Kartoffeln mit Speck – wie man im Ofen gebackene nach schrittweisen Rezepten mit Fotos kocht

Der Inhalt des Artikels



Die meisten Menschen haben mindestens einmal in ihrem Leben Ofenkartoffeln mit Schmalz oder Speck gekocht oder probiert. Variationen von Gerichten mit diesen Lebensmitteln sind schwer als nützlich einzustufen, aber sie sind sehr lecker, befriedigend und leicht zuzubereiten. Mit Kartoffeln, Speck und einem kleinen Satz Gewürze können Sie in nur einer Stunde ein köstliches Gericht zubereiten, das vielen gefallen wird.

Speck-Kartoffel-Tipps

Ein paar Tipps zum Kochen von Kartoffeln mit Speck, um aus einem einfachen Gericht ein echtes kulinarisches Meisterwerk zu machen:

  • Verwenden Sie gelbe Kartoffeln – sie enthalten weniger Stärke, wodurch sie weniger gesundheitsschädlich sind.
  • Wählen Sie Knollen gleicher mittlerer Größe, damit die Kartoffeln gleichmäßig gekocht werden.
  • Wenn Sie die Kartoffeln nicht schälen, waschen Sie sie unter fließendem Wasser mit einer Eisenbürste, um Schmutz zu entfernen.
  • Kartoffeln können roh oder halbgekocht gebacken werden.
  • Zusätzlich zu Speck werden dem Gericht häufig Schmalz, Karotten, Zwiebeln und andere Zutaten nach Geschmack zugesetzt.
  • Gewürze wie schwarzer Pfeffer, Rosmarin, Majoran, Thymian, Kurkuma und Paprika mit rotem Grund passen gut zu Kartoffeln..
  • Sie können ein heißes Gericht mit gehackten Kräutern, gehacktem Knoblauch und geriebenem Käse bestreuen. Dies verleiht einen besonderen Geschmack und ein besonderes Aroma.
  • Kartoffeln mit Schweinefleischstreifen separat oder als Beilage zu Fleischgerichten servieren.

Kartoffel-Speck-Rezept

Heute finden Sie viele Rezepte für Kartoffeln mit Speck. Gerichte zeichnen sich durch eine Reihe zusätzlicher Zutaten, eine Zubereitungs- und Serviermethode aus. Anfängern wird empfohlen, die Proportionen und schrittweisen Anweisungen mit einem Foto genau einzuhalten. Erfahrene Köche können die Menge bestimmter Zutaten je nach Geschmackspräferenzen variieren.

Mundharmonika Kartoffel mit Speck

  • Zeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 10 Personen.
  • Kaloriengehalt: 118 kcal / 100 g.
  • Zweck: einfach, Beilage.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Die ursprünglich gebackene Kartoffel mit Speck am Spieß wird die Dekoration eines festlichen und alltäglichen Tisches sein. Die „Akkordeon“ -Form ermöglicht es der Kartoffel, während des Backens Fett aus Fett einzusaugen, wodurch sie weich und sehr schmackhaft wird. Das Gericht hat einen angenehmen Geschmack, selbst wenn nur ein Minimum an Gewürzen verwendet wird.

Zutaten:

  • kleine Kartoffeln – 30 Stück;
  • roher geräucherter Speck – 30 Streifen;
  • Salz, Pfeffer – optional.

Kochmethode:

  1. Kartoffel schälen, gut abspülen.
  2. Machen Sie Querschnitte an jeder Knolle im gleichen Abstand, ohne das Ende von etwa 10 mm zu erreichen.
  3. Fügen Sie Salz- und Pfefferstreifen vom Schweinefleisch auf beiden Seiten hinzu.
  4. Wickeln Sie jede Kartoffel mit einem Speckstreifen ein und schnüren Sie sie auf einen Holzspieß.
  5. Wenn Sie Speck in einem Stück haben, schneiden Sie ihn in kleine Scheiben und setzen Sie ihn in die Schnitte der Knollen ein.
  6. Improvisierte Kebabs lagen auf einem Backblech.
  7. Im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen 40 Minuten backen lassen.

Mundharmonika Kartoffel mit Speck

Ofenkartoffel mit Speck

  • Zeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 2 Personen.
  • Kaloriengehalt: 185 kcal / 100 g.
  • Zweck: einfach, Beilage.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Gewürze wie Rosmarin und Muskatnuss machen die Kartoffel aromatisch und herzhaft. Neben trockenen Gewürzen werden im Rezept frische Zwiebeln und Knoblauch verwendet, was dem Gericht ein besonderes Aroma verleiht und die Kartoffel saftiger macht. Vor dem Servieren kann das Gericht mit frischen Kräutern dekoriert werden. Für diesen Zweck eignen sich Petersilie, Koriander, Dill, grünes oder rotes Basilikum..

Zutaten:

  • Kartoffeln – 500 g;
  • Olivenöl – 20 ml;
  • Grüns – 20 g;
  • frischer Speck – 16 Streifen;
  • Knoblauch – 2 Nelken;
  • Rosmarin, Muskatnuss – 2 g;
  • Zwiebeln – 1 Stk.;
  • Salz, Pfeffer – optional.

Kochmethode:

  1. Die Knollen schälen, abspülen und in Scheiben schneiden.
  2. Die Schalen loswerden, bequem hacken, an die Kartoffeln schicken.
  3. Die Zwiebel schälen, in dünne Halbringe schneiden und ebenfalls auf die Kartoffel legen.
  4. Alle Produkte salzen, pfeffern, Muskatnuss, Rosmarin hinzufügen, gründlich mischen.
  5. Die Gemüsemischung in eine mit Olivenöl gefettete Auflaufform geben.
  6. Legen Sie Schweinefleischstreifen darauf, falls gewünscht, sie können auch Salz und Pfeffer sein.
  7. Den Backofen auf 180 ° C vorheizen, die Schüssel 40 Minuten backen.
  8. Die fertigen Kartoffeln mit frisch gehackten Kräutern dekorieren.

Ofenkartoffel mit Speck und Zwiebel

In Folie

  • Zeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 3 Personen.
  • Kaloriengehalt: 83 kcal / 100 g.
  • Zweck: einfach, Beilage.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Die Ofenkartoffel mit Speck in der Folie im Ofen ist dank der Zugabe von Knoblauch sehr zart und aromatisch. Mit dieser Methode können Sie schnell alle Lebensmittel, einschließlich Kartoffeln, kochen. Nach dem Rezept sind die Knollen wie beim „Akkordeon“ mit Schmalz überzogen, wodurch die Kartoffel noch schmackhafter wird. Auf diese Weise können Sie eine Mahlzeit am Lagerfeuer bei einem Picknick zubereiten.

Zutaten:

  • mittlere Kartoffeln – 6 Stk.;
  • Speck – 20 Streifen;
  • Knoblauch – 3 Nelken;
  • Salz, Pfeffer – optional.

Kochmethode:

  1. Kratzen Sie die Knollen mit einer Eisenbürste unter fließendem Wasser ab, bis sie völlig schmutzfrei sind und sich nicht mehr ablösen.
  2. Machen Sie mit einem scharfen Messer mehrere Schnitte an jeder Kartoffel, ohne das Ende zu erreichen.
  3. Schneiden Sie jeden Streifen Schweinefleisch in mehrere Stücke.
  4. Knoblauch schälen, in dünne Scheiben schneiden.
  5. Legen Sie eine Scheibe Schmalz und Knoblauch in die Kartoffelstücke..
  6. Schneiden Sie die Folie in Quadrate geeigneter Größe.
  7. Platzieren Sie die Kanten in der Mitte jedes Quadrats entlang des Werkstücks fest, damit keine Lücken entstehen.
  8. Legen Sie die mit Folie umwickelten Knollen auf ein Backblech.
  9. 40 Minuten bei 180 ° C backen lassen.
  10. Das Gericht direkt in der Folie servieren.

In Folie

Mit Käse

  • Zeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 140 kcal / 100 g.
  • Zweck: einfach, Beilage.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Um ein Gericht nach diesem Rezept zuzubereiten, müssen zuerst die Kartoffeln gekocht werden. Diese Kartoffel mit Speck und Käse behält ihre Form gut bei und hat einen etwas anderen Geschmack als gewöhnliche gebackene Knollen. Nach dem Rezept wird holländischer Käse für eine Kartoffelschicht verwendet. Sie können Russisch oder eine andere harte Note verwenden.

Zutaten:

  • Kartoffeln – 1 kg;
  • Hartkäse – 30 g;
  • Speck – 200 g;
  • gemahlener getrockneter Knoblauch – 10 g;
  • Kartoffelgewürz – 10 g;
  • Salz, Pfeffer – optional.

Kochmethode:

  1. Knollen schälen, abspülen.
  2. 15 Minuten in leicht gesalzenem Wasser kochen, dann die gesamte Flüssigkeit abtropfen lassen und die Kartoffeln abkühlen lassen.
  3. Schneiden Sie jede Kartoffel der Länge nach in zwei Teile.
  4. Käse grob oder verwenden Sie einen Slicer.
  5. Eine kleine Menge Käse auf einen Teil der Kartoffel geben und mit Gewürzen bestreuen.
  6. Mit der anderen Hälfte der gekochten Knolle belegen.
  7. Wickeln Sie jede Kartoffel in einen Speckstreifen.
  8. Legen Sie die Rohlinge auf den Boden der Auflaufform.
  9. 20 Minuten bei 180 ° C im Ofen kochen.

Mit Käse

Kartoffelauflauf mit Speck

  • Zeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 148 kcal / 100 g.
  • Zweck: einfach, Beilage.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Ofenkartoffeln mit Speck und Käse im Ofen als Auflauf können sowohl heiß als auch gekühlt verzehrt werden. Es ist bequem, Snacks für die Arbeit oder zur Schule mitzunehmen. Auf Wunsch kann geräucherter Speck, der in der Zusammensetzung angegeben ist, durch frischen ersetzt werden. Zum Auftanken wird ölige Sauerrahm verwendet. Ein hoher Fettgehalt hilft, den Auflauf besser zu halten und verleiht ihm einen cremigen Geschmack..

Zutaten:

  • mittlere Kartoffeln – 8 Stk.;
  • Zwiebeln – 2 Stk.;
  • Eier – 1 Stk.;
  • geräucherter Speck – 150 g;
  • Hartkäse – 150 g;
  • saure Sahne 30% – 150 ml;
  • Salz, Pfeffer – optional.

Kochmethode:

  1. Zwiebel schälen, in dünne Halbringe schneiden.
  2. Kartoffeln von der Schale befreien, gut abspülen, in einen halben Zentimeter dicken Kreis schneiden.
  3. Kartoffelscheiben in Dampf oder leicht gesalzenem Wasser kochen, bis sie zur Hälfte gekocht sind.
  4. Geräucherter Speck in Würfel oder Julienne geschnitten.
  5. Grobkäse.
  6. Das Schweinefleisch in einer trockenen Pfanne braten, die Zwiebeln hinzufügen und die Mischung braten, bis sie weich wird.
  7. Mischen Sie Käse mit Ei und Sauerrahm, lassen Sie ein Stück Käse zum Verfugen.
  8. Salz und Pfeffer zur Füllung geben.
  9. Die Hälfte der Salzkartoffeln auf den Boden der Auflaufform legen.
  10. Legen Sie das Braten darauf und glätten Sie die Oberfläche.
  11. Dann die restlichen Kartoffeln verteilen.
  12. Gießen Sie den Auflauf mit gekochter Sauce, bestreuen Sie ihn mit Käse.
  13. Stellen Sie das Gericht 20 Minuten lang bei 180 ° C in den Ofen.

Kartoffelauflauf

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Kartoffeln mit Speck – wie man im Ofen gebackene nach schrittweisen Rezepten mit Fotos kocht
11 besten matten Lippenstifte