Hefegebäck Toppings

Der Inhalt des Artikels



Jede Herrin hat ihr eigenes Rezept für die Herstellung von Kuchen. Die Basis für leckeres Gebäck ist ein reichhaltiger Hefeteig, in den dann jede Füllung eingewickelt wird. Je nach Geschmack dieser Füllung sind die Kuchen süß und salzig. Traditionell wird Hackfleisch zum Backen aus Fleisch, Gemüse, Pilzen, Fisch und Obst hergestellt. Fleischfüllungen für Hefegebäck müssen vorgekocht werden. Normalerweise wird das Fleisch bis zur Hälfte gekocht, danach gemahlen und mit anderen Zutaten versetzt.

Leckere Beläge für gebratene Kuchen mit Foto

Bevor Sie den Teig zum Backen kneten, bestimmen Sie die Füllung. Kulinarische Experten empfehlen, bei der Zubereitung von Teig für gesalzene Kuchen weniger Eier und Butter zu verwenden, damit das zukünftige Produkt eine köstliche knusprige Kruste aufweist. Wenn Sie sich für Hackfleisch entscheiden, fügen Sie etwas Butter hinzu, um die Füllung saftiger und schmackhafter zu machen. Ein weiteres Geheimnis: Damit die süße Füllung (Marmelade oder frisches Obst) beim Braten nicht fließt, etwas Stärke hinzufügen.

Wie man eine köstliche Kuchenfüllung macht

Fleisch

Kuchen mit Fleischfüllung werden von vielen geliebt. Diese Art des Backens beseitigt perfekt den Hunger und sättigt den Körper. Das verwendete Fleisch ist Schweinefleisch, Kalbfleisch, Rindfleisch und Geflügel (Huhn, Truthahn). Einige mögen besonders Gebäck mit Innereien. Hackfleisch mit Leber, Nieren, Hühnermägen oder Leberblättern ist saftig und zart, daher sind die Kuchen mit dieser Art von Füllung sehr lecker.

Rezept 1

Zutaten:

  • 300 g Schweinefleisch;
  • 100 g Rind- oder Schweineleber;
  • etwas Margarine (50 g) oder Butter;
  • ein Paar Zwiebeln;
  • mittelgroße Karotten;
  • Petersilienwurzel (50 g);
  • zwei Scheiben Brot;
  • Milch – ein paar Esslöffel;
  • Ei – 1 Stk.;
  • Gewürze würzen.

Kochen:

  1. Fleisch und Leber, von Venen und Fett gereinigt, gießen kaltes Wasser.
  2. Ganze Zwiebeln, Petersilienwurzel und Karotten ins Wasser geben.
  3. Die Zutaten eine halbe Stunde lang kochen lassen, dabei Salz, ein paar schwarze Erbsen und Piment hinzufügen.
  4. Mahlen Sie das abgekühlte Fleisch mit einer Leber in einem Fleischwolf.
  5. Fügen Sie das weiche Fleisch des in Milch, Ei und Butter erweichten Laibs hinzu. Lebensmittel umrühren – Hackfleisch ist fertig.

Fleisch- und Leberfüllung

Rezept 2

Zutaten:

  • 300 g Schweinefleisch;
  • großes Ei – 1 Stk.;
  • zwei Zwiebeln;
  • große Karotten – 1 Stk.;
  • kleine Petersilienwurzel;
  • Pellkartoffeln – 2 Stk.;
  • würzen.

Kochen:

  1. Kochen Sie das Fleisch in Wasser mit Gewürzen, Karotten, Wurzeln und Zwiebeln (1 Stk.).
  2. Den restlichen Zwiebelkopf in Würfel schälen und in Sonnenblumenöl anbraten.
  3. Gekochtes Fleisch, gebratene Zwiebeln, Kartoffeln mit einem Fleischwolf zerkleinern (schälen).
  4. Fügen Sie rohes Ei dem Hackfleisch hinzu, Gewürze nach Geschmack, mischen.

Mit Fleisch

Rezept 3

Zutaten:

  • Putenherz – 300 g;
  • Schweinenieren – 200 g;
  • Hühnermägen – 100 g;
  • mehrere Zwiebelköpfe;
  • ein kleines Stück Selleriewurzel;
  • Butter – 45 g;
  • würzen;
  • Ei – 1 Stck.

Kochen:

  1. Innereien abspülen, Filme, Venen abziehen und mit Wasser füllen.
  2. Salz, Erbsen (3 Stück) und Selleriewurzel hinzufügen. Innereien kochen.
  3. Zwiebel hacken, in Olivenöl anbraten.
  4. Mahlen Sie Lebensmittel mit einem Fleischwolf, fügen Sie Öl und Ei hinzu, salzen Sie, mischen Sie.

Mit Innereien

Fisch

Bei der Zubereitung von Kuchen mit Fischfüllung werden Fische edler Sorten verwendet. Solche Backwaren sind nicht nur lecker, sondern auch gut für die Gesundheit, denn Fisch ist ein Produkt mit einem hohen Proteingehalt. Außerdem enthält es eine große Anzahl von Mineralien und Phosphor – eine Substanz, die die Stimulation der Gehirnaktivität günstig beeinflusst. Je dicker die Meeresfrüchtesorte ist, desto schmackhafter wird die Füllung. Fisch passt gut zu gekochtem Reis, Eiern und Pilzen..

Füllung 1

Produkte:

  • 0,5 kg gekochter Fisch ohne Knochen (Zander, Hecht, Wels);
  • Zwiebeln – mehrere Köpfe;
  • mehrere Stücke gekochte Eier;
  • etwas Butter;
  • würzen.

Kochen:

  1. Trennen Sie das Filet vom Fisch. Kochen Sie es bis zart, leicht salzig. 20 Minuten kochen lassen.
  2. Zwiebeln in Sonnenblumenöl braten, nachdem sie in halbe Ringe oder Würfel geschnitten wurden.
  3. Mahlen Sie den Fisch in kleinen Stücken, fügen Sie Zwiebeln, geschmolzene Butter und gewürfelte gekochte Eier hinzu.
  4. Füllung füllen, salzen und nach Belieben Pfeffer hinzufügen.

Mit Fisch

Füllung 2

Produkte:

  • Heilbuttfilet – 700 g;
  • Reis – 125 g;
  • Butter – 90 g;
  • Zwiebelkopf;
  • getrockneter Dill oder Petersilie – 1 TL;
  • würzen.

Kochen:

  1. Wir legen große Stücke Fischfilet in einen tiefen Topf. Füllen Sie es mit Wasser, leicht salzen, kochen Sie es unter einem geschlossenen Deckel etwa 15 Minuten lang. Cool.
  2. Das abgekühlte Filet fein hacken. Mit Ghee mischen.
  3. Fügen Sie richtig gekochten bröckeligen Reis, gewürfelte Zwiebeln, getrockneten Dill hinzu.
  4. Fügen Sie der Füllung Salz hinzu, optional Pfeffer.

Mit Fischkonserven

Füllung 3

Produkte:

  • Fischkonserven (Makrele, Sardine) – 300 g;
  • Kartoffeln – 3-4 Knollen;
  • ein Paar Zwiebeln;
  • ein paar Esslöffel Butter;
  • eine viertel Tasse Milch;
  • großes Ei – 1 Stk.;
  • würzen.

Kochen:

  1. Schäl die Kartoffeln. Kochen Sie das Gemüse in Salzwasser. Abgießen, Butter und Milch hinzufügen, Kartoffelpüree mahlen.
  2. Die Zwiebel goldbraun würfeln.
  3. Gekühlte Kartoffelpüree mit Fischkonserven mischen (Flüssigkeit aus der Dose abtropfen lassen).
  4. Fügen Sie gebratene Zwiebeln, rohes Ei und Lieblingsgewürze zur Kartoffel-Fisch-Mischung hinzu.

Gefüllt mit Fisch

Pilz und Gemüse

Als Füllung für Kuchen werden sowohl frische, gefrorene als auch getrocknete Pilze verwendet. Damit der Füllstoff einen unglaublichen Geschmack hat, basiert das anhaltende Aroma auf dem weißen Pilz, dem Champignons, Austernpilze, Pfifferlinge und Honigpilze zugesetzt werden. Um das Pilzhackfleisch für Kuchen vorzubereiten, müssen Sie die frischen Pilze abspülen und schälen und dann in Salzwasser kochen. Dann werden die gekühlten Pilze in kleine Teller geschnitten, zusammen mit Zwiebeln in einer Pfanne gebraten und dann weitere fünf Minuten unter Zugabe von saurer Sahne unter einem geschlossenen Deckel gedünstet.

Rezept 1

Zutaten:

  • frische Pilze – 0,5 kg;
  • Zwiebel – ein Kopf;
  • Kartoffeln – 5 Knollen;
  • Margarine – 35 g;
  • würzen.

Kochsequenz:

  1. Pilze werden mit der oben beschriebenen Technologie zur Bereitschaft gebracht..
  2. Kartoffeln werden in Salzwasser gekocht und dann in einem Mixer zerdrückt.
  3. Kartoffelpüree mit Pilzen mischen, weiche Margarine hinzufügen.
  4. Die Mischung salzen, getrocknetes oder frisches, fein gehacktes Gemüse hinzufügen, falls gewünscht.

Mit Pilzen

Rezept 2

Zutaten:

  • Champignons – 400 g;
  • Weißkohl – 1/3 Gabel;
  • saure Sahne – 45 ml;
  • Margarine – 50 g.

Kochsequenz:

  1. Schneiden Sie die Pilze in dünne Teller und braten Sie sie in einer Pfanne, bis sie gar sind (etwa eine Viertelstunde). Fügen Sie vor dem Kochen saure Sahne hinzu und schmoren Sie das Gericht unter einem geschlossenen Deckel.
  2. Kohl fein hacken. Wir legen das Gemüse in eine Pfanne, geben etwas Salz hinzu und gießen eine kleine Menge Wasser ein. Eine halbe Stunde köcheln lassen.
  3. Gekühlten Kohl mit abgekühlten Pilzen mischen, geschmolzene Margarine, Salz, Pfeffer hinzufügen. Mischen.

Mit Kohl

Rezept 3

Zutaten:

  • Karotten – 450 g;
  • Ei – 3 Stk.;
  • Margarine – 35 g;
  • würzen.

Kochsequenz:

  1. Karotten schälen und in beliebige Riegel schneiden.
  2. Wir legen das Gemüse in eine Pfanne und füllen es mit Wasser, damit die Karotten vollständig bedeckt sind. Eine Viertelstunde kochen lassen.
  3. Eier kochen.
  4. Gekochte Karotten in Kartoffelpüree mahlen.
  5. Gekochte Eier, gewürfelte Margarine, etwas Salz und Zucker zum Gemüsepüree geben. Mischen Sie die Mischung.

Mit Karotten

Süss

In den meisten Fällen werden Obst und Beeren als Füllungen für süße Backwaren verwendet. Obst für Kuchen kann sowohl frisch als auch in Zuckersirup gekocht sein. Das Backen mit frischen Früchten und Beeren gilt als relativ kalorienarm, sodass selbst Menschen, die eine Diät einhalten und die Grundsätze der richtigen Ernährung befolgen, dies in Maßen leisten können..

Fruchtfüllung

Produkte:

  • 0,5 kg entkernte Kirschen, Aprikosen, Äpfel oder Pflaumen;
  • Zucker – ein halbes Glas;
  • ein paar Esslöffel Semmelbrösel;
  • Zimt nach Geschmack.

Kochen:

  1. Wenn Sie Äpfel verwenden, schälen Sie diese von der Haut und den Samen und reiben Sie sie ab. Bei Kirschen, Aprikosen und Pflaumen müssen die Früchte entfernt und in kleine Stücke geschnitten werden.
  2. Zucker und Zimt zu den vorbereiteten Früchten geben, mischen.
  3. Den Teig mit Früchten bestreichen, mit etwas Semmelbrösel oder Stärke bestreuen und dann Kuchen formen.

Mit Äpfeln

Beerenfüllung

Produkte:

  • 0,5 kg Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren, Johannisbeeren oder jede andere Art von Beeren);
  • ein halbes Glas Kristallzucker;
  • ein paar Esslöffel Stärke oder Semmelbrösel.

Kochen:

  1. Waschen und trocknen Sie die Beeren mit einem Papiertuch.
  2. Mischen Sie die Beerenernte mit Zucker.
  3. Wie im vorherigen Fall, wenn Sie Beeren auf den Teig legen, müssen Sie sie ein wenig mit Stärke oder Semmelbröseln bestreuen und erst danach Kuchen formen.

Mit Johannisbeere

Süße Kürbisfüllung

Produkte:

  • Kürbis – 450 g;
  • Zucker – 55 g;
  • Margarine – 35 g.

Kochen:

  1. Schneiden Sie die Haut von einem Kürbis und schneiden Sie in kleine Stücke.
  2. Kochen Sie das Gemüse für 20 Minuten.
  3. Dann wird der Kürbis püriert, Zucker und Margarine werden hinzugefügt. Zarte süße Füllung für Kuchen ist fertig.

Mit Kürbis

Blätterteig-Toppings

Rezept 1

Du wirst brauchen:

  • Huhn – 450 g;
  • Reis – ein halbes Glas;
  • Eier – 3 Stk.;
  • Sesam zum Bestreuen von Kuchen;
  • würzen.

Kochen:

  1. Hühnerfleisch und Knochen schälen. Kochen Sie den Vogel in Salzwasser (etwa eine Viertelstunde). Cool.
  2. Reis und Eier getrennt kochen.
  3. Das Huhn fein hacken, die Eier in Würfel schneiden, mischen.
  4. Gekühlten Reis hinzufügen.
  5. Würzen Sie die Zutaten mit Ihren Lieblingsgewürzen, Salz, Pfeffer. Falls gewünscht, fügen Sie der Mischung fein gehacktes Grün hinzu.

Rezept 2

Du wirst brauchen:

  • körniger Hüttenkäse (Sie können Ihren eigenen gekochten Hüttenkäse verwenden) – 0,5 kg;
  • Rosinen – 150 g;
  • Zucker – 5 EL. l.;
  • Vanillezucker – eine kleine Tüte;
  • kandierte Früchte – 50 g.

Kochen:

  1. Hüttenkäse mit einem Mixer schlagen, um eine homogene, flauschige Masse zu erhalten.
  2. Rosinen abspülen. Gießen Sie es 2-3 Minuten lang mit kochendem Wasser und trocknen Sie es dann ab.
  3. Hüttenkäse mit Rosinen mischen, Zucker, Vanillin und kandierte Früchte hinzufügen.
  4. Mischen Sie die Mischung. Kuchen mit einer solchen Füllung – eine großartige Option für ein leichtes, herzhaftes Dessert.

Verschiedene Varianten

Rezept 3

Du wirst brauchen:

  • Cheddar-Käse – 100 g;
  • Salami – 100 g;
  • eine große Tomate;
  • ein Ei;
  • entkernte Oliven – 10 Stk..

Kochen:

  1. Geriebener Cheddar-Käse oder in kleine Stücke schneiden.
  2. Salami in kleine Würfel schneiden.
  3. Oliven im Kreis schneiden.
  4. Die geschälten Tomaten fein hacken.
  5. Alle Produkte mischen, ein geschlagenes Ei einführen, mischen.

Wie man Hefekuchen kocht

Wenn Sie ein Anfänger sind, können Sie dank unserer Rezepte ganz einfach eine köstliche Kuchenfüllung zubereiten. Experimentieren Sie mit dem Mischen verschiedener Produkte und Zutaten, um den Geschmack des Gerichts zu variieren. Wenn Sie wissen möchten, welche anderen Füllungen Sie für Kuchen herstellen können, lesen Sie die folgende Videolektion. Ein erfahrener Koch teilt Ihnen die Geheimnisse der Gebäckherstellung mit.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: