Kuchen mit Hühnchen und Kartoffeln: Rezepte mit Fotos

Der Inhalt des Artikels



Jede Hausfrau sollte in der Lage sein, zu Hause einen Kuchen mit Hühnerbrust und Kartoffeln zu backen, um Familienmitglieder mit einem appetitlichen Gericht zu erfreuen. Das Produkt mit Hühnchen und Kartoffeln ist herzhaft, sie können Mittag- oder Abendessen ersetzen. Verschiedene Rezepte helfen Ihnen, die Geheimnisse des Backens zu lernen..

Wie man Hühnchen-Kartoffel-Kuchen macht

Die richtige Zubereitung eines Kuchens mit Hühnchen und Kartoffeln setzt voraus, dass alle Komponenten im Voraus gelagert werden. Von den Produkten zum Kneten von Teig benötigen Sie Mehl, Hühnereier, Butter oder Margarine, Wasser, Milch oder Kefir. Wenn Sie einen luftigen Teig erhalten möchten, müssen Sie Hefe – getrocknet oder in einem Brikett – nehmen und der Basis Sahne hinzufügen, um einen cremigen Geschmack zu erzielen. Die Testmasse wird mit Zucker, Salz gewürzt, manchmal wird ein Backpulver eingeführt oder durch hydratisierten Essig oder Zitronensaft mit Soda ersetzt.

Die Füllung besteht aus Kartoffeln und Hühnchen. Kartoffelknollen werden am besten fest und langlebig genommen, damit sie beim Backen nicht in eine Püree-Masse zerfallen. Hühnerbrust kann gekühlt oder gefroren eingenommen werden. Um die Trockenheit des Fleisches zu entfernen, wird es mit Butter, Sauerrahm oder Margarine gewürzt. Sie können getrocknete aromatische Kräuter, Gewürze und eingelegte Pilze mit Käse hinzufügen.

Nach der Zubereitung der Komponenten müssen Sie den Teig kneten und in dünne Schichten in der zum Backen vorgesehenen Form geben. Die Füllung darauf kann auf verschiedene Arten angeordnet werden – um einen offenen Kuchen zu machen, geschlossen, lose oder wechselnd. Offenes und geliertes Kochen schneller, geschlossenes und wechselndes Kochen erfordert jedoch mehr Zeit zum Kochen. Machen Sie leckeres Gebäck im Ofen erlaubt, langsam kochen.

Im Ofen

Wenn Sie einen Kuchen mit Kartoffeln und Hühnchen im Ofen backen, wird der Teig zuerst geknetet und die Füllung hergestellt. Zum Backen benötigen Sie ein Backblech oder eine spezielle Form, die mit Öl überzogen ist. Nachdem Sie den Kuchen gemacht haben, müssen Sie ihn mit einem rohen Ei einfetten, um eine goldene Kruste zu erhalten, und ihn eine halbe Stunde lang in den Ofen stellen. Maximale Backtemperatur – 200 Grad.

In einem langsamen Kocher

Es ist genauso einfach, einen Kuchen mit Hühnchen und Kartoffeln in einem Slow Cooker zuzubereiten, wenn Sie der Herstellungstechnologie folgen. Die Füllung erfolgt ebenfalls in einer Multicooker-Schüssel – das Huhn wird gebraten und mit Kartoffeln gemischt. Es entsteht ein Kuchen, der bei eingeschaltetem Backprogramm für eine Stunde in die Multicooker-Schüssel geschickt wird. Das Signal benachrichtigt die Gastgeberin über die Bereitschaft des Gerichts mit einem delikaten Geschmack und einer luftigen Konsistenz.

Kuchen gefüllt mit Tomaten, Huhn und Kartoffeln

Kartoffel-Hühnchen-Kuchen-Rezept

Für moderne Köche wird es nicht schwierig sein, genau das Rezept für einen Kuchen mit Hühnchen und Kartoffeln zu finden, das zu ihrer Signatur wird und zum perfekten Backen beiträgt. Dies kann durch eines der folgenden Rezepte unterstützt werden – einen Hühnertopf, offene oder geschlossene Kuchen, Aspik oder Wechselbalg. Es ist erlaubt, Kefir zu verwöhnen, aus Blätterteig oder mit Hefe gemischt, Pilze, Käse oder Kohl zur Füllung hinzuzufügen.

Hühnchen-Kartoffel-Hühnchen-Rezept

  • Garzeit: 2 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 205 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Eines der bekanntesten gebackenen Fleischprodukte ist eine Hühnchenpastete mit Hühnchen und Kartoffeln, die viele Hausfrauen backen. Sein Merkmal ist eine weiche Füllung, die sich hervorragend für einen sanften Teig eignet. Das Servieren eines solchen Produkts ist am besten mit saurer Sahne, Milch oder einem Snack bei Tee und Kaffee. Das appetitliche Aroma von Gebäck wird durch Petersilie und etwas Zwiebel ergänzt.

Zutaten:

  • Mehl – 0,6 kg;
  • Eier – 2 Stk.;
  • Öl – 100 g;
  • saure Sahne – 60 ml;
  • Zucker – 10 Gramm;
  • Soda – eine Prise;
  • Hühnerfilet – 300 g;
  • Kartoffeln – 300 g;
  • Zwiebel – 1 Stk.;
  • Petersilie – 40 Gramm.

Kochmethode:

  1. Die Butter in einem Dampfbad schmelzen, abkühlen lassen, Zucker und Salz hinzufügen.
  2. Ei, Sauerrahm einführen, schlagen.
  3. Mehl mit Quench einführen, Teig kneten, Schüssel formen, abkühlen lassen.
  4. Hähnchen und Kartoffeln in Scheiben schneiden, mit gehackten Zwiebeln, gehackten Kräutern, Salz und Pfeffer mischen.
  5. Teilen Sie den Teig in zwei Teile. Aus einer großen Schicht eine dünne Schicht machen, auf ein Backblech legen. Das Hackfleisch legen, mit Kräutern bestreuen, die Füllung mit der zweiten Schicht verschließen, die Ränder einklemmen. Machen Sie in der Mitte einen Dampfauslass.
  6. Eine Stunde in einem auf 220 Grad erhitzten Ofen backen. Verschließen Sie das Loch mit einem kleinen Teigball, bedecken Sie es mit geschlagenem Eigelb und senden Sie es für eine weitere halbe Stunde. Mit Milch, Tee oder Kakao servieren..

Stück Hühnerkartoffel

Geliert

  • Garzeit: 1,5 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 170 kcal.
  • Ziel: zum Abendessen.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Das folgende Schritt-für-Schritt-Rezept hilft Ihnen dabei, einen gelierten Kuchen mit Fleisch und Kartoffeln zuzubereiten. Dieses Gericht unterscheidet sich von allen anderen Arten von Gerichten durch die Füllung von Mayonnaise und Sauerrahm. Solch ein aromatisierter Füllkuchen eignet sich für einen befriedigenden schnellen Snack. Es ist praktisch, ihn zu einem Picknick oder Sommerhäuschen mitzunehmen, zu arbeiten und einem Schüler zu geben, um den Hunger in den Pausen zu stillen.

Zutaten:

  • Mehl – 130 g;
  • saure Sahne – 0,2 l;
  • Mayonnaise – 30 ml;
  • Eier – 4 Stück;
  • Soda – 5 g;
  • Essig – 10 ml;
  • Salz – 5 g;
  • Hühnerfilet – 0,3 kg;
  • Kartoffeln – 2 Stk.;
  • Frühlingszwiebeln – 2 Federn.

Kochmethode:

  1. Eier mit einem Schneebesen schlagen, gesiebtes Mehl, saure Sahne, Mayonnaise und Essigsoda hinzufügen. Nochmals schlagen, beiseite stellen, bis Gasblasen austreten.
  2. Die Kartoffeln in dünne Kreise schneiden, die Zwiebel hacken, das Filet in Scheiben schneiden.
  3. Decken Sie den Boden des Formulars mit Pergament ab und bestreichen Sie es mit Öl. Gießen Sie die Hälfte des Teigs, der Kartoffelschicht, des Salzes und des Pfeffers.
  4. Wiederholen Sie die Schritte mit Huhn, Schnittlauch. Schichten wiederholen, mit dem Rest des Teigs füllen.
  5. Backen Sie eine Stunde bei 180 Grad. Die Bereitschaft wird durch Durchstechen mit einem Streichholz bestimmt – die Oberfläche ist bei Lieferung trocken und enthält keine klebrigen Teigstücke.

Gelierte Torte gefüllt mit Hackfleisch und Kartoffeln

Puff

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 209 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Wie man einen Puff Pie mit Hühnchen und Kartoffeln kocht, wird in der folgenden Anleitung ausführlich beschrieben. Sie können es auf Ihrem eigenen Blätterteig kochen, aber um Zeit zu sparen, ist es besser, einen fertigen Blätterteig zu nehmen. Das Ergebnis ist ein spektakuläres, im Mund schmelzendes Produkt mit Fleischfüllung. Ein Stück reicht aus, um lange genug zu bekommen, Energie und Kraft zu gewinnen.

Zutaten:

  • Blätterteig – ein halbes Kilo;
  • Hackfleisch – 0,35 kg;
  • Kartoffeln – 3 Stk.;
  • Zwiebeln – 1 Stk.;
  • Oliven – 50 g;
  • Kapern – 50 g;
  • Eier – 1 Stk.

Kochmethode:

  1. Die Kartoffeln grob einreiben, mit Hackfleisch, gehackten Zwiebeln, Kapern und Oliven mischen. Verbeugen Sie sich, falls gewünscht.
  2. Den Teig halbieren, rollen. Eine Schicht in geölter Form falten, die Füllung darauf legen. Mit einer zweiten Schicht abdecken, die Kanten formen.
  3. Mit geschlagenem Ei oder Butter bestreichen. Kochen bei 180 Grad 40 Minuten.
  4. Mit saurer Sahne und Kräutern garniert servieren. Sie können mit einer Gabel oder Händen essen.

Stück Kuchen

Öffnen

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 8 Personen.
  • Kaloriengerichte: 200 kcal.
  • Ziel: zum Abendessen.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Die offene Fleischpastete aus Kartoffelteig sieht sehr appetitlich aus und eignet sich daher gut für ein festliches Fest, um die anwesenden Gäste zu überraschen. Dafür müssen Sie Hefeteig nehmen, den Sie selbst herstellen können, und um Zeit zu sparen, kaufen Sie fertig. Es bleibt nur zu rollen, zu dekorieren und zu backen. Das Appetitanregen der Käsekruste verleiht einem klassischen Kuchen eine besondere Note.

Zutaten:

  • Hefeteig – 0,6 kg;
  • Hühnerfilet – 0,45 kg;
  • Kartoffeln – 2 Knollen;
  • Zwiebel – 1 Stk.;
  • Gewürze für Hühnchen – eine Tüte;
  • Hartkäse – 70 g.

Kochmethode:

  1. Das Filet in Würfel schneiden, mit gehackten Zwiebeln und Gewürzen mischen und goldbraun braten. Kartoffeln kochen, in Würfel schneiden. Verbinden Sie beide Massen.
  2. Den Teig ausrollen, die Füllung legen, mit geriebenem Käse bestreuen.
  3. Eine halbe Stunde bei 195 Grad backen.
  4. Leicht abkühlen lassen, mit Milch oder Tee servieren. Gekühlter Kuchen ist nicht weniger lecker als heiß.

Kartoffelteigpastete öffnen

Wechselbalg

  • Garzeit: 1,5 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 8 Personen.
  • Kaloriengerichte: 198 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Ein Originalrezept mit einem Foto hilft bei der Zubereitung einer Hühnchenpastete mit Kartoffeln. Das darauf hergestellte Produkt sieht besonders schön aus, weil es in Schichten hergestellt und „umgekehrt“ gebacken wird. Nach dem Backen müssen Sie es umdrehen, damit die Füllung zur obersten Schicht wird, und den überraschten Gästen dienen. Niemand wird ein Stück einer köstlichen appetitlichen Torte mit einer attraktiven Fleischfüllung ablehnen.

Zutaten:

  • Hühnerfilet – 1000 g;
  • Kartoffeln – 800 g;
  • Eier – 3 Stk.;
  • Zwiebel – 2 Stk.;
  • Kefir – ein Glas;
  • Mehl – ein Glas;
  • Soda – 5 g;
  • Gewürze – 10 g;
  • Pflanzenöl – eine viertel Tasse.

Kochmethode:

  1. Filet hacken, braten, mit Gewürzen würzen.
  2. Zwiebel hacken, Kartoffeln in Scheiben schneiden.
  3. Eier, Kefir, Soda mischen, Mehl mit einem Schneebesen mischen, glatt rühren.
  4. Die Auflaufform mit Butter bestreichen, 1/2 Volumen Kartoffeln, Zwiebeln und ganzes Huhn hinzufügen. Schichten wiederholen, mit Teig füllen.
  5. Eine Stunde bei 200 Grad backen, vor dem Servieren auf einem Tablett umdrehen. Leicht gekühlt servieren, um sich nicht zu verbrennen..

Tart tat

Schnell

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 196 kcal.
  • Ziel: zum Abendessen.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Ein schneller Kuchen mit Hühnchen und Kartoffeln wird aus hefefreiem Teig hergestellt, der nicht geprüft werden muss. Wenn Sie noch mehr Zeit sparen möchten, verwenden Sie den fertigen Teig. Hühnerfilet gemischt mit Kartoffeln in der Füllung verleiht dem Gebäck eine Zartheit und macht es köstlich mit einem angenehmen Geschmack. Die beste Option, um ein schnelles Abendessen zuzubereiten, von dem einige morgens gegessen werden können.

Zutaten:

  • Margarine – 100 g;
  • saure Sahne – 0,2 l;
  • Eier – 1 Stk.;
  • Mehl – ein halbes Kilo;
  • Soda – 5 g;
  • Essig – 5 ml;
  • Salz – 5 g;
  • Zucker – ein Teelöffel;
  • Hühnerfilet – ein halbes Kilo;
  • Kartoffeln – 3 Stk.;
  • Zwiebel – 1 Stck.

Kochmethode:

  1. Margarine in einem Wasserbad schmelzen, Sauerrahm, Ei, Soda und Zucker hinzufügen.
  2. Mehl einfüllen, Testmasse kneten, mit einer Folie umwickeln. 10 Minuten ruhen lassen.
  3. Das Huhn in Scheiben schneiden, die Zwiebel hacken, die Kartoffeln grob reiben. Masse, Salz, Pfeffer mischen.
  4. Die Form mit Butter bestreichen, einen großen flachen Kuchen aus gerolltem Teig falten.
  5. Die Füllung verteilen, mit dem zweiten Teil der Schicht bedecken, die Oberseite mit einer Gabel durchstechen.
  6. Eine halbe Stunde bei 190 Grad backen, mit Öl einfetten, um eine goldene Kruste zu erhalten. Mit Tee servieren.

Schnelle Torte gefüllt mit Hühnchen und Kartoffeln

Mit Pilzen

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 206 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Bringen Sie Anfängern die folgenden Anweisungen bei, wie man Kartoffelkuchen mit Hühnchen und Pilzen kocht. Das Gericht ist leicht herzustellen, hat aber die Eigenschaften eines erhöhten Sättigungsgefühls. Es ist gut, zum Frühstück oder Mittagessen zu essen, Gäste zu verwöhnen oder in Form eines leichten Snacks mitzunehmen. Alle Pilze sind erforderlich – Sie können trockene oder frische Champignons, weiße oder Austernpilze nehmen.

Zutaten:

  • Kartoffeln – 0,4 kg;
  • Eier – 3 Stk.;
  • Mehl – ein Glas;
  • Hühnerbrust – 0,25 kg;
  • Champignons – 0,2 kg;
  • Butter – 40 g;
  • Sahne – ein Glas;
  • Grüns – 40 g;
  • Zwiebel – 1 Stk.;
  • Pflanzenöl – 1 EL.

Kochmethode:

  1. Kartoffeln mit Schale kochen, einreiben. Mit einem rohen Ei, Salz, Pfeffer und Mehl umrühren.
  2. Das Fleisch kochen, in Würfel schneiden, braten, Zwiebel hinzufügen. Weiter braten und gehackte Champignons hinzufügen, bis die Feuchtigkeit verdunstet ist, Salz, Pfeffer, mit Kräutern bestreuen.
  3. Die Form mit Butter bestreichen, den Teig und die Füllung einfüllen, die geschlagene Ei-Sahne-Mischung einfüllen und mit Gewürzen bestreuen.
  4. Das Backen dauert eine halbe Stunde bei 180 Grad. Serviert mit Milch oder Tee.

Kartoffelpastete gefüllt mit Huhn und Pilzen

Geschlossen

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 215 kcal.
  • Ziel: zum Abendessen.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Geschlossene Kartoffeltorte wird schnell gekocht, wenn Sie fertigen Blätterteig als Basis nehmen. Die Füllung hier sind Hähnchenschenkel, von Knochen gereinigt und mit Kartoffelwürfeln gemischt. Um das Fleisch duftender zu machen, wird es mit trockenem Basilikum, Piment oder anderen Gewürzen gewürzt.

Zutaten:

  • Puff- oder Shortbread-Teig – ein halbes Kilo;
  • Eier – 1 Stk.;
  • Hähnchenschenkel – 2 Stk.;
  • Kartoffeln – 3 Stk.;
  • Wasser – 1 EL;
  • Butter – 50 g.

Kochmethode:

  1. Entfernen Sie die Haut von den Beinen, entfernen Sie die Knochen, schneiden Sie sie in Würfel. Kartoffeln in dünne Streifen schneiden.
  2. Mischen Sie die Füllprodukte mit Salz, Pfeffer, gießen Sie Wasser.
  3. Teilen Sie die Testmasse in zwei Teile, die jeweils auf eine Dicke von zwei Millimetern ausgerollt werden.
  4. Eine große Schicht in eine Form legen, mit Öl bestreichen, das Hackfleisch unterheben. Die geriebene Butter darauf verteilen.
  5. Ziehen Sie die Ränder fest, fetten Sie sie mit einem geschlagenen Ei ein, bedecken Sie sie mit dem zweiten Teil und machen Sie ein Loch, in dem der Dampf austreten wird. Sie können darauf verzichten, aber dann bekommen Sie einen geschwollenen „Hut“.
  6. Schmieren Sie die Oberfläche mit einem Ei, das Backen dauert bei 180 Grad 40 Minuten.

Geschlossener Kuchen

Auf Kefir

  • Garzeit: 2 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 204 kcal.
  • Zweck: zum Mittagessen.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Kuchen mit Hühnchen und Kartoffeln auf Kefir wird durch die Art von Kurnik erhalten, die aufgrund der Verwendung von Sauermilchgetränken nur luftiger und zarter ist. Dank ihm kann Soda für die Testmasse nicht gelöscht werden – die Säure im Kefir löscht es von selbst. Die Füllung ist bereits eine bekannte Mischung aus Hühnchen mit Kartoffelscheiben und gebratenen Zwiebeln – sie duftet sehr duftend.

Zutaten:

  • Kefir – ein halber Liter;
  • Margarine – 220 g;
  • Mehl – 6,5 Tassen;
  • Salz – 5 g;
  • Zucker – 10 g;
  • Soda – 5 g;
  • Hühnerfilet – 650 g;
  • Kartoffeln – 4 Stk.;
  • Zwiebel – 2 Stk.;
  • Butter – 50 g.

Kochmethode:

  1. Margarine schmelzen, mit Kefir und Soda mischen. Gießen Sie das gesiebte Mehl, wickeln Sie den Teig in einen Beutel und legen Sie ihn anderthalb Stunden beiseite.
  2. Kartoffeln in Würfel schneiden, Filetstücke schneiden, Zwiebel hacken, mit Butter, Pfeffer, Salz mischen.
  3. Den Teig ausrollen, die Hälfte in die Form geben. Die Füllung verteilen, mit einer zweiten Schicht verschließen und die Ränder einklemmen.
  4. Eine Stunde bei 190 Grad backen, mit heißen Getränken servieren.

Kartoffel-Fleisch-Torte

Auf Hefeteig

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 212 kcal.
  • Ziel: zum Abendessen.
  • Küche: Autor.
  • Schwierigkeit: mittel.

Wie man einen Hefekuchen mit Hühnchen und Kartoffeln kocht, erfahren Sie in der nächsten Anleitung Schritt für Schritt. Aufgrund der Verwendung von Hefe wird das Produkt üppig, luftig und erhält eine poröse Zellstoffkonsistenz. Ein leichter herzhafter Kuchen wird bei Familienmitgliedern und sogar bei Gästen beliebt sein, die sicher nach einer Ergänzung fragen..

Zutaten:

  • Kartoffeln – ein Pfund;
  • Hühnerfilet – ein halbes Kilo;
  • Trockenhefe – Beutel;
  • Wasser – ein halber Liter;
  • Zucker – 20 g;
  • Salz – 10 g;
  • Pflanzenöl – 1 EL;
  • Butter – 50 g;
  • Eier – 1 Stk.;
  • Mehl – 1000 g.

Kochmethode:

  1. Rühren Sie die Hefe in erhitztem Wasser, süßen Sie, salzen Sie, fügen Sie Öl hinzu, gesiebtes Mehl. Eine halbe Stunde zum Heben beiseite stellen.
  2. Das Huhn in Scheiben schneiden, etwas braten, salzen, pfeffern. Kartoffeln in Scheiben schneiden.
  3. Legen Sie die Testschicht in die Form, auf die Kartoffeln, Hühnchen, Salz, Butterscheiben. Verschließen Sie die Füllung mit dem zweiten Blatt, kneifen Sie die Ränder zusammen und bedecken Sie sie mit einem Ei.
  4. Das Backen dauert eine halbe Stunde bei 200 Grad.

Zwei Scheiben gefüllte Torte

Hühnchen-Kartoffel-Kuchen-Füllung

Die Füllung für den Kuchen mit Hühnchen und Kartoffeln kann variiert werden. Hier sind einige leckere Tipps und Tricks für die Herstellung von Hackfleisch:

  • Hühnchen-Kartoffel-Mischung, Käse, Sahne;
  • eine Mischung aus Filets mit Kartoffelscheiben, Pilzen, Dill;
  • Kohl, Hackfleisch, geriebene Kartoffeln;
  • Tomaten-, Paprika-, Mayonnaise-, Kartoffel- und Hühnermasse.
Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie