Keksrolle: Rezepte

Der Inhalt des Artikels



Eine köstliche und begehrenswerte Delikatesse ist eine Keksrolle, die im Kontext appetitlich aussieht. Es ist gut, auf dem festlichen Tisch zu dienen oder an täglichen Tagen mit Tee oder Kaffee zu essen. Die Füllungen für Kekse sind unterschiedlich – von komplexen Puddings mit Früchten bis hin zu normaler Marmelade oder Kondensmilch. Es lohnt sich, die Geheimnisse des Kochens eines duftenden Desserts zu lernen.

Wie man eine Keksrolle macht

Viele lieben Biskuitbrötchen wegen ihres spektakulären Geschmacks, ihrer saftigen Textur und ihrer aromatischen, weichen Füllung. Jeder kulinarische Spezialist kann damit umgehen, wenn er die Geheimnisse und Merkmale der Herstellung berücksichtigt. Die Zubereitung der Keksrolle beginnt mit der Auswahl der Komponenten – Sie benötigen Weizenmehl von höchster Qualität, viel Zucker, Eimelange.

Kochtechnik

Die rechte Biskuitrolle hat eine weiche elastische Krume mit einer üppigen, fein porösen Struktur. Die Technologie seiner Herstellung besteht in der kräftigen Umwälzung von Eimelange mit Kristallzucker oder -pulver und der anschließenden Zugabe von Mehl und Stärke zu der resultierenden Mischung. Richtig zubereiteter Biskuitkuchen für Brötchen erhöht sich durch Kneten um 250-300 Vol .-%.

Das Mischen des Teigs sollte nicht länger als 15 Sekunden dauern, da sonst das Gluten des Mehls anschwillt und die Masse leicht porös und dicht wird. Die flüssige Masse wird in Formen gegossen, die mit Backfett geschmiert oder mit Pergament ausgekleidet sind. Müssen Sie nicht mehr als Formulare ausfüllen? Höhen, weil der Keks aufgehen und anschwellen wird. Das Backblech muss sofort in den Ofen geschickt werden..

Kekskuchen werden etwa eine Stunde lang bei einer Temperatur von 205 Grad gebacken. Das Einlegen der Formen in den Ofen ist vorsichtig – mechanische Stöße oder Neigungen führen zu Sedimenten. Die Backbereitschaft wird durch die Oberfläche bestimmt – drücken Sie einen Finger darauf und prüfen Sie, ob Aussparungen vorhanden sind (diese sollten sich nicht im fertigen Keks befinden). Korzh hat eine goldgelbe Farbe.

Sahne

Die Füllung für die Keksrolle kann völlig unterschiedlich sein. Es muss auf das abgekühlte Halbzeug aufgetragen werden, das zuvor minimiert wurde, um nicht zu brechen. Die Rezepte für köstliche Keksröllchen schlagen folgende Füllungen vor:

  • Quark – Quark, Sahne, Zucker, Vanillin;
  • Pudding – in kochendem Wasser, Eigelb, Mehl, Zucker, Butter;
  • Butter – Butter, Puderzucker, Eigelb, Cognac oder Rum;
  • Protein – mit Proteinschaum, Zitronensaft, Kristallzucker;
  • saure Sahne – aus saurer Sahne, Zucker, Vanillin;
  • Schokolade – auf Milch, Eigelb, Kondensmilch, Butter, Kakao;
  • Butter – Butter, Kondensmilch.

Biskuitrolle Brötchen Rezept

Ein Rezept für Keksbrötchen zu Hause, das Verwandten und Freunden mit einem duftenden Gericht gefällt, ist für jeden Koch nützlich. Für Hausfrauenanfänger ist ein Rezept mit Foto Schritt für Schritt geeignet. Es lohnt sich, mit einfachen Ideen zu beginnen – einen Kefir-Zitronen-Biskuitkuchen mit Marmelade oder gekochter Kondensmilch zuzubereiten, um die Optionen für zarte Füllungen auf der Basis von Pudding- oder Buttercremes schrittweise zu erschweren.

Biskuit mit Beerencreme und weißer Glasur

Schnelle Keksrolle in 5 Minuten

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 279 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Biskuit einfach und schnell kocht nicht in fünf Minuten, aber diese Zeit wird für das Kneten des Teigs aufgewendet, der nur zum Backen und Einweichen der Füllung übrig bleibt. Dieses Rezept beinhaltet die Verwendung von Himbeersirup und Schlagsahne, die dem Genuss einen neuen erstaunlichen Geschmack verleihen. Auf Wunsch wird die cremige Rolle mit geschmolzener Schokolade dekoriert.

Zutaten:

  • Eier – 2 Stk.;
  • Kondensmilch – eine Dose;
  • Kakaopulver – 25 g;
  • Mehl – 125 g;
  • Backpulver – 10 g;
  • Vanillin – eine Tasche;
  • Salz – eine Prise;
  • Creme – 200 ml;
  • Himbeersirup – 50 ml;
  • dunkle Schokolade – 40 g.

Kochmethode:

  1. Eier mit einer Prise Salz schlagen, Kondensmilch hinzufügen, mit einem Schneebesen umrühren. Kakao, Mehl, Backpulver und Vanillin sieben.
  2. Schnell auf ein Backblech gießen, 12 Minuten bei 180 Grad backen. Entfernen, minimieren, 20 Minuten abkühlen lassen.
  3. Sahne zu einem festen Schaum schlagen, den entfalteten Kuchen mit Sirup und Sahne bestreichen.
  4. Zum Imprägnieren eine halbe Stunde im Kühlschrank stehen lassen, mit Sahne und geschmolzener Schokolade bestreichen.

Hausgemachter Keks

Mit Marmelade

  • Garzeit: 1,5 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 305 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Das folgende Rezept hilft Ihnen zu lernen, wie man einen Biskuitkuchen mit Marmelade rollt. Um das Kochen zu erleichtern, können Sie fertige Marmelade verwenden, die für den Winter gekocht wird. Es ist jedoch besser, sie separat zuzubereiten. Für die Füllung sind alle Früchte und Beeren geeignet – Orangen, Mandarinen, Himbeeren. Fans von Süßigkeiten werden nicht an dem resultierenden Gericht vorbeikommen – es sieht auf dem Schnitt spektakulär aus, es riecht duftend.

Zutaten:

  • Eier – 2 Stk.;
  • Mehl – 160 g;
  • Backpulver – 10 g;
  • Kondensmilch – ein Glas;
  • Orangen – 1 Stk.;
  • Zucker – 100 g;
  • Butter – 100 g.

Kochmethode:

  1. Gießen Sie die Orange mit Wasser, kochen Sie sie 5 Minuten lang, wechseln Sie das Wasser und kochen Sie sie weitere 20 Minuten lang. In Viertel schneiden, die Samen entfernen, durch einen Fleischwolf scrollen. Zucker, Butter hinzufügen, mit einem Mixer schlagen, abkühlen lassen.
  2. Eier und Kondensmilch schlagen, Mehl, Backpulver hinzufügen, erneut schlagen. Gießen Sie den Teig auf ein Backblech und backen Sie ihn 10 Minuten lang bei 180 Grad.
  3. Mit Füllung schmieren, einwickeln, mit Puderzucker bestreuen.

Biskuit mit Marmelade

Mit Marmelade

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 270 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Für jede Hausfrau ist es nützlich zu lernen, wie man einen Biskuitkuchen mit Marmelade kocht. Hergestellt aus Eiern mit Kokosnusszusatz, ist es eine wunderbare Dekoration für den festlichen Tisch. Appetitliche Fruchtrollen mit einer weichen Textur und saftiger Füllung mit Äpfeln in Form von Marmelade sehen sehr attraktiv aus.

Zutaten:

  • Eier – 5 Stk.;
  • Zucker – ein Glas;
  • Mehl – ein Glas;
  • Apfelmarmelade – 200 g;
  • Kakao – 10 g;
  • Kokosflocken – 20 g.

Kochmethode:

  1. Mahlen Sie das Eigelb mit Zucker, fügen Sie Mehl in Teilen hinzu, kneten Sie den Teig.
  2. Die gekühlten Proteine ​​schlagen, bis ein fester Schaum entsteht, in den Teig geben.
  3. Auf ein Backblech gießen und 15 Minuten bei 200 Grad backen. Einpacken, cool.
  4. Mit Marmelade schmieren, mit Pommes Frites bestreuen, nochmals unterheben. Mit Kakao bestreuen.

Marmeladenkeks

Mit Kondensmilch

  • Garzeit: 40 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 392 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Mit diesem Rezept lernen Sie, wie man einen Biskuitkuchen mit Kondensmilch rollt, um eine köstliche Leckerei zuzubereiten. Das Dessert zeichnet sich durch eine duftende Füllung aus Kondensmilch mit Nüssen und Zuckerguss aus dunkler Schokolade aus. Anstelle von Walnüssen dürfen auch andere Mandeln, Haselnüsse, Cashewnüsse oder Zedern genommen und die klassische Kondensmilch durch gekochte ersetzt werden, um den Geschmack zu verbessern.

Zutaten:

  • Eier – 3 Stk.;
  • Zucker – ein Glas;
  • Kondensmilch – ein Glas;
  • Backpulver – 10 g;
  • Butter – 100 g + 10 g für Glasur;
  • Mehl – 4 Gläser;
  • gekochte Kondensmilch – 400 g;
  • Walnüsse – 200 g;
  • dunkle Schokolade – 100 g;
  • Milch – 30 ml.

Kochmethode:

  1. Eier mit Zucker schlagen, bis eine üppige weiße Masse entsteht.
  2. Nach und nach Kondensmilch, Mehl mit Backpulver und geschmolzene Butter einführen. Auf ein Backblech gießen, einen Kuchen bei 180 Grad 20 Minuten backen.
  3. Mit gekochter Kondensmilch einfetten, mit Nusskrümeln bestreuen, kräuseln, abkühlen lassen.
  4. Machen Sie Zuckerglasur aus Schokolade, die in einem Wasserbad mit Milch und etwas Butter geschmolzen ist. Beschichten Sie die Rolle.

Gekochte Kondensmilchrolle

Mit Sahne

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 10 Personen.
  • Kaloriengerichte: 275 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Keksröllchen mit einer Füllung, für die Sahne mit Puderzucker geschlagen wird, sind einfach herzustellen. Fast jeder wird eine solche Behandlung mögen, weil die Creme keine Allergien oder Schwere im Magen oder in der Leber verursacht. Es wird empfohlen, das Dessert mit einem Muster aus frischen Beeren zu dekorieren.

Zutaten:

  • Eier – 5 Stk.;
  • Zucker – ein Glas + 20 g für Sahne;
  • Wasser – 100 ml;
  • Mehl – ein Glas;
  • Backpulver – 10 g;
  • Erdbeeren – 100 g;
  • Kokosflocken – 100 g;
  • Creme 30% Fett – 800 ml.

Kochmethode:

  1. Mit einem Mixer Eier, Zucker, heißes Wasser schlagen. Mehl, Backpulver sieben, Teig einschenken und 15 Minuten bei 185 Grad backen.
  2. Sahne mit Zucker schlagen, heiße Rolle einfetten, rollen.
  3. Mit Beeren und Kokos garnieren.

Sahne gefüllte Rolle

Mit Quarkcreme

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 244 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Einfach und schnell ist ein Rezept, das Ihnen sagt, wie man ein Keksbrötchen mit Hüttenkäse kräuselt. Sein ursprünglicher Teig wird auf Sauerampfer geknetet, was ihm eine leichte Säure verleiht. Die Füllung ist eine Mischung aus Hüttenkäse mit Weichkäse und eventuellen Süßungsmitteln, und die Oberfläche der resultierenden Delikatesse ist mit Physalis-Beeren dekoriert. Der Genuss wird auf dem Tisch spektakulär aussehen.

Zutaten:

  • Sauerampfer – 50 g;
  • Zucker – 150 g;
  • Eier – 3 Stk.;
  • Mehl – 85 g;
  • Kartoffelstärke – 25 g;
  • Vanillin – 10 g;
  • Backpulver – 10 g;
  • Wasser – 50 ml;
  • Puderzucker – 100 g;
  • Hüttenkäse – 50 g;
  • Weichkäse – 140 g;
  • Vanilleextrakt – 20 ml;
  • saure Sahne – 150 g.

Kochmethode:

  1. Weiß mit Zucker und Wasser schaumig schlagen. Das Eigelb einführen, Sauerampferpüree, mit einem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit schlagen.
  2. Mehl, Stärke, Backpulver, Vanillin hinzufügen. Kuchen bei 200 Grad 11 Minuten backen.
  3. Mit einer gekühlten Sahne aus geschlagenem Hüttenkäse, Käse, Puderzucker, Sauerrahm und Vanilleextrakt falten, abkühlen und einfetten.

Geschnittene Keksrolle

Mit Mohn

  • Kochzeit: eine halbe Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 8 Personen.
  • Kaloriengerichte: 267 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Wenn Sie ein Rezept lernen, das erklärt, wie man eine Mohnschwammrolle macht, fügen Sie gedämpfte leichte Rosinen und ein wenig Honig zu den Mohnsamen hinzu. Eine solche Füllung wird sich als lecker, gleichmäßig, aber nicht zu süß herausstellen, und ein weicher, luftiger Teig wird in Ihrem Mund schmelzen. Servieren Sie Erfrischungen auf einem festlichen Tisch oder für eine einfache Teeparty.

Zutaten:

  • Mehl – ein Glas;
  • Zucker – ein Glas + 80 g für die Füllung;
  • Eier – 5 Stk.;
  • Mohn – 100 g;
  • Grieß – 60 g;
  • Rosinen – 40 g;
  • Milch – 1,5 Tassen;
  • Schokoladenglasur – 100 ml.

Kochmethode:

  1. Eier mit Zucker schlagen, Mehl hinzufügen, Teig umrühren. Auf ein Backblech gießen, 11 Minuten bei 180 Grad backen. Minimieren, abkühlen lassen.
  2. Füllung herstellen: Die Hälfte der Milch kochen, Zucker, Grieß, Rosinen, Mohn zu den restlichen hinzufügen. Die restlichen Komponenten in gekochte Milch geben und bis zum Eindicken kochen.
  3. Den Kuchen mit der Füllung schmieren, mit einer Rolle umwickeln.
  4. Schokolade übergießen.

Mohnrolle

Mit Banane

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 12 Personen.
  • Kaloriengerichte: 240 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Anfänger werden das Rezept für ein Keksbrötchen mit einer Banane lieben, das schnell kocht und sich als appetitlich und saftig herausstellt. Um ein spektakuläres Aussehen zu erzielen, wird die Oberfläche mit geriebener Schokolade bestreut. Wenn jemand sehr süße Desserts liebt, servieren Sie gewöhnliche Kondensmilch als zusätzliche Sauce.

  • Eier – 4 Stück;
  • Mehl – ein Glas;
  • Zucker – ein Glas;
  • Soda – 10 g;
  • Salz – 5 g;
  • Sahne – ein Glas;
  • Puderzucker – 100 g;
  • Bananen – 2 Stk.;
  • Schokolade – 40 g.

Kochmethode:

  1. Eier mit einem Schneebesen schlagen, Zucker, Mehl, Salz und mit Essig gelöschten Essig hinzufügen.
  2. Den Teig kneten, den Kuchen bei 180 Grad 25 Minuten backen. Minimieren, abkühlen lassen.
  3. Für Sahne Sahne mit Pulver schlagen, Bananenscheiben hinzufügen.
  4. Den abgekühlten Kuchen mit der Füllung schmieren, einwickeln. Top mit Sahne, mit geriebener Schokolade bestreuen.

Biskuit mit Sahne und Banane

Mit Pudding

  • Garzeit: 2 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 8 Personen.
  • Kaloriengerichte: 220 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Autor.
  • Die Komplexität der Vorbereitung: schwierig.

Das Rezept für die Herstellung einer Rolle Keksgebäck mit Pudding kann nicht einfach genannt werden, da diese Füllung sehr launisch ist. Nicht jeder Koch kann Pudding ohne Klumpen peitschen, daher müssen Sie die Anweisungen sorgfältig befolgen. Wenn alles richtig gemacht ist, erhalten Sie eine Delikatesse mit einer delikaten, leckeren Füllung, die heiß serviert oder abgekühlt werden kann.

Zutaten:

  • Puderzucker – 200 g;
  • Eiweiß – 200 g;
  • Mehl – 110 g;
  • Backpulver – 6 g;
  • Zitronensäure – 5 g;
  • Vanillin – 20 g;
  • Zucker – 160 g;
  • Eier – 2 Stk.;
  • Stärke – 4 g;
  • Milch – 300 ml;
  • Weichkäse – 140 g.

Kochmethode:

  1. Schlagen Sie das Weiß mit Zitronensäure zu einem weichen Schaum, fügen Sie die Hälfte des Vanillins hinzu, fügen Sie ein wenig Salz hinzu, fügen Sie das Pulver hinzu. Bis zum festen Schaum schlagen, Mehl mit Backpulver einführen.
  2. Gießen Sie den Teig bei 190 Grad 15 Minuten auf ein Backblech. Minimieren, abkühlen lassen.
  3. Machen Sie eine Sahne: Mahlen Sie Eier mit Stärke und halbem Zucker. Die zweite Hälfte mit Milch kombinieren, kochen, mit Vanille würzen. Gießen Sie die Eimischung in einen dünnen Strahl, köcheln Sie über einem Feuer (nicht zum Kochen bringen), kühlen Sie ab. Quark einführen.
  4. Den Kuchen ausrollen, in der Sahne einweichen und auf Wunsch Obst hinzufügen. Minimieren, eine Stunde einwirken lassen.

Sahne Mohnrolle

Mit Buttercreme

  • Garzeit: 2 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 670 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Autor.
  • Die Komplexität der Vorbereitung: schwierig.

Eine andere schwierige Option für die Zubereitung von Desserts ist das Keksbrötchen mit Buttercreme, aber die daraus resultierende Delikatesse ist es wert. Dieses Dessert kann als Win-Win-Option für das Servieren auf dem festlichen Tisch bezeichnet werden, aber nur, wenn Sie sicher sind, dass keiner der Gäste eine Diät macht. Ölcreme ist sehr kalorienreich, ölig, obwohl lecker.

Zutaten:

  • Eier – 4 Stück;
  • Zucker – 360 g;
  • Mehl – ein Glas;
  • Butter -200 g;
  • Wasser – 130 ml;
  • Cognac – 10 ml.

Kochmethode:

  1. Eier mit halbem Zucker schlagen, Mehl hinzufügen, Backteig 15 Minuten bei 180 Grad gießen. Minimieren, abkühlen lassen.
  2. Für Sahne den restlichen Zucker mit Wasser zum Kochen bringen, bis er sich aufgelöst hat, unter ständigem Rühren kochen. Mit einem Mixer aus weicher Butter schlagen und den entstandenen Sirup Cognac portionieren.
  3. Kuchen ausdehnen, in Sahne einweichen, eine Stunde im Kühlschrank stehen lassen.

Cremerolle

Wie man zu Hause Keksbrötchen backt – Tipps

Erfahrene Köche geben folgende Empfehlungen zum Backen von Keksbrötchen:

  • Der Mischer zum Schlagen von Proteinen sollte vollkommen trocken sein.
  • Sie müssen den Teig in einen vorgeheizten Ofen auf ein Backblech legen, das ohne Pulver mit Mehl oder Grieß geölt ist.
  • Alle Produkte für den Test sollten gekühlt und auf der gleichen Temperatur sein.
  • von Gewürzen verwendet Vanillin, Kurkuma, Kardamom.

Bereiten Sie den Teig für Nüsse mit Kondensmilch vor – das Rezept finden Sie in Schritt-für-Schritt-Fotos und Video-Tutorials.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie