Königliches Schweinefleisch – Rezepte Schritt für Schritt mit einem Foto. Wie man königlich gebackenes Schweinefleisch unter einem Pelzmantel kocht

Der Inhalt des Artikels



Fleischgerichte eignen sich für Familienessen, üppige Ferien. Aromatisiertes Fleisch hat königlich seine eigene Geschichte. Der Höhepunkt der Popularität von Lebensmitteln fällt auf die Petrine-Ära, als europäische Gerichte bei Feinschmeckern immer beliebter wurden. Um die Zubereitung von Schweinefleisch zu erleichtern, hilft der Artikel, wo Schritt für Schritt alle Stufen des Kochens.

Wie man Schweinefleisch königlich kocht

Jedes Essen stört früher oder später. Ernährungswissenschaftler sprechen wissentlich über die Gefahren von Monodiäten. Dies bedeutet nicht, dass Sie Geld ausgeben müssen, um ständig neue Zutaten zu kaufen. Der Garvorgang muss geändert werden. Anstatt nervige Koteletts zu essen, ist es einfach, Fleisch königlich zu kochen. Ein nicht triviales Rezept erfordert Schweinefleisch, Gewürze und andere Produkte, die gemäß den nationalen Vorlieben der Gäste ausgewählt werden..

Die Grundlage des Rezepts: flache Fleischstücke schneiden, im Ofen unter einem „Pelzmantel“ backen. Eine gute Option wäre die Zugabe von Hartkäse als Bindeglied zwischen dem Fleisch und den Schichten des „Pelzmantels“. Vergessen Sie nicht, das Schweinefleisch vor dem Backen gut zu marinieren. Hierzu eignet sich Saft aus dem Knoblauchkopf oder verschiedene Gewürze. Wenn Sie das Fleisch königlich servieren, wird dieses Gericht zur Hauptdekoration des festlichen Tisches. Schweinefleisch unter einem „Pelzmantel“ macht niemanden hungrig.

Königliche Schweinefleischrezepte

Es gibt unzählige Rezepte mit Fotos, auf denen man leicht sehen kann, wie man Schweinefleisch kocht. Alle Zutaten können im Laden gekauft werden: Fleisch, Kartoffeln, Pilze, Gewürze, Tomaten, Zwiebeln, Käse. Wie kocht man königliches Schweinefleisch nicht im Ofen, sondern in einem langsamen Kocher? Sie müssen die gleichen Zutaten nehmen, das Pflanzenöl in die Multicooker-Schüssel gießen, das Fleisch und dann die restlichen Schichten des „Pelzmantels“ wie auf dem Schnittfoto der Produkte legen. Das Kochen muss im „Back“ -Modus 40 Minuten dauern. Mit einer Beilage aus gekochtem Reis servieren, andere sind akzeptabel.

Schweinefleisch nach königlicher Art im Ofen

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 10 Personen.
  • Kaloriengehalt: 176 kcal pro 100 Gramm.
  • Ziel: für den Urlaub.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Schweinefleisch nach königlicher Art im Ofen – ein herzhaftes und heißes Fleischgericht. Die Gäste werden es sicherlich zu schätzen wissen und die Gastgeberin wird zahlreiche Komplimente erhalten. Beim Kochen ist es wichtig, die angegebenen Produkte gemäß der Liste hinzuzufügen. Das Fleisch sollte besonders saftig sein. Mit einem Löffel hausgemachter Adjika kann ein Gericht leicht mit einem einzigartigen würzigen Geschmack gesättigt werden.

Zutaten:

  • Schweinefleisch (Fruchtfleisch) – 700 g;
  • Kartoffeln – 3 Stück;
  • Zwiebeln – 2 Stück;
  • Tomate – 1 Stück;
  • saure Sahne – 120 g;
  • adjika – 1 EL;
  • Salz, Pfeffer – nach Geschmack;
  • Hartkäse – 80 g;
  • Sonnenblumenöl – zur Schmierung.

Kochmethode:

  1. Fleisch in 8 mm Scheiben schneiden.
  2. Decken Sie das Fleisch mit Frischhaltefolie ab, damit die Fleischscheiben beim Schneiden nicht in die Küche fliegen.
  3. Nach dem Schlagen Salz jedes Stück pfeffern.
  4. Ein Backblech mit Sonnenblumenöl einfetten.
  5. Legen Sie Schweinekoteletts darauf und gehackte Zwiebelringe darauf.
  6. Kartoffeln in der Schale kochen, schälen, über die Zwiebel reiben.
  7. Bereiten Sie eine Mischung aus Sauerrahm und Adjika vor und fetten Sie die gelegten Kartoffeln ein.
  8. Hacken Sie die Tomaten dünn und vervollständigen Sie die Komposition, indem Sie sie darauf legen.
  9. Salz und in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen stellen.
  10. Das Backen von Schweinefleisch unter einem Pelzmantel dauert 50 Minuten.
  11. Am Ende der Zeit müssen Sie den Ofen öffnen, mit Käsechips bestreuen und das Fleisch 7 Minuten lang stehen lassen.

Gebackenes Schweinefleisch mit Tomaten und Pilzen in Käse

Schweinefleisch nach königlicher Art mit Pilzen

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 3 Portionen.
  • Kaloriengehalt: 341 kcal pro 100 Gramm.
  • Ziel: für den Urlaub.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: mittel

Alles wird genauso gemacht wie im vorherigen Rezept, aber mit der Zugabe von Pilzen. Sie verändern nicht nur die benötigte Fleischmenge, sondern betonen auch den Geschmack. Die ideale Jahreszeit zum Kochen ist der Sommer, denn dann können Sie frische Pilze hinzufügen, keine gefrorenen. Schweinefleisch nach königlicher Art mit Pilzen – eine Kombination aus Aromen von saftiger Fleischbasis, Champignons und Parmesan.

Zutaten:

  • Schweinefilet – 0,5 kg;
  • Champignons (frisch oder in Dosen) – 200 g;
  • Zwiebeln – 1 Stück;
  • Mayonnaise – 50 ml;
  • Parmesan – 150 g;
  • Pflanzenöl – 1 EL. l.;
  • eine Mischung aus 4 Paprika (Hammer) – nach Geschmack;
  • Basilikum – 1 TL;
  • Salz – 0,5 TL.

Kochmethode:

  1. Holen Sie sich ein aufgetautes Stück Fleisch, in kleine Schichten geschnitten.
  2. Salz, gemahlenen Pfeffer, Basilikum und Lieblingskräuter hinzufügen.
  3. Mischen Sie alles gründlich mit Ihren Händen.
  4. Frische Pilze abspülen, schälen und in Teller schneiden.
  5. Nehmen Sie die geschälte Zwiebel und schneiden Sie sie in Ringe.
  6. Den Käse fein reiben.
  7. Die Auflaufform mit der erforderlichen Menge Pflanzenöl bestreichen.
  8. In der folgenden Reihenfolge verteilen: Schweinefleisch, Pilze, Zwiebeln, eine Schicht Mayonnaise, Käse.
  9. Backtemperatur 180 Grad für eine Stunde.
  10. Sie können die Bereitschaft des Gerichts durch die Bildung einer appetitlichen Kruste bestimmen.

Royal gebackenes Schweinemedaillon

Königliches Schweinefleisch mit Tomaten

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 2 Personen.
  • Kaloriengehalt: 198 kcal pro 100 Gramm.
  • Zweck: Neujahr.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Wie kocht man Schweinefleisch unter der „Kappe“ aufgrund der köstlichen Füllung? Der erste, der Schweinefleisch königlich rezeptierte, bot den Franzosen an. Tomate als Bestandteil ist sehr geeignet. Königliches Schweinefleisch mit Tomaten- und Käsewürz mit duftenden Gewürzen harmonisch auf dem Foto des Neujahrstisches. Es wird nicht empfohlen, eine königliche Delikatesse zu behalten. Es ist besser, alles zu essen, wenn das Gericht heiß ist. Kühlen Sie es nicht ab.

Zutaten:

  • Schweinefleisch (Filet) – 2 Stück;
  • Zwiebeln – 1 Stück;
  • Sojasauce – 50 ml;
  • Mayonnaise – 30 ml;
  • Käse – 50 g;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack;
  • Pflanzenöl.

Kochmethode:

  1. Schweinefleischstücke (jeweils ca. 1 cm dick) abschlagen.
  2. In einen tiefen Teller geben, pfeffern und eine halbe Stunde in Sojasauce gießen.
  3. Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, erhitzen und die Schichten auf jeder Seite 5 Minuten braten.
  4. Wenn eine schwache Kruste auf den Stücken erscheint, müssen Sie das Fleisch in eine Auflaufform geben, nachdem Sie die Steaks mit Mayonnaise bestrichen haben.
  5. Als nächstes Zwiebelringe und geriebenen Käse auf das Fleisch legen.
  6. Bei 200 Grad in den Ofen stellen und 40 Minuten backen.

Gebackene Schweinekoteletts mit Tomaten und Käse

Königliches Schweinefleisch mit Kartoffeln

  • Garzeit: 50 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Portionen.
  • Kaloriengerichte: 694 kcal pro Portion.
  • Zweck: täglich.
  • Küche: Französisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Essen aus Schweinefleisch ist immer sehr lecker und befriedigend. Wie Schnitzel schmückt königliches Schweinefleisch mit Kartoffeln mühelos Ihren Esstisch. Die Hauptsache ist, dass alle Zutaten frisch sind und der Ofen sie gleichmäßig erwärmt, dann ist der Garvorgang einfach. Wenn Sie kein Backpapier gefunden haben, können Sie versuchen, es durch Olivenöl zu ersetzen. Es wird lecker und das Fleisch wird nicht an der Form haften.

Zutaten:

  • Kartoffeln – 5 Stück;
  • Schweinefleisch – 300 g;
  • Zwiebel – 1 Stück;
  • Tomaten – 2 Stück;
  • Käse – 200 g;
  • Mayonnaise – 150 ml;
  • Salz nach Geschmack;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer – nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Das Schweinefilet in dünne Scheiben schneiden und abschlagen.
  2. Legen Sie auf ein Backblech Pergamentpapier und legen Sie das Fleisch.
  3. Salz, Pfeffer und Mayonnaise hinzufügen.
  4. Kartoffeln in Kreise schneiden und auf Schweinefleisch legen. Salz und Fett mit Mayonnaise.
  5. Zwiebel in Ringe schneiden und auf Kartoffeln legen.
  6. Die Tomaten waschen und in Kreise schneiden, darauf legen, erneut salzen und mit Mayonnaise gießen.
  7. Dann alles in den Ofen geben und 50 Minuten bei 200 Grad backen lassen.
  8. Am Ende der Zeit die Pfanne herausnehmen, mit fein geriebenem Käse bestreuen und zurücklegen, damit der Käse schmilzt.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: