Ofenhuhn mit Pilzen: Rezepte

Der Inhalt des Artikels



Wie viele Gerichte können Sie mit Geflügelfleisch zubereiten? Fachleute glauben, dass dieser Parameter nicht gezählt werden kann. Sogar mit Pilzen gebackenes Hühnchen kann mehr als hundert Variationen aufweisen, darunter Julienne und Braten, zarte gefüllte Oberschenkel und festliche ganze Kadaver. Welche Nuancen müssen Sie kennen, damit eine solche Mahlzeit perfekt ist??

Wie man Hühnchen mit Pilzen kocht

Laut Fachleuten ist dieser Vogel das einfachste Fleisch aus der Position der damit vorgenommenen Manipulationen. Es muss nicht lange eingelegt werden, und Sie können es eine halbe oder eine Stunde lang backen. Es ist einfach, Hühnchen mit Pilzen im Ofen zu kochen, wenn Sie die folgenden Tipps befolgen:

  • Die klassische Soße für ein solches Gericht ist Sauerrahm mit gemahlenem Pfeffer und Salz.
  • Denken Sie daran, dass Hühnchen länger kocht als Pilze. Sie müssen es also vorbraten, kochen oder schmoren.
  • Wenn Sie Waldpilze verwenden, ist eine zusätzliche Wärmebehandlung erforderlich..
  • Willst du keine zusätzlichen Bewegungen? Nimm die Champignons! Sie können sie nicht vor dem Backen braten.

Hühnchen-Pilz-Rezepte

Professionelle kulinarische Fotos inspirieren und erregen Appetit und regen dringend dazu an, diese Gerichte selbst zu wiederholen. Die unten vorgeschlagenen einfachen Rezepte für Hühnchen mit Pilzen im Ofen passen gleichermaßen gut in das festliche und alltägliche Menü. Die meisten von ihnen erliegen sogar unerfahrenen Hausfrauen. Haben Sie also keine Angst, Ihre eigenen kulinarischen Experimente durchzuführen..

Hähnchenfilet

Dieses reichhaltige und leichte Gericht passt auch gut in ein Gewichtsverlustprogramm (mit Ausnahme von Pilz- und Fleischtrennsystemen), ohne die Figur negativ zu beeinflussen. Im Ofen gebackene Hühnerbrust mit Pilzen ist immer einfach, immer perfekt in Geschmack und Aussehen. Die kulinarischen Fotos der Hostessen beweisen, dass das Gericht auch ohne besonderes Design gut aussieht.

Zutaten:

  • Hühnerfilet – 800 g;
  • Austernpilze – 350 g;
  • Birne;
  • Karotten – 2 Stk.;
  • Mayonnaise – 4 EL. l.;
  • halbharter Käse – 50 g;
  • Dill.

Kochmethode:

  1. Schneiden Sie jedes Filetstück der Länge nach in zwei Hälften. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. In Scheiben geschnittene Austernpilze, Karotten reiben. Zwiebelringe hacken.
  3. Jedes Filetstück einzeln auf ein Backblech legen, mit Mayonnaise behandeln. Legen Sie ein paar Pilze, Karotten und Zwiebelringe darauf. Mit gehacktem Dillkäse bestreuen.
  4. Backen Sie für 35-40 Minuten, Ofentemperatur – 170 Grad für die erste halbe Stunde und 190 Grad für den Rest der Zeit.

Gebackenes Huhn mit Pilzen auf einem Teller mit Gemüse

Mit Kartoffeln

Dieses Gericht ist eines der einfachsten und wird für die Fülle und Verfügbarkeit jeder Zutat geschätzt. Wie kocht man Kartoffeln mit Hühnchen und Pilzen, um die Saftigkeit der Produkte zu erhalten? Um die Wirkung einer Sauna zu erzeugen, wenn die Luft bei hoher Ofentemperatur sehr feucht ist und das Fleisch nicht austrocknen kann. Unter solchen Bedingungen können Sie auf fetthaltige Saucen verzichten, was den Kaloriengehalt des Gerichts verringert.

Zutaten:

  • Huhn (Einzelteile) – 1 kg;
  • Kartoffeln – 5-6 Stk.;
  • Pilze – 400 g;
  • Karotten – 3 Stk.;
  • irgendwelche Gewürze;
  • Olivenöl;
  • Knoblauchzehen – 3 Stk.;
  • Salz-.

Kochmethode:

  1. Geschälte Kartoffeln vierteln. Mit Olivenöl einfetten. Salz.
  2. Pilze und Karotten fein hacken – im Kreis.
  3. Waschen, trocknen, das Huhn mit Gewürzen verarbeiten.
  4. Legen Sie die Pilzmasse auf die Folie und verteilen Sie das Huhn darauf. Fügen Sie Kartoffeln mit Karotten hinzu. Gehackten Knoblauch darüber streuen.
  5. Folie schließen. 45 Minuten backen und den Ofen auf 190 Grad vorheizen.

Pilze mit Kartoffeln und Huhn auf einem Backblech

Unter dem Käse

Ein idealer Auflauf, der sowohl ein Snack als auch ein warmes Gericht sein kann, wird von den Hostessen wegen ihrer Vielseitigkeit geschätzt. Für saftiges Hühnchen mit Pilzen und Käse im Ofen empfehlen Profis, 20-25% fette saure Sahne für die Sauce zu nehmen und verschiedene Käsesorten zu verwenden. Wenn Sie das „Gewicht“ des Gerichts verringern müssen, verwenden Sie griechischen oder fettarmen Joghurt und Adyghe-Käse.

Zutaten:

  • Hühnerbrust – 2 Stk.;
  • Champignons – 300 g;
  • kurze Nudeln (Penne, Fusilli) – 150 g;
  • Birne;
  • Käse – 130 g;
  • saure Sahne / Joghurt – eine halbe Tasse;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • Salz;
  • Speiseöl.

Kochmethode:

  1. Gehackte Zwiebeln glasig braten. Fügen Sie dünne Scheiben Champignons hinzu. Nach einer Viertelstunde vom Brenner nehmen.
  2. Entfernen Sie die Haut des Huhns, entfernen Sie den Knochen. Spülen, in 2 Schichten schneiden.
  3. Jeder von ihnen wird leicht abgeschlagen, so dass das Fleisch eine gleichmäßige Dicke erhält.
  4. Kochen Sie die Nudeln bis zur Hälfte gekocht – sie müssen fest bleiben.
  5. Decken Sie den Boden der Glasform mit Hühnchen ab und fügen Sie Salz hinzu. 20 Minuten bei 170 Grad sonnen.
  6. Entfernen Sie das Fleisch, bedecken Sie es mit einer gleichmäßigen Reihe Nudeln, gebratenen Pilzen mit Zwiebeln und gießen Sie saure Sahne ein. Mit Pfeffer und geriebenem Käse bestreuen.
  7. Weitere 17-20 Minuten kochen, Ofentemperatur – 200 Grad.

Geformter Auflauf

In cremiger Sauce

Dieses wunderbare Gericht wird idealerweise im Ofen, in der Pfanne und im Slow Cooker zubereitet. Das Rezept für Hühnchen in Sahne mit Pilzen auf Französisch ändert sich nicht, egal welche Kochmethode Sie wählen – nur die Back- / Eintopfzeit und die Leistung des Geräts, das es schwankt. Das Servieren eines so zarten Huhns wird mit langen, dünnen Nudeln oder goldenem Reis empfohlen.

Zutaten:

  • Hähnchenschenkel – 4 Stk.;
  • Sahne 15% – 2/3 Tasse;
  • Knoblauchzehen – 2 Stk.;
  • grüne Zwiebel;
  • Pilze – 320 g;
  • getrockneter Rosmarin – 1/2 TL;
  • Salz;
  • Olivenöl.

Kochmethode:

  1. Aufgetaute Pilze würfeln.
  2. Die Knoblauchzehen in Olivenöl anbraten. Fangen Sie in ein paar Minuten, werfen Sie es weg.
  3. Legen Sie das Huhn in die Pfanne und warten Sie, bis die Kruste erscheint. Maximales Feuer.
  4. Legen Sie Huhn und Pilze fest in den Ofen.
  5. Machen Sie eine Sauce: Schlagen Sie die Sahne mit gehackten Zwiebeln, Salz und Rosmarin, gießen Sie den Vogel mit dieser Flüssigkeit.
  6. Ein solches Huhn mit Pilzen im Ofen wird eine halbe Stunde bei 190 Grad gebacken.

Platte mit Huhn mit Pilzen in einer cremigen Sauce

Mit Tomaten

Diese Version von hot wird von Profis dafür geschätzt, dass sie sich immer als anders herausstellt, aber auf jeden Fall lecker. Nur eine Änderung der Sorten von Tomaten oder sogar Gewürzen verändert die Wahrnehmung des fertigen Gerichts erheblich. Dieses Huhn mit Pilzen und Tomaten, das nach diesem Rezept gekocht wird, kann zu Ihrem Lieblings-Hot werden, und die Technologie wird von Generation zu Generation weitergegeben.

Zutaten:

  • Hühnerbrust;
  • Tomaten – 2 Stk.;
  • Pilze – 200 g;
  • Birne;
  • ein Haufen Petersilie;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • Basilikum;
  • Salz;
  • saure Sahne – 2 EL. l.

Kochmethode:

  1. Waschen und reinigen Sie die Brust. Das Fleisch würfeln.
  2. Ebenso Pilze und Tomaten schneiden.
  3. Zwiebelringe hacken. Fügen Sie Huhn, Salz, Basilikum, Pfeffer, saure Sahne hinzu. Eine halbe Stunde stehen lassen.
  4. Füllen Sie die Backhülle mit allen Zutaten, binden Sie. Mehrmals schütteln.
  5. Den Backofen auf 185 Grad vorheizen. Hähnchen mit Pilzen eine halbe Stunde kochen. Mit zerrissener Petersilie servieren.

Gebackene Hühnchenstücke auf einem Teller

Ganzes gefülltes Huhn

Wenn Sie die üblichen Methoden zum Füttern des Vogels satt haben, lohnt es sich, ihn zu backen, ohne ihn zu schneiden und mit etwas zu füllen. Hier werden oft Früchte für den festlichen Tisch hinzugefügt, aber mit Pilzen gefülltes Hühnchen im Ofen kann sich in Geschmack und Aussehen als nicht weniger köstlich herausstellen. Sie können jedes der Rezepte nehmen, die sich auf andere Teile des Vogels konzentrieren, indem Sie einfach die Arbeitstechnologie ändern.

Zutaten:

  • Hühnerkadaver;
  • Buchweizen – ein halbes Glas;
  • Pilze – 140 g;
  • Hühnernebenerzeugnisse – 100 g;
  • saure Sahne – ein halbes Glas;
  • Sojasauce – 3 EL. l.;
  • Curry – 1/2 TL;
  • Knoblauchzehen – 4 Stk.;
  • Grün;
  • Salz-.

Kochmethode:

  1. Das Huhn mit Salz und Curry einreiben. Mit Sojasauce beträufeln. Lügen lassen, stopfen.
  2. Gehackte Zwiebeln braten, gehackte Pilze und Innereien hinzufügen. 8-9 Minuten unter ständigem Rühren dünsten.
  3. Gießen Sie saure Sahne ein, gießen Sie zerrissenes Grün ein. Kurz unter dem Deckel lassen.
  4. Kombinieren Sie diese Pilzmasse mit Buchweizen, mischen Sie.
  5. Sie müssen das Huhn so füllen, dass etwas Platz im Inneren vorhanden ist. Andernfalls bleibt die Füllung feucht und wird vom Vogel nach Geschmack „abgeschnitten“.
  6. Nähen oder stechen Sie die Stelle, an der die Füllung eingeführt wird, und legen Sie eine Hülle / einen Backbeutel auf den Kadaver.
  7. Hähnchen mit Champignons etwa eine Stunde im Ofen kochen, Backtemperatur – 200 Grad.

Gebackenes Huhn gefüllt mit Pilzen mit Buchweizen

Töpfe

Duftender köstlicher Braten – eine gute Wahl für ein Herbst- oder Winterdinner, wenn Sie etwas sehr nahrhaftes und heißes wollen. Solch ein zartes Huhn mit Pilzen in Töpfen wird mit frischem Gemüsesalat serviert. Profis raten ihr zusätzlich, eine Soße aus rustikaler Sauerrahm mit schwarzem Pfeffer und gehackten Kräutern zu machen. Das Gericht passt gut zu trockenem Weißwein.

Zutaten:

  • Huhn (beliebige Teile) – 900 g;
  • eingelegte Pilze – 170 g;
  • Karotte;
  • Zwiebel;
  • Knoblauchzehen – 2 Stk.;
  • fettarme saure Sahne – 5 EL. l.;
  • eine Mischung aus Paprika – 1 TL;
  • trockene Kräuter – 2 TL;
  • Tomaten – 2 Stk.;
  • Salz;
  • Paprika;
  • Speiseöl.

Kochmethode:

  1. Das Huhn waschen, mit einer Serviette trocknen.
  2. Mit Salz, Paprika und gehackter Knoblauchzehe reiben. Eineinhalb Stunden einwirken lassen.
  3. Pilze mit Tomaten schneiden, Karotten reiben, Zwiebel hacken. Drücken Sie den restlichen Knoblauch durch eine Presse.
  4. Das Huhn bei starker Hitze braten und in Keramiktöpfen anrichten.
  5. Die restlichen Zutaten darauf verteilen, saure Sahne einschenken. Mit Kräutern und Pfeffermischung bestreuen.
  6. Leicht umrühren, um die Bestandteile der Schüssel besser zu verteilen.
  7. Eine halbe Stunde bei 200 Grad backen (die Zeit wird ab dem Zeitpunkt gezählt, an dem der Ofen vollständig aufgeheizt ist), dann dieselbe bei 160 Grad.

Julienne in einem Topf

Mit Buchweizen

Ähnlich wie bei der oben beschriebenen Methode zum Kochen des Schlachtkörpers können Sie ihn ganz backen, indem Sie ihn vorher mit gekochtem Getreide füllen. Ein herzhaftes, duftendes Huhn mit Buchweizen und Pilzen im Ofen ist perfekt für jeden Tisch. Falls gewünscht, kann dieses Rezept nur für Hühnerschenkel angepasst werden, bei denen Knochen entfernt wurden, und der resultierende Raum wird mit Füllung gefüllt. So wird das Gericht portioniert ausfallen.

Zutaten:

  • Hühnerkadaver – 1,7 kg;
  • Pilze – 180 g;
  • Birne;
  • trockener Buchweizen – ein Glas;
  • Grobes Salz;
  • Pflanzenöl;
  • Gewürze für Geflügel.

Kochmethode:

  1. Das Huhn waschen, die Haut vorsichtig mit grobem Salz einreiben, mit Honig bedecken.
  2. Wickeln Sie den Kadaver mit Folie ein und entfernen Sie ihn, um ihn über Nacht abzukühlen.
  3. Wie kocht man die Füllung? Die allgemeine Technologie ähnelt der oben diskutierten, aber das morgendliche Vorkochen von Buchweizen wird hinzugefügt.
  4. Es wird auf die gleiche Weise wie für die einfache Verwendung von Brei hergestellt: kombiniert mit Wasser 1: 3, gedämpft unter einem Deckel bei mittlerer Hitze. Nachdem Sie ein wenig Butter hinzufügen können.
  5. Kombinieren Sie die gehackten Pilze mit gehackten Zwiebeln, braten Sie bis gebräunt. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Buchweizen mischen.
  6. Den Kadaver mit Gewürzen reiben, durch den Bauchschnitt füllen. Zunähen. Beine stricken.
  7. Auf ein Backblech legen, mit Folie abdecken. Bei 185 Grad 1,5 Stunden backen.

Ganzes gefülltes fertiges Huhn

Julienne

Dieses Gericht, das aus der französischen Küche stammt, zeichnet sich durch eine besondere Art des Schneidens aller Zutaten aus: Sie müssen in Form von Strohhalmen vorliegen. Es wird empfohlen, herzhafte heiße Julienne im Ofen mit Kokottenherstellern zu kochen. Wenn dies nicht der Fall ist, nehmen Sie kleine Keramikformen an – ein solches Huhn mit Pilzen im Ofen wird in Chargen gekocht, wie kulinarische Fotos zeigen.

Zutaten:

  • Hühnerfilet – 350 g;
  • Birne;
  • Champignons – 300 g;
  • Salz;
  • Creme 20% – ein Glas;
  • Butter – 30 g;
  • Weizenmehl – 1 EL. l mit einer Folie;
  • Hartkäse – 110 g;
  • Pflanzenöl;
  • gemahlene Muskatnuss – eine Prise.

Kochmethode:

  1. Das Huhn waschen und hacken, salzen.
  2. Zwiebel in kleine Stücke schneiden.
  3. Schneiden Sie die gewaschenen Pilze mit Strohhalmen – die Linie verläuft senkrecht zum Bein.
  4. Braten Sie jedes Stück Filet in Pflanzenöl bis zu einem rosigen Farbton und fügen Sie Zwiebeln hinzu.
  5. Braten Sie die Pilzstrohhalme separat an – gießen Sie sie in Portionen, so dass die Schicht in der Pfanne dünn ist, da sonst Feuchtigkeit freigesetzt wird. Geschätzte Bratzeit – 5 Minuten pro Portion.
  6. Machen Sie eine Sauce mit einem kleinen Topf: Braten Sie trockenes Mehl, bis sich die Farbe ändert, und fügen Sie eine Scheibe Butter hinzu. Wenn es schmilzt, gießen Sie die Sahne ein und fügen Sie Muskatnuss hinzu. Bis dick abseihen.
  7. Das gebratene Hähnchenfilet in Streifen schneiden, mit Pilzen, Zwiebeln und Sauce vermengen. Gut mischen.
  8. In Töpfen oder Kokosnüssen anrichten und mit grob geriebenem Käse bestreuen.
  9. Ein solches Huhn mit Pilzen im Ofen kann 20 Minuten bei 190 Grad gebacken werden.

Julienne in der Kokotte

Pita-Brot

Dieses sehr einfache, leckere Gericht kann als Idee für ein schnelles mobiles Mittagessen außerhalb des Hauses oder als Option für einen kalten Snack verwendet werden – es hängt von der Art des Servierens ab. Dünnes Fladenbrot mit Hühnchen und Pilzen eignet sich sogar als relativ diätetisches Produkt, da sein Kaloriengehalt nur 145 kcal pro 100 g beträgt. Wie kocht man ein solches Gericht? Finden Sie eine halbe Stunde Freizeit und kaufen Sie eine gute armenische Pita, die nach einem hefefreien Test hergestellt wird – sie wird als nützlicher angesehen.

Zutaten:

  • Pilze – 250 g;
  • Hühnerfilet – 200 g;
  • Pita – 2 Stk.;
  • Paprika – 1 Stk.;
  • saure Sahne – ein halbes Glas;
  • frisches Grün;
  • Salz;
  • Pflanzenöl.

Kochmethode:

  1. Die Pfanne erwärmen, die geschnittenen Pilze darauf gießen. 8-10 Minuten kochen.
  2. Hähnchen kochen, in kurze Streifen schneiden.
  3. Zu den Pilzen hinzufügen.
  4. Waschen Sie den Pfeffer, entziehen Sie die Samen, hacken Sie die gleichen Strohhalme wie Hühnchen.
  5. Kombinieren Sie diese Zutaten, bestreuen Sie sie mit zerrissenen Kräutern und gießen Sie saure Sahne ein. Mischen.
  6. Fladenbrot erweitern, Füllung auslegen. Drehen Sie es mit einer Rolle.
  7. Mit Folie / Folie umwickeln, 1,5 bis 2 Stunden abkühlen lassen.
  8. Wenn das Gericht nicht kalorienarm sein soll, können Sie die resultierende Rolle braten oder grillen.
Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie