Hühnersouffle – wie man im Ofen kocht, langsam kocht und gedämpft

Der Inhalt des Artikels



Dieser köstliche Leckerbissen gehört zur französischen Küche, die von anderen Völkern perfekt aufgenommen wird. Souffle from Chicken bietet verschiedene Optionen zum Erstellen. Sie können eine Mikrowelle, einen Slow Cooker, einen Ofen, Dampf und eine andere Beilage verwenden. Dieses Gericht wird als warmer oder kalter Snack serviert..

Wie man Hühnchen souffle macht

Um einen Leckerbissen zu kreieren, müssen Formen vorhanden sein, sowohl große als auch kleine sind geeignet. Letztere sind praktisch, da Sie sofort Portionen erhalten und nichts schneiden müssen. Sie können Soufflé aus Hühnchen aus einem gekochten oder rohen Produkt kochen. Um den gewünschten Geschmack und die gewünschte Luftigkeit zu erzielen, wird empfohlen, weißes Fleisch zu kaufen. Es muss zuerst zerkleinert werden. Sie können eine Küchenmaschine, einen Mixer oder einen Fleischwolf verwenden (im letzteren Fall muss der rohe Vogel zweimal übersprungen werden, um die gewünschte Gleichmäßigkeit zu erzielen)..

Im Ofen können Sie sowohl sehr luftige als auch dichtere Leckereien kreieren. Im ersten Fall werden zusätzliche Eier (geschlagene Proteine) verwendet, die unmittelbar vor dem Backen hinzugefügt werden, damit sich der Luftschaum nicht absetzt. Verschiedene Produkte werden verwendet, um einen einzigartigen Geschmack zu erzeugen. Manchmal werden Milch, Sahne, Butter und Gemüse hinzugefügt. Formen bis zum Rand sollten nicht gefüllt werden, damit der Fleischsaft beim Kochen nicht austritt, da er sich sonst als trockener Genuss herausstellt.

Hühnersouffle – Rezept

Dieser Genuss kann sicher auf die Optionen von Diätgerichten zurückgeführt werden. Soufflé aus Hühnerfleisch (insbesondere Brüste) wird vom Körper leicht aufgenommen und ist mit Proteinen gesättigt. Aus dem gleichen Grund wird einem Kind in einem Kindergarten oft eine so sanfte und einfache Mahlzeit verabreicht. Das traditionelle Rezept für Hühnersoufflé ist sehr einfach. Auf Wunsch können Sie es mit zusätzlichen Komponenten abwechseln: Beilage, Gemüse, Gewürze. Sie können eine der folgenden Optionen auswählen.

Wie im Kindergarten

  • Garzeit: 90 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 3-4.
  • Kaloriengehalt: 141 kcal / 100 Gramm.
  • Ziel: Hot / Snack.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Das Rezept für Hühnersoufflé wie im Kindergarten ist einfach, alle Komponenten sind im Laden leicht zu finden und zu kaufen. Nicht allen Kindergärten werden solche Leckereien für Kinder serviert, aber für den Körper des Kindes wird es sehr nützlich und nahrhaft sein. Die meiste Zeit, die im Ofen geröstet wird, können Sie sofort in kleinen portionierten Dosen anordnen oder in großen kochen und dann schneiden. Im Folgenden finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Zubereiten von Hühnersouffle für Kinder ab einem Jahr.

Zutaten:

• Milch – 100 ml;

• Salz;

• Mehl – 80 g;

• Butter – 40 g;

• Hühnerbrust – 500 g;

• Ei – 2 Stk.

Kochmethode:

1. Das Huhn in eine Pfanne geben, die Flüssigkeit einfüllen und bei mittlerer Hitze 40 Minuten kochen lassen. regelmäßig den schaum entfernen, das fertige fleisch muss entfernt werden, abkühlen lassen.

2. Trennen Sie das Eigelb von den Proteinen. Zerreißen Sie das Huhn in Ihre Hände und geben Sie es in einen Mixer. Fügen Sie hier Mehl, Milch, Butter und Eigelb hinzu. Mit hoher Geschwindigkeit verquirlen, bis es püriert ist. Legen Sie die Masse in eine tiefe Platte.

3. In einem separaten Proteinbehälter zu gleichmäßigen Peaks schlagen. Ordnen Sie sie an und mischen Sie sie vorsichtig mit den übrigen Komponenten, damit sie nicht ihre Pracht verlieren (Bewegungen sollten auf und ab gehen)..

4. Schmieren Sie die Formen mit Butter, verteilen Sie die Hühnermasse darin und füllen Sie 2/3 des Volumens.

5. Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad vor. Das Backen dauert 60 Minuten.

6. Schalten Sie den Ofen für weitere 10 Minuten aus. Verlassen Sie die Schüssel, indem Sie die Tür öffnen.

Zwei Arten von Hühnersouffle auf einem Teller

Hähnchenbrustauflauf

  • Garzeit: 60 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 3-4.
  • Kaloriengehalt: 140 kcal / 100 g.
  • Ziel: Hot / Snack.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Hähnchenbrust-Souffle ist perfekt für diejenigen, die sich für eine Diät entscheiden. Der Genuss ist sehr leicht, nahrhaft und kalorienarm. Die Luftigkeit wird den Proteinen verliehen, die zu einem stabilen Schaum geschlagen werden müssen. Die Hauptschwierigkeit besteht darin, die Komponenten vorsichtig zu mischen, damit die Spitzen nicht schlafen. Im Folgenden finden Sie ein schrittweises Rezept, mit dem Sie aus Hühnchen ein köstliches Soufflé zubereiten können.

Zutaten:

• Hartkäse – 45 g;

• Hähnchenbrust – 510 g;

• Mehl – 30 g;

• saure Sahne – 30 g;

• Creme 20% – 200 ml;

• Ei;

• Salz;

• Karotten – 45 g;

• Gewürze;

• Pflanzenfett;

• grüne Erbsen – 45 g.

Kochmethode:

1. Das Huhn abspülen und mit einem Papiertuch abwischen, in eine Mixschüssel geben und glatt hacken. Mehl, Sahne, Ei, gemahlenen Pfeffer, Salz, Gewürze und nochmals verquirlen.

2. Wenn kein Mixer verfügbar ist, reicht ein Fleischwolf aus. Überspringen Sie das Fleisch mehrmals und mischen Sie das Hackfleisch mit den restlichen Zutaten, aber das fertige Gericht ist weniger gleichmäßig und üppig.

3. Karotten kochen, in mittlere Würfel schneiden. Erbsen in Dosen, aber es ist besser, gefroren oder frisch zu kochen, bis sie gekocht sind.

4. Gießen Sie das Gemüse auf den Rest der Masse, mischen Sie. Sie können dafür wieder einen Mixer verwenden, aber ganze mehrfarbige Gemüsezusätze sehen auf dem Schnitt hübscher aus.

5. Legen Sie die vorbereitete Basis in eine Form, die zuvor mit Pflanzenöl gefettet wurde. Den oberen Teil mit saurer Sahne einfetten, den Käse durch eine Reibe geben und mit einem Leckerbissen hacken.

6. Heizen Sie den Ofen auf 175-180 Grad vor. Das Backen dauert 30-35 Minuten.

7. Servieren Sie den fertigen Leckerbissen mit gebackenem / frischem Gemüse.

Hähnchenbrustauflauf auf einer Platte

Im Ofen

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 4-5.
  • Kaloriengehalt: 145 kcal / 100 g.
  • Ziel: Hot / Snack.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Ofen-Hühnchen-Soufflé ist eine klassische Art, diesen Genuss zu kreieren. es fällt sehr sanft, luftig aus, schmilzt direkt im Mund. Falls gewünscht, können Sie es für ein Paar oder einen Slow Cooker kochen. Sie können in einer tiefen Form backen, wie eine Torte, oder portionierte Formen verwenden. Im Folgenden finden Sie eine schrittweise Anleitung für Hühnersouffle im Ofen, für die Sie die folgenden Komponenten benötigen.

Zutaten:

• Hähnchenbrust – 400 g;

• Butter – 40 g;

• Mehl – 1,5 EL. l.;

• Milch – 1 Glas;

• Hühnerbrühe – 0,5 EL;

• Ei – 2 Stk.;

• Muskatpulver, Salz, gemahlener Pfeffer.

Kochmethode:

1. In Salzwasser die Brust kochen und direkt in der Brühe abkühlen lassen. Trennen Sie das gekochte Huhn mit Ihren Händen in kleine Stücke und mahlen Sie es mit einem Mixer zusammen mit der Hühnerbrühe, um einen pastösen Zustand zu erhalten.

2. Die Butter in einem Topf bei schwacher Hitze auflösen und Mehl hinzufügen. Ständig umrühren, ca. 2 Minuten braten, bis eine helle Cremefarbe erscheint.

3. Mit einem Schneebesen den Inhalt kräftig mischen und einen dünnen Milchstrahl einfüllen. Bringen Sie die Sauce bei schwacher Hitze zu einem dickeren, rühren Sie sie ständig um, damit sie nicht verbrennt.

4. Leicht salzen, Muskatnuss gießen, in einem Mörser zerdrücken, Pfeffer. Das Eigelb unterrühren, schnell umrühren und vom Herd nehmen.

5. Kombinieren Sie die Sauce mit gehacktem Hühnchen, schmecken Sie, fügen Sie Salz hinzu, wenn Sie gewünscht werden. Lassen Sie das Gericht abkühlen.

6. Schlagen Sie die gekühlten Proteine ​​in einer trockenen, sauberen Schüssel mit Salz, um stabile, feste Spitzen zu bilden. Verwenden Sie den Mischer zuerst bei mittlerer Geschwindigkeit und dann bei hohen Drehzahlen.

7. Kombinieren Sie die Fleisch- und Proteinmasse. Langsam auf und ab rühren, ohne schlagen zu müssen. Um das Soufflé luftig zu machen, darf die Struktur der Proteine ​​nicht gestört werden.

8. Schmieren Sie die Backformen mit Butter, verteilen Sie das Huhn darauf und lassen Sie es 25 Minuten lang in einem auf 180 Grad vorgeheizten Ofen backen.

Ein Stück gebackener Hühnersouffle auf einem Teller

In einem langsamen Kocher

  • Garzeit: 70-90 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 6-7.
  • Kaloriengehalt: 142 kcal / 100 g
  • Ziel: Hot / Snack.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Der Hühnersouffle im Multicooker eignet sich gut als warmes Gericht zum Mittag- und Abendessen und kann sicher auf dem festlichen Tisch serviert werden. Mit dem Aufkommen moderner Küchengeräte ist es für Frauen viel einfacher geworden, Gourmetgerichte zu kochen. Das Huhn im Slow Cooker wird zart, lecker und leicht. Der Geschmack hängt stark von den Gewürzen ab, die Sie Ihrem Rezept hinzufügen..

Zutaten:

• Knoblauch – 3 Nelken;

• Huhn – 600 g;

• Creme – 150 ml;

• Gewürze, Salz;

• Zwiebel;

• Stärke – 1 EL. der Löffel;

• Ei – 2 Stk.

Kochmethode:

1. Spülen Sie das Huhn mit kaltem Wasser ab, hacken Sie es oder verwenden Sie einen Mixer.

2. Knoblauch, Zwiebeln mahlen, in Hackfleisch geben, salzen, Gewürze hinzufügen.

3. Verwenden Sie den Mixer erneut, um eine homogene Masse zu erzielen..

4. Trennen Sie das Eigelb von den Proteinen. Letzteres in den Kühlschrank stellen, Eigelb mit Sahne vermengen, gut verquirlen.

5. Das Hackfleisch in kleinen Portionen in die resultierende Masse geben. jedes Mal gleichmäßig mischen.

6. Geben Sie als nächstes Stärke auf die Komponenten und mischen Sie sie erneut gründlich.

7. Nehmen Sie die Eichhörnchen aus dem Kühlschrank, geben Sie eine Prise Salz hinzu und verquirlen Sie sie, bis ein dicker Schaum entsteht. Dann gießen Sie sie zur Fleischmasse.

8. Mischen Sie die Komponenten vorsichtig mit einem Löffel, um die Struktur nicht zu stören.

9. Mit Pflanzenöl die Multicooker-Schüssel einfetten, das Souffle-Werkstück einsetzen und mit einem Löffel flachdrücken. Schließen Sie das Gerät, entfernen Sie das Dampfventil, wählen Sie den Backmodus und stellen Sie den Timer auf eine Stunde ein.

10. Das Huhn ist vollständig fertig, die Farbe ist oben leicht blass, aber von unten bildet sich eine Kruste.

Ein Stück Hühnersouffle

Gehackter Hühnersouffle im Ofen

  • Garzeit: 80 min.
  • Portionen pro Behälter: 4-5.
  • Kaloriengehalt: 141 kcal / 100 g.
  • Ziel: Hot / Snack.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Gehackter Hühnersouffle im Ofen scheint für viele Menschen ein ungewöhnliches Gericht zu sein. Man kann es eher Dampfkoteletts oder Kuchen nennen, sehr zart und luftig. Es wird traditionell angenommen, dass Soufflé süß sein sollte, aber Sie können auf dem festlichen Tisch aus Hühnchen einen köstlichen Leckerbissen machen. Das Gericht gehört zu den Ernährungsoptionen, die selbst ein Anfänger in diesem Geschäft kochen kann.

Zutaten:

• Grün;

• Huhn – 600 g;

• Mehl – 1 EL. l.;

• Ei – 2 Stk.;

• geschmolzene Butter – 1 EL. l.;

• Milch – 0, 5 EL;

• schwarzer Pfeffer, Muskatnuss;

• Salz;

• Pflanzenfett.

Kochmethode:

1. Schälen, waschen Sie das Huhn, schneiden Sie es in kleine Stücke und durchlaufen Sie es zweimal durch einen Fleischwolf, um zartes Hackfleisch zu erhalten.

2. Das Eigelb trennen, in eine Schüssel mit Fleisch geben und die Zutaten mischen.

3. Geschmolzene Butter in dieselbe Schüssel geben, die Milch bei Raumtemperatur nehmen und in die Zutaten gießen, gründlich mischen.

4. Die Kräuter mahlen, mit Pfeffer, Salz und Muskatnuss in eine Schüssel geben. Wenn dieses Gericht für Kinder zubereitet wird, ist es besser, keine Gewürze hinzuzufügen. Mischen Sie die Basis gründlich.

5. Gießen Sie einen Löffel Mehl, mischen Sie.

6. Das Weiß schlagen und vorsichtig unter das vorhandene Hackfleisch mischen.

7. Sie können das Hackfleisch auf ein gefettetes Backblech oder in Chargendosen legen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und 40 Minuten backen.

Baked Chicken Stuffing Souffle

Souffle aus Hühnerdiät

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 4-5.
  • Kaloriengehalt: 130 kcal / 100 g.
  • Ziel: Hot / Snack.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Wenn eine Person eine Diät macht, wird es zu einem Problem, das richtige Menü zu machen. Souffle aus Hühnchen ist ein köstliches, gesundes Gericht, das Sie sicher in Ihre Ernährung aufnehmen können. Der Vogel gilt als eine der besten Optionen, wenn Sie Gewicht verlieren und keine Muskeln verlieren möchten, da er viel Protein enthält. Im Folgenden finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Zubereitung eines köstlichen Hühnchengenusses..

Zutaten:

• Ei – 2 Stk.;

• Huhn – 800 g;

• Salz;

• Creme – 200 ml.

Kochmethode:

1. Hähnchenfilet abspülen, trocknen, hacken und hacken (Sie können einen Mixer verwenden).

2. Eigelb trennen, mischen mit? ein Stück Sahne.

3. Geben Sie eine Prise Salz auf das Weiß und verquirlen Sie es, um starke Spitzen zu erhalten.

4. Das Hackfleisch füllen und die restliche Sahne hinzufügen. Die Basis sollte nicht zu flüssig sein. Fügen Sie die Eichhörnchen vorsichtig hinzu und greifen Sie allmählich in das Hackfleisch ein, damit die Luftigkeit nicht verloren geht.

5. Legen Sie das Werkstück in die Formen. Zum Kochen eignet sich ein Multikocher oder ein Wasserbad. Das Kochen dauert etwa 40 Minuten.

6. Nehmen Sie den fertigen Leckerbissen heraus, lassen Sie ihn etwas abkühlen und legen Sie ihn auf Teller.

Gedämpfter Hühnersouffle auf einem Teller

Gekochter Hühnersouffle

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 3-4.
  • Kaloriengehalt: 135 kcal / 100 g.
  • Ziel: Hot / Snack.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Gekochter Hühnersouffle ist eine weitere Option, um diesen Genuss zu kreieren. In der Regel wird rohes Geflügel verwendet, aber Sie können es auch zuerst zubereiten. Diese Mahlzeit gehört zu einer kalorienarmen Diät-Tabelle, ideal für kleine Kinder. Das Rezept ist nicht kompliziert und ein Kochanfänger wird damit fertig. Im Folgenden finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Kochen von Hühnersouffle.

Zutaten:

• Butter – 30 g;

• Huhn – 300 g;

• Pfeffer, Salz;

• Mehl – 1 EL. l.;

• Milch – 150 ml;

• Ei.

Kochmethode:

1. In einer Pfanne das Hähnchenfilet kochen, bis es gar ist. Zerreißen Sie Ihre Hände in kleine Stücke und hacken Sie sie dann in einen Mixer.

2. Ein wenig Butter in einer Pfanne schmelzen, das Mehl darin anbraten. Gießen Sie ein wenig Milch ein und rühren Sie ständig um. Halten Sie die Sauce in Flammen, bis sie dick ist. Lassen Sie keine Klumpen entstehen.

3. Das Hackfleisch mit der Milchmasse mischen.

4. Als nächstes Salz, Pfeffer hinzufügen, das Eigelb hinzufügen und gut mischen.

5. Das Weiß schlagen, bis ein fester, dicker Schaum entsteht, vorsichtig mit den Hauptzutaten mischen.

6. Ordnen Sie die resultierende Masse in Formen, lassen Sie es? Nicht gefüllt, um zu verhindern, dass Hühnersaft während des Kochens austritt.

7. Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad vor und backen Sie den Leckerbissen, bis eine goldene Kruste erscheint.

Fertig Hühnersouffle

Für ein paar

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 2 Stk.
  • Kaloriengehalt: 140 kcal / 100 g.
  • Ziel: Hot / Snack.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Sogar ein Anfänger kann Hühnersoufflé für ein Paar kochen. Diese Art des Kochens gilt als eine der erfolgreichsten. Das fertige Gericht ist luftig und lecker. Hühnchen wird auch als sehr nützlich für einen wachsenden Körper angesehen, daher ist dieser Genuss gut für Kinder geeignet. Im Folgenden finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Kochen eines luftigen Fleischauflaufs.

Zutaten:

• Creme – 200 ml;

• grüne Erbsen – 50 g;

• Ei – 2 Stk.;

• Hühnerfilet – 300 g;

• Salz;

• frischer Kürbis – 50 g.

Kochmethode:

1. Bereiten Sie das Huhn vor (abspülen, trocknen) und hacken Sie es mit einem Mixer glatt.

2. Den Kürbis in Würfel schneiden, in ein Sieb geben und die Erbsen dort abtropfen lassen. Anschließend in kochendem Wasser das Gemüse 4 Minuten lang blanchieren.

3. Mit einem Mixer die Eier mit Sahne schlagen. Legen Sie sie in Hackfleisch, mischen Sie gründlich.

4. Gießen Sie als nächstes das blanchierte Gemüse in die Basis.

5. Gießen Sie den Boden in das Dampfkochgeschirr. Garzeit – 40 Minuten.

6. Das fertige Gericht kann in Portionen geschnitten oder ganz auf dem Tisch serviert werden.

Gedämpftes Hühnersoufflé

Mit Reis

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 2-3.
  • Kaloriengehalt: 180 kcal / 100 g.
  • Ziel: Hot / Snack.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Hühnersouffle mit Reis ist die perfekte Kombination aus Fleisch und Beilagen. Einige verwenden Kartoffeln als letzte, aber dieses Rezept wird über diese Grütze sprechen. Wenn Sie eine Diät machen müssen und kein leckeres Essen ablehnen möchten, ist dieses Gericht perfekt für PP. Im Folgenden finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für einen köstlichen Souffle mit Hühnerreis.

Zutaten:

• Pfeffer – nach Geschmack;

• Ei – 1 Stk.;

• Salz – nach Geschmack;

• Hühnerfilet – 300 g;

• Salatblätter;

• Curry – 1 TL;

• langkörniger gekochter Reis – 300 g;

• Butter – 5 g.

Kochmethode:

1. Filet sollte in Hackfleisch verwandelt werden, gespült und getrocknet werden, wird zweimal durch einen Fleischwolf geleitet. Gekochten Reis mit Fleisch mischen, Curry darüber streuen.

2. Eigelb und Eiweiß trennen, zuerst sofort an die Fleischmischung senden. Pfeffer, Salz und gut mischen.

3. Das Protein schlagen, bis stabile Spitzen erreicht sind, die Fleischmasse vorsichtig untermischen. Geben Sie etwas Butter für den Geschmack.

4. Mischen Sie die Masse vorsichtig, so dass sich die Masse des Soufflés bildet. Sie kann in Form eines Kuchens oder von Schnitzel hergestellt werden.

5. 15 Minuten dämpfen. Umdrehen und 20 Minuten ruhen lassen, dann aus dem Wasserbad nehmen, mit Salat dekorieren und Leckereien auf dem Tisch servieren.

Schmetterling Hühnersouffle

Wie man Hühnersouffle macht – Empfehlungen von Köchen

Dieser Fleischgenuss ist nicht besonders schwierig, daher können Sie sicher versuchen, ihn zu kochen. Um Hühnersouffle nicht nur lecker, sondern auch schön zu machen, können Sie Gemüse verwenden. Nehmen Sie besonders ihre hellen und unterschiedlichen Farben (Karotten, grüne Erbsen, Bohnen usw.) auf. Im Zusammenhang mit dieser Option wird hell und appetitlich aussehen. Zum Kochen im Ofen wird die Verwendung von Teflonuntersetzern empfohlen, Formen aus Silikon. Sie müssen solche Behälter nicht mit Öl schmieren, wenn Sie möchten, können Sie Formulare für Kekse annehmen, wenn Sie den Backprozess beschleunigen möchten.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Hühnersouffle – wie man im Ofen kocht, langsam kocht und gedämpft
Joghurt – nützliche Eigenschaften eines fermentierten Milchgetränks, Schritt für Schritt zu Hause kochen