Gekochter Rübensalat – Rezepte mit Fotos. Wie man ein gesundes Diätgericht kocht

Der Inhalt des Artikels



Dieses gesunde Gemüse wird selten für Snacks verwendet – Hausfrauen unterschätzen sein Potenzial stark. Heiße Rote Beete ist jedoch nicht das einzige Gericht, für das sie geeignet ist. Was ist das einfachste, aber leckerste Rezept für Rübensalate und was ist besser, um dieses Wurzelgemüse zu kombinieren??

Wie man gekochten Rote-Bete-Salat macht

Zuerst müssen Sie die Wurzelernte für die Arbeit vorbereiten, und je kleiner sie ist, desto einfacher ist es für Sie. Zu diesem Zweck können Sie auf mehrere Methoden zurückgreifen, mit denen das gleiche Ergebnis erzielt wird:

  • Einfach und vertraut – auf dem Herd. Gießen Sie nach dem Kochen Wasser ein und warten Sie 45-60 Minuten.
  • Die Expressmethode ist eine Mikrowelle. Wurzelwurzel schälen, in eine spezielle Schüssel mit Deckel geben. Fügen Sie etwa ein halbes Glas Wasser hinzu. 7 Minuten bei 90-100% Ihrer Mikrowellenleistung kochen, dann umdrehen und den Vorgang wiederholen.
  • Komfort und Zuverlässigkeit – ein Multicooker. Legen Sie Wurzelgemüse auf den Boden der Schüssel, füllen Sie es vollständig mit Wasser und kochen Sie es 35-40 Minuten lang im Modus „Kochen“ oder „Suppe“.
  • Für Zellstoff ohne überschüssiges Wasser – ein Ofen. Folie zweimal oder dreimal einwickeln, eine halbe Stunde bei 200 Grad kochen.
  • Ungewöhnlich – für würzige / würzige Salate. Geschnittene oder geriebene Rüben gießen Marinade von 1 EL. l Apfelessig mit Gewürzen, 9-10 Minuten bei maximaler Mikrowellenleistung kochen.

Wenn das Hauptprodukt fertig ist, können Sie entscheiden, wie Rote-Bete-Salat zubereitet werden soll: warm oder kalt, leicht oder sehr zufriedenstellend, abwechslungsreich oder nur 2-3 Komponenten. Ein paar Tipps von Profis:

  • Salzen Sie das Wasser nicht dort, wo es gekocht wird – es enthält Natrium, daher ist es Kochsalzlösung.
  • Die erfolgreichsten Zusätze für dieses Gemüse sind Karotten, Kartoffeln, Kohl, Äpfel, Zwiebeln, gekochte Eier, Fleisch. Es wird sehr lecker, wenn Sie hier getrocknete Früchte, Nüsse, Käse eingeben.
  • Der Fisch „freundet sich auch mit dieser Wurzelpflanze an“, während Meeresfrüchte besser nicht daran haften.
  • Ideales Dressing – Pflanzenöl, Mayonnaise, Zitronensaft, Weinessigsauce mit Olivenöl (1: 3) und schwarzem Pfeffer.

Gekocht

Gekochte Rote-Bete-Salat-Rezepte

Die unten diskutierten Ideen für kalte Vorspeisen und / oder Beilagen zielen darauf ab, das fertige Gericht sofort für ein paar Tage zu essen oder zu lagern, aber die meisten davon können für den Winter verdreht werden – es ist sehr gut zum Einmachen. Dies gilt hauptsächlich für Zusammensetzungen ohne Käse, Fisch, Fleisch, d. H. Nur Gemüse. Sie werden mit Essigmarinade gegossen und sterilisiert, obwohl einige Hausfrauen den letzten Schritt überspringen.

Mit Knoblauch

Pikant, nahrhaft, einfach – diese Beinamen beschreiben dieses Gericht am besten. Käse, der hier unbedingt verwendet wird, ist ratsam, weich zu nehmen: Kaukasischer Suluguni ist ideal, aber Sie können einen süßeren Mozzarella nehmen (dick für Pizza, keine Bällchen). Wenn Sie solche Sorten nicht mögen, verwenden Sie den traditionellen russischen, sowjetischen usw. Koriander, falls gewünscht, wird durch Grüns in der gleichen Menge ersetzt.

Zutaten:

  • Wurzelfrüchte – 2 Stk.;
  • Knoblauchzehen – 3 Stk.;
  • Suluguni-Käse – 110 g;
  • Mayonnaise – 2 TL;
  • Koriander – ein halbes Bündel.

Kochmethode:

  1. Gekochte oder gebackene Rüben kochen. In lange Streifen geschnittener Schäler.
  2. Geschälte Knoblauchzehen durch eine Presse schälen, mit zerrissenem Koriander und Mayonnaise mischen.
  3. Wie man Suluguni kocht – Sie entscheiden: Sie können reiben und in Streifen planen.
  4. Komponenten anschließen, würzen, sofort servieren.

Rote-Bete-Salat mit Mayonnaise auf einem Teller

Mit Apfel

Profis nennen diese Produktkombination einen Klassiker: Ein Tandem aus einem saftigen, knusprigen grünen Apfel und einem zarten, süßen Rübenschnitzel, auch ohne zusätzliche Komponenten, erzeugt bereits einen köstlichen Geschmack. Ein leichter Salat aus Rüben und Äpfeln ist angenehm für Kinder, die diese Wurzel nicht mögen. Wenn Sie sie mit zerdrückten Nüssen bestreuen und mit kleinen weißen kernlosen Rosinen würzen, erhalten Sie ein nützliches Dessert.

Zutaten:

  • große Rote Beete;
  • grüne Äpfel – 2 Stk.;
  • eine Handvoll Rosinen;
  • Nüsse – 1 TL;
  • Salz;
  • Naturjoghurt – 1 EL. l.

Kochmethode:

  1. Bay gewaschenes Wurzelgemüse mit kaltem Wasser, nach 35 Minuten kochen kochen. Schälen, grob reiben.
  2. Entfernen Sie die Schale von den Äpfeln, entfernen Sie den Kern, schneiden Sie sie in Viertel und reiben Sie das gleiche.
  3. Nüsse ohne Öl braten, Rosinen dämpfen.
  4. Durch Mischen aller Produkte einen Salat zubereiten, mit Joghurt und Salz würzen. Lassen Sie das Gericht nicht stehen – Äpfel werden dunkler.

Apfel-Rote-Bete-Salat in einer Salatschüssel

Mit Walnüssen

Ist es für Sie wichtig, dass es auf dem Foto nicht nur lecker, sondern auch schön ist? Das unten beschriebene Rezept hat jede Chance, die Sie mögen. Dieser Salat, in einen Ring gelegt und mit hellen Rubinkörnern bedeckt, heißt „Granatapfelarmband“. Einfache Technologie der Schöpfung, das Vorhandensein von Nahrungsfleisch, hoher Nährwert – er kann nur mögen.

Zutaten:

  • Rüben – 2 Stk.;
  • Hühnerbrust;
  • Walnüsse – eine halbe Tasse;
  • Kartoffel – 2 Stk.;
  • Karotten – 2 Stk.;
  • Granatapfelsamen;
  • Mayonnaise;
  • Gewürze, Salz.

Kochmethode:

  1. Huhn kochen, würfeln.
  2. Walnusskerne braun braten.
  3. Gemüse kochen, wie Fleisch schneiden.
  4. Stellen Sie ein Glas in die Mitte der flachen Schüssel. Beginnen Sie mit dem Verteilen von Zutatenschichten: Rote Beete mit Walnuss, Huhn, Kartoffel, Karotte, Rote Beete.
  5. Den Salatring mit Mayonnaise bestreichen, mit Granatapfelkernen bestreuen und mit einem Spatel oder einer Handfläche andrücken. Entfernen Sie das Glas.

Salat Granat Armband

Mit Kohl

Dieses leichte, gesunde Gericht ist ein Analogon zum berühmten „Pinsel“, der auf der Basis von frischem Gemüse zubereitet werden muss. Es wird gekocht, was den Geschmack mildert und ihm Süße verleiht. Auf Wunsch können die restlichen Komponenten auch thermisch verarbeitet werden – ein Salat mit gekochten Rüben und Kohl wird nicht schlechter, obwohl es besser ist, die letzte Komponente frisch und knusprig zu lassen.

Zutaten:

  • Weißkohl – 1/2 Stk.;
  • Rüben – 2 Stk.;
  • Karotte;
  • Olivenöl – 2 EL. l.;
  • würzen.

Kochmethode:

  1. Schneiden Sie den Kohl in Streifen, drücken Sie ihn von Hand zusammen, mischen Sie ihn und drücken Sie darauf, bis der Saft austritt.
  2. Gekochtes Wurzelgemüse (roh oder auch thermisch verarbeitet) gleich grob reiben.
  3. Mischen Sie diese Produkte, würzen Sie mit Olivenöl. Würzen, sofort servieren.

Gemüsesalat aus Kohl, Karotten und Rüben

Mit Ei

Sehr schönes Gericht auf dem Foto und im Leben, das einen Versuch wert ist für Liebhaber von puff kalten Snacks. Dank gekochter Eier und Kartoffeln erweist es sich als sehr zufriedenstellend und das kompetente Layout der Produkte sorgt für ein attraktives Erscheinungsbild. Einige Hausfrauen halten dieses Gericht für ein zarteres Analogon des berühmten Herings unter einem Pelzmantel.

Zutaten:

  • gekochte Rüben – 2 Stk.;
  • Knoblauchzehen – 3 Stk.;
  • Salzkartoffeln – 3 Stk.;
  • Eier 1 Katze. – 2 Stk.;
  • Karotte;
  • Mayonnaise – ein Glas;
  • Zwiebel – 1/2 Stk.;
  • Gewürze.

Kochmethode:

  1. Hart gekochte Eier, abkühlen lassen. Wenn die anderen Produkte bereits einer Wärmebehandlung unterzogen wurden (ausgenommen Karotten), können Sie beginnen, durch die Layoutschichten einen Salat zu formen. Wenn nicht, kochen Sie das Gemüse.
  2. Große Kartoffeln reiben, den Boden der Salatschüssel damit füllen. Jahreszeit.
  3. Mit Mayonnaise und Zwiebeln bedecken.
  4. Karotten reiben, den Knoblauch durch den Fleischwolf darauf verteilen.
  5. Mit Mayonnaise bestreichen, mit Rübenschnitzeln bedecken.
  6. Die letzte Schicht ist Ei.
  7. Es ist ratsam, den Salat einige Stunden stehen zu lassen. Sie können ihn vor dem Servieren mischen, obwohl das Vorhandensein klarer Schichten die Struktur schöner macht.

Rote-Bete-Salat auf einem Teller vor dem Servieren

Mit Fleisch

Wenn Sie nicht auf der Suche nach grundsätzlich diätetischen Salaten sind, probieren Sie diese herzhafte Option mit knusprigen Bratkartoffeln und Mayonnaise-Dressing. Die originelle Art des Servierens macht diesen Salat besonders interessant, und die Kombination der Produkte lässt Sie immer wieder nach der Ergänzung fragen. Wenn Gäste zu Ihnen gekommen sind, ist es besser, eine doppelte Portion zu kochen – sie werden in wenigen Minuten wegfegen.

Zutaten:

  • Zuckerrüben;
  • Karotten – 2 Stk.;
  • mageres Fleisch – 300 g;
  • Kartoffel – 2 Stk.;
  • Frittieröl;
  • gemahlene Pfeffermischung;
  • Mayonnaise – 2 EL. l.;
  • grüne Zwiebel;
  • große Tomate;
  • Paprika-Schote.

Kochmethode:

  1. Die Kartoffel mit einer koreanischen Reibe in einen dünnen langen Strohhalm verwandeln. Wenn Sie ein Messer verwenden, seien Sie vorsichtig und geduldig – das Ergebnis des gesamten Vorhabens hängt von der Form und Dicke der Teile ab. Mit Papiertüchern abspülen und trocknen.
  2. Erhitzen Sie eine Pfanne mit Öl (die Schicht sollte sichtbar sein, nicht nur ein gefetteter Boden). Gießen Sie die Kartoffeln in Portionen, damit die Strohhalme nicht übereinander gestapelt werden. Auf einer Serviette goldbraun braten und putzen.
  3. Schneiden Sie das Fleisch in Würfel, braten Sie es in derselben Pfanne, aber mit weniger Öl. Pfeffer, unter dem Deckel abdunkeln. Mitnahme.
  4. Reiben Sie gekochtes Wurzelgemüse mit langen Strohhalmen ein, wie früher Kartoffeln. Zusammen stapeln.
  5. Scrollen Sie die Tomate und gehackte Paprika durch einen Fleischwolf. Fügen Sie diese Masse dem Rote-Bete-Karotten-Tandem hinzu.
  6. Als nächstes schicken Sie ihnen Fleisch, Kartoffeln, Frühlingszwiebeln. Mit Mayonnaise würzen, mischen, sofort servieren.

Gebratenes Fleisch

Mit Karotten

Auch ohne Fleisch können Gemüsesnacks unglaublich befriedigend sein, wenn sie mit Hülsenfrüchten gekocht werden. Rote Bohnen sind dafür perfekt. Sie können den harten Weg gehen und mit trockenen Körnern arbeiten, Sie können Zeit sparen und eine Dose Dosenprodukt verwenden. Alle Wurzelgemüsesalate sind für diese Nuance unprätentiös, insbesondere die unten angegebene.

Zutaten:

  • Rüben – 2 Stk.;
  • rote Bohnen – ein Glas;
  • Karotten – 3 Stk.;
  • Tomatenmark – 1 EL. l.;
  • gemahlener roter Pfeffer – 1 TL;
  • ein Haufen Koriander, Dill;
  • Pflanzenfett;
  • Knoblauchzehe.

Kochmethode:

  1. Rote Bohnen über Nacht einweichen, morgens abspülen, weich kochen (40-45 Minuten).
  2. Waschen Sie die Wurzelfrucht, ähnlich wärmebehandeln. Schälen, in Streifen schneiden.
  3. Gekochte Bohnen und Rübenstrohhalme, Pfeffer mischen.
  4. Nach 10-12 Minuten geriebene Karotten hinzufügen, in Pflanzenöl mit Knoblauch gebraten.
  5. Mit Koriander gehackten Dill hinzufügen. Würzen. Mit Tomatenmark würzen, gut mischen. Empfohlen warm servieren.

Bohnensalat mit Rote Beete

Mit Zwiebeln

Dieses Gericht ist besonders warm im Winter, wenn Sie etwas Gesundes, Vitamin, Leichtes, aber Erwärmendes wollen. Würziger Rote-Bete-Salat mit Zwiebeln und Butter, Zitronensaft und frischen Kräutern mit Paprika-Strohhalmen kann als Beilage oder als komplettes Abendessen serviert werden. Es ist in kalter und warmer Form gleich gut. Auf Wunsch wird die Wurzelpflanze unter trockenen Kräutern auf einem Rost gebacken – so erhält das Gemüse ein besonders helles Aroma.

Zutaten:

  • Rüben – 3 Stk.;
  • große Paprika;
  • Zwiebeln – 2 Stk.;
  • Pflanzenöl – 2 EL. l.;
  • Zitrone;
  • ein Haufen Grün;
  • Salz-.

Kochmethode:

  1. Kochen Sie die Früchte eine halbe Stunde lang weich (für große Wurzelfrüchte – etwas länger). Grob reiben.
  2. Den Pfeffer abstreifen, in Streifen schneiden.
  3. Saft aus Zitrone auspressen, einen Teelöffel Fruchtfleisch hinzufügen und mit zerrissenem Grün mahlen. Öl hinzufügen, mischen.
  4. Das Rote-Bete-Tandem mit dieser Sauce würzen und mit Salz würzen. Portion kann auf einem Salatblatt serviert werden.

Diätetischer Gemüsesalat auf einem Teller

Mit Hering

Diese Vorspeise ist so berühmt, dass sie mindestens einmal an jedem Abendessen und Feiertagstisch erschien. Ein schöner und leckerer Salat mit Hering unter einem Gemüsemantel ist einfach zuzubereiten, schnell zu essen und wird von den Gästen immer herzlich aufgenommen. Das Verhältnis der Grundelemente der Hostess variiert für sich selbst, aber die Schichten während der Berechnung sollten ungefähr gleich sein und sich nicht wiederholen.

Zutaten:

  • kleine Rüben – 2 Stk.;
  • Kartoffel – 2 Stk.;
  • gesalzener Hering;
  • Zwiebel lila;
  • Mayonnaise – ein halbes Glas;
  • Karotten – 3 Stk..

Kochmethode:

  1. Gemüse kann gekocht, gebacken, einzeln in Folie eingewickelt oder mit einem Wasserbad gekocht werden – dieser Punkt ist nicht grundlegend. Es ist wichtig, weiche Lebensmittel zu erhalten, die nach dem Grobwerden gerieben werden können.
  2. Hering ohne Kopf mit Schwanz, Knochen, Haut. In Stücke schneiden.
  3. Füllen Sie eine schmale Salatschüssel: Fischschicht, Zwiebel, Karotte, Mayonnaise, Kartoffel, Rote Beete. Die Mayonnaise spiralförmig darauf verteilen und erst nach 4-5 Stunden auf der Oberfläche reiben. Ideal ist, das Gericht über Nacht stehen zu lassen.

Puff Coat Salat auf einem Teller vor dem Servieren

Mit Gurken

Dieses ausgezeichnete magere Gericht wirkt sich positiv auf das Verdauungssystem aus, sollte jedoch bei Magensäure mit Vorsicht angewendet werden. Ein einfacher und schneller Salat mit Gurken besteht aus nur 5 Elementen. Auf Wunsch können Sie jedoch ein wenig geräuchertes Fleisch (kein Fasten), gekochte Bohnen und anderes Gemüse hinzufügen.

Zutaten:

  • große Rüben – 2 Stk.;
  • mittelgroße Gurken – 3-4 Stk.;
  • Zwiebel;
  • Pflanzenöl – 1 EL. l.;
  • Haufen Dill.

Kochmethode:

  1. Die Früchte kochen, schälen, grob reiben oder in Streifen schneiden. Ebenso die Gurken hacken.
  2. Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden, wenn sie sehr bitter ist – kochendes Wasser einschenken oder mit Apfelessig bestreuen, aber danach gut ausspülen.
  3. Mischen Sie diese Produkte in einer Salatschüssel, würzen Sie sie mit Öl und bestreuen Sie sie mit zerrissenem frischem Dill.

Wintersalat aus gekochten Rüben und Gurken auf einem Teller

Mit Essig und Öl

Für die meisten Frauen, die sich Sorgen um die Schönheit ihrer Figur machen, ist dieser leichte und duftende Diät-Salat eher eine schnelle Beilage als ein Snack. Es passt gut zu schwerem Fleisch und sogar zu Fisch und kann als Gemüsekomponente mit gekochtem Getreide serviert werden. Das Rezept ist so einfach, dass Sie Zeit haben, es auch unter Bedingungen eines klaren Zeitmangels zu kochen..

Zutaten:

  • große Rote Beete;
  • ein Bündel Frühlingszwiebelfedern;
  • Olivenöl – 2 EL. l.;
  • Apfelessig – 1 TL;
  • Salz, trockene Kräuter;
  • Korianderkörner.

Kochmethode:

  1. Gekochte (zu backende) Rüben abkühlen lassen, schälen, in dünne Teller oder lange Streifen schneiden.
  2. Korianderkörner mit einem Stößel mahlen, Öl einfüllen. Fügen Sie dort trockene Kräuter hinzu, mischen Sie.
  3. Das Rote-Bete-Stroh mit Essig würzen, mit gehacktem Zwiebelgrün und Salz bestreuen. Öl mit Kräutern und Koriander hinzufügen, mischen.

Geriebener gekochter Rübensalat mit Essig und Kräutern

Mit Kartoffeln

Wer kennt die klassische Vinaigrette nicht? Dieser gesunde, schmackhafte, sehr nahrhafte und leichte Salat ist fast ein Klassiker von jedem Tisch, den Könige noch nie verachtet hatten. Auch in Russland trat er allein dank Kaiser Alexander I. aufgrund eines kleinen Missverständnisses in der Küche auf. Die traditionelle Formel der Vinaigrette ist ein gleiches Verhältnis aller Produkte, ausgenommen Zwiebeln – etwas mehr. Karotten können kleiner gelegt werden.

Zutaten:

  • Kartoffeln – 200 g;
  • Rüben – 200 g;
  • Karotten – 170 g;
  • Zwiebeln – 240 g;
  • eingelegte Gurken – 200 g;
  • Essig 6% – 1 TL;
  • Sauerkraut – 230 g;
  • Pflanzenöl – 3 EL. l.;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer.

Kochmethode:

  1. Kochen Sie gewaschenes Gemüse oder kochen Sie es, bis es gedämpft ist.
  2. Die Zwiebel fein hacken, über kochendes Wasser gießen, damit sie nicht bitter wird.
  3. Das gekochte Gemüse würfeln, den Kohl von Hand auspressen. Mischen.
  4. Die klassische Variante dieses Rote-Bete-Salats, gewürzt mit 3% Essig, daher müssen 6% mit Wasser halbiert werden.
  5. Öl, gemahlenen Pfeffer hinzufügen, mischen. Das Bestehen auf Vinaigrette ist optional.

Vor dem Servieren die Vinaigrette fertig machen

Mit Pflaumen

Ein sehr einfaches Rezept, 4 Schritte, nur 6 Komponenten und ein sehr leckeres Ergebnis? Dies ist nicht der utopische Traum jeder Hausfrau, sondern ein Salat aus gekochten Rüben mit Pflaumen und gerösteten gesalzenen Pinienkernen. Gut für die Gesundheit, unglaublich lecker, schön und einfach durchzuführen. Zum Auftanken empfehlen Profis Naturjoghurt, aber Sie können auch hausgemachte Mayonnaise oder fettarme Sauerrahm nehmen.

Zutaten:

  • Rüben – 4 Stk.;
  • Pinienkerne (Kerne) – 4 EL. l.;
  • dicker weißer Joghurt – eine halbe Tasse;
  • Pflaumen – eine Handvoll;
  • Knoblauchzehen – 3 Stk.;
  • Salz-.

Kochmethode:

  1. Nach dem Kochen ein gebürstetes Wurzelgemüse mit Wasser einfüllen und 35-40 Minuten kochen lassen. Abkühlen lassen, die Schale entfernen. Grob reiben.
  2. Tauchen Sie die Pflaumen in kochendes Wasser und lassen Sie sie anderthalb Stunden stehen. Mit einem Papiertuch trocknen, in Streifen schneiden.
  3. Erwärme die Pfanne, streue Salz darauf – du solltest eine dünne Schicht bekommen. Dem Kern der Pinienkerne folgen. Unter ständigem Rühren bis zur Dunkelheit braten: Die Nüsse sollten mit Salz bedeckt sein.
  4. Drücken Sie den Knoblauch durch eine Presse, kombinieren Sie ihn mit Rote-Bete-Spänen, Pflaumenstrohhalmen und gebratenen Nüssen. Mit Joghurt würzen.

Salat aus geriebenen gekochten Rüben mit Pflaumen

Mit Seetang

Auf einigen Fotos kann dieser ungewöhnliche, aber sehr nützliche Snack mit einem echten Kuchen verwechselt werden: farbig, geschichtet, unglaublich schön. Aus der Sicht einer großen Anzahl von Menschen ist es nicht sehr bequem, aber sehr effektiv. Der Salat hat nicht nur einen ausgezeichneten Geschmack – er ist herzhaft, nicht zu kalorienreich und wirkt sich gut auf die Verdauung und den Stoffwechsel aus. Wenn die Mayonnaise hausgemacht ist, wird die Figur überhaupt nicht leiden.

Zutaten:

  • getrockneter Seetang – 220 g;
  • Wurzelfrüchte – 2 Stk.;
  • Kartoffeln – 2 Stk.;
  • Mayonnaise – 4 EL. l.;
  • Zwiebel;
  • Karotte;
  • Gewürze.

Kochmethode:

  1. Seekohl gießt 10-12 Minuten lang kochendes Wasser. Wenn es frisch ist – einfach gut abspülen, trocknen. Sie können auch die eingelegte Version verwenden – Sie müssen nichts damit tun, außer zu hacken.
  2. Kochen oder dämpfen Sie die Früchte, ähnlich wie bei Kartoffeln.
  3. Wurzelgemüse schälen, in gleiche Würfel schneiden.
  4. Die Karotten grob reiben. Auf Wunsch kann es auch gekocht werden.
  5. Zwiebel hacken, kochendes Wasser gießen. Nach 3-4 Minuten drücken.
  6. Dieses Gericht wird in Schichten gesammelt: zuerst Karotten, dann Rote Beete und Kartoffelwürfel, Zwiebeln, Kohl. Dazwischen Mayonnaise mit Gewürzen.
  7. Stampfen Sie diese Masse und schalten Sie eine flache Schüssel ein. Die Oberseite kann mit einer dünnen Schicht Mayonnaise und Kräutern bedeckt werden.
Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie