Lachssteak: Rezepte mit Fotos

Der Inhalt des Artikels



Fettroter Fisch wird auf verschiedene Arten zubereitet – in einer cremigen Sauce gedünstet, gebacken, auf dem Grill gegrillt, mariniert oder auf dem Grill gebräunt. Eines der leckersten Gerichte ist Steak. Das Braten ist eine beliebte und einfache Art, Lachs oder Forelle zu kochen. Es gibt Optionen für die Verwendung einer Pfanne oder eines Ofens.

Wie man Lachssteak macht

Lachs hat einen großen Vorrat an Nährstoffen – Vitaminen, Proteinen, Proteinen, ungesättigten Fetten und Fettsäuren. Ein weiterer Vorteil ist die Geschwindigkeit des Kochens, weshalb dieser Fisch oft als schwer zu verderbendes Futter bezeichnet wird. Der Preis wird hoch sein, aber es wird sich sicherlich auszahlen. Wie Lachssteak kochen? Es wird auf verschiedene Arten hergestellt – gebacken, in einer Pfanne oder einem Grill gebraten, gedämpft. Unabhängig von der verwendeten Methode ist es wichtig, ein Produkt von guter Qualität zu wählen:

  1. Die Farbe des Fischfilets sollte hellorange sein. Wenn das Produkt zu hell ist, enthält es viele Farbstoffe. Die Farbe der Seiten und Kadaver des Fisches ist hell silber und der Rücken ist schwarz und leicht schillernd.
  2. Es ist bequemer, vorgeschnittene Filetstücke auf dem Grat zu kaufen.
  3. Sie müssen das Ablaufdatum sehen. Lachs wird nicht länger als zwei Monate gelagert. Sie können die Frische durch Drücken überprüfen – das Filet sollte elastisch und dicht sein. Gleichzeitig ist in einem guten Produkt der Hohlraum.
  4. Der Fisch sollte feucht, aber nicht glänzend sein. Die funkelnde Oberfläche spricht von einer Verarbeitung mit einer speziellen Zusammensetzung zur Erhöhung der Haltbarkeit.
  5. Die Schuppen sollten keine gelb-orangefarbenen Flecken aufweisen. Dies zeigt die Produktalterung an..
  6. Das Filet riecht nach Meer, nicht nach Fisch. Außerdem sollte das Steak nicht mit Schleim- und Eisschichten bedeckt sein – dies weist darauf hin, dass das Produkt mehrmals eingefroren wurde.

Wie viel in einer Pfanne zu braten

Um das Gericht wirklich lecker zu machen, ist es wichtig, der Technologie zu folgen, wie und wie viel das Steak gebraten wird. In den meisten Rezepten muss der Lachs zuerst mariniert und dann mit Gewürzen eingerieben und gebraten werden. Um ein köstliches Steak mit zartem Fruchtfleisch innen und einer köstlichen Kruste außen zu erhalten, müssen Sie:

  1. Erwärmen Sie die Butter in einer Pfanne und tauchen Sie die Filetscheiben langsam hinein.
  2. Bei starker Hitze auf jeder Seite zwei Minuten braten.
  3. Dann bei schwacher Hitze und unter dem Deckel 5-7 Minuten kochen.

Wie viel im Ofen backen

Ein zarteres und gesünderes Gericht ist ein gebackenes Steak. Die Zeit hier hängt von der Größe des Stückes ab. Wie Lachssteak im Ofen kochen? Für ein Standardstück mit einer Dicke von 2,5 cm reichen 5-10 Minuten zum Braten des Mediums aus. Das Fruchtfleisch wird in 25 bis 30 Minuten bei einer Temperatur von 160 bis 180 Grad vollständig eingebrannt. Die Zeit kann durch Verwendung von Folie, Spezialformen oder einer Backhülle verkürzt werden.

Gebackener Lachs

Lachssteak Rezept

Es gibt viele Variationen eines solchen Gerichts, so dass die Auswahl eines bestimmten Rezepts für Lachssteak nicht schwierig ist. Wie backe ich einen Fisch? Es wird in dicke Scheiben geschnitten, in Sojasauce mit Zitrone eingelegt, eine Beilage aus Kartoffeln und anderem Gemüse hinzugefügt, mit Pilzen oder provenzalischen Kräutern gewürzt. Diese und andere Optionen finden Sie in Rezepten mit Fotos, die schrittweise Kochanweisungen enthalten..

Im Ofen

  • Garzeit: 50 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 2 Personen.
  • Kaloriengehalt: 142 kcal.
  • Zweck: zum Mittag- / Abendessen / Feiertagstisch.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Die Technologie zum Kochen von Lachssteaks im Ofen ist sehr einfach, sodass selbst ein Anfänger das Gericht nicht verderben kann. Zunächst wird der Fisch eingelegt und vor dem Backen leicht gebraten. Um das Gericht noch schmackhafter zu machen, fügen Sie Sauerrahmsauce mit Käse hinzu. Sie können zwar Mayonnaise verwenden oder eine spezielle Meeresfrüchtesauce zubereiten.

Zutaten:

  • Pflanzenöl – 30 ml;
  • Salz nach Geschmack;
  • Steaks – 2 Stk.;
  • Grüns – 1 Bund;
  • Zitronensaft – 1 EL;
  • Hartkäse – 50 g;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer – nach Geschmack;
  • saure Sahne 20% – 100 ml;
  • Salz nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Fischstücke abspülen, trocknen und mit Pfeffer und Salz gut reiben.
  2. Dann in Öl goldbraun braten, auf ein Backblech geben.
  3. Kombinieren Sie geriebenen Käse mit saurer Sahne und Kräutern in einer separaten Schüssel.
  4. Knüppel mit Zitronensaft auf ein Backblech streuen, mit Sauerrahmsauce belegen.
  5. Senden Sie Backen für 20 Minuten bei 190 Grad.

Fertig Lachssteak auf einem Teller

In Folie

  • Garzeit: 30 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 2 Personen.
  • Kaloriengerichte: 138 kcal.
  • Zweck: zum Mittag- / Abendessen / Feiertagstisch.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Das nach dem klassischen Rezept in der Folie im Ofen gekochte Lachssteak ist einfach unvergleichlich. Der Fisch wird saftig und lecker, Sie können sich nicht davon losreißen. Traditionell für ein solches Rezept ist eine Limonadenmarinade, aber es können auch andere Optionen verwendet werden – würzige Kräuter (Rosmarin, Thymian, Koriander), eine Mischung aus Paprika oder einfach Pflanzenöl mit Gewürzen.

Zutaten:

  • Salz, Gewürze – nach Geschmack;
  • Steaks – 2 Stk.;
  • Zitrone – 4 Scheiben.

Kochmethode:

  1. Den Fisch abspülen, trocknen lassen und mit Salz und Gewürzen abschmecken.
  2. Legen Sie zwei Zitronenscheiben darauf.
  3. Wickeln Sie jeden Rohling mit Folie ein. Legen Sie sie auf ein Backblech.
  4. Nicht länger als 20 Minuten im Ofen kochen. Die Temperatur sollte 180 Grad betragen.

Fisch mit Reis und Sauce

In der Pfanne

  • Garzeit: 20 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 245 kcal.
  • Zweck: zum Mittag- / Abendessen / Feiertagstisch.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Das Lachssteak in der Pfanne ist außen knusprig und innen weich. Der Trick besteht darin, dass der Fisch zuerst gebraten wird, bis eine Kruste entsteht, und erst dann unter dem Deckel zur Bereitschaft gebracht wird, während die Kraft des Feuers von stark auf klein reduziert wird. Einige Feinschmecker schlagen vor, diesem Gericht ein wenig Sahne hinzuzufügen, damit der Fisch eher gedünstet als gebraten wird. Die Entscheidung hängt jedoch von Ihren Vorlieben ab.

Zutaten:

  • Pflanzenöl – ein wenig zum Braten;
  • Lachssteaks – 4 Stück;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Zitronensaft – 2 EL;
  • Pfeffer, Salz – nach Ihren Wünschen.

Kochmethode:

  1. Spülen Sie die Rohlinge aus und legen Sie sie auf ein Papiertuch, um sie in überschüssige Feuchtigkeit einzutauchen. Als nächstes jeweils mit Pfeffer und Salz einreiben.
  2. Eine Pfanne bei mittlerer Hitze mit Öl erhitzen, Fischstücke darauf legen, 2-3 Minuten braten.
  3. Als nächstes umdrehen, so viel kochen. Dann das Feuer reduzieren, den Fisch unter dem Deckel ca. 5-7 Minuten abdunkeln.
  4. Mit gehackten Kräutern bestreut und mit Zitronensaft gießen.

Gegrilltes Lachssteak

In einem langsamen Kocher

  • Garzeit: 1 Stunde 50 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 3 Personen.
  • Kaloriengerichte: 165 kcal.
  • Zweck: zum Mittag- / Abendessen / Feiertagstisch.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Das Kochen von Lachssteak in einem Slow Cooker ist noch einfacher, und Sie können es viel schmackhafter machen, z. B. in Sojasauce backen. Fans von Gerichten, die schärfer sind, werden diese Option auf jeden Fall mögen, zumal sie kein Öl enthält und als diätetisch angesehen werden kann. Fisch ist nahrhaft, weil er viel Phosphor enthält, der für geistige Aktivitäten nützlich ist. Konzentrieren Sie sich auf das Rezept mit einem Foto, um mit dem Kochen fertig zu werden.

Zutaten:

  • gereinigtes Wasser – 100 ml;
  • Knoblauch – 2 Nelken;
  • Sojasauce – 100 ml;
  • Lachssteaks – 3 Stück;
  • Zitronensaft – 2 EL;
  • Zucker – 1 EL.

Kochmethode:

  1. Mischen Sie die Bestandteile der Marinade – Sojasauce, Knoblauch, Zitronensaft, Wasser und Zucker. Bringen Sie die Mischung auf eine gleichmäßige Konsistenz.
  2. Gießen Sie Fischstücke mit Marinade und lassen Sie sie 1,5 Stunden stehen.
  3. Schalten Sie den Multicooker-Modus „Braten“ oder „Löschen“ für 20 Minuten ein.
  4. Setzen Sie den Boden der Schüssel des Werkstücks auf und gießen Sie ein wenig Marinade ein. Empfohlen mit Dampf oder gebackenem Gemüse, Bohnen, Brokkoli servieren.

Steaks mit Zitrone und Dill in einem Slow Cooker

Gegrillt

  • Garzeit: 30 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 2 Personen.
  • Kaloriengerichte: 170 kcal.
  • Zweck: zum Mittag- / Abendessen / Feiertagstisch.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Natur, Häuschen, Grillen – wer mag so einen Zeitvertreib nicht? Anstelle von Fleisch können Sie gegrilltes Lachssteak kochen, saftig und fettig. Zunächst wird das Produkt eingelegt, aber nicht lange. Wenn Sie nicht scharf mögen, verwenden Sie anstelle von Chili nur Mayonnaise. Es ist besser, einen leichten Salat mit einer Beilage zu servieren, da der Fisch selbst bereits sehr zufriedenstellend ist. Es passt gut zu kühlem Weißwein, der einen Sommerabend schmückt..

Zutaten:

  • gemahlener Chili – 0,5 TL;
  • Lachssteaks – 2 Stk.;
  • Olivenöl – 1 EL;
  • Salatblätter – 3 Stk..

Kochmethode:

  1. Rühren Sie das Gewürz mit Öl um und gießen Sie Fischscheiben mit dieser Sauce.
  2. Braten Sie jedes Knüppel auf beiden Seiten ca. 2-3 Minuten und achten Sie darauf, dass die Filetstücke nicht verbrennen.
  3. Dann auf einen Teller mit Salat legen.

Gegrillter Lachs

Mit Käse

  • Garzeit: 45 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen
  • Kaloriengehalt: 140 kcal.
  • Zweck: zum Mittag- / Abendessen / Feiertagstisch.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Fans einer köstlichen Kruste sollten unbedingt Lachssteaks mit Käse probieren. Unglaublich leckeres, aber einfaches Gericht. Niemand kann dem zartesten Filet unter einem rötlichen Käse „Mantel“ widerstehen. Versuchen Sie, Lachsfisch nach diesem Rezept zu kochen, wenn Sie am festlichen Tisch auf Gäste warten: Das Essen sieht elegant aus, passt gut zu Champagner oder Wein.

Zutaten:

  • Zitrone – 1 Stk.;
  • Käse – 200 g;
  • Lachsfilet – 1 kg;
  • Mayonnaise, Senf – nach Geschmack;
  • Salz, Pfeffer – 1 Prise;
  • Knoblauch – 3 Nelken.

Kochmethode:

  1. Filets waschen, trocknen, in Portionen schneiden. Auf ein mit Folie bedecktes Backblech legen, mit Pfeffer und Salz würzen.
  2. Mit Zwiebelringen garnieren
  3. Mayonnaise mit Senf mischen, zerdrückten Knoblauch und Zitronensaft hinzufügen.
  4. Fetten Sie das Filet mit der resultierenden Sauce ein. Mit Käsechips bestreuen.
  5. 20 Minuten bei 200 Grad kochen.

Gebackener Fisch mit Tomaten unter Käse

Sahne im Ofen

  • Garzeit: 40 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 215 kcal.
  • Zweck: zum Mittag- / Abendessen / Feiertagstisch.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Man erhält ein Lachssteak mit Sahne, das ungewöhnlich sanft im Geschmack und attraktiv im Aussehen ist. Dieses Produkt passt perfekt zum Fischfleisch. Um das Gericht würziger zu machen, lohnt es sich, ein wenig Dijon-Senf hinzuzufügen: Dadurch erhalten Sie ein einzigartiges Aroma, das Sie auch beim Backen spüren werden. Genießen Sie eine Mahlzeit mit braunem Reis oder Kartoffelpüree.

Zutaten:

  • Dill, Petersilie, Basilikum – 1 Bund;
  • Zitrone – 1 Stk.;
  • Ei – 3 Stk.;
  • Lachsfilet – 1 kg;
  • Sahne – 1 l;
  • Dijon-Senf – 30 ml.

Kochmethode:

  1. Bereits sauberes trockenes Filet in 5 cm große Streifen schneiden. Jeweils mit Pfeffer und Salz reiben, mit Zitronensaft bestreuen.
  2. Legen Sie alle Werkstücke in eine tiefe Auflaufform.
  3. Schütteln Sie die Eier in einer separaten Schüssel, gießen Sie die Sahne hinein, fügen Sie gehacktes Gemüse und Zitronenschale hinzu. Geben Sie hier Senf ein, danach mischen Sie alles.
  4. Gießen Sie den Fisch in die resultierende Sauce.
  5. 25 Minuten in den Ofen stellen. Der Ofen muss auf 200 Grad vorgeheizt werden.

Lachs mit Sahnesauce mit rotem Kaviar

In Folie mit Kartoffeln

  • Garzeit: 1 Stunde 15 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 235 kcal.
  • Zweck: zum Mittag- / Abendessen / Feiertagstisch.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Nachdem Sie Lachssteaks mit Kartoffeln im Ofen gekocht haben, erhalten Sie sofort eine vollständige Mahlzeit zum Mittag- oder Abendessen. Sie müssen nicht überlegen, was Sie für eine Beilage kochen sollen. Haben Sie keine Angst, den Gästen ein solches Gericht zu servieren, denn ein detailliertes Rezept mit einem Foto hilft Ihnen, fehlerfrei zu kochen, und die Delikatesse wird nicht schlechter ausfallen als in einer Restaurantküche.

Zutaten:

  • Kirschtomaten – 200 g;
  • Kartoffeln – 500 g;
  • Gewürze nach Geschmack;
  • Butter – 30 g;
  • Lachsfilet – 4 Scheiben;
  • rote Zwiebel – 1 Stck..

Kochmethode:

  1. Schalten Sie den Ofen sofort ein, um sich auf 220 Grad aufzuwärmen.
  2. Die geschälten Kartoffeln abspülen und in kleine Scheiben schneiden. Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden.
  3. Geben Sie ein Stück Öl in die Form. Als nächstes legen Sie die Kartoffeln mit Zwiebeln, backen Sie sie für etwa 35 Minuten.
  4. Nehmen Sie dann die Form heraus und legen Sie das gewürzte Filet mit Tomaten.
  5. Weitere 20 Minuten kochen.

Gebackenes rotes Fischsteak mit Kartoffeln

Mit Zitrone

  • Garzeit: 45 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 158 kcal.
  • Zweck: zum Mittag- / Abendessen / Feiertagstisch.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Wenn Sie Lachssteak mit Zitrone im Ofen kochen möchten, zögern Sie nicht! Die Kombination dieser Zutaten gilt als optimal für ein saftiges köstliches Gericht. Neben Zitrone können Sie auch Kräuter wie Basilikum verwenden. Die Kochtechnik ist so einfach wie möglich. Eine Folie ist verschreibungspflichtig, kann aber leicht durch Pergamentpapier ersetzt werden..

Zutaten:

  • Olivenöl – 30 ml;
  • Lachsfilet – 4 Stück;
  • ein Bündel frisches Basilikum – 1 Stk.;
  • Zitrone – 2 Stk.

Kochmethode:

  1. Der erste Schritt besteht darin, den Ofen vorzuheizen, indem eine Temperatur von 200 Grad gewählt wird.
  2. Nehmen Sie 4 Blatt Folie mit einer Breite von 30-35 cm, Öl, geben Sie jeweils ein Stück Filet darauf und darauf – Zitronenscheiben und Basilikum. Salz, mit Pfeffer würzen (besser Weiß wählen).
  3. Wickeln Sie die Folie ein und legen Sie das Werkstück auf ein Backblech. 20-25 Minuten im Ofen kochen. Vergessen Sie nicht, eine köstliche Sauce zu servieren, um Filetscheiben darin einzutauchen.

Eingelegtes Lachsstück mit Rosmarin und Zitrone

Mit Gemüse

  • Garzeit: 45 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 158 kcal.
  • Zweck: zum Mittag- / Abendessen / Feiertagstisch.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Ein ideales Diät-Abendessen ist ein Lachssteak, das in einer Folie mit Gemüse gebacken wird. Es ist sowohl ein heißes Gericht als auch eine Beilage dazu. Milder, aber leicht pikanter Geschmack, der eine Mischung aus heißen Gewürzen liefert – Oregano, Knoblauch und Pfeffer mit Koriander. Machen Sie das Gericht noch attraktiver, indem Sie buntes Gemüse hinzufügen. Es wird außerdem köstlich und schön – kalorienarm. Essen für Diätetiker.

Zutaten:

  • Karotten – 2 Stk.;
  • frischer Thymian – 3 Zweige;
  • schwarzer gemahlener Pfeffer – 5 g;
  • Steaks – 1 kg;
  • rote Paprika – 2 Stk.;
  • Meersalz – 5 g;
  • Zitrone – 1 Stk.;
  • gemahlener Koriander – 1 g;
  • Kirschtomaten – 8 Stk.;
  • Knoblauch – 3 Nelken;
  • Olivenöl – 50 ml;
  • saure Sahne – 40 ml;
  • frische Petersilie – 1 kleines Bündel;
  • weiße Zwiebel – 1 Stk.;
  • frische Oreganoblätter – 20 g.

Kochmethode:

  1. Mischen Sie in einer separaten Schüssel alle Produkte für die Marinade – Zitronensaft, Pfeffer, Olivenöl und Salz. Dazu gehackten Knoblauch, Koriander, Oregano und gehackte Petersilie mit Thymian geben..
  2. Rühren Sie die Marinade gründlich um, bis sie glatt ist. Beschichten Sie sie von allen Seiten mit Lachsstücken, die zuvor gewaschen wurden.
  3. Als nächstes machen Sie Gemüse. Spülen und hacken Sie sie: Pfeffer – in Streifen, Tomaten – in zwei Hälften, Zwiebeln – in Ringen, Karotten – im Kreis.
  4. Legen Sie die Folie in die Auflaufform. Legen Sie alles Gemüse außer Tomaten aus und fischen Sie darauf..
  5. Top mit saurer Sahne, Tomaten verteilen.
  6. Die ersten 10 Minuten bei 200 Grad backen, dann auf 160 Grad reduzieren und weitere 15 Minuten kochen.

Lachs mit Gemüse

Wie man Lachssteak einlegt

Um das Steak wirklich lecker zu machen, wird empfohlen, es zuerst zu marinieren. So wird der Lachs besonders zart. Verwenden Sie für die Zubereitung der Marinade eine Vielzahl von Rezepten. Die klassische Steakoption ist Zitronensaft oder Olivenöl. Betonen Sie perfekt den Geschmack von Lachskräutern (Koriander, Thymian und Rosmarin). Der technologische Prozess ist einfach, die Hauptsache ist, ihn nicht mit Gewürzen und Beizzeit zu übertreiben. Genug für nur 15 Minuten, um das Steak eingeweicht zu haben. Marinade für Lachssteak kann nach folgenden Rezepten zubereitet werden:

  1. Honigmarinade. Zum Kochen müssen Sie einen Löffel frischen Honig mit einem Tropfen Weißwein oder Essig mischen. Hier werden auch geriebener Knoblauch, etwas Olivenöl, Kräuter und Fischgewürze hinzugefügt. Es dauert ungefähr 10 Minuten, um darin zu stehen..
  2. Chinesische Marinade. Es wird Sojasauce und Reisessig benötigt. Sie werden mit Knoblauch, einem Löffel Öl, einer Prise Zucker, Gewürzen nach Geschmack und Salz gemischt. Besonders gut ist eine Steakmarinade mit Gemüse.
  3. Joghurtmarinade. Sie müssen Naturjoghurt ohne Zusatzstoffe einnehmen, mit geriebenen Zwiebeln, Salz und Zitronensaft mischen. In dieser Marinade können Lachssteaks mindestens eine halbe Stunde aushalten.
  4. Sizilianisches Rezept. Für eine solche Marinade müssen Sie Oliven, frische Kräuter und ein paar Knoblauchzehen hacken. All dies wird gemischt und in einem Mixer verarbeitet. Dann bleibt es zu salzen, etwas Öl hinzufügen und zu einer homogenen Konsistenz bringen.

Erfahren Sie, wie Sie roten Fisch im Ofen nach anderen Rezepten kochen..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie