Machen Sie zu Hause eine köstliche Eclair-Creme

Der Inhalt des Artikels



Ein zarter Puddingkuchen namens Eclair wird von allen geliebt, von klein bis groß. Um den Wunsch nach Essen zu befriedigen, rennen viele zum Laden, wo sie Waren kaufen. Der Rest bereitet den Leckerbissen selbst vor und studiert Schritt für Schritt Rezepte mit Fotos, weil es überhaupt nicht schwierig ist. Die Herrin wählt den Teig und die Sahne für Luft-Eclairs, abhängig von ihren Vorlieben (unter Berücksichtigung des Kaloriengehalts). Wie man ein klassisches Süßwaren-Dessert und verschiedene Beläge zubereitet, wird in der Rezension beschrieben.

Wie man Puddingcreme macht

Proteinmasse schlagen

Ein solcher Kuchen ist ein Dessert in Form einer Tube mit einer köstlichen Füllung. Die Füllung ist:

  • Pudding;
  • Kondensmilchcreme;
  • Quark;
  • Ölcreme;
  • Schokolade.

Es lohnt sich, einen Kuchen zu backen. Hausgemachte Desserts werden Ihre Lieben mit einem ungewöhnlichen Geschmack begeistern. Wählen Sie die für Sie geeigneten Komponenten aus, kreieren Sie Meisterwerke in Ihrer Küche und locken Sie nicht nur Haushalte, sondern auch Passanten von der Straße mit einem angenehmen Aroma an. Nachdem Sie ein wenig Zeit verbracht haben, werden Sie sich für Ihre Arbeit mit einem köstlichen Dessert belohnen und es in einer angenehmen Atmosphäre genießen..

Aus Kondensmilch und Butter

Kondensmilch und Butter mischen

Um solch einen süßen Dessertinhalt zuzubereiten, benötigen Sie:

  • Kondensmilch – eine Dose;
  • Butterverpackung (250 g).

Die Herstellung einer solchen Füllung ist sehr einfach. Dazu benötigen Sie:

  1. Bereiten Sie Kondensmilch zu, für Liebhaber von Süßigkeiten können Sie ein gekochtes Produkt wählen. Fügen Sie die Ölsubstanz hinzu, fein gehackt. Die Mischung wird in einen homogenen Zustand gebracht..
  2. Wir füllen die abgekühlten Desserts mit üppigem Inhalt (wir verwenden eine Spritze, die hilft, die Füllung gleichmäßig zu verteilen, und die Tube wird unglaublich lecker). Lassen Sie das Dessert eine Weile stehen, um es einzuweichen.

Hüttenkäse

Quark

Um eine köstliche Quarkcreme für Eclairs zu erhalten, müssen Sie Folgendes vorbereiten:

  • fettarmer Hüttenkäse – 200 Gramm;
  • Zucker – ein Glas;
  • Sahne – 200 ml.

Es ist einfach, die Füllung für köstliche Eclairs vorzubereiten. Befolgen Sie dazu die Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Den Hüttenkäse in eine spezielle Schüssel geben, den Süßstoff dazugeben, alles mischen. Mit einem Löffel können Sie die Zutaten dehnen und eine bestimmte Konsistenz erhalten.
  2. Sahne vorsichtig einfüllen, mit einem Mixer schlagen, bis eine homogene Mischung entsteht.
  3. Der Füller ist fertig, füllen Sie ihn mit gekühlten Werkstücken. Guten Appetit.

Eierfreier Pudding

Hausgemachte Kuchen

Um einen Pudding ohne Eier herzustellen, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • Mehl – 100 Gramm;
  • Zucker – 200 Gramm;
  • Öl – 250 Gramm;
  • Milch – 500 ml;
  • Mandeln – 50 Gramm.

Das Füllen des Kuchens ist nicht schwierig. Wiederholen Sie Folgendes:

  1. Milch erhitzen, Mehl und Zucker hinzufügen, bis zum Eindicken kochen, nicht vergessen, sich einzumischen.
  2. Masse abkühlen lassen.
  3. Führen Sie die Ölkomponente nach und nach mit einem Mixer ein.
  4. Mandeln zerdrücken und in Ölmasse einarbeiten.
  5. Die Füllung ist fertig, es bleibt ihr Kuchen zu füllen.

Cremig

Schlagsahne

Zutaten:

  • Zucker – 200 Gramm;
  • Butter – 200 Gramm;
  • Ei – 1 Stk.;
  • Sahne – 250 ml.

Schrittweise Vorbereitung:

  1. Ei mit Puderzucker schlagen.
  2. Gießen Sie erwärmte Sahne ein und rühren Sie, bis sie eingedickt ist.
  3. Kühlen Sie das Werkstück ab und führen Sie die Ölkomponente schrittweise ein, wobei Sie parallel zu einem Mischer schlagen.
  4. Der Füllstoff ist fertig.

Sie können ein solches Dessert dekorieren, indem Sie oben eine Schokoladenzeichnung machen. Um die Glasur vorzubereiten, benötigen Sie:

  • Kakao – 1 EL. l.;
  • Zucker – 100 g;
  • Öl – 100 g.

Um das Sahnehäubchen vorzubereiten, benötigen Sie:

  1. Kakao brauen.
  2. Zucker-Öl-Mischung hineingießen, gut umrühren.
  3. Die Glasur ist fertig (fertige Produkte einfetten und trocknen lassen).

Pudding in Milch und Butter

Milch mit Butter verquirlen

Vanillesoße Eclairs sind ein traditionelles Gericht geworden. Um eine solche königliche Füllung zuzubereiten, müssen Sie Folgendes verwenden:

  • Ei – 1 Stk.;
  • Mehl – 2 EL. l.;
  • Zucker – 250 g;
  • Milch – 600 ml;
  • Butter – 250 g.

Der gesamte Produktionsprozess nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, es sei jedoch daran erinnert, dass es verboten ist, den Füllstoff für längere Zeit zu lagern, da er ein ausgezeichneter Nährboden für Bakterien ist. Versuchen Sie, die Füllung direkt vor dem Gebrauch zu kochen und lassen Sie sie nicht lange stehen. Vorgehen:

  1. Das Ei schlagen und Zucker hinzufügen.
  2. Milch und Mehl einführen, bis eine homogene Mischung entsteht.
  3. Kochen Sie die gekochte Masse fünf Minuten lang bei mäßiger Hitze.
  4. In die abgekühlte Füllung das in Scheiben geschnittene Öl geben und parallel mit einem Mixer umrühren.
  5. Falls gewünscht, fügen Sie dem fertigen Inhalt Vanillin hinzu.

Protein

Proteinfüllung

Um den Proteingehalt für Eclair vorzubereiten, benötigen Sie:

  • Zucker – 200 g;
  • Wasser – 100 ml;
  • Protein – 3 Stk..

Der Kochvorgang erfordert Aufmerksamkeit:

  1. Wir kochen Zucker mit Wasser in Flammen und rühren ständig um.
  2. Überprüfen Sie die Bereitschaft des Sirups (tropfen Sie in eine Schüssel mit kaltem Wasser, wenn Sie einen Ball bekommen, ist der Sirup fertig, sonst setzen wir den Garvorgang fort).
  3. Fügen Sie den Proteinen vorsichtig kochenden Sirup hinzu, ohne zu stören.
  4. Bis zum Abkühlen schlagen..
  5. Wir verwenden die resultierende Masse als Füllung.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Machen Sie zu Hause eine köstliche Eclair-Creme
Installation einer Pumpstation am Eingang: Lösung von Unterbrechungen der Wasserversorgung