Pasta im Ofen: Rezepte mit Fotos

Der Inhalt des Artikels



Italiener kennen viele Möglichkeiten zum Kochen von Nudeln. Neben der Vielfalt der Saucen können Sie die Technologie der Wärmebehandlung von Nudeln variieren. Wenn Sie genug von einfachen gekochten Spaghetti haben, ist es Zeit herauszufinden, wie man einen Nudelauflauf mit einem Ofen macht.

Wie man Ofen Nudelauflauf macht

Die bekannteste Variante dieses Gerichts ist die Lasagne: der berühmte italienische Auflauf, ähnlich einer Torte. Nudelgerichte im Ofen enden jedoch nicht dort. Sie können:

  • Gefüllte Hohlrohre, Muscheln usw. backen;
  • kochen „Nester“ mit Eintopf, Meeresfrüchten usw.;
  • Nudeltöpfe machen.

Nudeln im Ofen – Rezept mit Foto

Wenn Sie Nudeln im Ofen kochen, ist es wichtig, sie nicht nur al dente, sondern auch ungekocht zu lassen. Andernfalls verwandeln sie sich beim Backen in Brei. Sie können jede Pasta, die Sie mögen, variieren (klassisches cremiges Carbonara, herzhaftes Bolognese oder würziges pikantes Amatriciana). Die Hauptsache ist, den Auflauf mit Käse zu bestreuen und etwas mehr Sauce hinzuzufügen, damit das Gericht nicht austrocknet. Backen, bis eine Kruste erscheint (ca. 15 Minuten).

Mit Hackfleisch

Dieses Gericht ist fast ein Analogon zur Lasagne, aber vereinfacht und benötigt weniger Zeit. Darüber hinaus müssen keine speziellen Blätter gekauft werden: Dieser Nudelauflauf mit Hackfleisch kann auf der Basis von Röhren, Bögen, Spiralen usw. hergestellt werden.

Zutaten:

  • kurze Nudeln – 400 g;
  • Hackfleisch – 400 g;
  • Hartkäse – 100 g;
  • Feta-Käse – 120 g;
  • Tomatenmark – 3 EL. l.;
  • Butter;
  • Birne;
  • Butter – 45 g;
  • Milch – 2 Gläser;
  • Mehl – 3 EL. l.;
  • Muskatnuss – eine Prise;
  • Salz-.

Kochmethode:

  1. Nudeln kochen.
  2. Gehackte Zwiebeln braten, Hackfleisch hinzufügen. Rühren Sie, warten Sie auf die dunkle Kruste.
  3. Die Tomatenmark einführen und weitere 3-4 Minuten bräunen.
  4. Butter schmelzen, Mehl hinzufügen, mit einem Schneebesen verquirlen. Gießen Sie Milch, werfen Sie eine Prise Muskatnuss.
  5. Füllen Sie den Boden der Form mit halben Nudeln, bestreuen Sie sie mit Käse, gießen Sie die Sauce ein und legen Sie das Hackfleisch hinein. Mit Nudelresten bedecken und erneut über die Sauce gießen. Geriebener Käse oben drauf.
  6. Ofentemperatur 185 Grad, Backdauer 15-20 Minuten.

Käse Pasta Auflauf

Käse-Ei-Auflauf

Ein feiner Nudelauflauf mit Ei ist interessanter, wenn Sie Pilze hinzufügen. Für Pikantität können Sie nicht frisch (gefroren), sondern eingelegt oder gesalzen nehmen. Wenn Sie den Kaloriengehalt des Gerichts reduzieren möchten, müssen die Pilze nicht gebraten werden.

Zutaten:

  • kurze Nudeln – 300 g;
  • Pilze – 220 g;
  • Birne;
  • Tomaten – 2 Stk.;
  • Eier der höchsten. Katze. – 2 Stk.;
  • saure Sahne – ein halbes Glas;
  • Käse – 100 g;
  • Pfeffer, Salz;
  • Petersilie;
  • Speiseöl.

Kochmethode:

  1. Nudeln kochen.
  2. Zwiebel hacken und braten. Pilzteller hinzufügen, salzen, kochen, bis die Flüssigkeit verdunstet ist.
  3. Tomaten schneiden.
  4. Eier mit saurer Sahne, Salz, gemahlenem Pfeffer und zerrissener Petersilie schlagen.
  5. Die Hälfte der Nudeln auf den Boden der Form geben. Spitzenpilze, Tomaten, eine neue Schicht Nudeln.
  6. Eiersauerrahm einfüllen. Mit grob geriebenem Käse bestreuen. 15 Minuten bei 190 Grad backen.

Geformter Nudelauflauf

Gefüllte Nudelschalen mit Hackfleisch

Für dieses Gericht wird empfohlen, klassische Produkte der großen Conchiglie-Form (Oni) zu verwenden. Die Füllung ist Fisch oder Meeresfrüchten vorzuziehen, aber auch Fleisch ist geeignet. Es ist besser, diese gefüllten Nudeln im Ofen zu kochen.

Zutaten:

  • Fischfilet – 200 g;
  • Nudeln – 300 g;
  • Tomatenmark – 3 EL. l.;
  • Knoblauchzehen – 2 Stk.;
  • trockene Kräuter;
  • Olivenöl;
  • Salz;
  • Karotte;
  • Mozzarella – 50 g.

Kochmethode:

  1. Gehackten Knoblauch in Olivenöl anbraten.
  2. Das Fischfilet drehen, dazugeben. Zu salzen. 20-25 Minuten kochen lassen.
  3. Geriebene Karotten hinzufügen und 5-7 Minuten köcheln lassen.
  4. Muscheln kochen, mit dem Rücken nach unten auf einem tiefen Backblech verteilen.
  5. Mit Füllung füllen, mit trockenen Kräutern und geriebenem Mozzarella bestreuen. Das Rösten erfolgt, bis eine schöne Kruste erscheint. Ofentemperatur – 200 Grad.

Gebackene gefüllte Muscheln unter Käse

Mit Käse

Diese im Ofen gebackenen Nudeln sind eine einfache und ausgewogene Diät, bei der komplexe Kohlenhydrate mit Gemüse kombiniert werden. Die Käsekappe ist dünn, so dass der Fettgehalt des Gerichts gering ist. Verwenden Sie nur leichtes, wässriges Gemüse: Zucchini, Tomaten oder jede Art von Kohl. Ein Auflauf mit Nudeln mit Käse ist also kalorienarm.

Zutaten:

  • kurze Nudeln (Penne, Fusilli) – 300 g;
  • junge Zucchini;
  • große Tomaten – 2 Stk.;
  • Parmesan – 100 g;
  • saure Sahne – 1/3 Tasse;
  • Salz;
  • ein Haufen Grün.

Kochmethode:

  1. Entfernen Sie die Schale von der Zucchini, schneiden Sie das Fruchtfleisch in dünne Scheiben.
  2. Tomaten blanchieren, reiben.
  3. Kochen Sie die Nudeln bis zur Hälfte fertig, Salzwasser. Auf den Boden der Form legen.
  4. Zucchinischeiben mit Tomaten bestreichen. Mit saurer Sahne einfetten.
  5. Mit grünem, grob geriebenem Parmesan bestreuen. 25 Minuten bei 190 Grad backen.

Gebackene Nudeln in Käsesauce

Hüttenkäse-Auflauf

Das Verhältnis von Nudeln und Hüttenkäse in diesem Gericht ist fast gleich. Wenn Sie die Option einer herzhaften herzhaften Füllung mit Kräutern und Knoblauch nicht mögen, machen Sie den Füllstoff süß – fügen Sie dem Quark Zucker, Vanillin und Rosinen hinzu.

Zutaten:

  • hausgemachter fetter Hüttenkäse – 500 g;
  • Farfalle (Bögen) –600 g;
  • Eier 1 Katze. – 2 Stk.;
  • saure Sahne – 2 EL. l.;
  • Knoblauchzehe;
  • ein Haufen Grün;
  • Mehl – 1 EL. l.;
  • Salz-.

Kochmethode:

  1. Eier mit Mehl schlagen, Hüttenkäsepüree, einen Löffel Sauerrahm hinzufügen.
  2. Nudeln kochen, warten, bis das Wasser abfließt. Mit Quark mischen.
  3. Fügen Sie dem „Teig“ Gemüse, Salz und geriebenen Knoblauch hinzu..
  4. Füllen Sie die Form mit dieser Masse, fetten Sie die Oberfläche des Auflaufs mit saurer Sahne ein.
  5. Bei 190 Grad goldbraun kochen.

Geformter Auflauf

Mit Hackfleisch und Käse

Sie können auch andere hohle Formen annehmen, diese sind jedoch schwieriger zu füllen. Zum Kochen von mit Hackfleisch und Käse gefüllten Nudeln im Ofen werden breite Cannelloni-Röhrchen verwendet. Sie können auch andere hohle Formen annehmen, diese sind jedoch schwieriger zu füllen. Fleisch, Fisch und sogar einige Meeresfrüchte sind für die Füllung geeignet. Nach dem Backen kann das Gericht durch Entfernen der Folie und Erhöhen der Ofentemperatur gebräunt werden.

Zutaten:

  • Schweinefleisch – 200 g;
  • Nudeln – 300 g;
  • Paprika – 2 Stk.;
  • Käse – 100 g;
  • Pflaumen – 10 Stück;
  • saure Sahne – 2 EL. l.;
  • Butter;
  • Gewürze, Salz.

Kochmethode:

  1. Das Fleisch drehen, mit gehacktem Pfeffer weich braten.
  2. Gedämpfte Pflaumen, hacken. Zu dieser Masse hinzufügen. Fügen Sie dort geriebenen Käse hinzu.
  3. Cannelloni mit Füllung füllen, fest in die Form legen. Gießen Sie Wasser bis zur Hälfte der Höhe und bedecken Sie es mit saurer Sahne. Jahreszeit.
  4. Mit Folie festziehen, 45 Minuten backen. Ofentemperatur – 180 Grad.

Cannelloni auf einem Teller

Mit Würstchen

Wurst, Salami, Schinken, Speck, Würstchen, Schweinswürste sind für dieses Rezept gleichermaßen geeignet. Pasta mit Würstchen im Ofen ist lecker und einfach, schnell, schön.

Zutaten:

  • Würste (oder andere Würste) – 200 g;
  • Spaghettini – 350 g;
  • Blumenkohl – 150 g;
  • Milch – ein Glas;
  • Ei des Höchsten. Kat.;
  • gemahlener roter Pfeffer;
  • Frittieröl;
  • Salz;
  • lila Schleife.

Kochmethode:

  1. Nudeln kochen.
  2. Würste in Kreise schneiden, braten.
  3. Milch mit geschlagenem Ei mischen.
  4. Auf die Nudelschicht der Würste legen, gehackten Kohl auf die Zwiebelringe legen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Ei und Milchmasse einfüllen, eine halbe Stunde kochen lassen. Ofentemperatur – 180 Grad.

Nudelauflauf mit Würstchen und Käse

Süßer Auflauf

Dieses Gericht ähnelt eher einem Gourmet-Dessert als einem Abendessen oder Mittagessen. Süßer Nudelauflauf im Ofen aus Canelloni, gefüllt mit zartem, luftigem Ricotta, geriebenen würzigen Äpfeln und zerdrückten Nüssen. Noch schmackhafter wird es, wenn Sie ihn vor dem Servieren mit Beeren- oder Schokoladensauce einschenken.

Zutaten:

  • Canelloni – 10 Stück;
  • Ricotta – 200 g;
  • irgendwelche Nüsse – ein Glas;
  • gelbe Äpfel – 2 Stk.;
  • Vanillezucker – 1 TL;
  • brauner Zucker – 3 EL. l.;
  • Zimt, Ingwer – 1/2 TL;
  • Sahne – ein Glas;
  • Ei des Höchsten. Katze. – 2 Stk.

Kochmethode:

  1. Nüsse mit einem Stößel zerdrücken.
  2. Äpfel schälen, grob reiben. Mit Zimt, Ingwer und einem Löffel braunem Zucker bestreuen und mischen.
  3. Kombinieren Sie Ricotta mit geschlagenem Ei, Vanillezucker, Nuss-Apfel-Mischung. Machen Sie eine homogene Füllung.
  4. Füllen Sie trockene Canelloni mit dieser Masse, legen Sie sich eng aneinander.
  5. Mit Milch und Zucker geschlagenes Ei einfüllen. Mit Folie festziehen.
  6. Eine halbe Stunde bei 190 Grad backen, weitere 10-12 Minuten ohne Folie brauen.

Cannelloni mit Quarkfüllung vor dem Backen

Buben

Schöne Nudelnester mit Hackfleisch im Ofen sind eine großartige Option für ein romantisches Abendessen, ergänzt durch trockenen Rotwein. Wenn Sie die fertige Form nicht finden können, können Sie Spaghetti oder flache Tagliatelle-Nudeln kochen und zu Kugeln drehen.

Zutaten:

  • Nester – 8-10 Stück;
  • Hackfleisch – 300 g;
  • Zwiebel;
  • gemahlener Pfeffer, Salz;
  • ein Haufen Grün;
  • bulgarische Paprika;
  • Frittieröl;
  • saure Sahne – 4 EL. l.;
  • Weichkäse – 80 g.

Kochmethode:

  1. Binden Sie jedes „Nest“ fest. Traditionell kochen, Zeit pro Minute reduzieren.
  2. Füllmischung mit gehackten Zwiebeln, Salz und Pfeffer. In Pflanzenöl braten (ca. 20 Minuten).
  3. Gemüse mahlen, Paprika in Würfel schneiden. Mit Hackfleisch kombinieren.
  4. Legen Sie die Tagliatelle auf ein Backblech und entfernen Sie jeweils den Faden. Legen Sie die Fleischmasse in die Mitte.
  5. Mit einer Kappe aus Sauerrahm und geriebenem Käse bedecken. 25-30 Minuten bei 180 Grad backen.

Gehackte Nudelnester

Mit Hühnchen

Um einen niedrigen Kaloriengehalt zu erhalten, sieht das Rezept keine Füllung vor, aber auch ohne diese wird der Nudelauflauf mit Hühnchen und Gemüse sehr zart und überhaupt nicht trocken. Fettarmer empfohlener Käse: Adyghe, Parmesan.

Zutaten:

  • kurze Nudeln – 250 g;
  • Hühnerbrust;
  • Birne;
  • grüne Bohnen – 200 g;
  • Weichkäse – 150 g;
  • Grün.

Kochmethode:

  1. Huhn kochen, in Würfel schneiden.
  2. Legen Sie die Nudeln auf den Boden der Form und füllen Sie sie mit Wasser, um sie vollständig zu bedecken.
  3. Legen Sie Bohnen darauf, dann Hühnchenscheiben, Zwiebelringe.
  4. Nudeln mit Gemüse und geriebenem Käse bestreuen.
  5. 45-50 Minuten backen, Ofentemperatur – 180 Grad.

Nudelauflauf

Ofenauflauf im Ofen – Kochgeheimnisse

Verwenden Sie einige wichtige Tipps von professionellen Köchen, um häufige Kochfehler zu vermeiden:

  • Nudeln mit Sauce in den Ofen geben, sonst werden sie trocken.
  • Wenn Sie keine Nudeln kochen möchten, füllen Sie diese mit Wasser, bevor Sie sie in den Ofen geben.
  • Ein Auflauf mit Nudeln im Ofen wird wie auf Restaurantfotos schön, wenn Sie die Nudeln 3-4 Minuten lang nicht vorkochen.
  • Wenn Weichweizennudeln während des Kochens zusammenkleben, fügen Sie einen Löffel Öl hinzu.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: