Müsli – was ist das, nützliche Eigenschaften und wie man zu Hause nach Rezepten mit Fotos kocht

Der Inhalt des Artikels



Die Hauptgebühr für Lebhaftigkeit für den ganzen Tag ist das Frühstück, das gesund, befriedigend und lecker sein sollte. Müsli ist mit den notwendigen Eigenschaften ausgestattet – dies ist ein traditionelles amerikanisches Gericht (in den USA auch als Snack, Trails, Trockenfrühstück bezeichnet), das aus einer Vielzahl von Nährstoffkomponenten besteht. Die Süßigkeiten enthalten Haferflocken, getrocknete Früchte, Honig, Nüsse und etwas Pflanzenöl. Die Zutaten werden gemischt und im Ofen gebacken. Um ein leckeres, schönes Gericht zu erhalten, müssen Sie die Merkmale seiner Zubereitung kennen.

Woraus besteht Müsli?

Das klassische Rezept für ein Gericht aus Amerika sieht aus wie eine Mischung aus Müsli, natürlichem Fruchtsaft (Apfel, Traube, Orange usw.), einer kleinen Menge Sonnenblumenöl, Honig. Fügen Sie oft verschiedene getrocknete Früchte, Nüsse hinzu. Müsli wird sowohl in bröckeliger Konsistenz als auch in Form von Riegeln hergestellt. Die Produkte werden gepresst und dann in einer speziellen Form gebacken. Das Ergebnis ist ein knuspriger, köstlicher Snack. Eine solche Delikatesse ist in den USA, Japan, Kanada und Europa sehr beliebt..

Geschirrgeschichte

Wenn Sie der Geschichte glauben, dann wurde Müsli von einem Priester aus Amerika erfunden Sylvester Graham (Sylvester Graham). Er wurde im frühen 19. Jahrhundert berühmt, nachdem er begann, eine gesunde Ernährung zu fördern. Der Priester forderte die Menschen auf, auf die Verwendung von Weißmehl zu verzichten, und empfahl stattdessen die Verwendung eines Vollkornprodukts (Graham-Mehl), das den Körper nicht schädigt.

Das Lebensmittel „Granulat“ wurde von Dr. James Jackson in Produktion genommen, dies geschah in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Die Delikatesse wurde aus Graham Mehl hergestellt. Der gemischte Teig wurde in Portionen geteilt, dünn gerollt und unter Verwendung eines Ofens gebacken. Dann wurden die resultierenden Platten in Stücke zerbrochen, die gemischt und erneut gebacken wurden. Im Jahr 1898 begann Charles Post mit der Herstellung von Müsli „Traubenkern“ nach Jacksons Rezept. Das Produkt hat nicht viel Popularität erhalten. In den 1960er Jahren tauchte Frühstücksflocken aus neuen Zutaten wieder auf.

Nach einem Jahrzehnt lieferten Pet Milk und Lassen Foods ihre Müsli-Produktionslinie fast in einem Zeitraum. Nach einiger Zeit wurden Country Morning (Kellogg) und Nature Valley (General Mills) verkauft. Das Patent für den ersten nützlichen Müsliriegel in den USA erhielt Edward Thayer. Erdnussbutter Crunch, Müsli Grabber.

Hausgemachte Müsliriegel

Nutzen und Schaden

Ein köstliches, nahrhaftes Produkt ist das perfekte Frühstück für die ganze Familie. Bevor Sie jedoch Müsli essen, sollten Sie die positiven und negativen Eigenschaften untersuchen. Der Vorteil des Gerichts liegt in seiner Zusammensetzung:

  • Der Hauptbestandteil ist Haferflocken. Sie enthalten langsame Kohlenhydrate, B-Vitamine, Kalzium, Zink. Haferflocken sind sehr nahrhaft, verbessern den Zustand der Haut, stimulieren den Darm und verbessern die richtige Verdauung.
  • Naturprodukt – Honig. Es enthält Kohlenhydrate, Folsäure und auch die Vitamine E, B, K, C..
  • Nüsse sind ein Lagerhaus für ungesättigte pflanzliche Fette. Sie haben eine gute Wirkung auf die Funktion des Gehirns, des Nerven- und Herz-Kreislaufsystems..
  • Ein weiteres Produkt, aus dem Müsli besteht, sind Trockenfrüchte. Dank ihnen erhält der Körper Ballaststoffe, konzentrierte Vitamine (C, B), Spurenelemente (Kalzium, Kalium, Magnesium), Zucker.

Negative Eigenschaften:

  • Süße Lebensmittel sollten nicht bei Unverträglichkeit gegenüber getrockneten Früchten und Nüssen verzehrt werden (um eine allergische Reaktion zu vermeiden)..
  • Haferflocken mit Zusatzstoffen sollten nicht in das Menü von Personen mit chronischer Pankreatitis und Magengeschwüren aufgenommen werden.
  • Müsli mit Nüssen verboten für Menschen mit Gallenblasenerkrankungen (z. B. Cholezystitis).
  • Wenn eine Person eine Diät befolgt, sollte ihr Menü keinen amerikanischen Snack enthalten, da die Delikatesse sehr kalorienreich ist (etwa 450-470 kcal pro 100 Gramm Produkt)..

Wie es ist

Appetitliches, nahrhaftes Müsli schmeckt gut zu Milch, Naturjoghurt, Kefir und anderer Sauermilch. Ein gesundes Frühstück wird normalerweise mit frischen Früchten und Beeren serviert (z. B. Erdbeeren, Himbeeren, Bananen, Äpfeln, Zitrusfrüchten usw.). Ein trockenes Produkt kann als Belag (Zusatzstoff, Süßwarendekoration eines Gerichts) für Desserts, Eiscreme verwendet werden.

Wie man zu Hause Müsli kocht

Um ein amerikanisches Gericht zu Hause zuzubereiten, müssen Sie die Technologie des kulinarischen Prozesses kennen. Für ein köstliches, knuspriges Frühstück oder einen Snack benötigen Sie Haferflocken (oder geknallten Reis), Samen, Nüsse (Walnüsse, Cashewnüsse, Erdnüsse, Haselnüsse), Honig, getrocknete Früchte und Pflanzenöl. Die Zutaten werden gemischt und im Ofen gebacken. Die durchschnittliche Garzeit beträgt 30-50 Minuten bei einer Temperatur von 170-180 ° C..

Müsli auf einem Stück Papier

Müsli Rezepte

Es gibt eine große Auswahl an Kochmethoden mit amerikanischen Wurzeln. Sie können die klassische Version des Snacks oder der Diät backen, Honig verwenden oder dieses Produkt ausschließen und Ahornsirup ersetzen. Jemand wie Müsli mit Joghurt oder Milch, einige bevorzugen es, ihre Lieblingsgewürze (Zimt, Vanille, Zitronenschale oder Orangenschale, Ingwer) hinzuzufügen. Lernen Sie die beliebtesten Rezepte für ein gesundes Frühstück.

Klassisches Müsli

  • Zeit: eine halbe Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 8-10 Personen.
  • Kalorien: 400 kcal pro 100 Gramm.
  • Ziel: Frühstück.
  • Küche: Amerikanisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Mit dem klassischen Müsli-Rezept zu Hause können Sie ein nahrhaftes, gesundes Frühstück oder einen Snack für die ganze Familie zubereiten. Das Gericht besteht aus einer kleinen Anzahl verfügbarer Produkte, die schnell und einfach zubereitet werden können. Um den Geschmack zu verbessern, wird empfohlen, Vanille und Zimt zu verwenden. Sonnenblumenöl kann durch Kokosnuss oder Sesam ersetzt werden.

Zutaten:

  • Honig – 40 Gramm;
  • Haferflocken (Haferflocken) – 4 Tassen;
  • Nüsse – 150 g;
  • Kokosflocken – 50 g;
  • getrocknete Beeren (Kirschen, Rosinen, Preiselbeeren) – 200 g;
  • Pflanzenöl – 2 EL. Löffel;
  • Vanille – 10 g;
  • Ahornsirup – 2 EL. l.;
  • Zimt – 1 TL.

Klassische Mischung mit Honig in einem Teller

Kochmethode:

  1. Nimm einen tiefen Behälter. Mischen Sie Nüsse, Flocken und Kokosnuss hinein..
  2. Gießen Sie Öl, Honig, Ahornsirup in getrennte Schalen, fügen Sie Vanille, Zimt hinzu. Rühren Sie die Zutaten gründlich um und erhitzen Sie sie, bis die Mischung flüssiger wird..
  3. Gießen Sie lose Produkte und Nüsse mit der resultierenden heißen Masse.
  4. Decken Sie das Backblech mit Pergament ab und legen Sie die süße Masse darauf.
  5. 20 Minuten bei 175 Grad backen (mehrmals mischen).
  6. Fügen Sie getrocknete Beeren dem fertigen Gericht hinzu..

Das Rezept für Julia Vysotsky

  • Zeit: ungefähr eine Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 2-4 Personen.
  • Kalorien: 423 kcal.
  • Ziel: Frühstück.
  • Küche: Amerikanisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Der nächste Weg, um ein herzhaftes Frühstück zuzubereiten, ist ein Rezept mit einem Foto von Julia Vysotskaya. Die Schauspielerin, Fernsehmoderatorin, Mutter und Kochspezialistin ist der Meinung, dass Müsli eine ideale Option für die erste Mahlzeit ist: Es besteht aus gesunden Produkten, nahrhaft und duftend. Das Hauptmerkmal dieses Rezepts ist die erfolgreiche Kombination von Gewürzen mit Honig und Mandeln. Hausgemachtes Müsli mit Eis, Joghurt oder Pudding..

Zutaten:

  • Sesam – 80 g;
  • Haferflocken – 300 g;
  • brauner Zucker – 50 g;
  • Mandeln – 200 g;
  • flüssiger Honig – 6 EL. l.;
  • Sonnenblumenkerne – ? st.;
  • Kokosöl – 20 ml;
  • Rosinen – 250 g;
  • Salz – 1 TL.

Rezept von Julia Vysotskaya

Kochmethode:

  1. Den Backofen auf 170 Grad vorheizen.
  2. Setze die Samen, Flocken und Mandeln zusammen. Mit Honig, Öl gießen, mischen.
  3. Decken Sie die Form mit Backpapier ab und geben Sie die resultierende viskose Mischung heraus. Gleichmäßig verteilen.
  4. 40 Minuten kochen lassen. Mischen Sie beim Backen die Produkte dreimal mit Salz.
  5. Rosinen fünf Minuten vor dem Kochen bestreuen..

Diätetische

  • Zeit: 1 Stunde 20 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4-5 Personen.
  • Kalorien: 178 kcal pro 100 kcal.
  • Zweck: Frühstück, Snack.
  • Küche: Amerikanisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Für Menschen, die sich an eine Diät halten, ist dieses einfache Rezept mit einem Foto geeignet. Ein amerikanischer Leckerbissen umfasst Haferflocken, getrocknete und frische Früchte sowie eine kleine Menge Nüsse (Erdnüsse). Müsli ist diätetisch, da die Zusammensetzung kein Öl, Honig, Samen oder andere kalorienreiche Lebensmittel enthält. Snack ist sehr gut für die Gesundheit und sieht appetitlich aus..

Zutaten:

  • abgeflachtes Haferflocken – 200 g;
  • Apfel – 150 g;
  • Pflaumen, getrocknete Aprikosen – je 50 g;
  • Mandarine, Banane – 1 Stk.;
  • Rosinen, Datteln – je 20 g;
  • Nüsse – 25 Gramm.

Diät Müsli

Kochmethode:

  1. Den Apfel schälen, mahlen.
  2. Entfernen Sie die Schale von der Banane, zerdrücken Sie die Früchte mit einer Gabel.
  3. Mandarine mit einem Mixer gehackt.
  4. Nüsse und getrocknete Früchte mit einem scharfen Messer fein hacken.
  5. Zutaten mit Haferflocken mischen.
  6. Legen Sie die Auflaufform mit Pergament aus und verteilen Sie die Masse für das zukünftige Müsli darauf.
  7. Backen Sie eine gesunde Diät 30-45 Minuten lang bei 170 ° C..

Mit Joghurt

  • Zeit: Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kalorien: 310 kcal.
  • Ziel: Frühstück.
  • Küche: Amerikanisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Leichte, duftende Morgenmahlzeit – Müsli mit Joghurt. Zusätzlich zu den klassischen Haferflocken wird Müsli mit Weizenkleie, Mandelblättern, Sonnenblumenkernen, flüssigem Honig und Zucker ergänzt. Es ist besser, Müsli mit fettfreiem Joghurt ohne Zusatzstoffe zu verwenden (Sie können zu Hause Sauermilch herstellen). Das amerikanische Frühstück wird optional mit frischen Beeren, Früchten oder geriebener Schokolade serviert..

Zutaten:

  • Mandelblüten – 50 g;
  • Haferflocken – 300 g;
  • Pflanzenöl – 4 EL. l.;
  • Rosinen – 200 g;
  • flüssiger Honig – 30 g;
  • Sesam – 2 EL. l.;
  • brauner Zucker – 75 g;
  • Vanilleextrakt – 1 TL;
  • Weizenkleie – 100 g;
  • Sonnenblumenkerne – 2 EL. Löffel.

Joghurt-Himbeer-Rezept

Portion (pro 1 Portion):

  • Naturjoghurt – 130 g;
  • fertiges Müsli – 40 g;
  • frische Himbeeren – 50 g.

Kochmethode:

  1. Den Backofen auf 180 ° C vorheizen.
  2. Mischen Sie Mandeln, Flocken, Samen, Kleie, Sesam in einer Schüssel.
  3. Öl in eine Pfanne geben, Zucker und Honig hinzufügen. Die Mischung unter ständigem Rühren zum Kochen bringen..
  4. Vom Herd nehmen, Vanille einführen. Hauptzutaten mit Flüssigkeit mischen.
  5. Auf einem Backblech mit Backpapier kochen.
  6. Etwa eine halbe Stunde im Ofen goldbraun aufbewahren.
  7. Das fertige Müsli auf einen Teller legen und mit Rosinen bestreuen.
  8. Mit Joghurt und Beeren servieren.

Kein Honig

  • Zeit: ungefähr eine Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 2-4 Personen.
  • Kalorien: 390 kcal pro 100 Gramm.
  • Zweck: Snack, Frühstück.
  • Küche: Amerikanisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Die meisten Möglichkeiten zur Herstellung von Müsli bestehen aus flüssigem Honig. Nur nicht jeder kann eine solche Delikatesse genießen – manche Menschen haben eine Unverträglichkeit gegenüber einem Bienenprodukt (Allergie). Für eine Reihe von Produkten können Sie andere Zutaten verwenden – Sirup, Marmelade, Marmelade. Snack ist nicht weniger lecker und gesund als mit Honig.

Zutaten:

  • Nüsse – 200 g;
  • brauner Zucker -? st.;
  • Sonnenblumenöl – ? st.;
  • Haferflocken – 500 g;
  • Zuckersirup – 60 ml;
  • Salz – eine kleine Prise.

Eine Mischung aus Getreide zum Backen

Kochmethode:

  1. Decken Sie das Formular mit Pergament ab. Backofen auf 170 Grad vorheizen.
  2. Mischen Sie Zucker, Butter, Sirup in einer Schüssel, fügen Sie Salz hinzu. In Brand setzen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  3. Mahlen Sie die Flocken in einer Küchenmaschine oder einem Mixer bis Mehl.
  4. Mischen Sie alle Produkte, legen Sie den resultierenden „Teig“ auf Pergament (wie auf dem Foto).
  5. Müsli 30 Minuten backen.
  6. Teilen Sie das fertige amerikanische Gericht in Portionen und lagern Sie es nach dem Abkühlen im Kühlschrank.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Müsli – was ist das, nützliche Eigenschaften und wie man zu Hause nach Rezepten mit Fotos kocht
So versetzen Sie das Telefon in den Tonmodus – was ist das?