braten, Sahne, Tomatenmark einfüllen, Butter, Gewürze, Salz, Pfeffer hinzufügen, mischen, 2 Minuten köcheln lassen.
  3. Wenn die Sauce etwas abgekühlt ist, den Frischkäse unterrühren, mit dem Fleisch kombinieren und zum Einweichen beiseite stellen.
  4. Spaghetti al dente kochen, abdecken, einige Minuten ruhen lassen.
  5. In Portionen servieren, Sauce einschenken, mit Kräutern bestreuen.

Mit Käse in der Pfanne

  • Zeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen.
  • Kaloriengerichte: 302 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.
  • Küche: Italienisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Eines der ungewöhnlichen, aber äußerlich schönen Gerichte sind Nudelnester mit Hackfleisch und Käse, die in einer Pfanne gekocht werden. Alle Produkte sind erhältlich, sie sind in jedem Geschäft leicht zu finden, aber der fertige Leckerbissen wird sich nicht schämen, selbst auf dem festlichen Tisch zu dienen, es sieht so ungewöhnlich aus. Wählen Sie Käse und Hackfleisch nach Ihren Geschmackspräferenzen, Gewürzen und Kräutern.

Zutaten:

  • Nester aus Nudeln (Tagliatelle) – 10 Stk.;
  • Hackfleisch – 0,5 kg;
  • Zwiebeln, Ei – 1 Stk.;
  • Käse – 150 g;
  • Pflanzenöl – 2 EL. l.;
  • Salz, Pfeffer, Frühlingszwiebeln nach Geschmack.

Tagliatelle mit Fleisch und Käse

Kochmethode:

  1. Gehackte Zwiebeln, Ei, Salz, Pfeffer zum gehackten Fleisch geben, mischen.
  2. Gießen Sie Öl in die Pfanne, legen Sie die Nester aus und beginnen Sie mit der resultierenden Masse.
  3. Gießen Sie Wasser in die Mitte der Nester, decken Sie es ab und lassen Sie es kochen. Dann reduzieren wir das Feuer, kochen weitere 15 Minuten.
  4. Nachdem die Flüssigkeit verdunstet ist, die Nester mit geriebenem Käse, gehackten Kräutern bestreuen, das Feuer ausschalten und eine Viertelstunde ruhen lassen.

Wie man Nudeln mit Hackfleisch kocht

Es gibt einige Tricks, um den Geschmack von Hackfleisch mit Nudeln in einer Pfanne zu verbessern. Verwenden Sie sie bei der Zubereitung eines Genusses:

  1. Wählen Sie harte Pasta.
  2. Salzwasser beim Kochen, damit sich das Salz vollständig auflöst und nicht am Boden der Pfanne haftet.
  3. Um ein Zusammenkleben der Nudeln zu vermeiden, gießen Sie etwas Sonnenblumenöl mit Wasser in die Pfanne.
  4. Mischen Sie 2 Fleischsorten.
  5. Fügen Sie Zucchini oder Kartoffeln zur Fleischkomponente hinzu, um die Saftigkeit zu erhöhen.
  6. Wenn Sie Zwiebeln mit Hackfleisch braten, lassen Sie sie nicht auf einmal fallen. Bringen Sie das Gemüse zuerst in einen goldenen Farbton und lassen Sie dann die zweite Komponente fallen. Gehackte Zwiebeln erreichen die Bereitschaft im Fleischsaft und erhalten ihren Geschmack und ihr Aroma.
  7. Kneten Sie die Fleischmasse während des Bratvorgangs in einer Pfanne mit einer Gabel, um eine gleichmäßige Wirkung zu erzielen. Dies sorgt für ein gleichmäßiges Braten und ein schönes Aussehen des Genusses..
  8. Achten Sie darauf, frische Kräuter und Gewürze zu den vorbereiteten Nudeln mit gehacktem Fleischbrei zu geben. Ideal für provenzalische Kräuter, Basilikum.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: