Ofenhuhn mit Kartoffeln: Rezepte mit Fotos

Der Inhalt des Artikels



Informationen zum Backen von Hühnchen und Kartoffeln sind für jede Hausfrau nützlich. Dieser herzhafte zweite Gang eignet sich perfekt zum Mittag- oder Abendessen, um den Haushalt zu erfreuen oder die Gäste bei einer festlichen Feier zu überraschen. Die Vorspeise kocht nur, strahlt ein angenehmes Aroma aus, sättigt schnell den Körper. Nützlich, um die Geheimnisse des Kochens zu lernen.

Wie man Hühnchen und Kartoffeln im Ofen kocht

Die Auswahl der richtigen Zutaten beginnt mit dem Kochen des Huhns im Ofen mit Kartoffeln. Für das Gericht sind nur frische Zutaten von angemessener Qualität geeignet. Es ist besser, Kartoffeln zum Backen zu wählen, nicht mittelalterliche, mittlere Bröckeligkeit, damit sie nicht kochen, aber gleichzeitig nicht trocken sind. Sie können jedes Hühnchen nehmen – Filet oder Brust machen das Gericht diätetischer, die Unterschenkel saftig und die Oberschenkel herzhafter. Sie können auch einen ganzen Hühnerkadaver backen, um die Gäste mit einem wunderbaren festlichen Gericht zu überraschen, das auf dem Foto großartig aussieht und live ist.

Wie viel bereitet sich vor

Nach dem Kauf der Komponenten sollten Sie wissen, wie viel Hühnchen mit Kartoffeln im Ofen gebacken werden muss. Die Garzeit hängt von der eingestellten Temperatur und der Methode zum Schneiden von Fleisch ab. Ein ganzer Kadaver mit einem Gewicht von etwa 2 kg wird also etwa anderthalb Stunden lang gekocht, wenn Sie Stücke backen: Hähnchenschenkel, Oberschenkel, Filets – die Garzeit wird auf eine Stunde reduziert. Gefülltes Geflügel braucht ca. 2 Stunden zum Kochen. Dieses Wissen wird dazu beitragen, die Frage des Backens von Hühnchen und Kartoffeln im Ofen voranzutreiben..

Backtemperatur

Nach Erhalt der Informationen zur Garzeit stellt sich folgende Frage: Bei welcher Temperatur backen Sie Hühnchen mit Kartoffeln? Die beste Option ist 180 Grad. Bei dieser Temperatur erreicht das Huhn mit Kartoffeln die gewünschte Saftigkeit, brennt nicht und zerbröckelt nicht. Die Aromen von Kräutern und Gewürzen nähren es ganz, so dass Sie ein beeindruckendes Gericht erhalten. Der Mindestparameter beträgt 160 Grad – bei dieser Temperatur werden Aufläufe und vorgebratene Komponenten zubereitet.

Gebackene Hähnchenschenkel mit Kartoffeln und Tomaten

Ofen Huhn mit Kartoffeln – Rezept

Die richtigen Schritt-für-Schritt-Rezepte für Hühnchen und Kartoffeln zu finden, ist heute nicht so schwierig, da Zeitschriften und das Internet verschiedene Optionen für das Gericht bieten. Foto-Tutorials erleichtern Anfängern das Kochen. Sie zeigen deutlich, wie man richtig kadaveriert, Gemüse schneidet, Marinaden macht und mit Folie oder einem Ärmel kocht. Sie können Hühnchen auf einem Backblech in einer speziellen Form backen, ganz kochen oder in Stücke schneiden, grillen oder in Säften in einer speziellen Verpackung einweichen lassen.

Hähnchenfilet

Viele Leute fragen, wie man Hähnchenfilet mit Kartoffeln im Ofen kocht? Dies ist eine sehr häufige Option für den zweiten Kurs. Viele Leute mögen diese Vorspeise, weil sie sich als unglaublich befriedigend, aromatisch und saftig herausstellt. Ein gebackenes Gericht ist gesünder als ein gebratenes, da das Kochen länger dauert und Sie alles Gute im Inneren behalten können. Es sieht auch toll aus, sein Foto wie aus einem Modemagazin.

Zutaten:

  • Kartoffeln – 1 kg;
  • Hühnerfilet – ein halbes Kilo;
  • Mayonnaise – ein Päckchen;
  • Knoblauch – 3 Nelken;
  • Hartkäse – 0,2 kg;
  • Pflanzenöl – 30 ml.

Kochmethode:

  1. Kartoffeln in Scheiben schneiden, salzen, pfeffern, auf ein gefettetes Backblech legen.
  2. Das Filet in Scheiben schneiden, etwas salzen, die Kartoffeln darauf legen.
  3. Käse reiben, mit Mayonnaise und zerkleinertem Knoblauch mischen. Fleisch einfetten.
  4. Bei 180 Grad 50 Minuten backen.
  5. Zum Servieren mit frischen Kräutern garnieren. Anstelle von Mayonnaise können Sie auch fette Sauerrahm verwenden.

Kartoffel-Hühnchen-Auflauf

Den Ärmel hoch

Gekochtes duftendes Hähnchen mit Kartoffeln im Ofen im Ärmel zeichnet sich durch eine erhöhte Saftigkeit und Weichheit aufgrund der Wirkung von Dampf aus. Es ist mit allen Säften und Aromen der zugesetzten Gewürze gesättigt, so dass es schmilzt und zart wird. Es ist gut, Fleisch mit einer Mischung aus Hopfen-Suneli-Gewürzen zu kombinieren, die den Geschmack bereichern, ihm eine leichte Würze und Pikanz verleihen.

Zutaten:

  • ganzes Huhn – 1,75 kg;
  • Kartoffeln – 1 kg;
  • saure Sahne – 1,5 Tassen;
  • Knoblauch – 4 Nelken;
  • Pflanzenöl – 100 ml;
  • Suneli Hopfen – 40 g.

Kochmethode:

  1. Den Vogelkadaver waschen, außen und innen mit Salz und Pfeffer würzen, mit Öl bestreichen. Eine halbe Stunde im Kühlschrank marinieren.
  2. Kartoffeln im Kreis schneiden, salzen, mit saurer Sahne und zerdrücktem Knoblauch mischen.
  3. Legen Sie den Kadaver in die Backhülle, legen Sie die Kartoffelbecher in die Nähe und verschließen Sie sie fest.
  4. Eineinhalb Stunden bei 180 Grad backen.
  5. Um eine goldene Kruste zu erhalten, kochen Sie weitere 10 Minuten.
  6. Auf Salatblättern servieren..

Ganzes Huhn mit Kartoffeln in einer Hülse

In einem Topf

Der klassische Geschmack hat Huhn und Kartoffeln in einem Topf im Ofen. Dieses Gericht eignet sich gut zum Servieren an einem kalten Tag, damit Familienmitglieder genug und warm werden. Einfache Zutaten in Kombination mit Gewürzen und Butter sorgen für einen unvergesslichen Geschmack, strahlen ein attraktives Aroma aus und betonen die Zartheit von Hühnerfleisch und Kartoffelschnitzen. Servieren Sie ein solches Gericht gut mit saurer Sahne und frischen Kräutern.

Zutaten:

  • Hähnchenschenkel – 0,3 kg;
  • Kartoffeln – 7 Stk.;
  • Zwiebel – 2 Stk.;
  • Karotten – 1 Stk.;
  • Mayonnaise – 30 ml;
  • Butter – 20 g;
  • Grüns – ein Haufen.

Kochmethode:

  1. Fleisch von den Knochen trennen, in Scheiben schneiden, leicht in Öl anbraten.
  2. Gehackte Zwiebeln in einer anderen Pfanne anbraten.
  3. Kartoffeln in Würfel schneiden, mit geriebenen Karotten mischen.
  4. Legen Sie Schichten auf den Boden des Topfes: Zwiebel, Fleisch, Kartoffel- und Karottenmasse, Fleisch, Kartoffeln, gehacktes Gemüse.
  5. Salz, Pfeffer, gießen Sie den Rest des Öls aus der Pfanne aus dem Huhn, Mayonnaise, geben Sie ein Stück Butter.
  6. Gießen Sie Wasser fast bis zum Rand. Mit einem Deckel abdecken.
  7. Eine Stunde bei 180 Grad kochen. Direkt in Töpfen servieren..
  8. Wenn Sie einen frischen Geschmack wünschen, können Sie Tomaten, gekochte Bohnen, Pilze, Auberginen oder Zucchini hinzufügen. Gepresster Knoblauch verleiht dem Gericht Würze.

Schmorbraten

Mit Pilzen

Es ist sehr einfach, Hühnchen mit Kartoffeln und Pilzen im Ofen zu kochen, aber es ist unglaublich lecker. Das Gericht sieht auf dem Tisch der täglichen Diät oder des Feiertagsmenüs gut aus, riecht appetitlich und macht Lust, es zu probieren. Sein reichhaltiger milder Geschmack wird alle Gäste, Haushaltsmitglieder, in Erstaunen versetzen, den Körper sättigen, Energie und Vitalität geben. Servieren Sie es gut mit der Umgebung von frischem Gemüse, Kräutern.

Zutaten:

  • Kartoffeln – 1 kg;
  • Hühnerfilet – ein halbes Kilo;
  • Champignons – ein Pfund;
  • Mayonnaise – 80 ml;
  • Sojasauce – ? Brille;
  • Senfkörner – 20 g;
  • Gewürze für Hühnchen – eine Packung;
  • Dill, Basilikum – ein Haufen;
  • Pflanzenöl – 50 ml.

Kochmethode:

  1. Pilze in Scheiben schneiden.
  2. Machen Sie eine Sojasauce Marinade mit Senf, Gewürzen, einem Esslöffel Mayonnaise, gehackten Kräutern.
  3. Filet würfeln, mit Champignons und Marinade mischen.
  4. Die Kartoffeln in Würfel schneiden, mit Salz und der restlichen Mayonnaise 10 Minuten einlegen.
  5. Kartoffelmasse, Champignons mit Hühnchen auf gefettete Folie legen.
  6. Bei 160 Grad eine Drittelstunde backen.
  7. Mit gehackten Kräutern bestreuen, so viel kochen.
  8. Auf Wunsch ein mit geriebenem Käse bestreutes Gericht servieren..

Kartoffelauflauf mit Huhn und Pilzen

Kasserolle

Auflauf mit Hühnchen und Kartoffeln sieht köstlich und zart aus, wenn er im Ofen gekocht wird. Es wird ein unglaublich leckeres Gericht, das all diejenigen begeistert, die mit geringem Kaloriengehalt abnehmen, denn beim Backen wird fettfreier Joghurt und Butter anstelle von klassischer Mayonnaise verwendet. Getrockneter Dill verleiht dem Auflauf eine pikante und würzige Note, zu der auf Wunsch auch Knoblauch hinzugefügt werden kann.

Zutaten:

  • Hühnerfilet – 0,6 kg;
  • Karotten – 3 Stk.;
  • Kartoffeln – 2 Stk.;
  • Zwiebel – 0,5 Stk.;
  • fettarmer Joghurt – 40 ml;
  • Olivenöl – 10 ml;
  • Zucker – 3 g;
  • getrockneter Dill – 3 g.

Kochmethode:

  1. Karotten grob reiben, Zwiebel hacken, Öl einfüllen, mit Zucker bestreuen.
  2. Schneiden Sie die Brust in kleine Würfel, Kartoffeln in Kreise.
  3. Auf den Boden der Auflaufform geben, geölt, Karotten-Zwiebel-Masse, Fleisch, Pfeffer, Salz, Kartoffelbecher.
  4. Joghurt einfüllen, mit Dill bestreuen.
  5. Bei 160 Grad pro Stunde backen.
  6. Anstelle von Karotten können Sie auch Auberginen verwenden.
  7. Ein solches Gericht eignet sich gut für ein Kindermenü.

Geformter Auflauf

Ganzes Huhn

Ein wunderbares festliches Gericht ist Hühnchen im Ofen mit Kartoffeln. Dieser traditionelle Neujahrssnack wird die Gäste wegen seiner duftenden Knusprigkeit, Saftigkeit und Zartheit des Fleisches, gepaart mit einem erstaunlichen Aroma von Gewürzen, ansprechen. Es wird sich gleichzeitig eine Beilage mit dem Hauptgericht herausstellen, die sich durch erhöhte Sättigungs- und Wärmewirkung auszeichnet.

Zutaten:

  • ganzes Huhn – 1 Stk.;
  • Knoblauch – 4 Nelken;
  • Mayonnaise – 40 ml;
  • trockene Gewürze für Hühnchen – 20 g;
  • Kartoffeln – 1 kg.

Kochmethode:

  1. Schneiden Sie die Knoblauchzehen in zwei Hälften und legen Sie sie in die Einschnitte des Huhns. Fleisch mit Salz, schwarzem Pfeffer reiben, mit Mayonnaise bestreichen, mit Gewürzen bestreuen.
  2. Legen Sie dort ein Backblech auf, um Kartoffelschnitze mit Salz zu bestreuen.
  3. Bei 180 Grad pro Stunde backen, wenn der Schlachtkörper bis zu 1 kg wiegt, 45 Minuten länger bei einem Gewicht von über 2 kg.
  4. Mit frischem Gemüse und gehackten Kräutern servieren.

Ganzes Huhn mit Kartoffeln in einem Backblech

Französisches Fleisch

Eine andere festliche Version des Gerichts wird ein Rezept sein, wie man Fleisch auf Französisch aus Hühnchen mit Kartoffeln kocht. Das Geheimnis dieses herzhaften aromatischen Gerichts ist die Verwendung von Zwiebeln, Käse, Mayonnaise und Tomaten als Hauptzutaten. Die resultierende Vorspeise hat einen reichen Geschmack, sättigt schnell den Körper, ist eine großartige Option für Überraschungsgäste und serviert ein feierliches Fest.

Zutaten:

  • Hühnerbrust – 1 Stk.;
  • Kartoffeln – 1 kg;
  • Tomate – 2 Stk.;
  • Zwiebel – 1 Stk.;
  • Hartkäse – 100 g;
  • Mayonnaise – 50 ml.

Kochmethode:

  1. Die Kartoffeln in Kreise schneiden, mit Pfeffer und Salz bestreuen und auf den Boden einer gefetteten Form legen.
  2. Das Huhn in Scheiben schneiden, mit Gewürzen bestreuen und darauf legen.
  3. Mit gehackten Zwiebeln, Tomatenkreisen bedecken, mit Mayonnaise einfetten, mit geriebenem Käse bestreuen.
  4. Bei 180 Grad 35 Minuten unter dem Deckel backen.
  5. Öffnen, weitere 10 Minuten kochen.

Französisches Hühnerfleisch mit Kartoffeln

In Folie

Ein duftendes Gericht kann nicht nur im Ärmel zubereitet werden. Nicht weniger gut ist Hühnchen mit Kartoffeln in Folie im Ofen, was sich in Kombination mit Käse und Knoblauch als besonders lecker herausstellt. Mit einer speziellen Gewürzmischung gewürzt, macht die Vorspeise Appetit, strahlt ein attraktives Aroma aus und sieht als perfektes Mittag- oder Abendessen ungewöhnlich perfekt aus. Sie eignet sich auch als festliche Option.

Zutaten:

  • Hühnertrommelstock – 3 Stk.;
  • Kartoffeln – 5 Stk.;
  • Käse – 60 g;
  • Knoblauch – 2 Nelken;
  • Zwiebel – 2 Stk.;
  • Gewürz für Hühnersack.

Kochmethode:

  1. Zwiebeln in Ringe schneiden, Folie auflegen.
  2. Kartoffelstangen darauf legen, salzen.
  3. Das Huhn mit Knoblauchhälften füllen, mit Salz und Gewürzen bestreuen und die oberste Schicht darauf legen.
  4. Mit geriebenem Käse bestreuen, die Folie mit einem Umschlag umwickeln, damit keine Löcher entstehen.
  5. Bei 180 Grad pro Stunde backen.

Kartoffelscheiben und Hähnchenkeulen vor dem Backen auf einem Backblech

Rustikaler Stil

Um ausgezeichnete Kartoffeln im Landhausstil mit Hühnchen in den Ofen zu bekommen, sollten Sie junge Knollen nehmen und sie nicht schälen. Sie können sie einfach mit Wasser abspülen, den Schmutz mit einer Eisenbürste abkratzen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit Fleischstücken gebacken, werden sie unglaublich duftend, werden zu einer Tischdekoration, bewahren alle Vorteile und Vitamine.

Zutaten:

  • Hühnerkadaver – 1 Stk.;
  • Kartoffeln – 1 kg;
  • Zwiebel – 1 Stk.;
  • Pflanzenöl – 30 ml;
  • Dorfsauerrahm oder Kefir – ein Glas;
  • Knoblauch – 6 Nelken.

Kochmethode:

  1. Den Vogelkadaver portionieren, mit Öl, gehacktem Knoblauch, Salz und Gewürzen reiben.
  2. Kartoffeln, Zwiebeln in Würfel schneiden, Sauerrahm, Salz und Pfeffer einschenken.
  3. Verteilen Sie alle Komponenten zum Backen mit einem Objektträger in der Hülse und verschließen Sie sie so, dass ein kleines Loch für den Dampf austritt.
  4. Eine Stunde bei 180 Grad kochen.

Kartoffel mit Gemüse und Hähnchenschenkeln in einer Hülse

Mit Gemüse

Wenn Sie Saftigkeit und Helligkeit wünschen, dann passt das Huhn mit Kartoffeln und Gemüse in den Ofen. Durch das Hinzufügen von mehrfarbigen Tomaten, Auberginen und Zwiebeln wird das Gericht sommerlich, appetitlich und positiv. Die Mischung aus Gewürzen aus Lorbeerblättern, schwarzem Pfeffer und Chili macht die Vorspeise exquisit scharf, mit einem reichen würzigen Aroma und einem wärmenden Effekt.

Zutaten:

  • Kartoffeln – 0,8 kg;
  • Hühnerfilet – 0,6 kg;
  • Aubergine – 1 Stk.;
  • Tomaten – 5 Stk.;
  • Mayonnaise – 50 ml;
  • Zwiebel – 1 Stk.;
  • Pflanzenöl – 30 ml;
  • Lorbeerblatt – 2 Stk.;
  • Chili-Pfeffer – 5 g.

Kochmethode:

  1. Kartoffelknollen in Scheiben schneiden, mit Gewürzen und Pflanzenöl mischen. In einer Pfanne goldbraun braten.
  2. Das Filet portionieren, die Zwiebel hacken, beide Komponenten mit Mayonnaise, Salz, Pfeffer und Chili mischen. 20 Minuten einlegen.
  3. Auberginen in große Würfel schneiden, Tomaten schälen, vierteln. Gemüse mit Öl bestreuen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Legen Sie die Kartoffelmasse auf den Boden der Form, gefettet mit Öl, legen Sie Tomaten, Auberginen, Fleisch, Zwiebeln darauf.
  5. Bei 180 Grad 35 Minuten backen.
  6. Sie können verschiedene Gemüsesorten hinzufügen – Karotten, Kürbis, Blumenkohl.

Gebackener Gemüseeintopf mit Huhn

Ofenkartoffeln mit Hühnchen – Kochgeheimnisse

Um ein köstliches aromatisches Huhn und Kartoffeln in den Ofen zu bekommen, sollten Sie den Rat der Köche befolgen:

  1. Um einen reicheren Geschmack und Saftigkeit zu erhalten, kann das Huhn vormariniert werden. Verwenden Sie dazu besser Olivenöl mit Basilikum und getrocknetem Paprika; Sonnenblumenöl, trockener Knoblauch und Dill.
  2. Gewürze eignen sich für Kartoffeln: Kümmel, Majoran, Rosmarin, Fenchel.
  3. Sie können beide Komponenten 10 Minuten vor dem Versand in den Ofen salzen, um die Saftigkeit nicht zu verlieren und kein hartes Gericht zu erhalten.
  4. Nicht die beste Option ist das Auftauen von aufgetauten Hühnerkadavern. Es ist besser, gekühltes Fleisch zu nehmen, das saftiger und aromatischer wird.
Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie