Jakobsmuschel Rezepte

Der Inhalt des Artikels



Diese Meeresfrüchte haben unschätzbare Vorteile, sind reich an Eiweiß, Jod, Vitaminen und Mineralstoffen. Es ist in der russischen Küche weniger beliebt als alle üblichen Garnelen, Muscheln und Raps. Die Besonderheit dieses Produkts liegt in seinem einzigartigen Geschmack. Welche Gerichte können von diesem Bewohner der Meeresnatur zubereitet werden?

Wie man zu Hause Jakobsmuscheln kocht

Diese Muscheln werden gekocht, eingelegt oder roh gegessen. Sie müssen kaufen, sorgfältig auf die Farbe des Fruchtfleisches schauend, es sollte grau, rosa oder creme sein, ausgeprägter Geruch nach Meer. Es ist erlaubt, nur lebende Bewohner des Meeres roh zu essen, ihre Schale ist immer geschlossen. Es ist besser, Fleisch mit Zitronensaft, Olivenöl oder Sauce aus diesen Komponenten zu gießen. Wie man zu Hause Jakobsmuscheln kocht, wird später beschrieben.

Gefroren

Meeresfrüchte verschlechtern sich schnell, da sie oft unmittelbar nach dem Angeln eingefroren werden. Sie können in drei Formen verkauft werden: gefrorener Seecocktail, Gewichtsware oder in Vakuumverpackung. Einzelverpackungen sind am besten zu kaufen. Es ist wichtig zu wissen, wie man gefrorene Jakobsmuscheln kocht, um ihre vorteilhaften Eigenschaften zu bewahren und den raffinierten Geschmack nicht zu zerstören. Mollusken nur bei Raumtemperatur ohne heißes Wasser und Mikrowelle auftauen lassen, um den Geschmack nicht zu beeinträchtigen.

Wie man brät

Kreaturen aus der Familie der Muscheln bereiten sich schnell vor. Für diejenigen, die daran interessiert sind, Jakobsmuscheln zu braten, gibt es eine einfache Anleitung. Es kann in einer Pfanne oder einem Grill gebraten werden. Es ist wichtig, dass sich die Meeresfrüchte beim Kochen nicht berühren. Es ist besser, Oliven oder Butter zu verwenden. Das Milchprodukt maximiert die angenehme Süße. Es ist notwendig, auf beiden Seiten goldbraun zu braten (siehe Foto). Die Gesamtwärmebehandlungszeit beträgt höchstens 5 Minuten.

Wie viel zu kochen

Diese Meeresbewohner haben für sich genommen einen geringen Kaloriengehalt. Wer sich streng oder außergewöhnlich gesund ernährt, sollte wissen, wie man Jakobsmuscheln kocht. Sie müssen in kochendes Wasser geworfen und 3-4 Minuten stehen gelassen werden. Die Bereitschaft des Produkts wird durch den Verlust der Transparenz angezeigt. Das Fleisch sollte mattweiß aussehen (wie auf dem Foto), dann kann es aus der Pfanne genommen werden. Um Pikantheit hinzuzufügen, können Sie verschiedene Arten von Saucen hinzufügen.

Jakobsmuschel Rezept

Diese marine Delikatesse gewann ihre Popularität dank des strengen Fastens in der Kirche. Die Gläubigen versuchten, den Mangel an Fleisch auszugleichen, aber auch ihre Ernährung mit Vitaminen gesättigt und schmackhaft zu machen. Deshalb nahmen sie große Mengen an Weichtieren in die Speisekarte auf. Es gibt mehr als ein Rezept für Jakobsmuscheln: Suppen werden aus dem Fruchtfleisch gekocht, Kebabs werden gekocht, es wird zu Salaten hinzugefügt, kombiniert mit anderen Meeresfrüchten, mariniert mit einer Vielzahl von Saucen.

Snack

Eingelegt

Sie können sicher mit Marinaden experimentieren und ihnen Ihre Lieblingsakzente geben. Sie können Jakobsmuscheln mit Essig, Zitrone, Sahne, Sojasauce, orientalischen Gewürzen und Wein marinieren. Sie können Ihre eigene Kochmethode entwickeln, indem Sie verschiedene Produkte kombinieren und den perfekten Geschmack erzielen. Es ist sehr wichtig, Gewürze zu wählen, um den Geschmack der Hauptkomponente nicht zu unterbrechen.

Zutaten:

  • Balsamico-Essig – 40 g;
  • gemahlener oder geriebener Ingwer – 30 g;
  • Koriander – 1/5 des Strahls;
  • Olivenöl – 30 g;
  • große Jakobsmuscheln – 9 Stück;
  • Knoblauch – 0,5 Nelken.

Kochmethode:

  1. Mischen Sie Essig, Öl zusammen. Knoblauch fein hacken, Ingwer hacken, Koriander mit den Händen zerreißen.
  2. Gießen Sie die Muscheln mit einer Mischung aus Öl und Essig, fügen Sie die restlichen Komponenten hinzu, mischen Sie gut.
  3. Eineinhalb Stunden an einem kalten Ort stehen lassen und dann servieren..

Eingelegte Jakobsmuscheln

Salat

Die gute Verträglichkeit mit Produkten hat Schalentiere zu einem beliebten Bestandteil vieler verschiedener Gerichte gemacht. Salat mit Jakobsmuscheln finden Sie im Internet oder lassen Sie sich einfallen. Sich auf die Geschmackspräferenzen ihrer Haushalte verlassen. Die Hauptgarantie für ein erfolgreiches Kochen ist die Einhaltung der Proportionen der Komponenten und das köstliche Dressing, wobei die Noten der Hauptzutat hervorgehoben werden.

Zutaten:

  • Jakobsmuschelfleisch – 400 g;
  • Kirschtomaten – 6 Stk.;
  • Parmesan – 100 g;
  • Zitronensaft, Olivenöl für Sauce;
  • alle verfügbaren Grüns.

Kochmethode:

  1. Muscheln verarbeiten. Trennen Sie sie von der Schale.
  2. Tomaten halbieren. Käse auf einem feinen Stück Reibe gerieben.
  3. Alle Produkte mischen, Pflanzenöl mit Zitronensaft übergießen.
  4. Mit gehackten Kräutern bestreuen, mischen.

Leichter Salat

In Koreanisch

Die asiatische Küche hat sich in der Küche der GUS-Staaten seit langem einen Namen gemacht. Dies ist auf die Würze und Nicht-Trivialität der angebotenen Gerichte zurückzuführen. Koreanische Jakobsmuscheln haben verschiedene Variationen ihrer Rezepte. Wir machen Sie auf eines aufmerksam, das eine kleine und erschwingliche Produktliste bietet und gleichzeitig ein ausgezeichneter Snack für jeden Buffettisch, Bankett oder Familienfeiern ist.

Zutaten:

  • Sojasauce – 50 g;
  • Zucker – 25 g;
  • Knoblauch – 5 Nelken;
  • Jakobsmuschel – 460 g;
  • Speiseöl.

Kochmethode:

  1. Mischen Sie Sojasauce mit Wasser bei Raumtemperatur zu gleichen Teilen, fügen Sie Zucker hinzu und rühren Sie, bis sich alles aufgelöst hat.
  2. Den Knoblauch sehr fein hacken und in einer Pfanne goldbraun braten.
  3. Gießen Sie das Molluskenfilet mit einer Mischung und stellen Sie es 5 Minuten lang auf ein Dampfbad.
  4. Öl und Knoblauch hinzufügen. Sie können mit Zwiebeln bestreuen, die in halbe Ringe gehackt sind.

Koreanischer Shiitake-Salat

Suppe

Ein leckeres und gesundes Gericht, ursprünglich aus Thailand. Suppe mit Jakobsmuscheln wird mit ihrer Exotik überraschen und allen Gästen ermöglichen, in die Welt der unbekannten thailändischen Küche mit ihren ungewöhnlichen, aber so köstlichen Elementen einzutauchen. Die Komponenten sind in den Regalen der üblichen Supermärkte schwer zu finden, aber die Wirkung dieses Gerichts ist so erstaunlich, dass der Koch die aufgewendete Zeit nicht bereuen wird.

Zutaten:

  • Kokosmilch – 700 ml;
  • Garnelen und Jakobsmuscheln – je 300 g;
  • Karotten – 2 Stk.;
  • Ingwerwurzel – 40 g;
  • Knoblauch – 35 g;
  • Kalk – 1 Stk.;
  • Schnittlauch – 1 Frucht;
  • Glasnudeln – 80 g;
  • Olivenöl – ein paar Löffel.

Kochmethode:

  1. Karotten, Zwiebeln und Knoblauch fein hacken, Öl in einer Pfanne erhitzen, Limettensaft auspressen. Legen Sie alle zubereiteten Lebensmittel dort.
  2. Kokosmilch mit Wasser mischen und zum Kochen bringen, Garnelen werfen.
  3. Jakobsmuscheln in die Pfanne geben. 2 Minuten braten.
  4. Gießen Sie den Inhalt der Pfanne in kochende Milch, fügen Sie Nudeln hinzu und kochen Sie weitere 5 Minuten.
  5. Die fertige Suppe garnieren und servieren.

Erfahren Sie, was Sie aus einem Seecocktail machen können, indem Sie sich Schritt für Schritt Fotos und Video-Tutorials ansehen.

Meeresfrüchtesuppe

Im Ofen

Ein einfaches und leckeres Rezept für Liebhaber von Meeresfrüchten. Jakobsmuscheln im Ofen sind ein leckeres, herzhaftes und gleichzeitig diätetisches Gericht. Gut geeignet für gegrilltes Gemüse oder eine Kartoffelbeilage. Als Ergänzung können Sie einen griechischen Salat aus frischem Gemüse oder einem anderen Gemüse kochen. Die Vorbereitung dauert weniger als 15 Minuten, und der Effekt ist wirklich erstaunlich..

Zutaten:

  • Weißwein – 50 g;
  • Saft einer Zitrone;
  • Jakobsmuschel – 500 g;
  • Grüns 1/4 Bündel;
  • Käse – 200 g;
  • Paprika – ein paar Prisen.

Kochmethode:

  1. Schalentiere in Wein mit Zitronensaft und Paprika marinieren.
  2. Eine Stunde stehen lassen, auf ein Backblech legen, mit geriebenem Käse und Kräutern bestreuen.
  3. 6 Minuten backen.

Jakobsmuscheln in der Spüle

In cremiger Sauce

Cremige Produkte ergänzen perfekt den süßen Geschmack von Meeresfrüchten. Das Rezept für Jakobsmuscheln in cremiger Sauce spricht auch kleine Kinder an und eignet sich für einen täglichen Tisch. Wenn die Gastgeberin mindestens ein wenig von diesem Produkt im Gefrierschrank gefunden hat, ist diese Kochmethode einen Versuch wert. Er wird jeden, der sich am Tisch versammelt, mit seiner Raffinesse verzaubern und zu einem diätetischen und gesunden Abendessen werden.

Zutaten:

  • Sahne – 100 g;
  • Jakobsmuschel – 10 Stück;
  • Grüns – 0,5 Bündel;
  • Pfeffer;
  • Bogen – 1 Kopf.

Kochmethode:

  1. Zwiebel hacken, mit Jakobsmuscheln und schwarzem Pfeffer 2 Minuten in einer Pfanne braten.
  2. Sahne in eine Pfanne geben, Gemüse hinzufügen, fein gehackt. Mach den Deckel zu.
  3. 2 Minuten dünsten. Mit Beilage servieren.

Muscheln in einer cremigen Sauce

Pasta

Italienische Küche ist auf der ganzen Welt sehr beliebt. Immer mehr Restaurants eröffnen Pasta, Pizza und Risotto, ein Favorit von allen. Jakobsmuschelnudeln sind eine köstliche Option für ein warmes Mittag- oder Abendessen mit der Familie. Wenn Sie Ihren Haushalt ohne großen Aufwand mit einem italienischen Restaurantgericht verwöhnen möchten, fahren Sie fort.

Zutaten:

  • Paste – 200 g;
  • Jakobsmuschel – 11 Stück;
  • Sahne – 100 g;
  • Kräutergewürze;
  • Olivenöl – 1 Löffel.

Kochmethode:

  1. Muscheln, Pfeffer auftauen, Öl hinzufügen. 15 Minuten im Kühlschrank lagern..
  2. Kochen Sie die Paste zu Aldente.
  3. Die Muscheln in eine Pfanne geben, Sahne einschenken und 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Fügen Sie Nudeln hinzu und pflücken Sie Kräuter, schmoren Sie für weitere 5 Minuten. Sie können geriebenen Hartkäse hinzufügen.

Pasta mit Meeresfrüchten

In Senfsauce

Ein köstlicher Snack, den Sie mit einer Beilage essen oder auf Brot verteilen und Sandwiches machen können. Jakobsmuschel in Senfsauce kann schnell und einfach gekocht werden, während sie einen reichen, reichen Geschmack hat. Das Gericht ist herzhaft und schmackhafter, wenn es kalt serviert wird. Es kann jedoch erhitzt und mit Reis, Kartoffeln (besonders gut für junge Leute), gegrilltem Gemüse und gekochten Spaghetti (als Sauce) serviert werden..

Zutaten:

  • Molluskenfleisch – 330 g;
  • Zwiebel – 2 Stk.;
  • Mayonnaise, Senf und Wasabi – 4: 4: 1;
  • Gewürze nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Meeresfrüchte 2 Minuten kochen, herausnehmen, hacken (wie auf dem Foto), mit fein gehackten Zwiebeln mischen, Gewürze hinzufügen.
  2. Mayonnaise mit Senf und Wasabi mischen.
  3. Gießen Sie die Muscheln mit Zwiebeln in die Sauce, kühlen Sie für 2 Stunden.

Marinierte Jakobsmuscheln in Senfsauce

Jakobsmuschelfilet

Ein weiteres Rezept, das Ihnen hilft, Ihre Lieblingsspezialität interessant zu servieren. Jakobsmuschelfilet kann gegrillt und mit verschiedenen Arten von Getreide und Gemüse serviert werden. Das mitgelieferte Saucenrezept kann je nach Ihren eigenen kulinarischen Ansichten durch jedes andere ersetzt werden. Der Küchenchef kann dieses Gericht ohne Zeitaufwand zubereiten und ist gleichzeitig anderen Delikatessen beim Kochen nicht unterlegen.

Zutaten:

  • Jakobsmuschelfleisch – 11 Lendenteile;
  • Koriander, Provence Sammlung;
  • Tomatenmark – 2 Esslöffel;
  • Zucker – 1 Löffel;
  • Knoblauch – 4 große Nelken.

Kochmethode:

  1. Das Molluskenfilet in Gewürzen rollen, mit Koriander bestreuen, beidseitig 2 Minuten grillen.
  2. Tomatenmark mit Wasser und Zucker mischen, Knoblauch hinzufügen.
  3. Gebratene Jakobsmuscheln mit Tomatensauce und Reis servieren..

Gegrillte Jakobsmuscheln mit zwei Saucen

Wie man Jakobsmuscheln kocht – Kochtipps

Köchen wird empfohlen, diese Delikatesse nur in gefrorener Form zu kaufen, wenn Sie nicht in der Nähe des Meeres oder des Ozeans leben. Tatsache ist, dass sich die Jakobsmuscheln schnell verschlechtern. Und fauler Fisch und Meeresfrüchte können schwere Vergiftungen verursachen und die Gesundheit schädigen. Nur lebende Bewohner können roh gegessen werden. Wenn Sie ihre Abalone berühren, wird das Waschbecken geschlossen. Es ist besser, Jakobsmuscheln eines Schockgefrierers in einem Supermarkt zu kaufen, und es wird empfohlen, gewichtete Jakobsmuscheln zu vermeiden, da diese häufig mehrmals aufgetaut werden.

Wenn Jakobsmuscheln zu Hause eingefroren werden, können sie nicht länger als drei Monate gelagert werden. Gerichte von Jakobsmuscheln eignen sich für eine kurzfristige Temperaturbehandlung, es ist wichtig, sie nicht zu überbelichten und nicht zu kochen. Sie müssen keinen rosa Beutel wegwerfen, der in einer Schale geliefert wird – dies ist ein gesunder und leckerer Jakobsmuschelkaviar. Gießen Sie nicht viele Gewürze ein, um den delikaten und delikaten Geschmack des Fleisches selbst nicht zu zerstören. Sie müssen so viel kochen, wie Sie essen können. Liegendes Produkt verliert seine Eigenschaften.

Weitere Meeresfrüchte-Rezepte! Erfahren Sie, was Sie aus Muscheln machen können.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: