Klafuti: Rezepte mit Fotos

Der Inhalt des Artikels



Gibt es in Frankreich ein beliebtes Dessert, das aus frischen entkernten Kirschen und Pfannkuchenteig besteht? das ist klafuti. Die Betonung in diesem interessanten Wort fällt auf die letzte Silbe. Nach Geschmack ähnelt das Gericht einem Pfannkuchen mit Beerenfüllung und sieht aus wie ein normaler Kuchen. Die Textur des Desserts ist dicht, porenfrei, leicht feucht. Es ist einfach zuzubereiten und besteht aus verfügbaren Zutaten..

Was ist Klafuti?

Französische Clafouti? Art von Dessert, kombiniert die Eigenschaften eines Kuchens und Auflaufs. Dieses Wort wird ins Russische übersetzt als „füllen“. Es wird angenommen, dass der Kuchen 1864 im Südwesten Frankreichs in der Stadt Limoges erfunden wurde. Es scheint, dass die Einheimischen nur die Produkte genommen haben, die sie zur Hand hatten: Sie gossen ungeschälte Kirschen mit flüssigem Pfannkuchen auf die Pfannkuchen und backten sie dann.

Ein klassisches Rezept ist Klafuti aus frischen Kirschen mit Gruben. In der ursprünglichen Interpretation dieses Gerichts werden die Nukleolen nicht aus den Früchten herausgenommen, da sie saftiger bleiben und das Aroma von Bittermandeln und Amaretto auf dem Kuchen erscheint. Das Essen dieses Desserts ist viel schöner, wenn entkernte Kirschen. Sie können dem Kuchen Mandelgeschmack hinzufügen, indem Sie dem Teig ein paar Tropfen Kirschtinktur, Mandelessenz oder Kirsch (ein starkes alkoholisches Getränk auf der Basis von Süßkirschen mit Gruben) hinzufügen. Die Füllung kann neben Kirschen auch andere Beeren, Obst, Gemüse sein. Dann heißt ein solches Gericht Flannard (Flonard).

Klafuti Rezept

Jede Hausfrau kann ein französisches Clafuti-Dessert mit Kirschen backen. Das klassische Rezept für dieses Gericht enthält nur minimale Zutaten: Milch, Mehl, Eier, Zucker und Kirschen. Das Dessert kann nicht nur in Form eines großen Kuchens, sondern auch in Portionen gebacken werden. In diesem Fall wird der Teig in kleine Formen aus Keramik, Silikon oder Spezialfolie gegossen. Folgende Produkte können gestopft werden:

  • Früchte? Äpfel, Birnen, Bananen, Aprikosen, Pflaumen;
  • Beeren? Blaubeeren, Brombeeren, Himbeeren, Erdbeeren;
  • Gemüse? Zucchini, Zwiebeln, Tomaten;
  • Garnele
  • Fisch;
  • Pilze;
  • eine Henne;
  • Dosenerbsen und Mais.

Dieses Dessert kann heiß, bei Raumtemperatur oder gekühlt verzehrt werden. Es wird an Feiertagen und an Wochentagen zubereitet. Klafuti wird oft mit Schlagsahne, Kondensmilch, Joghurt, Sauerrahm oder Beerensauce serviert. Um letzteres zuzubereiten, müssen Sie die Beeren mit einem Mixer hacken. Wenn die Mischung Samen enthält, können Sie ein feines Sieb verwenden. Zitronensaft und Zucker werden zu den geriebenen Beeren gegeben, gemischt, gemischt und in den Kühlschrank gestellt. Diese Sauce ist perfekt für diesen französischen Kuchen.

Mit Kirsche

  • Zeit: 90 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 170 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Backen.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Französische Hausfrauen kochen klassische Klafuti nach diesem Rezept. Ist das Dessert einen Versuch wert? Sie werden den saftigen Kirschgeschmack genießen. Wenn Sie im Rezept keine entkernten Kirschen verwenden möchten, entfernen Sie diese. Für einen Mandelgeschmack können geschälte Beeren mit Kirschlikör, Amaretto oder Kirsch bestreut werden.

Zutaten:

  • frische Kirsche mit Gruben – 400 g;
  • Weizenmehl – 90 g;
  • Milch – 150 g;
  • Eier – 2 Stk.;
  • Butter – 30 g;
  • Zucker – 2 EL. l für die Füllung und 80 g für den Teig;
  • Puderzucker – 1 TL.

Kochmethode:

  1. Gewaschene frische Beeren mit mit Zucker bestreuten Samen stehen lassen. Sie muss Saft geben, süßer werden.
  2. Mehl in eine Schüssel sieben, Zucker hinzufügen. Gießen Sie Milch ein und fahren Sie rohe Eier hinein, während Sie die Masse mit einem Schneebesen oder Mixer umrühren. Lassen Sie den Teig 20-30 Minuten stehen.
  3. Den entstehenden Kirschsaft abtropfen lassen. Kirschen mit Mehl bestreuen, damit es besser mit dem Teig in Verbindung gebracht wird.
  4. Die Kuchenform mit Butter einfetten, mit Mehl bestreuen.
  5. Backofen auf 220 ° C vorheizen. 1/3 des Teigs in die Auflaufform geben und 10 Minuten in den Ofen stellen.
  6. Nehmen Sie die Form aus dem Ofen. Legen Sie die Kirsche auf eine leicht gebackene Masse und gießen Sie den restlichen Teig. Lassen Sie den Kuchen 30 bis 40 Minuten im Ofen backen, während Sie die Temperatur auf 180 bis 190 ° C senken.
  7. Nach der eingestellten Zeit die Form aus dem Ofen nehmen und Clafouti mit Puderzucker bestreuen. Dieses Dessert wird heiß und gekühlt gegessen..

Clafuti mit Kirsche

Mit Erdbeere

  • Zeit: 50 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen.
  • Kaloriengehalt: 198 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Backen.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Flannard mit Erdbeeren? sehr leckeres und duftendes Gericht. Es ist ratsam, frische Beeren für diesen Kuchen zu nehmen, dann bleibt der gesamte Saft im Dessert. Gefrorene Erdbeeren können ebenfalls verwendet werden, müssen jedoch aufgetaut und überschüssige Flüssigkeit abgelassen werden. Ist Klafuti mit einem ausgeprägten Erdbeeraroma hergestellt, porenfrei und dicht? Dies ist ein Merkmal dieses Gerichts.

Zutaten:

  • Erdbeeren – 400 g;
  • Stärke? 15 g;
  • Weizenmehl – 40 g;
  • Milch oder Sahne – 200 ml;
  • Eier – 2 Stk.;
  • weiche Butter – 120 g;
  • Backsoda ? 4 g;
  • Zucker – 100 g;
  • Zimt? 1 Teelöffel.

Kochmethode:

  1. Butter und Zucker in einer Schüssel mahlen.
  2. Nehmen Sie Eier, trennen Sie die Proteine ​​vom Eigelb. Letzteres mahlen und zu der Mischung aus Zucker und Butter geben.
  3. In einem anderen Behälter Mehl, Soda und Stärke mischen. Gießen Sie sie in eine Masse mit Butter, Zucker und Eigelb.
  4. Milch oder Sahne in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen mischen.
  5. Nehmen Sie Proteine, schlagen Sie bis feste Spitzen. Dann mischen Sie sie vorsichtig mit dem Teig..
  6. Eine Auflaufform mit Butter einfetten, mit Mehl bestreuen.
  7. Erdbeeren von den Stielen schälen, waschen, trocknen. Dann die Beeren in eine Auflaufform geben und mit Mehl bestreuen.
  8. Gießen Sie Teig auf Erdbeeren. Mit Zimt bestreuen, der Einfachheit halber können Sie ein Sieb verwenden.
  9. Den Backofen auf 175 ° C vorheizen, die Schüssel 30 Minuten backen.
  10. Nehmen Sie den Kuchen in einer halben Stunde aus dem Ofen und kühlen Sie ihn leicht ab. Sie können Klafuti mit Sahne, Sauerrahm und anderen Produkten nach Ihren Wünschen auf den Tisch bringen.

Erdbeerkuchen

Mit Äpfeln

  • Zeit: 70 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen.
  • Kaloriengehalt: 156 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Backen.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Klafuti wird nicht nur mit einer Füllung gekocht, Sie können auch mehrere gleichzeitig auswählen. In diesem Apfel-Flonyard-Rezept gibt es neben den Früchten auch Rosinen, die zuvor in Alkohol getränkt wurden. Wenn Sie Äpfel mit Säure und süßen Rosinen nehmen, erhalten Sie eine sehr interessante Geschmackskombination. Wenn das Dessert fertig ist, kann es mit Puderzucker bestreut werden.

Zutaten:

  • 5 mittelgroße Äpfel;
  • Mehl – 50 g;
  • Sahne – 1/2 Tasse;
  • Eier – 3 Stk.;
  • Butter – 40 g;
  • Schnaps, Rum oder Cognac? 1/4 Tasse;
  • Zucker – 1/2 Tasse;
  • kernlose Rosinen? 1/3 Tasse;
  • Zimt? Prise.

Kochmethode:

  1. Rosinen abspülen. Weiche es in Rum, Schnaps oder Cognac ein.
  2. Schalten Sie den Ofen ein, um sich auf 190 ° C aufzuwärmen.
  3. Die Form mit Butter (15 Gramm) einfetten und mit Mehl bestreuen.
  4. Die Äpfel waschen, die Kerne entfernen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in einer Schicht auf den Boden der Kuchenform legen..
  5. Die restliche Butter schmelzen. Die vorbereiteten Äpfel leicht damit bestreuen..
  6. Die Auflaufform 25 Minuten in den Ofen stellen.
  7. Eier mit einem Mixer oder Mixer schlagen. Fügen Sie Mehl, eine Prise Zimt, Sahne und gepresste Rosinen hinzu. Alles gründlich mischen.
  8. Nehmen Sie die Äpfel aus dem Ofen und gießen Sie sie mit gekochtem Teig ein.
  9. Setzen Sie die Form für 25 Minuten wieder in den Ofen.
  10. Entfernen Sie die Klafuti nach der eingestellten Zeit, schneiden Sie sie in Portionen.

Kuchen mit Äpfeln

Schokolade

  • Zeit: 95 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen.
  • Kaloriengehalt: 208 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Backen.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Schokoladenflanards werden sicherlich Kakaobohnenliebhaber ansprechen. Dieses Rezept wird von Hausfrauen geschätzt, die aktiv Multikocher verwenden. Sie müssen die Johannisbeeren nehmen, in die Schüssel des Küchengeräts geben, den Teig einschenken und den gewünschten Kochmodus einstellen. Während der Klafuti backt, kann die Gastgeberin ruhig ihren Geschäften nachgehen und hat keine Angst, dass er brennt.

Zutaten:

  • Ist die Schokolade dunkel? 100 g
  • schwarze Johannisbeere – 200 g;
  • Mehl – 180 g;
  • Milch – 250 ml;
  • Eier – 3 Stk.;
  • Butter – 10 g;
  • Zucker – 70 g;
  • Backpulver? 2 TL.

Kochmethode:

  1. Zum Nachtisch können Sie sowohl gefrorene als auch frische Beeren nehmen. Wenn Sie die erste Option haben, tauen Sie zuerst die Johannisbeeren auf und lassen Sie die resultierende Flüssigkeit ab. Frische Beeren abspülen, etwas trocknen.
  2. Eier mit Zucker schlagen.
  3. Milch zum Kochen bringen, dunkle Schokolade darin auflösen.
  4. Gießen Sie Schokoladenmilch in eine Mischung aus Eiern mit Zucker.
  5. Mehl und Backpulver zu gemischten Produkten geben, alles gründlich mischen.
  6. Fetten Sie die Schüssel des Multikochers mit Butter ein, gießen Sie den Teig dort ein und legen Sie die Beeren darauf.
  7. Wählen Sie in den Multi-Cooker-Programmen den Modus „Multi-Cook bei 120 ° C“ oder „Backen“. Zeit einstellen? 45 Minuten. Legen Sie das Gericht zum Backen. Lassen Sie den Multikocher nach Ablauf des festgelegten Zeitlimits weitere 30 Minuten im Heizmodus.
  8. Fertige Klafuti auf einen Teller legen? Sie können es auf den Tisch servieren.

Schokoladenklafuti mit Johannisbeere

Mit Pflaumen

  • Zeit: 65 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 148 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Backen.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Verwöhnen Sie Haushalte und Gäste mit einem französischen Pflaumendessert. Dieses Gericht ist ideal für Tee im Sommer. Es ist sehr einfach, Klafuti zu kochen – Mehl, Milch, Eier, Zucker im richtigen Verhältnis mischen, die resultierende Pflaume in einer hitzebeständigen Auflaufform in die Auflaufform gießen. Senden Sie all dies in den Ofen und in einer Stunde erhalten Sie ein delikates, duftendes und köstliches Dessert.

Zutaten:

  • frische Pflaume? 350 g
  • Mehl – 100 g;
  • Milch – 200 g;
  • Eier – 2 Stk.;
  • Butter – 10 g;
  • Zucker – 100 g;
  • Puderzucker ? 1 Teelöffel.

Kochmethode:

  1. Pflaumen waschen, abtropfen lassen. Schälen, in Scheiben schneiden.
  2. Eine Auflaufform mit Butter einfetten, mit Zucker bestreuen. Die Pflaume in einer Schicht hineinlegen und mit Zucker bestreuen.
  3. Mischen Sie in einer Schüssel Zucker und Eier, sieben Sie das Mehl dort und gießen Sie die Milch hinein. Alles gründlich mischen.
  4. Gießen Sie die Pflaumen mit Teig. Legen Sie die Form in den auf 170 ° C vorgeheizten Ofen.
  5. Backen Sie die Klafuti etwa 50 Minuten lang und überprüfen Sie sie mit einem Holzstab.

Dessert mit Pflaumen

Mit Aprikosen

  • Zeit: 65 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 3 Personen.
  • Kaloriengehalt: 174 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Backen.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

In unserem Land beginnt die „Aprikosensaison“ im Juli. Zu diesem Zeitpunkt ist es sehr angebracht, Klafuti mit Aprikose zu kochen. Diese helle und saftige Frucht wird sicherlich denen gefallen, die dieses Dessert probieren. Wenn im Rezept Kefir durch Milch ersetzen? Sie erhalten eine weniger dichte und elastische Textur des Kuchens. Kann ein Gericht in Portionen zubereitet werden? Verwenden Sie einfach kleines Silikon oder Keramik anstelle einer großen Auflaufform.

Zutaten:

  • Frische Aprikosen? 8 Stk.;
  • Mehl – 100 g;
  • Kefir – 200 ml;
  • Eier – 4 Stück;
  • Butter – 50 g;
  • brauner Zucker – 50 g;
  • Vanillin? 1 Teelöffel.

Kochmethode:

  1. In einer tiefen Schüssel Zucker, Mehl und Kefir vermischen. 4 Eier in die Mischung geben und alles mit einem Mixer mischen.
  2. Schmieren Sie die Auflaufform mit etwas Butter. Mehl darüber streuen.
  3. Die restliche Butter schmelzen, zum Teig geben, Vanille einschenken und alles mischen.
  4. Aprikosen waschen, trocknen und schälen. Die Hälfte der Früchte in Würfel schneiden und auf den Boden der Form legen. Gießen Sie sie mit Teig. Den Rest der Aprikosen halbieren und den Teig darauf dekorieren.
  5. Backen Sie die Schüssel 15 Minuten lang bei 200 ° C im Ofen, senken Sie dann die Temperatur auf 180 ° C und halten Sie die Form dort weitere 30 Minuten lang.
  6. Klafuti aus dem Ofen nehmen? er ist bereit Servieren Sie heißes oder warmes Gebäck in Kombination mit Sauce, Schlagsahne oder Marmelade. Guten Appetit!

Aprikosen backen

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Klafuti: Rezepte mit Fotos
Anwendung von Metallstrukturen in der Ölförderung