Kalorienvinaigrette pro 100 Gramm. Kalorien-Vinaigrette-Rezepte

Der Inhalt des Artikels



Vinaigrette ist ein beliebter Salat aus Gemüse mit Dressings. Für viele Jahre bleibt es ein beliebtes Alltagsgericht vieler Menschen. Der Kaloriengehalt der Vinaigrette (in 100 g) liegt zwischen 35 und 220 kcal. Der Name des Gerichts stammt von dem Wort für französische Sauce auf Essigbasis – Vinaigrette. In der russischen Küche erschien diese kalte Vorspeise Mitte des 19. Jahrhunderts, angeblich von Skandinaviern und Deutschen entlehnt.

Nützliche Eigenschaften und Zusammensetzung der Salatvinaigrette

Diese kalte Vorspeise gehört zu Diätgerichten, da für die Zubereitung hauptsächlich saisonales Gemüse leichte Dressings verwendet werden. Eine auf Vinaigrette basierende Diät ist gut etabliert. Die in diesem Salat enthaltenen Produkte wirken sich positiv auf den menschlichen Körper aus:

  • Cholesterinspiegel ist reduziert;
  • Stoffwechsel verbessert sich;
  • Vitaminmangel entwickelt sich nicht;
  • Immunität wird gestärkt;
  • Der Magen-Darm-Trakt funktioniert besser.

Zutaten für die Vinaigrette

Klassische Vinaigrette beinhaltet:

  • gekochte Rüben, Karotten, Kartoffeln;
  • frische Zwiebeln;
  • Salzgurken;
  • Öl – Essig Dressing.

Verschiedene Salatrezepte empfehlen die Verwendung von Eiern, Bohnen, Sauerkraut, Erbsen und Hering. Für die festliche Option – roter Fisch, Wachteleier, Kapern, Avocados. Rüben für Snacks können rot, pink, gelb und weiß sein. Der Farbton des fertigen Gerichts hängt von der Farbe der Wurzelpflanze ab. Zur Dekoration werden frische Kräuter verwendet – Dill, Petersilie, Basilikum, Rucola, Oregano.

Wie viele Kalorien enthält die Gemüsevinaigrette?

Der Kaloriengehalt der Gemüsevinaigrette hängt vom ausgewählten Rezept, dem verwendeten Produktsatz und der Zubereitungsmethode ab. Im Durchschnitt enthalten 100 g fertige Snacks 130 Kcal, wodurch das Gericht sicher in das Diätmenü aufgenommen werden kann. Ballaststoffreiches Gemüse sättigt den Körper schnell, stillt den Hunger für lange Zeit und lässt keine zusätzlichen Pfunde speichern.

Kaloriengemüse-Vinaigrette

Um die vorteilhaften Eigenschaften der Inhaltsstoffe zu erhalten, empfehlen Ernährungswissenschaftler:

  • Kochen Sie kein Gemüse, sondern kochen Sie es für ein paar;
  • Verwenden Sie frische oder gefrorene Bohnen, Erbsen anstelle von Dosen.

Mit Kartoffeln und Butter

Vinaigrette mit Kartoffeln und Butter wird traditionell mit Essig und Sonnenblumensauce gewürzt. Der Kaloriengehalt einer solchen Vorspeise beträgt 150 kcal pro 100 g. Das Gericht kann jedoch mit verschiedenen Ölen variiert werden, von denen jedes seinen eigenen Vorteil hat:

  • Mais – ist am Abbau von Fetten beteiligt;
  • Olive – hat ausgeprägte entzündungshemmende Eigenschaften;
  • Senf – hilft, die Frische des gekochten Gerichts zu bewahren;
  • Leinsamen – eine kalorienarme Substanz, die den Körper mit fetthaltigen Aminosäuren sättigt;
  • Sesam – reich an Kalzium;
  • Kürbis – eine ausgezeichnete Zinkquelle;
  • Sojabohne – hat fast keinen Geschmack oder Geruch;
  • nussig – hilft der Leber, mit Toxinen umzugehen.

Aufgrund der Vielfalt der Pflanzenöle erhält die übliche kalte Vorspeise mit Kartoffeln neue Geschmacksnuancen. Ein Gericht, das nach den Empfehlungen von Ernährungswissenschaftlern zubereitet wird, wird nicht nur weniger nahrhaft, sondern ermöglicht Ihnen auch den maximalen Nutzen. Die Produkte behalten Vitamine, Mineralien, natürliche Farbe, Form und frisches Aroma. Pflanzenöle machen die Vinaigrette nahrhaft.

Ohne Kartoffel

Vinaigrette ohne Kartoffeln

Einige Diätrezepte schlagen Vinaigrettes vor, um Kartoffeln von der Zusammensetzung auszuschließen. Alternativ können Sie grüne Erbsen oder Bohnen verwenden. Um die Vorteile von Snacks zu erhöhen, wird das Rezept mit gefrorenen oder frischen Hülsenfrüchten ergänzt und Leinöl als Dressing verwendet. Der Kaloriengehalt dieses Salats beträgt nur 49 Kcal pro 100 g, was seine Aufnahme in eine gesunde Ernährung ermöglicht.

Mit Erbsen

Erbsenvinaigrette

Grüne Erbsen sind ein schmackhaftes, gesundes Produkt, das verdauliches Protein, Vitamine und Mineralien enthält. Es hat eine leichte harntreibende Wirkung, wirkt sich günstig auf die Funktion von Leber und Nieren aus. Vinaigrette mit Erbsen wird aus frischen, gefrorenen oder eingemachten Hülsenfrüchten hergestellt, die dem Gericht eine besondere Frische verleihen. 100 g dieses Salats enthalten 128 kcal.

Mit Sauerkraut

In einigen Rezepten für kalte Vorspeisen wird Sauerkraut anstelle von Gurken verwendet, was dem Gericht einen raffinierten und pikanten Geschmack verleiht. Wenn dieses Produkt nach allen Fermentationsregeln ohne Verwendung von Essig hergestellt wird, ist es nützlich und kann in Diätkost aufgenommen werden, da es reich an Vitaminen und Mineralstoffen ist. 100 g Vinaigrette mit Sauerkraut enthalten ca. 104 kcal.

Mit Bohnen

Als Bestandteil der Vinaigrette werden häufig proteinreiche Bohnen verwendet. Eine Vielzahl von Hülsenfrüchten bietet jedem Gourmet die Möglichkeit, ein Produkt nach Geschmack auszuwählen. Unabhängig von der Art der Bohne ist es für den Körper gleichermaßen vorteilhaft. Hülsenfrüchte können dem Salat als Ergänzung zu den Hauptzutaten oder als Alternative zu Kartoffeln hinzugefügt werden. Der Kaloriengehalt eines kalten Snacks mit Hülsenfrüchten beträgt ca. 53 Kcal pro 100 g.

Mit Hering

In der skandinavischen Küche, aus der die Vinaigrette stammt, wird der Salat mit norwegischem Hering zubereitet. Würziger kalter gesalzener Fisch, kombiniert mit Gemüse, verleiht dem Gericht eine appetitliche und raffinierte Note. Erfahrene kulinarische Experten empfehlen, Hering in Milch zu legen, um überschüssiges Salz zu entfernen und eine besondere Zartheit zu erzielen. Vinaigrette mit gesalzenem Fisch enthält 119 Kcal pro 100 g Fertigsalat.

Was ist der Kaloriengehalt in 100 Gramm Vinaigrette

Ein Gericht aus Dampfgemüse, ohne Kartoffeln und Hering, mit Dressing aus Leinöl, Zitrone oder Essig, weniger als Kalorien, nicht mehr als 122 Kcal. Der glykämische Index von 100 g Vinaigrette beträgt 35, Kohlenhydrate in dieser Salatmenge 6,6 g, Fette – 10 g, Proteine ​​- 1,4 g. Ein niedriger Kaloriengehalt hat keinen Einfluss auf den Geschmack und die Nährwertqualitäten von Snacks, und eine Vielzahl von Produkten erweitert die Grenzen von Experimenten mit dem Rezept eines köstlichen Gerichts.

Mit Olivenöl

Vinaigrette mit Olivenöl

Die Mode für die Verwendung von Olivenöl als Alternative zu Sonnenblumenöl wird nicht verschont und Vinaigrette. Für Salate sollten Sie Olivendressings mit kaltgepresstem Säuregehalt der Extraklasse wählen. Dieses Öl hat einen charakteristischen Geschmack und ein charakteristisches Aroma, das nicht jeder mag. In diesem Fall sollten Sie sich für ein raffiniertes Oliven-Dressing entscheiden, dessen organoleptische Eigenschaften in der Schale praktisch nicht erkennbar sind. 100 g Vinaigrette mit Olivenessigsauce enthalten 91 kcal.

Ölfrei

Ernährungswissenschaftler waren anderer Meinung und dachten darüber nach, Vinaigrette ohne Pflanzenöl zuzubereiten. Einige argumentieren, dass es besser ist, es ohne Ölverband zu verwenden, weil es dann einen reduzierten Kaloriengehalt hat – 36 Kcal pro 100 g. Andere hingegen bestehen darauf, ein aromatisches Dressing hinzuzufügen. Als gastronomisches Vergnügen wird die Vinaigrette mit Sauce gewürzt:

  • Zitronensenf;
  • Sojabohne;
  • Tomaten – Knoblauch;
  • Honig – Limette;
  • Reis.

Mit Mayonnaise

Mit Mayonnaise gewürzte Vinaigrette ist kalorienreich – 100 g Salat enthalten ca. 220 Kcal. Beim Kochen ist es besser, hausgemachte Sauce auf der Basis von Hühner- oder Wachteleiern mit Sonnenblumen-, Oliven- oder einer Mischung aus Pflanzenölen zu verwenden. Dieses Dressing enthält keine schädlichen Geschmacksverstärker, Stärke, Verdickungsmittel, Konservierungsmittel und synthetischen Zusatzstoffe.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Kalorienvinaigrette pro 100 Gramm. Kalorien-Vinaigrette-Rezepte
Faltbare Innentüren: Akkordeon und Buch