Kuchen mit Äpfeln im Ofen: Rezepte

Der Inhalt des Artikels



Eine Vielzahl von Gebäck mit Äpfeln ist in vielen Familien beliebt. Es wird schnell aus einer minimalen Menge an Komponenten hergestellt und ist schmackhaft, leicht und aromatisch. Es gibt eine große Auswahl an Rezepten für Obstkuchen im Ofen: Holländer, Tsvetaevsky und viele mehr.

Wie man einen Apfelkuchen im Ofen macht

Jede Herrin hat ihre eigenen Geheimnisse, wie man einen Apfelkuchen backt. Es kann geschlossen oder offen sein, aus Hefe, Shortbread, Puff oder Keksteig. Der Füllung können andere Früchte hinzugefügt werden: Pfirsich, Pflaume, Aprikose oder Beeren. Die klassische Charlotte wird jedoch aus den unkompliziertesten Produkten hergestellt: Eier, Mehl, Zucker, Soda, Äpfel.

Stopfäpfel

Es wird empfohlen, dichte, nicht überreife Äpfel für Kuchen zu wählen. Sie müssen im Voraus vorbereitet werden: Schneiden Sie die Haut, entfernen Sie die Samen und schneiden Sie die Früchte in dünne Scheiben. Um die Füllung zarter und weicher zu machen, wie Kartoffelpüree, sollten Sie die Äpfel leicht in Pflanzenöl mit Zucker schmoren. Wenn Sie möchten, dass die Früchte eine schöne Form behalten, bestreuen Sie sie mit Zitronensaft.

Teig

Um ein aromatisches Fruchtdessert zuzubereiten, müssen Sie entscheiden, welchen Teig der Apfelkuchen wählen soll. Es kann ganz anders sein: Keks, Hefe, Sand, Gebäck, Blätterteig. Ein weiterer Apfelkuchen im Ofen wird aus „trockenem“ Teig hergestellt: Schichten trockener Zutaten (Mehlkrümel mit Zucker) wechseln sich mit der Fruchtfüllung ab, und beim Backen wird ein krümelig dünner Kuchen erhalten.

Wie viel Charlotte zu backen

Während des Backens im Ofen wird das Dessert perfekt gebräunt und gebacken. Die Antwort auf die Frage, wie viel Charlotte im Ofen gekocht wird, hängt von der Art Ihrer Haushaltsgeräte ab. Ein Gasofen erledigt die Aufgabe in vierzig Minuten bei einer Temperatur von 200 Grad. Mit der Konvektionseinheit können Sie die Temperatur auf 250 ° C erhöhen, wodurch der Backvorgang auf 25 bis 30 Minuten reduziert wird. Ein elektrischer Ofen macht Kuchen in ungefähr 50 Minuten bei 170 Grad.

Ofen Charlotte Rezept

Das erste Rezept für Apfelkuchen im Ofen lässt niemanden gleichgültig. Kinder und Erwachsene werden sich über ein solches Dessert freuen. Süß ist schnell, einfach zuzubereiten und das Ergebnis ist aromatisch, weich und sehr lecker. Sie können Ihren hausgemachten Kuchen mit Nüssen, Puderzucker, Beeren, Marmelade und Dragees dekorieren. Wie macht man ein süßes Gericht? Zuerst müssen Sie alle notwendigen Komponenten vorbereiten.

Zutaten:

  • Mehl – 1 Tasse;
  • Butter (Ghee) – 110 g;
  • Hühnerei – 1 Stk.;
  • saure Sahne – 2 EL. l.;
  • Salz – der dritte Teil von TL;
  • Früchte – 6 Stk.;
  • Zucker – 1 EL. der Löffel.

Kochmethode:

  1. In einer tiefen Schüssel werden Sauerrahm und Ei gemischt. Dann wird allmählich Mehl eingeführt..
  2. Der Teig wird von Hand geknetet (er sollte elastisch und kühl werden). Es dauert eine halbe Stunde.
  3. Obst geschälte und Sonnenblumenkerne werden in dünne Scheiben geschnitten.
  4. Entsprechend den Rezeptbedingungen wird die Auflaufform mit Öl (ein Löffel muss übrig bleiben) eingefettet und mit Pergament ausgekleidet.
  5. Der Teig ist in 4 Teile geteilt. Jede Rolle in einer dünnen Schicht in Form einer ausgewählten Pfanne oder Bratpfanne..
  6. Die erste Schicht wird auf Pergament gelegt und mit Öl geschmiert. Oben sind Äpfel mit Kristallzucker bestreut..
  7. Die restlichen Schichten sind ebenfalls ausgelegt. Die Oberseite sollte ein Teig sein, der mit Butter gewürzt wird.
  8. Kuchen mit Äpfeln im Ofen wird 40 Minuten lang bei einer Temperatur von 180-190 Grad gebacken.

Stück Biskuit mit Äpfeln auf einem Teller

Klassik

Die nächste Option für ein köstliches Gericht ist eine klassische Charlotte mit Äpfeln im Ofen. Dieser Kuchen wird aus Keksteig ohne Backpulver oder Soda hergestellt. Das Backen ist köstlich und üppig, da die Produkte gründlich geschlagen werden. Die Füllung zum Nachtisch kann aus verschiedenen Früchten hergestellt werden, es ist jedoch besser, eine Antonovka zu kaufen (wie dies bei der Tsvetaevo-Torte der Fall ist). Wenn Sie die Schritt-für-Schritt-Technik befolgen, erhalten Sie mit Sicherheit ein Ergebnis, bei dem Sie sich die Finger lecken werden..

Zutaten:

  • Kristallzucker – 1 EL;
  • Eier – 4 Stück;
  • Mehl – 1 EL;
  • Äpfel – 5 Stk.;
  • Vanillin -? TL.

Kochmethode:

  1. Eier (kalt) werden in einen tiefen Behälter getrieben, mit einem Mixer gründlich verquirlen oder bis zur schaumigen Konsistenz verquirlen.
  2. Zucker wird hinzugefügt, die Zutaten werden gut nachgeschlagen.
  3. Danach wird Vanillin gegossen (kann durch Zimt ersetzt werden).
  4. Mehl wird allmählich in kleinen Portionen in die Mischung eingeführt. Es ist ratsam, sofort unter die Rührblätter zu streuen, um einen flauschigen, luftigen Keks zu erhalten.
  5. Die Früchte werden in mittelgroße Würfel oder Scheiben geschnitten und dann dem Teig hinzugefügt..
  6. Es wird eine mit Pflanzenöl geschmierte Silikonbackform genommen. Charlotte mit Äpfeln im Ofen wird 40 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad gekocht.

Fertig Apple Charlotte

Hüttenkäse

Ein sehr leckeres Rezept für Apfelkuchen im Ofen ist ein Dessert mit Hüttenkäse und Obst, das sich als ungewöhnlich lecker und gesund herausstellt. Auch wenn das Kochen nicht Ihre Stärke ist, wird das Dessert funktionieren, da es einige Zeit und die einfachsten Zutaten in Anspruch nimmt. Wenn Sie alle unten aufgeführten Produkte haben, können Sie Ihre Familie jederzeit mit einem süßen Gericht verwöhnen.

Zutaten:

  • Hüttenkäse – 200 g;
  • Eier – 3 Stk.;
  • Kefir – 200 g;
  • Obst – 3 Stk.;
  • Zucker – 100 g;
  • Mehl – 300 g;
  • Soda – 1 TL;
  • Salz -? TL;
  • Muskatnuss;
  • Vanillin – nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Eier mit Zucker schlagen.
  2. Zu ihnen wird Kefir gegossen, Soda, Salz hinzugefügt.
  3. Die Zutaten werden gemischt, mit Hüttenkäse kombiniert und durch ein Sieb gerieben.
  4. Die resultierende Masse wird gut gemischt, Äpfel, Scheiben und Vanille werden hinzugefügt.
  5. Dann Mehl hinzufügen und den Teig kneten..
  6. Die Masse wird in einer mit Butter gefetteten Form ausgelegt. Mit gehackten Nüssen bestreut (wie abgebildet).
  7. Kuchen mit Hüttenkäse und Äpfeln im Ofen 40 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad gebacken.

Blätterteigpastete mit Quarkfüllung und Äpfeln

Zimt

Ein Apfelkuchen im Ofen mit Zimt kann sogar für ein Galadinner serviert werden. Das süße Gericht ist zart und luftig dank saurer Sahne, die sich perfekt in die Fruchtfüllung einfügt. Duftende Krümel aus Walnüssen verleihen dem Dessert einen säuerlichen Geschmack. Charlotte wird für relativ kurze Zeit gebacken, so dass es auch für unerwartete Gäste gekocht werden kann.

Zutaten:

  • saure Sahne – 1 EL;
  • Eier – 2 Stk.;
  • Weizenmehl – 200 g;
  • Butter – 100 g;
  • große Früchte – 4 Stück;
  • Zucker – 1 EL;
  • Backpulver – 1 TL;
  • Vanillezucker – 1 TL;
  • Walnüsse – 5 Stk.;
  • Zimt – 10 g;
  • Rübenzucker – 3 EL. Löffel.

Kochmethode:

  1. Geschälte Nüsse werden in einem Mixer zerkleinert. Mit Zimt, Zucker gemischt.
  2. Butter sollte in einem Wasserbad erhitzt werden (nicht zum Kochen bringen). Vanille und Rübenzucker werden hinzugefügt. Die Zutaten werden mit einem Mixer geschlagen..
  3. Als nächstes wird die resultierende Masse mit Eiern, saurer Sahne kombiniert. Gründlich schlagen.
  4. Gesiebtes Mehl, Backpulver hinzugefügt. Den Teig mit einer homogenen Konsistenz kneten.
  5. Äpfel werden in dünne Scheiben geschnitten und in den Teig gelegt. Die Masse wird sorgfältig geknetet.
  6. Das Backblech wird mit Öl (oder Margarine) gefettet. Die Hälfte des Teigs wird darauf gelegt, geebnet und mit einem Teil der Nusskrümel bestreut.
  7. Der Rest des Sauerrahmteigs wird darauf gelegt und mit den Resten von Nüssen verziert (wie das geht, siehe Foto). 60 Minuten gebacken.

Fertig Zimt Apfelkuchen

Schnell

Einfach zuzubereitender Apfelkuchen mit schneller Peitsche wird aus einer minimalen Menge von Produkten hergestellt, erweist sich jedoch als lecker, duftend und schön. Für dieses Rezept wird empfohlen, süß-saure Fruchtsorten zu verwenden, die gut zu Keksteig passen. Wenn Sie süßeres Gebäck mögen, fügen Sie nach Belieben Kristallzucker hinzu..

Zutaten:

  • Mehl – 1 EL;
  • Hühnereier – 3 Stk.;
  • Zucker – 200 g (oder nach Geschmack);
  • Backpulver – 1/3 TL;
  • Obst – 3 Stk.;
  • Butter.

Kochmethode:

  1. Eier und Zucker werden mit einer Gabel oder einem Mixer geschlagen..
  2. Dazu wird Soda hinzugefügt, mit Zitrone oder Essig gequencht und Mehl gesiebt.
  3. Alles vermischt sich, 20 Minuten ruhen lassen.
  4. Früchte werden geschält und Sonnenblumenkerne in Scheiben geschnitten.
  5. Eine Fritteuse oder Pfanne mit hohen Seiten wird mit Butter gefettet. Die Hälfte des Teigs wird darin ausgelegt.
  6. Oben ist die Füllung, schließt mit dem restlichen Teig. Kuchen mit sauren Äpfeln im Ofen 40 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad.

Ein Stück Apfelkuchen auf einem Teller und Äpfeln

Öffnen

Eine preiswerte, aber leckere und köstliche Option ist ein offener Apfelkuchen. Aus Mürbeteig wird ein krümeliges, zartes, schön aussehendes Dessert zubereitet. Wenn Sie genau dem einfachen Algorithmus zum Erstellen eines Kuchens folgen, wird Ihnen das Ergebnis sicher gefallen. Kinder können an der Zubereitung eines süßen Gerichts beteiligt sein, dann wird die Schaffung eines kulinarischen Meisterwerks viel aufregender.

Zutaten:

  • Zucker –1 EL;
  • Mehl – 550 g;
  • Hühnereier – 2 Stk.;
  • Butter – 300 g;
  • Backpulver – 1 TL;
  • Früchte – 6 Stk.;
  • Salz – eine Prise.

Kochmethode:

  1. Geschmolzene Butter wird gründlich mit Zucker gemahlen (2/3 Tasse).
  2. Die Eier werden in einer separaten Schüssel geschlagen, gesalzen und dem Öl zugesetzt.
  3. Die Produkte werden mit einem Mixer glatt geschlagen..
  4. Nach und nach wird Mehl hineingegossen, in das das Backpulver gegeben wird.
  5. Den Teig kneten. Auf einem Backblech mit hohen Seiten verteilen und 15 Minuten an einen kalten Ort stellen.
  6. Die Früchte werden in große Scheiben geschnitten, in einer erhitzten Pfanne mit Pflanzenöl ausgelegt und mit Zucker bestreut.
  7. Sie müssen 10 Minuten bei starker Hitze gedünstet werden, und dann wird die Füllung auf den Teig gelegt.
  8. Öffnen Sie den Kuchen für 45 Minuten gebacken.

Öffnen Sie hohen Apfelkuchen

Einfach

Die nächste Option für ein leichtes Fruchtdessert ist ein einfacher Apfelkuchen mit Milch. Das Dessert ist zart, samtig und selbst der anspruchsvollste Verkoster wird seinen Geschmack zu schätzen wissen. Üppiges Gebäck ist perfekt für eine angenehme Familien-Teeparty oder eine würdige Dekoration für ein festliches Fest. Produkte, die in jedem Geschäft erhältlich sind, werden zur Herstellung von Süßigkeiten verwendet..

Zutaten:

  • Zucker – 200 g;
  • Milch – 200 ml;
  • Eier – 3 Stk.;
  • Sonnenblumenöl – 1 EL. l.;
  • Äpfel – 5 Stk.;
  • Mehl – 400 g;
  • Soda – auf der Spitze eines Messers.

Kochmethode:

  1. Eichhörnchen in Zuckerschaum geschlagen.
  2. Dann werden Soda und Eigelb hinzugefügt, Milch wird gegossen.
  3. Allmählich wird gesiebtes Mehl unter die Rührblätter eingeführt..
  4. Wenn der Teig wie dicke saure Sahne aussieht, wird Öl gegossen. Alle verwechselt.
  5. Obst in kleine Würfel geschnitten.
  6. Eine mit Pergament bedeckte Auflaufform wird mit Teig gegossen. Die Äpfel werden darauf gelegt und das Dessert wird 40 Minuten lang in den Ofen gestellt..

Milchteig Apfelkuchen

In Milch

Der zarteste, herrlichste und appetitlichste Apfelkuchen mit Milch ist eine ausgezeichnete Option, um Kindern an einem Wochentag zu gefallen. Backen schmilzt im Mund, erfordert aber nicht viel Kochzeit. Darüber hinaus sind alle Komponenten verfügbar, sodass das Familienbudget definitiv nicht darunter leidet. Beeren, getrocknete Früchte, Nüsse und verschiedene Süßwarenstreusel werden verwendet, um die Leckereien zu dekorieren..

Zutaten:

  • Mehl – 3 EL;
  • Zucker – 1 EL;
  • Milch – 200 ml;
  • Ei – 1 Stück;
  • Hauptfrüchte – 4 Früchte;
  • Backpulver – 1 TL.

Kochmethode:

  1. In mittelgroße Stücke geschnittene geschälte Äpfel.
  2. Zucker schlägt mit Eiern. Milch wird zu ihnen gegossen, die Mischung wird erneut geschlagen.
  3. Das Mehl wird in kleinen Portionen eingeführt, gefolgt von Soda.
  4. Früchte werden hinzugefügt, alles wird gemischt..
  5. Das Backblech wird mit Öl eingefettet, der Teig darin ausgelegt und 40-45 Minuten lang gebacken.

Apfelkuchen

Aus Hefeteig

Der Hauptunterschied, der Kuchen mit Äpfeln aus Hefeteig macht, ist der unglaubliche Geschmack und die zarte Textur des Kuchens. Anfänger des kulinarischen Geschäfts sollten sich eindeutig an das Rezept halten, da sonst das Ergebnis möglicherweise nicht gefällt. Überraschen Sie Ihre geliebten Freunde oder Familienmitglieder mit einem schicken, köstlichen Kuchen zum Abendessen. Sie können die Süßigkeit mit frischen Beeren und Früchten dekorieren..

Zutaten:

  • Milch – 1 Tasse;
  • Salz;
  • Trockenhefe – 1 TL;
  • Zucker – 2 EL. l.;
  • Butter – 60 g;
  • Mehl – 3 EL;
  • Äpfel – 2 Stk.;
  • zum Einfetten des Kuchens – Eigelb, 1 EL. l Milch.

Kochmethode:

  1. Zucker, Salz werden zu warmer Milch hinzugefügt, alles wird gründlich gemischt.
  2. Die resultierende Mischung wird mit Hefe kombiniert und 20 Minuten in Wärme infundiert.
  3. Butter zerbröckelt in Stücken, gemischt mit Mehl. Diese Produkte werden der Milch mit Hefe zugesetzt. Kneten Sie einen elastischen, weichen Teig, der 1,5 Stunden an einem warmen Ort aufbewahrt werden muss.
  4. Sie müssen den Teig auch mit den Händen mit Mehl belegen und 15 Minuten einwirken lassen.
  5. Die tiefe Pfanne ist geölt. Ein Teil des Teigs ist in Form verteilt, kleine Seiten sind geformt. Die Füllung wird hineingelegt – mit Zucker bestreute Apfelscheiben.
  6. Machen Sie aus dem verbleibenden Teig ein Gitter, um den Kuchen zu dekorieren (wie auf dem Foto). Schmieren Sie es mit geschlagenem Eigelb und schicken Sie das hausgemachte Dessert 40 Minuten lang zum Backen.

Butter Apfelkuchen

Geliert

Ein weiteres einfaches Rezept für Süßigkeiten ist Aspikapfelkuchen. Charlotte auf Kefir wird saftig, in Fruchtsaft getränkt, hat ein köstliches Aroma. Nasse Backwaren sind schnell zubereitet und Produkte für ihre Herstellung können in jedem Supermarkt gekauft werden. Das Erstellen eines Desserts ist einfach, selbst ein Kind wird damit fertig werden – zum Beispiel können Vater und Baby Mutter für einen Urlaub mit solch einer schicken Überraschung gefallen.

Zutaten:

  • Eier – 2 Stk.;
  • Kefir – 1 Tasse;
  • Zucker – 100 g;
  • Butter – 50 g;
  • Mehl – 250 g;
  • Vanillezucker – 1 TL;
  • Obst – 3 Stück;
  • Salz;
  • Sprudel -? TL.

Kochmethode:

  1. Öl wird geschmolzen.
  2. Zu der resultierenden Masse werden Kefir, Vanillezucker, Eier und etwas Salz hinzugefügt.
  3. Produkte werden gemischt.
  4. Das Mehl schläft allmählich ein. Teig glatt rühren..
  5. In dünne Scheiben geschnittene Früchte.
  6. In der Auflaufform müssen Sie einen Teil der Füllung auslegen. Äpfel werden darauf gelegt und mit Teigresten gefüllt..
  7. Der Kuchen wird 40 Minuten gekocht.

Tsvetaevsky Kuchen mit Äpfeln

Mit Kürbis

Wenn Sie mit süßen Gerichten experimentieren möchten, sollten Sie einen Kuchen mit Äpfeln und Kürbis im Ofen zubereiten. Dessert hat einen ungewöhnlichen, würzigen Geschmack, ein unglaubliches Aroma. Ein solches kulinarisches Wunder wird jeden Feiertagstisch schmücken, und Eindrücke davon werden jeder Hausfrau lange Zeit gefallen. Die Hauptsache ist, alle unten aufgeführten Komponenten zu kaufen und einen süßen Leckerbissen streng nach dem Rezept zuzubereiten.

Zutaten:

  • Mehl – 250 g;
  • Eier – 5 Stk.;
  • Honig – 2 EL. l.;
  • Zucker – 1 EL;
  • Äpfel – 4 Stk.;
  • Kürbis – 250 g;
  • Backpulver – 1 TL;
  • Butter.

Kochmethode:

  1. Obst und Gemüse werden von der Haut und den Samen geschält und dann in Scheiben geschnitten.
  2. Eier mit Zucker schlagen, Honig wird darauf gelegt.
  3. Allmählich wird Mehl in die resultierende Masse gesiebt, Backpulver wird hinzugefügt.
  4. Den Teig kneten.
  5. Das Backblech wird mit Öl eingefettet, der Teig darauf gelegt und die Füllung darauf ausgelegt. Dessert 60 Minuten gebacken.

Erfahren Sie, wie man Apple Shortcake Pie macht.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Kuchen mit Äpfeln im Ofen: Rezepte
Pizza mit Ananas: Rezepte